1. Willkommen bei Sportforen!
    Melde dich jetzt vollkommen kostenlos an und steige in die Diskussion ein. Wenn du bereits registriert bist, logge dich einfach ein.

    Viel Spaß beim Diskutieren,
    Dein Sportforen-Team!
    Information ausblenden

GSW Barnes' Vertragssituation

Dieses Thema im Forum "Golden State Warriors" wurde erstellt von BG, 21. September 2015.

  1. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.117
    Ort:
    Austria
    So, Finals vorbei, aber das leidige Thema Barnes ist jetzt aktueller als je zuvor...was vielen hier wohl schon zum Hals raushängt, da ich es ein oder zwei mal erwähnt habe, muss ich einfach nochmal sagen, der Kerl bringt NULL Value für das Team, da wird oft von "3 & D" gesprochen, ich sehe da leider nur mehr das "&", er trifft keine offenen 3er mehr, lässt sich von Spieler wie Richard Jefferson oder Michael Beasley in den Playoffs einschenken und zeigt einfach null Entwicklung.

    Leider ist im Laufe der Saison ein neuer Problemfall dazu gekommen mit Ezeli, nach seiner Verletzung (wieder mal...) eine absolute Katastrophe (mit dem traurigen Höhepunktr in Spiel 7 der Finals als er wohl eines der bescheuertsten und wichtigsten Fouls der jüngeren Franchisegeschichte begehen musste...), ist offensiv viel zu soft, tut sich enorm schwer beim finishen am Ring, und hat einfach Hände aus Stein, man braucht einen guten passing big man um das gewünschte offensivsystem zu spielen. Auch defensiv wirkt er meist einen Schritt hinten nach und mir kommt vor auch im Kopf etwas zu langsam. Nicht zu vergessen, dass er leider auch zu den Big-Men gehört, die nicht mal im Ansatz einen ordentlichen Freiwurf auf die Reihe bekommen...dazu natürlich das ständige Damoklesschwert der Knieverletzungen, das über ihm schwebt...

    Zusammengefasst --> Barnes möchte ich nie mehr in einem Warriors-Trikot sehen, der Kerl hat mich diese Saison teilweise zum Ausrasten vor dem TV gebracht, und die letzten 3 Spiele in den Finals haben bei mir das Fass zum überlaufen gebracht. Ezeli würde ich ebenfalls nicht matchen, der bekommt mit sicherheit auch ein überhöhtes Angebot von irgendeinem mehr oder weniger verzweifelten GM.


    Mit evt. Ersatz für die zwei habe ich mich eigtl noch weniger beschäftigt, vllt kann man etwas mit einem Sign & Trade bewegen um so irgendwie an ordentlichen Ersatz zu kommen...Myers hat jedenfall schon angekündigt in der offseason sehr "agressiv" ans Werk gehen zu wollen
     
    #21

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon