Brose Bamberg - Kader 2017 / 2018

Dieses Thema im Forum "Brose Bamberg" wurde erstellt von -Snake-, 27. Februar 2017.

Schlagworte:
  1. Jim-Wade

    Jim-Wade Rookie

    Registriert seit:
    19. Dezember 2016
    Beiträge:
    86
    Ja, Manche haben dafür einen "besonderen" Blick :love2:
    Na gut, auch in anderen Foren läift es auf Harris hin. Auch nicht schlecht, wenn er hoffentlich mal richtig gesund wird. Hoffe nicht Idbihi2
     
    #21
  2. Cayenne

    Cayenne Rookie

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bamberg
    Wenn die gesundheitlichen Prognosen völlig aussichtslos wären, würde man doch bestimmt nicht verlängern, oder?

    Ich freu mich auf jeden Fall. Elias gehört für mich mittlerweile irgendwie schon zum Inventar. :)
     
    #22
    Jim-Wade gefällt das.
  3. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Bamberg
    Baiesi ist meiner Kenntnis nach unverheiratet.
    Wurde mal in einem Bericht geäußert, soweit ich mich erinnere.
    Vielleicht isses ja auch unser Headcoach ................. ????
     
    #23
  4. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Bamberg
    Baiesi ist meiner Kenntnis nach unverheiratet.
    Wurde mal in einem Bericht geäußert, soweit ich mich erinnere.
    Vielleicht isses ja auch unser Headcoach ................. ????
    Wir werden es erfahren.
     
    #24
    Cayenne und Jim-Wade gefällt das.
  5. brunzerla

    brunzerla Rookie

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    68
    Also die Bratzn, schaut net recht sportlich aus. Ich denke eher Management, Trainer oder Heyder :mensch:, uuups der is ja nimmer da. Naja, aber a Datzerer hat, denke ich, größere Hände......
    Ok für AT zu schlank :D
     
    #25
  6. Cayenne

    Cayenne Rookie

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bamberg
    Elias bleibt bis 2020! :thumb:
     
    #26
    Jim-Wade gefällt das.
  7. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Bamberg
    @brunzerla
    Loss nä den Elias lesn, wos´d doo übä seine Händ g´schriem hosd.
    Fowechä nedd spoddlich. :D;):D
     
    #27
  8. Lorenz2000

    Lorenz2000 Rookie

    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    66
    Also...
    ich rechne damit, dass wir fürs nächste Jahr nach Möglichkeit einen PG einen PF (falls Melli geht) und einen Center brauchen.
    Ich hab mir mal die Mühe gemacht und in allen möglichen Regionen nach mMn potenziellen Kandidaten geschaut und wollt wissen, was ihr von folgenden Leuten haltet, ob sie passen würden etc.

    Guard:
    - Kyle Kuric: Amerikanischer Shooting Guard (--> nicht optimale Position), der in der ACB für Gran Canaria Topscorer seines Teams ist, va super Schütze
    - Errick Mccollum: Point Guard, stark im eins gegen eins, ehemaliger MVP des Eurocups
    - Isaiah Cousins: junger amerikanischer PG, letztes Jahr gedraftet von den Kings, aber wenig NBA Einsätze, starker shooter, Combo Guard
    - Nicolas Laprovittola ist denk ich nach wie vor eine gute Alternative
    - Scott Bamforth: Acb erfahren, aber hauptsächlich Scorer; SG im Körper eines PG, passt wohl nicht zur Spielanlage
    - Edwin Jackson: ACB Topscorer, Euroleague erfahren mit Barcelona, aber auch eher ein Shooting Guard
    PF:
    - Jeff Brooks: Dieses Jahr für Malaga Starter auf PF, großes Potential als athletischer Shooter, im richtigen Team in der Lage zu explodieren, entscheidender Block im Eurocup Finale
    - Brent Petway: Ehemals Olympiakos, high flyer auf PF mit Touch von draußen, ganz anderer Spielertyp als zB Melli, könnte aber eine wertvolle Ergänzung sein, PF und C, hat noch eine Option bei Karsyaka
    - Duje Dukan: ähnlicher Spielertyp wie Melli, etwas schlaksig, aber dafür stärkerer Schütze; letztes Jahr in der D League, davor aber auch schon Euroleague für Zagreb
    C:
    - Jarnell Stokes: Ehemaliger Top Prospect, der aber seit Jahren in der NBA nicht richtig Fuß fassen kann; wäre auf Center großartige Verstärkung, wenn er Europa überhaupt als Option sieht
    - Darko Planinic: solide Option auf Center, guter Rebounder, euroleague Erfahren mit Baskonia
    - Giorgi Shermadini: Acb erfahrener Mann, der auf Center eine ganz andere Physis mitbringen würde (2,17m) und vor allem offensiv eine starke Option darstellt; wäre ein untypischer Transfer, aber mMn durchaus denkbar

    Nochmal: Das ganze ist nicht der Weisheit letzter Schluss, sondern nur ein Paar Ideen
     
    #28
  9. Jim-Wade

    Jim-Wade Rookie

    Registriert seit:
    19. Dezember 2016
    Beiträge:
    86
    Ich will nicht lästern, weil Du Dir viel Mühe gemacht hast, aber mit dem MVP bzw. Toprebounder des Eurocups haben wir ja nun einschlägige Erfahrungen...
    Außerdem wissen wir alle, dass unsere Hoffnungen meist in die Leere gehen, einzig mit Hernangomez waren einge gut gelegen...
     
    #29
  10. Lorenz2000

    Lorenz2000 Rookie

    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    66
    Mccollum ist mir nur früher schon mal aufgefallen, passt denk ich nicht optimal. Aus der Liste der Guards wäre mein Favorit sowieso Cousins, der soweit man das aus der Ferne beobachten kann wirklich mit seinem Spiel gut passen würde und Entwicklungspotential hat. Gleichzeitig ist es die Frage, ob er erstens überhaupt daran denkt Amerika zu verlassen und zweitens ob Bamberg überhaupt in diese Richtung weg von den euroleague erfahrenen, aber im Wurf instabilen, verletzungsanfälligen, über dem Zenit befindlichen und langsamen Guards schaut.
     
    #30
  11. Lorenz2000

    Lorenz2000 Rookie

    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    66
    tornike Shengelia hat auch einen auslaufenden Vertrag mit Baskonia und spielt seine beste Euroleague Saison der Karriere. Könnte man als Melli Ersatz mal anklopfen.
     
    #31
  12. Jim-Wade

    Jim-Wade Rookie

    Registriert seit:
    19. Dezember 2016
    Beiträge:
    86
    Solche Leute wird man kaum günstiger bekommen als wenn man mit Melli weiter verhandelt - oder?
     
    #32
  13. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Bamberg
    Erstmal müssen wir wieder die Meisterschaft erringen; davon hängt im Endeffekt alles ab.
    Shengelia wird mit Sicherheit (meine Meinung halt) nicht Eurocup spielen wollen; bei Nicoló vermute ich ähnliches.
    Gleiches gilt sehr wahrscheinlich Strelnieks, Theis, Causeur.

    Egal was kommt, ich rechne mit einem Umbruch im Team; was nicht einmal schlecht sein muss.
    Man muss auch sehen, ob und falls wann Wanamaker und Co. die Schnauze voll haben von der Türkei.
    Wird wieder eine spannende Off-Season.
     
    #33
    Jim-Wade gefällt das.
  14. Lorenz2000

    Lorenz2000 Rookie

    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    66
    Also jetzt scheint Melli ja doch sehr sicher weg zu gehen..
    Die Ersatzfrage wird natürlich in der Offseason zentral sein.

    Deine Ansicht, dass ein Umbruch stattfinden wird und vor allem, dass er nötig ist, teile ich zu 100%:
    Das Team droht derzeit ein bisschen in einen Trott zu verfallen und es braucht dringend vor allem offensiv neue Impulse bzgl Athletik in Backcourt und Center Position.
    Zisis wird vermutlich nächstes Jahr zumindest nicht mehr in diesem Maße eine Rolle spielen können, wie er es dieses Jahr tut und daher brauchen wir einen neuen PG.
    Aber was die Perspektive angeht müssen wir bei unserer Offense derzeit sowieso erstmal richtig um die Meisterschaft kämpfen. Dann schaut man weiter.
    Was würdet ihr prinzipiell von einem Alex Tyus auf Center halten?
     
    #34
  15. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    333
    Ort:
    Bamberg
    Sollten wir nicht Meister werden, dann sehe ich auch Strelnieks nächste Saison nicht mehr hier.
    Causeur ebenso nicht. Zisis ist noch nicht soooo alt, der kann schon noch ne Weile sehr gut - so zumindest meine Meinung über Nikos.
    Sein Kumpel Spanoulis bei Oly ist noch ein Jahr älter und liefert immer noch brillante Spiele.

    Was mir stinkt ist, dass türkische Clubs unsere besten Spieler abfischen.
    Wenn ich überlege, wer hier schon alles war und jetzt in der Türkei "rumbollert". Schlimm.

    Tyus ist doch bei Efes (gewesen) ? Kann da nix drüber sagen, sorry. So tief bin ich in der Materie nicht drin.
     
    #35

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon