Die Weltelf des Jahres 2016

Dieses Thema im Forum "Managerspiele" wurde erstellt von TheFreshPrince, 3. Dezember 2016.

  1. TheFreshPrince

    TheFreshPrince Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.805
    Nachdem die Wahl zum aktuell besten Fußballer hier für mich überraschend viel Resonanz hatte, dachte ich mir könnten wir das ganze ja mit einer Wahl zur Weltelf des Jahres 2016 fortsetzen.

    Als Format habe ich eine Wahl im Sinn mit eine Vorauswahl wie sie auch auf der großen Bühne stattfindet. Deshalb hier mal der grobe Fahrplan:

    Im Dezember, bis Stichtag genau zum Jahreswechsel (Naja sagen wir eher 01. Januar nachmittags, sobald ich wieder fit bin), darf mir jeder eine Vorkader von 33 Spieler einsenden, die er für die Weltelf vorschlägt.

    Dieser Kader sollte sich wie folgt zusammen setzen:

    3 Torhüter
    9-15 Abwehrspieler
    9-15 Mittelfeldspieler
    3-9 Stürmer

    Es ist also bis auf die Torleute in allen Mannschaftsbereichen Spielraum um die eigenen Vorstellungen für eine Formation einzubringen von 3-4-3 bis 5-4-1. die 55 Spieler mit den Meisten Nennungen (5 Torleute, 15-25 Abwehrspieler, 15-25 Mittelfeldspieler und 5-15 Stürmer) ziehen dann ins Finale ein.

    Gibt es durch Punktgleichheit keine klaren 55 Teilnehmer wird es im Zweifelsfall Anfang Januar dann ein Stechen zwischen diesen Spielern geben in Form einer Forumsumfrage.

    Danach hat jeder 2-3 Wochen Zeit aus den 55 Finalisten seine Weltelf aufzustellen und mir zuzusenden. Ende Januar gibt es dann die Präsentation der Weltfelf.

    Ich hoffe auf positive Resonanz und viele Teilnehmer, sollte jemand noch einen Verbesserungsvorschlag haben immer her damit. ;)

    Edit:
    Achja bekommt ein Spieler Nennungen für verschiedene Mannschaftsteile so geht er mit ALLEN erhaltenen Stimmen in dem Mannschaftsteilen ins Rennen in dem er die meisten Nennungen hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2016
    #1
  2. Alice

    Alice Moderator

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    7.651
    Ort:
    Rostock
    Ich finde die Idee an sich auch gut, aber um das mal mit Anglirus Wahl zu vergleichen zu "kompliziert". Ich musste den Post erst 2x lesen um deine geplante Prozedur zu verstehen. Das Angliru viel Zuspruch hatte lag neben dem simplen Thema auch an der Userfreundlichkeit. Die Liste konnte völlig frei erstellt werden, ob man da nun 10 Torhüter bringt oder Spieler von Augsburg...

    Bei zuvielen Einzelschritten (also mehr als 1 :D) verliert man einfach mehr und mehr Aufmerksamkeit mmn.

    Mein Vorschlag wäre also in diesem Fall jedem Teilnehmer einzig die Vorgabe zu geben eine Weltelf einzuschicken. Ist auch direkt interessanter und motivierender beim Erstellen des Teams. Der Ergebnis daraus kann man ja recht simpel errechnen wenn man ein bisschen auf polyvalente Akteure achtet... (z.b. 1st, 2nd, 3rd team...).

    Davon abgesehen macht im Fussball eigentlich eine saisonale Betrachtung viel mehr Sinn als eine jährliche. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2016
    #2
  3. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    14.600
    Ort:
    Leipzig
    Das hatte ich auch schon im Blick. Die Idee mit der Weltelf würde wohl mit etwas Abstand zu der letzten Wahl dann nach der Saison möglicherweise mehr Substanz liefern. Dann hat man eine komplette Saison mit Europa, etc. im Fokus. Aktuell fällt die Bewertung ja tatsächlich auch schwer (Fokus auf 2.Saisonhälfte 2015/2016; EM; 1.Saisonhälfte 2016/2017).
     
    #3
  4. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    37.866
    Ort:
    Randbelgien
    Eine einfachere Idee hierzu:

    Jeder mitmachende User - oder Userin - benennt sein oder ihr 1st, 2nd und 3rd Team. Formation offen. Für 1st Team könnte es 8 Punkte geben, für 2nd gäbe es 5 Punkte, für 3rd gäbe es 3 Punkte.

    Das wären auch 33 Spieler, aber zu denkbaren Teams zusammen votiert. Vorgabe vielleicht 1 TW - 3-5 AB, 2-7 x MF, 0-5 x ST.
     
    #4
  5. TheFreshPrince

    TheFreshPrince Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.805
    Also grundsätzlich bin ich eigentlich kein Fan der saisonalen Betrachtung. Die Saisonfinals sind eh schon der Höhepunkt der Saison und bleiben mehr als alles andere bei jedem einzelnen hängen. Bei einer Wahl direkt nach den Saisonfinals bestehen die Teams warscheinlich zu 70% aus Spielern der CL-Finalisten, die anderen 20% aus herausragenden Spielern von anderen Meistermannschaften + Messi/Ronaldo falls die nicht vorkommen. Die anderen 10% stellt der Kader des FC Augsburg. ;)
    Wenn die meisten das aber anders sehen verschieben wir es von mir aus auch auf Sommer.

    @Alice
    Mein System würde nicht verhindern das du den kompletten Kader des FC Augsburg nominierst. Eine gewisse Einschränkung in der Auswahl (Stichwort 10 Torhüter) sollten halt bei einer Weltelf gegeben sein, sonst könnte ich hier auch die ersten 11 aus der anderen Umfrage entnehmen und in eine lustige Aufstellung packen, die nichts mit der Realität am Hut hat.

    Im Prinzip bin ich aber auch für eine Vereinfachung zu haben (das von mir vorgeschlagene System verwenden Sportjournalisten so komplex kann es also eigentlich nicht sein :saint:), da gefällt mir der Vorschlag von theGegen aber besser, analog zu den bspw. ALL-NBA Teams aus dem US-Sport. Wäre da aber für eine Punkteverteilung 4-2-1 um die Abstufung zwischen den Teams dann doch noch einmal deutlicher zu machen, als Teamvorgabe würde ich auch lieber bei meinem 1 TW , 3-5 AB, 3-5 MF, 1-3 ST bleiben. Ein 3-2-5 oder 3-7-0 halte ich in heutigen Zeiten für doch etwas ungewöhnlich.
     
    #5

Diese Seite empfehlen