CL-Viertelfinale: Borussia Dortmund - AS Monaco

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von Angliru, 11. April 2017.

  1. MS

    MS MVP

    Registriert seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    12.256
    Atlético, Juve und Real neben Monaco sieht echt bisschen witzig aus. 3 der 4 professionellsten Teams der Welt gegen die Dorfraudis.
     
  2. agostino

    agostino Team-Kapitän

    Registriert seit:
    1. Juni 2002
    Beiträge:
    4.166
    Ort:
    Thüringen
    Na ja......Wenigstens können jetzt Opamejong und Lewandowski um die Wette angepisst sein....
     
  3. Roonem10

    Roonem10 Stammspieler

    Registriert seit:
    28. April 2016
    Beiträge:
    1.282

    Schade das die im Sommer wohl komplett gerupft werden.
     
  4. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.639
    Ort:
    Hamburg
    Ich glaube DaLillard meinte mit hohem Niveau eher so mindestens Europas Top 10.
     
    bigcactus und TheFreshPrince gefällt das.
  5. Minos

    Minos Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    870
    Ort:
    NRW
    Um so besser! Dann muss man ja offenbar nicht um eine Abnahme betteln... ;)
     
  6. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.639
    Ort:
    Hamburg
    und zwar auf Twitter.
     
  7. Deffid

    Deffid Team-Kapitän

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    3.254
    Im Endeffekt waren leider in beiden Spielen zu viele Unzulänglichkeiten und keinesfalls nur in der Abwehr, sondern in jedem Bereich.

    Wie man das Ganze bewerten soll ist natürlich eine schwierige Frage, diese Paarung hat nicht unter normalen Bedingungen stattgefunden und das sollte man nicht eine Woche danach schon wieder vergessen. Ob die Mannschaft nun weitergekommen wäre, weiß natürlich keiner ohne Glaskugel. ;)

    So ist Monaco definitiv verdient weiter und ich hoffe, dass sie einen der Großen ärgern können! :)
     
    John Lennon, Lipfit2000 und wild allison gefällt das.
  8. Berney

    Berney Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    4.226
    Und Dortmund- sowie Bayernfans können in den jeweils gegnerischen Threads posten, dass es für Lewa/Auba eben doch nicht ganz für die europäische Spitze reicht.
     
    Evelbma., sefant77 und agostino gefällt das.
  9. Bevaube

    Bevaube Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    807
    Chelsea würde ich aktuell schon in Europas Top 10 sehen...
     
  10. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    24.102
    Ort:
    Belo Horizonte
    Bayern muß Robbery ersetzen und Dortmund quasi den gesamten Abwehrverband...wird ein spannender Transfersommer :thumb:
     
    Lipfit2000 gefällt das.
  11. Evelbma.

    Evelbma. Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Wien
    Und wer sind diese 10 Vereine vor Chelsea?
     
  12. Bevaube

    Bevaube Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    807
    Ich glaube nicht, dass nur mit einem neuen Trainer ein großer Sprung zu schaffen ist. Da sind wirklich sehr viele Baustellen in der Mannschaft...
     
  13. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    10.543

    Real, Atlético, Barcelona, Sevilla, Juve, Paris, Monaco, Bayern, Leipzig, Hoffenheim.
     
    Le Freaque und bigcactus gefällt das.
  14. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Du hast Werder vergessen. Ging ja um "aktuell".
     
    John Lennon, Giko, Evelbma. und 3 anderen gefällt das.
  15. chalao

    chalao Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Juni 2015
    Beiträge:
    1.003
    Ja, das war dann leider wirklich zu schwach. Für das Niveau reicht die Qualität in der Abwehr dann nicht, die taktischen Fähigkeiten von Tuchel scheinbar auch nicht und die spielerische Genauigkeit in der Offensive schon gar nicht.

    Ansonsten ist es aber natürlich keine Schande im Viertelfinale auszuscheiden. Das Talent ist zur Genüge da und mit ein paar klugen Verpflichtungen ist in den nächsten 1-2 Jahren noch mehr drin. Danach wird es dann aber schwer die Talente zu halten.
     
  16. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    8.978
    Hertha, Frankfurt, Werder, Köln ...

    Dies ist ein Scherz. Unsachgemässe Anwendung kann zu unerwünschte Nebenwirkungen führen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2017
  17. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.486
    Ort:
    Österreich
    Was bleibt den Deutschen nach diesem VF auch noch anderes übrig, als England zu bashen? :laugh: Ich finds niedlich.
     
    JazColeman, Evelbma. und Irenicus gefällt das.
  18. L-james

    L-james All-Star

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    7.368
    Interessiert doch nicht, wenn wir in 2 Jahren für Dembele und co. Mondsummen kassieren dann kann man sich auch Talente ala Mbappe holen, die noch weiter sind als Dembele. Klar wachsen die nicht auf Bäumen aber der BVB dürfte da mit die heißeste Adresse sein und es gibt tatsächlich noch Steigerungen zu Dembele, der neben Mbappe bezüglich Spielsicherheit aussieht wie einer aus einem Grundschul-And1 Video.
     
  19. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    8.978
    Fakt ist, die Mannschaft ist noch lange nicht ausgereift, und hat drei, vier Schwachstellen besonders in Abwehr und defensivem Mittelfeld. Talent ist aber da, um sich noch zu entwickeln. Dafür brauchen Dembele und Co. aber richtig gutes Coaching die richtigen Lösungen zu finden, und entsprechende Übungen konsequent trainiert. Pep hat den Bayern auch nicht gesagt "lasst schön den Ball mit Tikitaka laufen, dann klappt das schon!", sondern lauter kleinkarierte Tikitaka-Ballrotationsübungen trainieren lassen.
     
  20. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    15.665
    Ort:
    Berlin
    Ich weiß nicht, ob das dem Forumskarma der Bayernfans (zumindest einiger) so zuträglich ist, wenn man sich über die Abwehr der Dortmunder lustig macht, wenn man berücksichtigt, dass

    1. der Abwehrchef und Leader der Dortmunder vor der Saison von den Bayern weggeholt wurde

    2. die Wichtigkeit eben dieses Spielers gestern nochmal unterstrichen wurde, in dem die Bayern ihn trotz teurerem Kader und besseren Spielern halbtot aufstellten und ihn auch dreivierteltot nicht auswechselten

    und 3. der Dortmunder Ersatzmann für Hummels heute nicht spielen konnte, weil er letzten Dienstag Opfer eines Bombenanschlags wurde...

    Dass Monaco sich nicht einen 1-Tor-Vorsprung noch abnehmen lässt, nachdem sie gegen Super-Pep einen Zwei-Tore-Vorsprung AUFGEHOLT haben, finde ich nicht wirklich überraschend.

    Edit: Für den richtigen Sinn ein "nicht" ergänzt
     
    Aronofsky, Brummsel, Blayde und 7 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen