1. Willkommen bei Sportforen!
    Melde dich jetzt vollkommen kostenlos an und steige in die Diskussion ein. Wenn du bereits registriert bist, logge dich einfach ein.

    Viel Spaß beim Diskutieren,
    Dein Sportforen-Team!
    Information ausblenden

BOS Boston Celtics - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Boston Celtics" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.772
    Ach du kacke. Das der Spieler ziemlich gefasst wirkte liegt halt daran das er unter Schock stand. Wahrscheinlich hatte er nicht einmal Schmerzen im ersten Moment.
     
  2. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.084
    Ort:
    Köln
    Trotzt der Haywardverletzung haben die Celtics mit Brown und Tatum eine coole Swingmankombi, die heute beide je +20 Punkte aufgelegt haben.
     
    Jeremy4ever und L-james gefällt das.
  3. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.644
    Ort:
    home
    habe gerade die theis-highlights gesehen. der junge spielt genauso, wie man spielen muss, wenn man als euro in die nba kommt. also genau das gegenteil von pleiß und ohlbrecht. wenn er so weiter macht, hat er nach der nächsten saison ausgesorgt.
     
    Joe Berry und Angliru gefällt das.
  4. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Definitiv :thumb: Inklusive Block gegen Porzingis.

     
    Joe Berry, ytnom und airballer gefällt das.
  5. airballer

    airballer Bankspieler

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Würzburg
    und es zeigt, dass sich der Einsatz bei der EM nicht unbedingt negativ auf die NBA-Karriere auswirken muss.
    Aber Zipser und Kleber wollten sich ja lieber in den USA vorbereiten :belehr:
     
  6. All.Sport

    All.Sport Bankspieler

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    125
    Bei Kleber haben die Mavs darauf bestanden, weil sie aufgrund seiner Krankenakte wollten, dass er im Bereich Körperstabiltät und -kräftigung was tut um eben die Verletzungen zu vermeiden. Also was kann er dafür, wenn es sein Geldgeber(!) „befiehlt“?!
     
  7. Joe Berry

    Joe Berry Kosmopolitische NBA-Koryphäe

    Registriert seit:
    8. Juli 2000
    Beiträge:
    7.253
    Ort:
    NRW
    Anscheinend funktioniert Theis gut als Smallball Center, sehr cool. War schon bei der EM eine positive Überraschung und die Celtics können auf den großen Positionen jede Hilfe brauchen.
     
  8. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    9.797
    Schade dass Theis einen Tick zu klein ist, sonst könnte er eine richtig gute Rolle spielen.
     
  9. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    10.017
    Hab mir die Zusammenfassung gegen die Bucks angesehen, also ich muss schon sagen dass Irving seine Rolle als Leader der nicht nur selber Scored sehr gut übernimmt. Wenn es sein muss dann macht er selber die Punkte, verteilt aber auch viel, vor allem nach Drives, kreiert somit für sich und vor allem für andere und spielt dabei auch noch Defense, siehe sein starker Block im Post gegen Middleton. Vll. kann ja hier jemand genaueres über Irvings-Spielweise bisdato erzählen, ich habe es leider nicht geschafft bisher mir ein Spiel der Celtics Live anzusehen, dafür haben die Zeiten nicht gepasst.

    Ansonsten gefällt mir die Truppe einfach deutlich mehr, Brown mit dem erhofften Sprung(mein MIP-Kandidat nr.1 vor der Saison), Taytum der unglaublich weit schon ist als Rookie und die absolut richtige Entscheidung der Celtics, alleine diese Jungs auf dem Flügel mit Irving und Horford machen Spaß. Wäre Hayward nicht raus, dann wäre es der erhoffte Herausforderer der Cavs, wobei ich die Celtics immernoch gut im Rennen um die CFs sehe.
     
  10. durant35

    durant35 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    750
    Bin von Irving in dieser Hinsicht auch überrascht. Hatte da meine Bedenken nach Haywards Ausfall, dass er überdreht.

    Heute Nacht war abgesehen vom zweiten V vorbildlich. Zuvor war er mmn teils schon zu bemüht selbstlos zu sein. Sein starkes Offensivspiel hat da teils gelitten. Manchmal suchte er krampfhaft den Pass und nahm dann erst einen wilden Wurf, als die Shotclock ablief. Aber das wird schon. Top das er das System von Stevens annehmen will.

    Tatum bin ich ebenfalls begeistert. War mir beim Draft recht unschlüssig. Brown nach bereits gutem ersten Jahr mit einem weiteren großen Schritt. Und Rozier gefällt mir ebenfalls bisher.

    Sami hatte große Anfangsschwierigkeiten. Heute gegen Giannis sehr stark.
    Mir gefällt wie das Team sich präsentiert. Auch wenn ich Runde zwei eher für realistisch halte als CF. In den PO wird die fehlende Erfahrung wehtun. Runde 1 könnte schon eng werden.
     
    L-james gefällt das.
  11. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Die Theis-Show geht weiter :D


    Top, dass er sich direkt in die Rotation gespielt hat und dort effektiv seinen Dienst macht. Hätten wohl nicht viele erwartet.
     
    Strodini gefällt das.
  12. durant35

    durant35 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    750
    Einstellung und Energie wirklich top.
    Hoffentlich noch massig Steigerungspotenzial. Defensiv hat er sich heute noch einig male verladen lassen und dadurch unnötig gefoult. Gegen Olynyk zu oft abgehoben.
    Trotzdem toller Einstand.
     
  13. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    It's a Bird... It's a Plane... It's Theis-Man!
     
    Mjerumani1 gefällt das.
  14. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.644
    Ort:
    home
    kann mich nur wiederholen. wenn er auf dem niveau weitermacht, wird er ende der kommenden saison ein gefragter rollenspieler und kann sicherlich so um die 25-30 mio klar machen. insbesondere, wenn der cap weiter steigt.
     
  15. KillerHornet

    KillerHornet Team-Kapitän

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    4.629
    Ort:
    Varadero
    Hatte es zur EM schon geschrieben. Theis passt als Rollenspieler Bigmen perfekt in die moderne NBA. Wie in Bamberg kann er zeitweise fünf Positionen verteidigen. Dazu ist er ein effektiver Abschlussspieler. Pack ihn aber in eine größere Rolle zu einem Team, das nicht funktioniert und seinen Schwächen werden augenscheinlicher. Gut, dass er sich für die Celtics entschieden hat.
     
    LeZonk gefällt das.
  16. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Köln
    Irgendwie erinnert mich Theis von seinen Bewegungen extrem an den Birdman. Auch wenn auf einem niedrigeren Niveau und weniger Defense,Athletik dafür mit solidem Wurf...

    Würde mich freuen, wenn er sich etablieren kann und hab ich eigtl auch erwartet. War mir nur nicht sicher ob er die Chance bekommt.

    Wenn jetzt mittelfristig noch Bonga, Mushidi und Hartenstein den Sprung schaffen, sind wir das Frankreich der 00er in der NBA:D
     
    Mjerumani1 gefällt das.
  17. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    9.797
    Wenn er in allen Bereichen professionell trainiert und sich steigert bzw. sein Niveau hält, wird er ein ordentlicher Rollenspieler sein den man immer bringen kann. Wenn er klug ist, ist er damit zufrieden, da bekommt er ein Geld das die meisten arbeitenden Menschen und Sportler nicht mal von weitem sehen. :)

    Falls er das Talent hat seinen Wurf zu entwickeln, kann er sogar ne 4. oder 5. Option werden die mal so 12 Punkte stabil einstreut, oder auch mal 18 an guten Tagen. Er sieht ja auch so ähnlich aus wie Detlef Schrempf 2K. Habe mir gerade mal dessen Highlights angesehen, wenn Theis das Niveau erreichen würde wäre das schon ne Riesensache. Wusste gar nicht dass der so stark war, hatte nur die letzten Jahre der Karriere im Kopf. Vom Passen und selbst Würfe erarbeiten und abschliessen war das schon super.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2017
  18. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Nächster Meilenstein - erstes Double-Double (10/10) gegen die Kings in 18 Minuten :thumb:.
     
    Strodini und ytnom gefällt das.
  19. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.644
    Ort:
    home
    schrempf war mehrfacher allstar. bei aller sympathie für theis, aber das wird wohl nichts.
     
    sotarts gefällt das.
  20. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Schrempf ist als Messlatte deutlich zu hoch angelegt. Birdman mit Wurf ist sicherlich das, was Theis erreichen kann. Hab aber auch das Gefühl, dass Theis der Ami-Basketball deutlich besser liegt als das europäische Pendant. Dazu hat er halt auch die idealen Tools für einen grundsoliden Smallball-Fünfer, der nie Bäume ausreißen wird, aber sich mit ehrlicher Arbeit seine Minuten verdient und dem Team das gibt, was es gerade braucht. Auch für die Zukunft der deutschen Mannschaft eine super Sache - Schröder & Theis werden da auf Jahre ein hübsches Duo bilden.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon