1. Willkommen bei Sportforen!
    Melde dich jetzt vollkommen kostenlos an und steige in die Diskussion ein. Wenn du bereits registriert bist, logge dich einfach ein.

    Viel Spaß beim Diskutieren,
    Dein Sportforen-Team!
    Information ausblenden

FC Bayern Basketball 2016/17

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München" wurde erstellt von ROBS89, 19. Juni 2016.

  1. Jeremy4ever

    Jeremy4ever Bankspieler

    Registriert seit:
    20. November 2014
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Köln
    Reggie Redding wird vermutlich zu Bayern wechseln. Würde ich sehr begrüßen, da man nach dem Zipser Abgang durchaus noch einen guten Flügelspieler gebrauchen kann. Zudem passt er als Ex Alba Spieler auch super ins Beuteschema der Bayern :D

    Jetzt noch nen guten Point Guard krallen, dann kann man womöglich sogar Bamberg gefährlich werden nächste Saison :)

    btw: Big John macht aktuell eine Rohkost-Diät, um nächste Saison topfit zu sein und alles zu zerstören :belehr:
     
    #21
  2. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Darts-Moderator

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.405
    Diese Diät soll er dann bitte bei einem anderen Verein fortführen :belehr:
     
    #22
  3. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    171
    Redding braucht ein stabiles Umfeld, das ihm Vertrauen entgegenbringt. Ich würde ihn lieber wieder in Berlin als in München sehen, aber gut.

    Tja und Big John. Er hat seine Qualität, aber ob der neue Coach die braucht, ist eine andere Frage.
     
    #23
  4. ROBS89

    ROBS89 basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    41
    Hm, nun also das Gerücht um Reggie Redding.
    Gerüchte im einen neuen Spieler für die PG-Position kommen ja so gar nicht auf...

    Redding ist ein guter Spieler; keine Frage. Auch hält das Bayern große Stücke auf ihn und seine Einstellung.

    Wenn man aber davon ausgeht, dass noch ein PG kommt, müsste ein Ausländer noch gehen. Hier kommen eigentlich nur Renfroe und Bryant in Frage. Zu letzterem gab es ja bereits Gerüchte, dass er sich nach einem neuen Verein umsieht.
    Soll Bryant tatsächlich gehen, könnte Redding doch ins Team passen.

    NEU / Renfroe
    Taylor / Gavel / Jallow
    Redding / Djedovic / Lucic
    Kleber / Barthel
    Balvin / Booker

    Lucic würde dann zwischen den Positionen 3 und 4 pendeln.
     
    #24
    courtbeastie gefällt das.
  5. -Snake-

    -Snake- Bankspieler

    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    235
    Bayern wird wieder einmal einen sehr starken und teueren Kader haben das ist FAKT

    Die großen Spieler wie ein Booker oder Balvin kosten schönes Geld.

    Mit Bryant / Renfroe / Kleber / Taylor hat man eh noch hohe Kosten aus laufenden Verträgen ...

    Bei Djedovic & Gavel / Barthel mußten sie schon zwangsläufig -aufgrund der Deutschquote - tief in die Tasche greifen und einen Lucic aus Spanien abzuwerben kostet auch ;)


    Der Kader zeigt auch das Bayern sehr "groß " ( Wikipedia Daten ) aufgestellt ist.

    PG : NEU ? / Renfroe (1,91)
    SG : Taylor (1,95) / Gavel (1,89) / Jallow (1,98)
    SF : Lucic (2,04) / Djedovic (1,99 )
    PF : Booker (2,07) / Kleber (2,07) / Barthel (2,08)
    C : Bryant ( 2,11) / Balvin (2,16)

    intressant wird die Personalie " Pesic " senior werden .

    - wie weit darf er sich einmischen ?
    - darf er ins Spielkonzept eingreifen ?
    - bei der Taktik mitmischen ?

    ist er sowas wie ein Co Trainer oder nur graue Eminenz ?

    wo Platz für Redding sein soll ? keine Ahnung .... es sei den Bayern spielt mit 8 Ausländern.

    es bleibt intressant ...:D
     
    #25
    courtbeastie gefällt das.
  6. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    171
    Danke -Snake- für die Aufstellung. Im ersten Moment wirken die Bayern groß, aber ein Kleber kann beispielsweise auch auf die 5 rutschen (Booker auch?). Und das sie mit 8Ausländer spielen, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Zudem muss der neue PG ein Ausländer sein, da es keinen verfügbaren Deutschen auf dem Niveau gibt. Oder planen sie mit Renfroe als Starter und Gavel als Back-up?

    Woher nehmen die Bayern eigentlich das Geld? Hat Hoeneß bei den Sponsoren den Klingelbeutel rumgehen lassen?
     
    #26
  7. -Snake-

    -Snake- Bankspieler

    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    235
    also ich sehe es auch so ....das zur Zeit Redding keinen Sinn ergibt ...

    Bayern braucht noch einen reinen Point Guard sprich 1er , dann hätten sie zwar 7 Ausländer aber das wäre kein Problem national.

    Bayern braucht nicht mit den Klingebeutel rum zu gehen , das wird nie das Problem sein bei diesen Verein ....
    Hoeneß , der ja wieder auf freien Fuß ist , hat so viele Möglichkeiten Geld zu akquirieren da kommt kein Stoschek mit.

    Zur Not springt der Großverein ein oder man macht Druck auf Fußballsponsoren sich gefälligst auch bei den Basketballer zu engagieren ....

    auf alle Fälle müssen die Bayern mal wieder einen attraktiven Baskeball zeigen sonst springen die Zuschauer gänzlich ab ....
    nur die Promis einladen und auf Schicki Micki machen reicht nicht .... man braucht die richtige Fanbasis.
     
    #27
  8. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    171
    Tja, die Erfolge der Bayern lassen auf sich warten. Naja, wer im Pokalfinale in eigener Halle sich den Titel wegschnappen lässt- selber schuld. Und an Bamberg war die letzten beiden Jahre einfach kein Vorbei kommen
     
    #28
  9. Jeremy4ever

    Jeremy4ever Bankspieler

    Registriert seit:
    20. November 2014
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Köln
    Sasa Djordjevic wird neuer Trainer beim FCBB und unterschreibt einen Zweijahresvertrag.

    Zudem hat er angekündigt, dass noch ein, zwei Spieler hinzukommen und das Team dann komplett sei.

    Das werden dann wohl ein neuer Point Guard und ggf. noch Redding.
     
    #29
  10. -Snake-

    -Snake- Bankspieler

    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    235
    Zitat :

    "
    Es werden noch ein, zwei Spieler hinzukommen, dann ist das Team komplett und wir alle werden gemeinsam in allen Wettbewerben versuchen, nach den höchsten Zielen zu greifen.“




    hört sich für mich an das 7 Ausländer fakt sind , eventuell es auch 8 werden können ( das würde Redding erklären bei 8 Ausländer )

    an einen weiteren Deutschen glaube ich nicht.
     
    #30
  11. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    171
    Die Bayern werden keinen weiteren Deutschen verpflichten, da der Markt leer ist. Es gibt, abgesehen von vll King, keinen Spieler, der den Bayern helfen könnt.

    Und 8Ausländer? Na dann viel Spaß. Der Eurocup wird nicht ohne, wenn man da schnell raus fliegt- wohin mit den Spielern?
     
    #31
  12. ROBS89

    ROBS89 basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    41
    8 Ausländer kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
    Wenn noch "ein, zwei Spieler kommen sollen", dann riecht das gewaltig nach einem Abschied von John Bryant.

    Sollten sich die Gerüchte um Agva und Redding bewahrheiten, hätte man die PG-Position unverändert gelassen. Hm, weiß auch nicht, was ich davon halten soll ...
    Mit Redding im Kader würde Gavel in jedem Fall komplett auf die 1 gehen.

    Renfroe / Gavel
    Redding / Taylor / Jallow
    Lucic / Djedovic
    Kleber / Booker / Barthel
    Balvin / Agva

    Aber eigentlich muss sich ja auf PG noch was tun; wenn es tatsächlich wie beschrieben käme, dann würde ich einen neuen PG Redding in jedem Fall vorziehen. Obwohl ich Redding schon sehr gerne spielen sehe.
     
    #32
  13. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Darts-Moderator

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.405
    Könnte man auch mit Redding machen, wenn man mit 7 Ausländern plant, wovon ich sowieso ausgehe
     
    #33
  14. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    171
    Agva als Back-up Center? Kann ich mir schlecht vorstellen, er ist noch nicht so weit. Gut, man hätte Kleber als Center-Option (wenn man "klein" spielen möcht).

    Und Gavel, klar, er kann den Ball bringen, aber er ist kein klassischer PG, der kreieren kann. Seine Stärke liegen in der Defense und dem Spot-up 3er
     
    #34
  15. ROBS89

    ROBS89 basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    41
    Nein, Agva nicht als Backup-Center, sondern als 5. Mann in der Big-Rotation.
    Halt; ich habe vorher den 7. Ausländer vergessen, der statt Bryant in den Kader rücken könnte. Das könnte schließlich der PG werden.

    Eher so:
    PG: NEU, Renfroe, Gavel
    SG/SF: Taylor, Redding, Djedovic, Lucic
    PF/C: Balvin, Booker, Kleber, Barthel, Agva
     
    #35
  16. -Snake-

    -Snake- Bankspieler

    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    235
    7.Ausländer Bayern München
    1 Jahr für Redding

    ich setz mal Gavel auf die 1 , sieht schöner aus ;) obwohl er für mich kein 1er ist ....
    aber Bayern sieht das wohl anders ....auch weil er letzte Saison da oft gespielt hat.

    PG : Renfroe (1,91)Gavel (1,89)
    SG : Taylor (1,95) / Redding (1,96) / Jallow (1,98)
    SF : Lucic (2,04) / Djedovic (1,99 )
    PF : Booker (2,07) / Kleber (2,07) / Barthel (2,08)
    C : Bryant ( 2,11) / Balvin (2,16)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2016
    #36
  17. Jeremy4ever

    Jeremy4ever Bankspieler

    Registriert seit:
    20. November 2014
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Köln
    Reggie:jubel:

    Jetzt noch einen fähigen Starting Point Guard holen, dann war es eine richtig gute Offseason der Münchener.
     
    #37
  18. jLn

    jLn Rookie

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    6
    Booker kann eher auch auf die 4 rutschen. Seine Hauptposition ist die 5, das hat er auch die meiste Zeit in Frankreich gespielt. Er wird nicht umsonst fast überall als Center geführt.

    Deswegen wäre ein Agva, auch bei einem durch die Redding Verpflichtung meiner Meinung nach relativ wahrscheinlichen Abgang von Bryant, nur maximal die dritte Center-Option.
     
    #38
  19. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    171
    Klar ist es schön, im Kader der Byern zu stehen. Aber für die Entwicklung von Agva wäre es nicht gut, wenn er auf der Bank versauern würde. Ein Schritt nach dem anderem.

    Renfroe kein fähiger Strating-PG? Er kann den Job ausfüllen, hat er schon bewiesen- wenn man ihm das Vertrauen schenkt
     
    #39
  20. -Snake-

    -Snake- Bankspieler

    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    235
    #40

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon