DEN Denver Nuggets - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Denver Nuggets" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. easyainge77

    easyainge77 Bankspieler

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    184
    Ty in der Entzugsklinik, Quelle sport1
     
  2. Bartek

    Bartek Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    LEV
    :ricardo: Sport1 !
     
  3. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.710
    Ort:
    Köln
    Und da ist der erste Sieg gegen einen Contender direkt:)
    Hab nur Teile des Spiels gesehen, aber da gefielen viele Nuggets.
    Mudiay überraschend gut im Spielaufbau, aber an unnötigen Stellen sloppy Passes rausgehauen. Man sah einfach, dass das NBA Tempo manchmal zu schnell für sein Passspiel war. Nächstes Spiel dann maximal 7-8 :D
    Gary Harris wirkte sehr reif, gutes Passspiel, gute Defense und leider wenig Touches. Könnte echt neben Mudiay zum guten SG reifen.
    Gallo hat seine EM Form konserviert:D Wow, dass war einfach schön anzusehen!
    Faried hat gehustled wie eh und jeh:thumb:
    Lauvergne steht das Solide im Gesicht geschrieben. Rebounds, einfache Punkt, hier und da ein Wurf...bei wenig Fehlern.

    Freitag gegen Minnesota werd ich auf jeden Fall dann ganz schauen:thumb:
     
  4. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.710
    Ort:
    Köln
    So ich schiele ja immer so ein bisschen auf Denver im Westen aufgrund von Mudiay und Gallinari.
    Es sind Beasley, Hernangomez, Cornelie & Murray geworden. Gerade Murray könnte erneut ein schöner Steal werden und passt perfekt zu Mudiay als Backcourt Partner. Mudiay mit der Athletik, dem Zug zum Korb und Playmaking und Murray mit seinen Wurffähigkeiten und unterstützenden Playmakingfähigkeiten.
    Allerdings muss jetzt gehörig aufgeräumt werden!!

    PG: Mudiay/(Murray)
    SG: Harris/Barton/Murray/Beasley
    SF: Gallinari/Chandler/(Barton)
    PF: Faried/Lauvergne/Chandler
    C: Jokic/ Nurkic

    Faried, Chandler und 1-2 SGs sind sicherlich verfügbar, die Euros könnten in Europa noch geparkt werden und Augustin wird kaum wieder zurückkommen.
    Mit Mudiay, Murray, Gallo, Jokic, Barton, Nurkic, (Harris) hat man nun sein solides/gutes Gerüst für die Zukunft.
    Ob dass allerdings im starken Westen in 2-3 Jahren reicht für die Playoffs darf stark bezweifelt werdne. Da müssten sich die jungen Spieler schon sehr gut entwickeln.
    Vielt macht es mehr Sinn Gallo, Faried und Chandler für Picks abzugeben und ein richtig schlechtes Jahr in Kauf zunehmen. Allerdings ist der nächste Draft überwiegend mit Guard Talenten besetzt. Tatum oder Giles dann genau zutreffen ist % technisch sehr riskant...
     
  5. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.054
    Ort:
    Köln
    ich finde da wächst was gutes in Denver zusammen. Die Picks Murray und Beasley mag ich. Gerade Beasley hat das Talent zum guten 3&D. Hernangomez und Cornelie kann ich nicht wirklich beurteilen. Ich denke aber auch das sie erstmal in Europa bleiben werden.
     
  6. durant35

    durant35 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    428
    Geb ich dir vollkommen recht. Die Nuggets sind so etwas wie Bosten im Westen. Viel Tiefe und auch noch gute zufünftige Picks (z.B. Memphis). Aber auch das gleiche Problem. Wie dünnt man den Kader etwas aus und bekommt dafür die nötige Qualitätssteigerung.
     
  7. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.054
    Ort:
    Köln
    Ich muss hier mal auf @erminator machen :D

    http://www.sportando.com/en/usa/nba...in-summer-league-with-the-denver-nuggets.html

    gute Sache für Ponitka, hoffentlich packt er den Sprung :thumb: Denver wäre mit seiner internationalen Ausrichtung und Rebuildprozess das richtige Team für ihn. Er ist nicht irgendein Talent, sondern der designierte Nachfolger von Porzingis bei der Wahl zu Europas Jugendspieler des Jahres. Leider ein Jahr zu früh für den Draft angemeldet...
     
  8. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.137
    PistolPete7 gefällt das.
  9. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.054
    Ort:
    Köln
    hahaha ja das stimmt, lass mir doch meine Hoffnung :D
     
  10. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.137
    Der Vollständigkeit wegen. Er hat sich nicht selbst angemeldet sondern war aufgrund des Alters schon auto eligible...
     
  11. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.054
    Ort:
    Köln
    ich meine er hätte sich letztes Jahr angemeldet. War zu dem Zeitpunkt des Drafts 21 Jahre alt. Aber egal, hauptsache er schafft es! Dann verfolge ich nächstes Jahr neben den Jazz und Suns auch die Nuggets. :D
     
  12. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    196
    Schade, dass es so ruhig um die Nuggets hier ist. Finde, da braut sich echt was interessantes zusammen!

    Jokic legt wirklich klasse Zahlen auf, gestern mit seinem ersten Triple Double. Habe auch das Gefühl, dass Faried vor allem von ihm profitiert, mir scheinen seine Zahlen offensiv normal etwas hochgegangen zu sein, seit Jokic neben ihm startet. Hat da noch jemand das Gefühl?

    Bin gespannt, ob die Nuggets einen großen Trade schnüren können. Würde mich für die Klumpen freuen, denke Assets haben sie auch dafür.
     
  13. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.054
    Ort:
    Köln
    Ich würde den Nuggets, neben den Wolves, die PO-Qualifikation am ehesten gönnen. Ich habe sie für viel schwächer erachtet, aber bisher schlagen sie sich gut und Jokic ist schon ein Riesentalent den sie da haben. Dazu Murray, Mudiay, Hernangomez, Beasley, Harris und Nurkic... da hat man in den letzten Jahren ordentlich Talent zusammengedraftet. Mit den Vets um Gallinari, Faried, Barton, Nelson und Chandler und Coach Mike Malone hat man eine gute Mischung. Wenn man es noch schafft hier und da sich zu verstärken (Chandler und Nurkic sollen ja auf dem Block sein), könnte man noch einen Push um einen PO-Platz starten.
     
    Strodini gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon