HOU Houston Rockets - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Houston Rockets" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. durant35

    durant35 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    362
    Ich kann mir die Rockets Deals nicht wirklich erklären. Mir gefallen beide Deals nicht. Dazu passen sie gar nicht zu Morey, der sonst eher Verträge holt, die er problemlos jederzeit wieder traden kann. Gerade Gordon passt defensiv gar nicht zu Harden. ich bin gespannt wie D`A das hinbekommt.
     
  2. mc.speech

    mc.speech Team-Kapitän

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    4.452
    http://www.nola.com/pelicans/index.ssf/2016/07/eric_gordon_described_his_pers.html

    :cool4::cool::saint:
     
  3. iRE

    iRE Stammspieler

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.652

    Sehr treffendes Video...
     
  4. ytnom

    ytnom Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Ort:
    NRW
    wirklich traurig anzusehen. okc hat hervorragend gedraftet und im prinzip NICHTS daraus gemacht. man stelle sich eine starting-5 aus RW0-Harden-KD-Ibaka-Adams vor...
     
  5. durant35

    durant35 Bankspieler

    Registriert seit:
    23. November 2013
    Beiträge:
    362
    Die St5 wäre schwer umsetzbar, da Adams mit dem Raptors Pick den die für Harden bekamen gepickt wurde.

    Grundsätzlich zeigt sich aber hier das Problem der small market Teams die finanziell nicht unbegrenzt über den Cap gehen wollen/können. Dann kann man sich die ganzen Spieler einfach nicht leisten wenn sie in die Prime kommen. Deine fünf genannten Spieler könnten in den nächsten Jahren alle einen Maxvertrag (oder nahe dran) haben.
     
    TheBigO und Irenicus gefällt das.
  6. ytnom

    ytnom Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    273
    Ort:
    NRW
    wusste nicht, dass der Pick in dem Trade war. selbstverständlich müssten einige der Herren ihre Egos beim Gehalt zurückhalten, aber ein Max. für RW0, Harden und KD sollte doch durch Birdrechte drin gewesen sein. Wie dem auch sei. Schade drum.
     
  7. 701

    701 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    3.633
    Seit wann bitte spielen die Rox am 31.12. eines Jahres um 08:00 pm ET?
    Unglaublich, so geht das nicht. Tradition seit 100 Jahren ist ein Heimspiel um 07:00 pm ET! :D
     
  8. PistolPete7

    PistolPete7 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Köln
    Wow Rockets haben heute 61 Dreier genommen.. :crazy:
     
  9. 701

    701 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    3.633
    ...und knapp 40% davon getroffen. ;)
     
  10. Lecavalier

    Lecavalier Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Hamburg
    zurzeit machen mir die Rockets wirklich Spaß, Harden sein SPiel ist einfach genial, kann mir einer sagen was er will. Ich finde den typ geil, rückblickend betrachtet hatte ich auch nicht unrecht bei der damaligen Harden/Lin diskussion wo es doch einige gab die Lin sehr gepusht haben, was ich nie verstand. Harden war und wird nie das Problem in Hou sein. Der typ ist abgezockt, effektiv und Spektakulär und auf seine Art auch ein leader. Ich weiss natürlich das es zurzeit noch nicht für den Großen wurf reichen wird, ich hoffe das es zumindest kein first round exit gibt, aber ich hätte nie gedacht das ich zu diesem Zeitpunkt als Rockets Fan schon realistisch auf die Playoffs blicken kann. Die Deals waren gut, wie einige fälschlicherweise oben kritisieren. Gordon knallt die dreier genauso respektlos rein wie Anderson, erstere ist auf Sixth Man Award kurs.
    Wie gesagt bis jetzt bin ich zufrieden, auch mit Mike D'Antoni und ich war beileibe keiner der bei seiner Verpflichtung jubelsprünge gemacht hat. Aber man hat das Gefühl die rockets haben ein klaren Plan und der wird zurzeit sehr gut umgesetzt
     
  11. TobyCooper

    TobyCooper Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    436
    Gönne es Gordon das er zu alter Form gefunden hat. Seine Quoten (gerade von 3) sind sehr gut. Ich glaube es war auch richtig, dass er von der Bank kommt, seither ist er noch besser/effizienter.

    Harden’s Spiel muss man nicht unbedingt mögen, aber er spielt eine starke Saison.
     
    PistolPete7, MCYAO und TheBigO gefällt das.
  12. 701

    701 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    3.633
    Das liegt im besonderen am neuen Coach. Damals waren die Suns mit Nash für Yao und T-Mac gift. Heute sind die Rox die besseren Suns. Harden in der Nash Rolle ist mal so was von besser. Die dreier regnen nur so den anderen um die Ohren. Wichtig wird sein wie gut das ganze in den POs sein wird. Offense gewinnt Spiele... Defense die Meisterschaft. Bis dahin gerne weiter solch Feuerwerk.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon