Die Zukunft unserer Nationalmannschaft - 54, 74, 90, 2014??

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Imsolucky, 8. Juli 2010.

  1. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    6.876
    Das neue Trikot sieht gut aus und endlich sind auch wieder die schwarzen Hosen zurück. Zukünftige Generationen werden sich nur fragen, weshalb man ausgerechnet beim WM-Gewinn 2014 in Polen- bzw. Stuttgart-Trikots aufgelaufen ist. Die Antwort werden wahrscheinlich nur irgendwelche wildgewordenen Praktikanten bei Adidas kennen.

    Ich bin mal gespannt, was das für Leute sind, die ihren hart verdienten Mindestlohn in das Auswärtstrikot investieren und sich damit auch noch auf die Strasse trauen. Aber es gibt sicher auch Leute, die sich ein braun/pink kariertes Deutschland-Trikot kaufen würden.
     
  2. DaLillard

    DaLillard Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    2.232
    Ort:
    Paderborn
    Wenn Weiser so weitermacht wird er ne echte Option für die rechte Abwehrseite.
     
  3. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    10.534
    Das neue Auswärtstrikot:

    [​IMG]


    Wie man auf grüne Ärmel bei einem grauen Trikot kommt ist mir nicht so ganz klar... o_O
     
  4. RoyalChallenger

    RoyalChallenger Bankspieler

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    781
    Özil und Schürrle schauen jedenfalls schon mal extrem begeistert :D Das mit der Wendefunktion ist natürlich auch extrem praktisch. Wer zahlt nicht gerne 85 Euro für ein grünes Laibchen? Zumal es wohl kaum eine Hobbytruppe gibt, bei der alle im deutschen Auswärtstrikot auflaufen.
     
  5. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    24.082
    Ort:
    Belo Horizonte
    Geh sterben, Adidas...das Trikot passend zur Biotonne
     
  6. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    6.876
    Erinnert mich an die Schlafanzüge, mit denen mich meine Oma manchmal beschenkt hat.
     
    Max Power, sefant77 und Le Freaque gefällt das.
  7. Apollo Schwabing

    Apollo Schwabing MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.181
    Ort:
    Weiss ich nicht.
    Da wurde wohl der 94er-Trikot-Designer aus dem Ruhestand zurueckgeholt...
     
    sefant77 gefällt das.
  8. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    24.082
    Ort:
    Belo Horizonte
    Die restlichen schwarzen Querstreifen vom WM-Auswärtstrikot mußten noch aufgebraucht werden
     
  9. Gordo

    Gordo Team-Kapitän

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.316
    Ort:
    grünes BW
    das wurde ja schon im juli gepostet mit entsprechenden reaktionen :D

    wobei das grün wenigstens etwas dezenter gewählt zu sein scheint, dafür gibts deutlich mehr streifen.
     
  10. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.270
    Ort:
    home
    hat tatsächlich was von schlafanzug. oder tigerente in schwarzweiß.
     
  11. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.944
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Das Teamhotel wurde evakuiert, weil es eine Bombendrohung gab.
     
  12. Evolution

    Evolution Team-Kapitän

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    4.400
    Ort:
    BS/Göttingen
    Nutzen wir diesen Thread für das Spiel heute? Jogi probiert sich heute wohl mal an der 5er-Kette. Davor eine Doppel 6 mit Khedira und Schweini. Die einzigen Offensivspieler sind Draxler, Müller und Gomez. Mit einem Spektakel ist wohl eher nciht zu rechnen.
     
  13. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.612
    Ort:
    Hamburg
    Hab gerade einen separaten Thread erstellt, bei zwei LS macht das mMn schon Sinn.
     
  14. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Darts-Moderator

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.155
  15. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    37.469
    Ort:
    Randbelgien
    In dem verlinkten Artikel ist das sog. "Problemchen" doch ausdrücklich erwähnt, also warum sich überhaupt Gedanken über sowas machen?

     
  16. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    31.621
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Das Rätsel Julian Brandt

    Kritisch, vielleicht zu kritisch vom Autor, aber im Kern hat er schon recht. Keine gute Saison von Brandt. Ich bin bei jungen Spielern, gerade in dem Alter, meistens eher entspannt. Aber zwischen einer Leistungsdelle und Stagnation liegen oftmals nur ein paar Monate. Wer 2 Jahre lang nicht liefert hat in der Regel mehr als eine Delle in der Entwicklung, der bekommt seine PS vielleicht dauerhaft nicht mehr auf die Straße. Gibt es ja auch immer wieder, dass Spieler recht früh recht weit sind, aber dann keine Weiterentwicklung mehr kommt.

    Soweit ist es bei Brandt nun wahrlich noch nicht, aber es wäre gut, wenn er noch in dieser Rückrunde ein paar Ausrufezeichen setzt. Brandt war für mich nie das absolute Ausnahmetalent, zudem ihn manche gemacht haben, aber dass er sehr talentiert ist sollte unstrittig sein. Und wenn ich so an die Winger Situation in der NM denke... das ist nicht vergleichbar mit der AV oder der 9er Position, aber wirklich gut sind wir da nicht aufgestellt, vor allem in der Breite. Bei einigen ehemaligen Jungstars ist die Karriere da schon ins Stocken geraten (Draxler, Schürrle, Götze). Wäre schon nützlich, wenn sich da eine Waffe entwickeln würde, gerade da Reus oft verletzt und Müller ggf. im Sturmzentrum gebraucht wird. Poldi will doch außer Jogi und ein paar Köln Fans eigentlich niemand mehr im Kader sehen...
     
  17. bigcactus

    bigcactus Stammspieler

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    1.159
    Bellarabi finde ich eigentlich noch ganz geil, weil er so ziemlich der einzige Winger ist, der die Kernkompetenzen (Schnelligkeit, stark im 1vs1) erfüllen würde. Aber du hast recht, momentan wäre außer Müller bei mir niemand gesetzt. Reus ist nicht wirklich in Form (da gibt es leider auch wenig Konkurrenz). Özil würde im 433 wohl auf dem Flügel spielen, was jetzt auch nicht sooo durchschlagskräftig ist. Und dann sind wir schon bei Draxler, Schürrle und Götze angekommen. Für Sané kommt die EM wohl zu früh, v.a. in Hinblick auf Olympia.
     
  18. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    31.621
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Bellarabi ist in Topform auf jeden Fall ein guter Kaderspieler. Aber jetzt mal ehrlich, EM Halbfinale, Deutschland - Frankreich: hättest du da wirklich ein gutes Gefühl mit Bellarabi in der ersten 11? Ich selbst in guter Form nicht zwingend. Und in der aktuellen Form sicher nicht.

    Von Sane erhoffe ich mir auch deshalb recht viel, weil er eben in jeden Kernkompetenzen, die du bei Bellarabi nennst, seine Stärken hat. Würde den, wenn er in der Rückrunde noch einen gewissen Lauf bekommt, nicht mal für die EM abschreiben - Olympia hin oder her. Auch wenn er, Stand Heute, sicher eher ein Kandidat für Olympia ist.

    Sane hat gerade so ein bisschen einen Hänger, wenn auch nichts wildes. Man kann gerade von so jungen Spielern nicht erwarten, dass sie innerhalb von 7 Tagen dreimal Topleistungen bringen. Was Sane gut tun würde wäre Stabilität in der Mannschaft und gutes Coaching. Ich hoffe mal, er ist klar im Kopf. Das kann ich nicht wirklich bewerten, ich weiß nur, dass er am Anfang seiner Profikarriere ab und zu den Rat seines U-19 Trainers eingeholt hat - zumindest zu dem Zeitpunkt dürfte er sich nicht für den Größten und Besten gehalten haben, würde ich zumindest vermuten.
     
  19. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    37.469
    Ort:
    Randbelgien
    Starke Vorarbeit von Yannick Gerhardt, abgeschlossen von Davie Selke.

    Deutschland U 21 führt 1:0 gegen Russland.
    Wäre 'ne prima Sache, wenn Onkel Hotte ungeschlagen in Quali-Spielen bliebe.

    Da sind etliche Jungs dabei (wer da noch alles fehlt!), die spätestens nach der EM zu Alternativen für die A-Mannschaft werden können.

    Nicht umsonst werden einige sogar schon für die EM gehandelt.
     
    Le Freaque gefällt das.
  20. Hardstyle21

    Hardstyle21 Stammspieler

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    1.414
    Ort:
    Berlin
    Ich verstehe nicht warum Hrubesch Weiser nie spielen lässt in der U21, schon am Freitag saß er 90min auf der Bank. So stark spielt Toljan nun auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen