Dinge die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Who, 21. Mai 2010.

  1. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    16.561
    Ort:
    Hamburg
    Da wollen wir doch stark hoffen, dass das ein Nachspiel hat. Dementsprechend gebührt das "like" natürlich der Info, nicht dem Vorfall.
     
  2. sunbeam

    sunbeam Stammspieler

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    1.529
    Kaka hat seine Karriere beendet. Immer schade wenn solch geniale Fußballer:love: sich endgültig verabschieden. Von der legendären 2002er Mannschaft ist damit keiner mehr übrig. Obwohl Lucio "pausiert" laut Transfermarkt nur, hat anscheinend seine Karriere noch nicht ganz beendet.
     
  3. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    38.951
    Ort:
    Randbelgien
    Über eine typische YouTube-Schraube (alte Top Gear-Challenges, 20 krasse Tore im Fußball... aber wo waren die von Riquelme? Suche "Riquelme") bin ich auf dieses Video gestoßen:

    The day that Riquelme destroyed all of Chile

    Genau das richtige Video. Das ganze Spiel, wenn Riquelme in Ballbesitz war. ;) Dürfte so 95% Passquote sein, davon circa 50% tödliche Pässe, Tore oder Firlefanz. Ich hatte das Spiel damals live am TV (Eurosport? oder im Internet über Stream, weiß nicht mehr) gesehen. Juan Román Riquelme war sowieso ein Lieblingsspieler von mir und in diesem Spiel war er einfach unglaublich gut.
    Die Blau-Weißen hatten sowieso so ein starkes Team beisammenn. Eine Schande, dass sie die WM 2010 so in den Sand gesetzt hatten, mit Maradona als Coach. Ohne Román, weil er mit Maradona nicht klar kam bzw. umgekehrt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2017
  4. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    28.001
    Ort:
    Österreich
    Ryan Giggs ist der neue Teamchef von Wales :crazy::crazy::crazy::crazy::crazy:
     
  5. TraveCortex

    TraveCortex All-Star

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.560
    Ort:
    Berlin
    [​IMG]

    Unepic
     
  6. Flöpper

    Flöpper Non-Sports Moderator

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.387
    Auf Netflix gibts die Doku "Les Bleus" über die französische Nationalmannschaft zwischen 1996 - 2016. Ist durchaus sehenswert, wobei der Fokus gar nicht so sehr auf dem Fußball, sondern eher auf der sozialen und gesellschaftlichen Situation in Frankreich liegt. Es kommen ziemlich hochkarätige Interviewpartner zu Wort - so erfährt man zwar nix neues, aber kriegt eine interessante Perspektive aufgezeigt.
     
  7. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    28.001
    Ort:
    Österreich
    Ronald Koeman übernimmt die holländische Nationalelf. Da bin ich mal gespannt, Koeman hat vor dieser Saison recht gute Arbeit in der PL geleistet ... aber einfach ist er wohl nicht und die Situation in der NM ist aktuell ja auch bescheiden.
     
  8. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    12.105
    Ich halte Koeman für einen sehr fähigen Trainer. Wenn man sich anguck mit wem er in nächster Zeit planen kann:

    TW: Cilessen, Zoet
    AV: Blind, Tete, Veltman, Willems, Karsdrop, Skingraven, Brenet
    IV: VvD, de Vrij, Rekik, de Ligt, Ake
    Zentrum: Strootman, Wijnaldum, Klaasen, van den Beek, Ramselaar, Van Ginkel, Maher
    Winger: Promes, Depay, Kluivert, Bergwijn
    Sturm: Dost, Janssen, Luuk de Jong

    Ohne jetzt vll. noch den ein oder anderen genannt zu haben der vll. in nächster Zeit vom Talent her da rein kommen könnte. Auch wenn die Truppe insgesamt natürlich eher Mittelmaß ist als irgendwo in der Nähe der europäischen Spitze, vor allem Angriff und Zentrum sind nicht sonderlich stark besetzt, dennoch hat Koeman Spielermaterial mit dem er arbeiten kann, IV wäre gut besetzt mit VvD, de Vrij und dem top Talent de Ligt, Winger sind auch nicht von schlechten Eltern, Kluivert könnte mal einer sein der ein Star werden kann. In Holland muss man natürlich kleinere Brötchen backen, aber für die 24er EM 2020 sollte man sich qualifzieren und dort die Vorrunde überstehen und dann eine unangenehme und gefährliche Truppe stellen, allerdings mehr als AF maximal wenn vieles passt VL ist erstmal nicht realistisch, aber das wäre der erste richtige Schritt wieder in die richtige Richtung, Koeman traue ich da schon was zu.
     

Diese Seite empfehlen