Draftclass 2016

Dieses Thema im Forum "NCAA" wurde erstellt von buckeye_baller, 21. September 2015.

  1. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    27.687
    Ort:
    Österreich
    #81
  2. Sh3nx

    Sh3nx Bankspieler

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    659
    yay endlich ist es offiziell und vielleicht wird nun der nba mit pöltl in österreich etwas mehr beachtung geschenkt, wobei ich es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen kann. einen sogenannten 'vanek-effekt' kann man schon mal ausschließen.

    hier ein paar worte von seiner offiziellen facebook-seite:



    ich bin schon gespannt bei welchem team er landen wird. das wichtigste ist sowieso, dass er spielzeit bekommt. freu mich schon.
     
    #82
    PistolPete7 gefällt das.
  3. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    27.687
    Ort:
    Österreich
    hm bin mir da gar nicht so sicher ... das wird medial hier durchaus gewürdigt aus meiner Sicht. Basketball wird hier nie eine große Sportart werden, aber ich denke schon, dass Pöltl da was bewirken kann. Der ORF hat seine Saison bei den Utes sehr aufmerksam verfolgt, ab Herbst gibts da sicher noch mal einen deutlichen Push, wenn er in die NBA kommt.

    In jedem Fall war die zweite College-Saison eine goldrichtige Entscheidung.
     
    #83
  4. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    Naja, es wird höchstens wie in Deutschland sein. In Deutschland assoziert der Durschnittsmensch mit NBA-Basketball Nowitzki und Dallas Mavericks, vielleicht noch Jordan und Bryant für mehr reicht es meist dann nicht.
     
    #84
  5. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    #85
  6. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.172
    Interessante Entscheidung, das macht diesen Draft also dann noch etwas schwächer und den kommenden eben stärker. Der 2017er Draft kommt mir etwas tiefer vor? Bei den Top 2 mögen sie sich ähneln aber ab 3 wirds in dem Draft schon kritisch und kommende Saison siehts da bisschen besser aus.
     
    #86
  7. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    das hat man 2011 auch gesagt und gerade da kamen ab Ende der Lottery bis Ende der ersten (und zweiten) Runde die richtigen Perlen zum Vorschein, die auch keiner auf dem Zettel hatte :D
     
    #87
  8. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    #88
  9. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.172
  10. buckeye_baller

    buckeye_baller Bankspieler

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    857
    #90
    erminator gefällt das.
  11. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.172
    Habe ich schon die ganze Zeit ;) Die Clips von Furkan stehen seit Monaten auf Youtube wann kommt euer Scoutingbericht?Nicht das ich es nötig hätte aber neugierig bin ich schon.
     
    #91
  12. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    und das obwohl du von Korkmaz mehr weisst, als jeder andere :D
     
    #92
  13. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.172
    Tja die Draft Measurements sind draußen und wieder einmal gibt es da Verlierer als auch Gewinner!Von den Top Prospects wäre der klare Gewinner für mich Ingram und Verlierer Poeltl beim letzteren ist man fast schon geneigt zu sagen White Mans Problem :laugh:

    Ingram : 6'8 ; 6'9.5 ; 7'3 ; 9'1.5 - sind fast durantische Verhältnisse!
    Poeltl: 7'0.25; 7'1; 7'2,75; 8'9.5 - Katastrophe für nen waschechten Center!

    Jeweils Height without shoes, Height with shoes, Wingspan und Standing reach. Bei Poeltl ist die Standing Reach echt ne Katastrophe und selbst für Power Forwards maximal Durchschnitt. Was mir auffällt sind aber auch seine Schuhe normal geben die nochmal im Schnitt 1,5 Inches mehr aber er hat nicht mal 1 inch Shoes?

    edit:

    Man merkt, dass es spät ist und was ich da für nen Mist geschrieben habe. Ingram hat sich offiziell gar nicht messen lassen und die Werte sind vom Vorjahr!Jedoch bei Poeltl passt alles...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2016
    #93
  14. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    Buddy Hield gehört ebenfalls zu den Siegern. Mit Schuhen bring er es auf eine solide SG-Größe von 1,96 m und fast 2,08 m Wingspan. Wade Baldwin mit 1,93 m ein großer PG. Marquese Chriss bring es auf 2,08 m und er wächst noch. Mein Geheimtip für den Draft. Ellenson ist fast ein legitimer sevenfooter mit 6 ft 11,5, aber auch fast 11% Körperfett. Labissiere dagegen auch knapp unter 2,13 m, aber weit weniger Körperfett (6%). Weiterhin Brice Johnson ist 2,08m, allerdings hat er wohl stark zugnommen. Malachi Richardson mit 1,98 Länge und 2,13m Wingspan.

    Etwas enttäuschen die Messwerte für Beasley (unter 1,96m), Brown (knapp über 1,98m), Newman (1,93 m) und Ulis (extrem leicht).

    hier die offiziellen Messwerte

    http://www.nbadraft.net/2016-nba-draft-combine-measurements

    Simmons und Ingram wurden nicht vermessen. Werden aber beide mit etwa 2,06m bemessen.

    Heute Nacht dann die Athletiktests.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2016
    #94
  15. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    #95
  16. Taj-Gibson

    Taj-Gibson Bankspieler

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    934
    Würdet ihr Tyler Ulis in der 1 Runde draften ?
    Ist der mit 1,75 nicht ein wenig zu klein ?
     
    #96
  17. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    Offiziell ist er nun 1,78 m.

    Ich würde Ulis nur in der ersten Runde draften, wenn PGs wie Baldwin, Barber und Jackson nicht mehr auf dem Board sind, oder aber man einen schnellen PG mit Passfirstqualität braucht.
     
    #97
  18. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.172
    Lol die Draftlottery, die am Ende keine war :D
     
    #98
  19. nbatibo

    nbatibo MVP

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    20.882
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
     
    #99
  20. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.172
    Chad Ford prophezeit, dass Kris Dunn als der Spieler gilt, der wohl am wahrscheinlichsten durchrutschen wird. An 3-7 seien keine wirklichen Needs für einen PG und die Kings sind aus seiner Sicht sowas wie ein Albtraum für jeden Agenten/Prospect. Ich sehe eigentlich auf den ersten Blick keinen Grund warum Minnesota oder New Orleans ihn als Backup PG nicht in Ruhe draften und aufbauen sollten zumal Rubio eh immer umstritten ist und Holiday nur noch ein Jahr Vertrag und Verletzungssorgen hat. Wie seht ihr das?
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon