CL-Viertelfinale: Borussia Dortmund - AS Monaco

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von Angliru, 11. April 2017.

  1. Berney

    Berney Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    4.233
    Wenn ich Brite wäre und Chelsea und ManU im VF raus wären, während gleichzeitig Mainz als letzter deutscher Viertelfinalist chancenlos fliegt, würde ich Deutschland auch bashen.
     
    Lipfit2000 gefällt das.
  2. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    24.417
    Ort:
    Belo Horizonte
    Habe da mal den entscheidenden Punkt markiert. Bayern hat mit Hummels einen früheren Fehler wieder korrigiert, ähnlich wie Dortmund mit Reus :saint:

    Ohne den temporären Fehler wäre doch Hummels/Reus gar nicht woanders gelandet ;)
     
    Apollo Schwabing gefällt das.
  3. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    15.882
    Ort:
    Berlin
    Dann kannst du mir sicher auch die Postings zeigen, wo sich die Dortmunder im Frühjahr 2013 über die fehlenden Torjägerqualitäten von Herrmann und Arango lustig gemacht haben?
     
    Tuco gefällt das.
  4. Lipfit2000

    Lipfit2000 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.523
    Was soll man zu dem Spiel sagen? Verdient verloren, und der Schiri hatte keine Schuld.
     
  5. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    16.156
    Ort:
    Ruhrgebiet
     
    Savi und Tony Jaa gefällt das.
  6. Minos

    Minos Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    871
    Ort:
    NRW
    Wozu? Ajax war mir immer schon recht sympathisch. Ich gönne ihnen ein eventuelles Weiterkommen, zumal sie mittlerweile längst nicht mehr die erste Geige in Europa (mit)spielen. Ehre der Bundesliga? Damit noch mehr deutsche Klubs in den mittlerweile einzig auf finanziellen Ertrag ausgerichteten europäischen Wettbewerben mitmischen? Muss nicht unbedingt sein! Die EL ist doch "dank" der - aufgrund des Kommerzes - aufgeblähten CL eh schon nicht mehr mit dem einstigen UEFA-Cup zu vergleichen (leider!). Ich könnte jetzt noch viel mehr dazu schrieben (oder rumheulen, wie es einige eiskalte Kapitalisten - z. B. Gäste von Red Bull;) - hier vielleicht nennen würden), aber lasse es lieber... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017
  7. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.401
    Meiner Meinung kommt Monaco viel zu schlecht weg. Ich traue denen auch in der nächsten Runde ein Weiterkommen zu und hoffe das sie auf Real treffen.
     
    mass gefällt das.
  8. NCSHawk

    NCSHawk Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.038
    Vorab ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass Tuchel der richtige Trainer für den BVB ist.

    Aber im Gegensatz zu einigen hier kann ich die Intention die Tuchel mit dem 5-3-2 hatte nicht nachvollziehen.
    Schon im Hinspiel lief unser Spiel erst gut als wir konsequent die Außen bespielt haben und dort im 1vs1 Druck auf die AV gemacht haben.
    Trotzdem beginnen wir in diesem Spiel in dem wir 2 Tore schießen müssen quasi ohne Gefahr über Außen.

    Im Gegenteil mit dem Einsatz von Durm konnte es sich Monaco erlauben selbst unsere Außen/bzw rechte Seite stark anzugreifen.
    Es gab ja auch nichts zu befürchten. Reus, Auba und Kagawa hatten ihre Position relativ mittig und haben quasi die kompletten Außen freigemacht.

    Da aber auf unserer rechten Seite keinerlei Druck oder Gefahr für Monaco entstehen konnte war es logisch, dass der LV von Monaco sich weit Vorne einschalten konnte.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Monaco auf den Außen nicht so hoch gestanden hätte hätten wir auf den Außen auch Außenstürmer gehabt.

    Das ganze Spiel über waren unsere Außen quasi nur durch die AV besetzt. Wie fiel unser Tor? Dembele konnte an den Außen durchbrechen und bis zur Grundlinie gehen.
    Warum bespielt man das nicht?! 4-2-3-1 mit Dembele und Reus konsequent auf den Außen und wir hätten ein echte Chance gehabt.

    Einfach schade denn wir waren einfach nicht in der Lage unter den aktuellen Umständen zwei gute Leistungen aufs Feld zu bringen.

    Mbappé ist ein verdammtes Tier.
     
    Blayde gefällt das.

Diese Seite empfehlen