All-Star-Vereinskader

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von Mephmanjo, 8. März 2017.

  1. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Grundsätzlich spielt es keine Rolle ob Loddar in Abwehr oder Mittelfeld ist, sondern ob er rein gehört. Da denke ich ist die Antwort ohne Zweifel ein ja. Ballack habe ich bewusst nicht mit reingenommen. Er hat mMn stark davon profitiert, dass er der Einäugige unter den Blinden in einem dunklen Zeitalter deutscher Fussballgeschichte war. Weltklasse wurde er IMO erst bei Chelsea. Ist aber Auslegungssache. Ich bin aber davon überzeugt, wäre Deislers Karriere nicht so steil bergab gelaufen, sondern seinen fussballerischen Fähigkeiten entsprechend, wäre Ballack nie so gross rausgekommen.

    Ist mir bewusst, dass das schwierig ist. Wird bei anderen Vereinen noch komplizierter (z.B. Real Madrid). Aber die Bayern sind ja keine Thekentruppe sondern einer der grössten Vereine der Welt. Da gibt es genug Aufzeichnungen, Videos, Berichte, Statistiken etc. Ich hab für meine Masterarbeit zwei fette Bayernchroniken gelesen und Roth war schon ein wichtiger Mann der 70er-Generation. Kein Beckenbauer oder Müller, aber wichtig. Ich werde ihn aber eh cutten, da ich Breitner vergessen habe. Wir sind ja ohnehin alles keine Laien. Alle wissen welchen Stellenwert Beckenbauer, Cryuff, Puskas etc. im Weltfussball haben und dass die bei ihren Vereinen dementsprechend Kandidaten für so eine Liste sind, bevor man auf Carsten Jancker etc. zurückgreift.

    Klar ist es schwierig. Aber es geht ja auch nicht darum die Spieler 1:1 zu vergleichen. Jeder weiss, dass Beckenbauer, Maier und Müller die prägenden Figuren der 70er waren. Dreimal Landesmeisterpokal, WM und EM sprechen auch für sie. Rummenigge ist einer der prägenden in den 80ern, Loddar in den 90ern, Kahn Ende 90er und frühe 00er, Schweini und Lahm 00er und 10er, Neuer und T. Müller 10er etc. Weiss der Kuckuck wieso ich Breitner vergessen habe, obwohl auf meiner Liste. Wenn die Jahre wirklich stark waren, reichen IMO auch 1-2. An wessen Stelle würdest du Helmer nehmen? An ihn dachte ich auch. Ebenso an Kuffour. Ich seh aber in der Abwehr keinen, den ich für einen von denen streichen würde. Dann kann man eher über Scholl diskutieren. Die Frage ist auch ob Helmer oder Schwarzenbeck.

    Roy war natürlich auf meiner Liste. Ebenso Toni, Gomez und Klinsi. Klinsmann war nur kurz da und nicht sehr beliebt, aber seine Uefa-Cup-Saison war sensationell. Auch Toni, Gomez und Roy waren starke Goalgetter. Für mich waren Hoeness, Gerd und Thomas Müller sowie Rummenigge No-Brainer im Sturm. Elber und Lewy hab ich reingenommen, da sie für ihre Zeit einfach die prägenderen Akteure waren, als die anderen vier. An wessen Stelle hättest du Makaay reingenommen (kannst auch Abwehrspieler und Mittelfeldleute nehmen).
     
    #21
  2. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Vergiss Bergkamp, Hasselbaink, van Hooijdonk etc. nicht. Makaay wäre ja auch '98 und '00, sowie '06 noch Kandidat gewesen. Die Holländer hatten in dieser Periode einfach einen pervers guten Sturm. EM 2000 stand er im Kader, aber van Hooijdonk, van Vossen, Kluivert und Bergkamp auch. Van Nistelrooy fiel verletzt aus, ansonsten wäre sicher er im Kader gewesen statt van Vossen. '98 waren Bergkamp, Kluivert, van Hooijdonk, Overmars und Hasselbaink dabei. '06 Robben, van Persie, Kuyt, van Nistelrooy, Babel, Vennegoor of Hesselink, '04 Makaay, van der Meyde, Kluivert, Van Nistelrooy, van Hooijdonk, Robben... da war immer viel Qualität dabei. Er ist bisschen in der falschen Generation gewesen. Heute wäre er wohl klar Stürmer Nr. 1.
     
    #22
  3. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    14.793
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    Ich würde Lothar ins Mittelfeld packen, Scholl raus (auch wenn ich ihn sehr mochte) und Helmer in die Abwehr. Helmer galt damals als der Prototyp des modernen Abwehrspielers (Anfang der 90er wohl gemerkt, kein Vergleich zu heute) und ich kann mich an das Zitat erinnern "spielt Manndecker, denkt aber wie ein Libero". Hat dazu immer wieder wichtige Tore gemacht und war ja auch Kapitän. Natürlich war die Zeit nicht so irre erfolgreich, aber gemessen an 2009-2016 oder besonders 2013-2016 stinkt fast jede Epoche ab. Und der Kader war damals bei weitem nicht in der europäischen Spitze. Ob Helmer oder Schwarzenbeck kann ich schwer beurteilen. Bei Schwarzenbeck bleibt halt der große Moment im Europapokal und er muss schon extrem konstant gewesen sein. Ich denke aber, dass Helmer mehr Einfluss auf das Spiel hatte. Für mich gilt auch Helmer > Kuffour. Kuffour hatte irre Spiele, aber Helmer war mMn konstanter.
     
    #23
  4. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Habs mal überarbeitet:

    Tor:

    Oliver Kahn
    Manuel Neuer
    Sepp Maier

    Abwehr:

    Klaus Augenthaler
    Franz Beckenbauer
    Lothar Matthäus
    Lucio
    Jerome Boateng
    Philipp Lahm
    Bixente Lizarazu
    Thomas Helmer

    Mittelfeld:

    Stefan Effenberg
    Bastian Schweinsteiger
    Zé Roberto
    Franck Ribery
    Arjen Robben
    Paul Breitner

    Sturm:

    Uli Hoeness
    Karl-Heinz Rummenigge
    Gerd Müller
    Giovane Elber
    Thomas Müller
    Robert Lewandowski

    Weitere Kandidaten:

    Willy Sagnol
    David Alaba
    Georg Schwarzenbeck
    Jorginho
    Mark van Bommel
    Mario Basler
    Toni Kroos
    Michael Ballack
    Roy Makaay
    Jürgen Klinsmann
    Mario Gomez
    Luca Toni

    Gehört noch einer von den genannten rein? Wenn ja, wer? Und für wen? Gerade auf AV sind ja aktuell nur Lahm und Lizarazu drin. Sagnol, Alaba und Jorginho scheinen da verlockend. Aber anstelle von wem?
     
    #24
  5. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    15.665
    Ort:
    Berlin
    Wer Ottl, Lell und Rensing nicht nominiert, hat den Fußball nie geliebt. :belehr:
     
    #25
    Cudi und Apollo Schwabing gefällt das.
  6. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Die waren nie so gut wie Valencia, Wojchechowski, Mazinho, Karimi oder Wiblishauser
     
    #26
  7. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    14.793
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    Wundert mich, dass John Lennon noch nicht Stefan Wessels genannt hat :D

    Ich stell mir das grade so vor, eine Abwehr mit Beckenbauer, Augenthaler und Matthäus. Äh, und wer spielt da mal gegen den Mann? :D Treiben sich ja alle vorne rum.
     
    #27
  8. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    15.665
    Ort:
    Berlin
    Das waren mal Stammspieler? :ricardo:
     
    #28
  9. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    14.793
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    Wiblishauser nicht. Und Wojchechowski auch nicht wirklich ;)
     
    #29
  10. Ozymandias

    Ozymandias All-Star

    Registriert seit:
    21. Juli 2005
    Beiträge:
    5.912
    Dem geplatzten Wechsel von Van the Man zu Bayern trauere ich immer noch hinterher. Was für ein geiler Stürmer.
     
    #30
  11. Apollo Schwabing

    Apollo Schwabing MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.181
    Ort:
    Weiss ich nicht.
    Hier mal interessanterweise die CL Tore gegen die Vereine aus den Ligen aus Spanien, England und Italien

    Maakay:

    Real 3
    Inter 1

    Mario Gomez:

    Juve 1
    AS Rom 2
    Inter 2
    Manchester City 2
    SSC Neapel 3
    Villaral 1
    Real 1
    Barcelona 1
     
    #31
    Kinski und M-Shock gefällt das.
  12. Jerry

    Jerry Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    8.975
    Ort:
    Berlin
    Du unterstützt mein Argument. Du hast eine Masterarbeit schreiben müßen, um den Wert von Roth zu erkennen. :belehr:;)

    @Jancker hast du halbwegs recht, aber ich dachte im Zuge dessen, dass man Kader reduziert. Aber iCh habe sowieso deine Idee falsch verstanden. Ich dachte du willst dann die Kader von Juve und Bayern gegeneinander antreten lassen etc.
     
    #32
  13. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Ne, geht nicht ums antreten, auch wenns sicher eine witzige Idee wäre. Sondern nur um die Vereine selbst.
     
    #33
  14. TheFreshPrince

    TheFreshPrince Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.763
    Interessante Idee, muss aber auch sagen das es mir abseits von R Ma schwer fallen wird jenseits von Mitte der 90iger Spieler zu beurteilen, die nicht zu den All-Time Greats gehören. Was keines Falls heißt das ich für eine Begrenzung wäre, eine Allstar Elf von Madrid ohne Di Stefano hätte den Namen nicht verdient. :saint:
     
    #34
  15. Moritz

    Moritz All-Star

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    5.697
    Ort:
    Saarland/Eifeler Exil
    Ich denke, man muss hier auch die Gesamtsituation sehen. Gomez war in einer anderen Zeit bei Bayern, als es Maakay war. Jetzt müsste man sehen, wie viele Bälle hat Gomez aufgelegt bekommen und wie viele Maakay. Gefühlt waren ein Drittel der Dinger von Gomez reine Abstauber, die er nur reindrücken musste. Das habe ich bei Maakay anders in Erinnerung. Für mich zählt aber auch Maakay irgendwie nicht so richtig rein. Liegt vllt. daran, dass während der Ära in der CL nicht wirklich was gerissen wurde.
     
    #35
  16. Moritz

    Moritz All-Star

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    5.697
    Ort:
    Saarland/Eifeler Exil
    Oder Marcel Witezcek. Von dem war die Woche ein Artikel im kicker. Arbeitet jetzt bei der AOK Rheinland und organisiert Sportaktivitäten für Jugendliche. Ein scheinbar bodenständiger und sympathischer Kerl.
     
    #36
    Solomo gefällt das.
  17. Solomo

    Solomo MVP

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    14.793
    Ort:
    Geisenfeld, Oberbayern
    "AUSGERECHNET WITECZEK!!" Absolute Legende :D
     
    #37
    Moritz gefällt das.
  18. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Bei den meisten Clubs reichen ja die All-Star-Greats um rund 18-20 Spieler zusammenzuholen. Danach noch paar weitere gute Spieler, die man selbst gesehen hat und fertig ist der Kader. Bei den Bayern haben ja Leute wie Kahn, Beckenbauer, Müller, Rummenigge etc. ganze Generationen geprägt und da wird sicher generationenübergreifend Konsens bestehen, dass sie in so ein Team reingehören. Wir 80er bis 00er haben jetzt halt noch Lucio, Elber und Lizarazu reingepackt, wo andere vielleicht eher zu Schwarzenbeck oder was weiss ich wem gegriffen hätten. Ist ja egal. Ist ja nur eine Spielerei.
     
    #38
  19. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    13.804
    Ort:
    Leipzig
    Tolle Idee :thumb:. Darf ich dann den All-Time-Kader von RB präsentieren? :saint:

    Mir würde fürs Mittelfeld noch Jeremies einfallen. Wahnsinnig unterschätzter Spieler, aber einer der Eckpfeiler von 2001. Unvergessen, wie er 2001 nur 12 Tage nach einer Knie-OP im Halbfinale gegen Real spielte und das entscheidende 2:1 erzielte, was ihn allerdings das Finale kostete.
     
    #39
  20. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Jeremies hatte ich ebenso auf der Liste wie auch Jan Wouters. Die waren halt beide nicht die Überspieler aber extrem wichtige Rollenspieler IMO, deshalb nicht auf dem gleichen Level zu sehen wie der Rest im Mittelfeld. Man kann aber theoretisch einen Stürmer oder Verteidiger für sie streichen. Allerdings würde ich ungern Jeremies einem Scholl oder Ballack vorziehen. Dafür waren die beiden dann doch zu gut.
     
    #40

Diese Seite empfehlen