NBA Dinge die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "NBA Allgemein" wurde erstellt von Redemption, 8. Oktober 2004.

  1. Bobo23

    Bobo23 Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Dezember 2013
    Beiträge:
    578
    Naja, zumindest gehört er eindeutig zu den schlechtesten Startern auf der Eins. Rose ist offensiv weder effizient (50.9 TS%), noch effektiv (104 ORtg; .461 eFG%) und ist defensiv eine Katastrophe. Er bewegt sich eben offensiv auf einem Niveau von Spielern wie Jose Calderon, Raymond Felton, Ty Lawson und Elfried Payton. Das ist nur ein Teil der Gruppe. Welcher dieser Spieler ist denn für dich relevant oder bringt in einer größeren Rolle gute Leistungen?
    Die Leistungen, die Rose in dieser Saison zeigt sind eben solides Backup- oder schlechtes Starter-Niveau. Er hat sich im Vergleich zu seinen vergangenen zwei Spielzeiten zwar minimal verbessert, bewegt sich aber eben immer noch auf einem (sehr) schwachen Level.
     
    bigdog8 und ytnom gefällt das.
  2. ytnom

    ytnom Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    272
    Ort:
    NRW
    ich habe mir wenigstens die mühe gemacht und ein paar fakten rausgesucht... aber okay, schafft nicht jeder.
     
  3. bigdog8

    bigdog8 Stammspieler

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    1.907
    Ort:
    hografisch fragwürdig
    Das nicht. Aber ein Depp ist er irgendwie schon. Sollte er unter Depressionen oder einer anders gelagerten Krankheit leiden, dann nehme ich diese Aussage zurück - falls nicht, dann ist der Mann einfach nur realitätsfremd.
    Und hierbei bemesse ich den Aussagen, er suche einen Max-Deal, gewisser Soßen nicht einmal allzu viel bei. Wenn das der Fall ist, ist ohnehin alles zu spät.
     
  4. Mr Big Shot

    Mr Big Shot Stammspieler

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.635
    At Point Guard, 6'3 out of the University of Memphis, starting for the Shanghai Sharks .........
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon