Jogi Löw

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von MadFerIt, 14. Juli 2014.

  1. Brummsel

    Brummsel Stammspieler

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Ruhrpott
    Warum sagt er dann nicht klar, dass er weiter macht... wenn er doch Vertrag hat.?
    Scheinbar gibt es ja Anzeichen, dass er sich "Bedenkzeit" wünscht, bzw. sich über seine Zukunft noch nicht im klaren ist, oder hab ich das falsch verstanden.?

    Wenn überhaupt, dann pokert er gerade um eine Gehaltserhöhung, das könnte ich mir eher vorstellen. ;)
     
  2. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    13.815
    Ort:
    Rostock
    Stell dir mal vor, was du schreiben würdest, gäbe Jogi heute im weißen Hemd eine PK mit dem Inhalt "Ich mache weiter". ;)

    Ja klar, was auch sonst? Gibt es eine Quelle, wo er selber irgendwas angedeutet hat, aufzuhören?
     
    Povetkin gefällt das.
  3. Langer

    Langer All-Star

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    5.231
    Ort:
    Saarland
    Jan hat da schon Recht, sein Vertrag läuft noch bis 2018, wieso sollte er sich jetzt äußern ob er den Vertrag erfüllen wird????
    Er sollte sich äußern wenn er den Vertrag nicht einhalten will.

    Das Ganze wurde und wird doch nur aufgebauscht weil der neue DFB-Präsident, dieser Gimpel oder wie er auch immer heißt, angedeutet hat der Wunsch des DFB sei eine vorzeitige Vertragsverlängerung über 2018 hinaus.
     
    Hans A. Jan gefällt das.
  4. Obmann

    Obmann Fan of Underdogs

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    5.358
    Naja ganz so einfach ist es für mich nicht. In der PK nach dem Spiel hat er auf die Frage, ob das Ergebnis seine Zukunft als Trainer beeinflusse nur geantwortet, dass er dazu nichts sagen kann u. der Stachel tief sitzt. Er denke erst einmal nur an morgen.

    Im ZDF hat er auf die Frage nach der Zukunft ein ich denke mal, dass ich auf der Bank sitze geantwortet.

    So gesehen wird wie immer das Thema zu hoch gekocht. Da gehe ich völlig mit. Aber Löw hätte es auch völlig abräumen können, wenn er zweimal die Antwort gegeben hätte:" Ich habe Vertrag. Diese Frage stellt sich nicht." So war es zumindest nicht völlig eindeutig.

    Das er sich dazu aber weiter nicht äußert, ist aufgrund der Vertragssituation auszugehen, dass er weitermacht. Hier sind alle weitere Spekulationen dann unnötig. Gab vom Focus z.B. sogar letztens einen Artikel, dass Sammer als Löw Nachfolger gehandelt wird(war sogar paar Stunden vor dem Rücktritt). Also es sollte schon auch grenzen geben, wie u. was spekuliert wird.
    Es ist hier also nicht von Seiten Löw eine weitere Wasserstandsmeldung nötig. Das ist auch völlig klar.
     
    Brummsel gefällt das.
  5. Brummsel

    Brummsel Stammspieler

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich könnte mir schon vorstellen, dass Löw den DFB erst mal etwas im Unklaren lässt, und das auch ganz bewusst tut.
    Und ich denke, es geht da um Geld... ;)
     
  6. Berney

    Berney Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    4.222
    Man kann einen laufenden Vertrag nicht einfach so erhöhen, warum auch.
    Du stellst dir dies und das vor, aber nichts davon wird durch ein Indiz gestützt.
    Löw hat doch vor und nach dem Frankreichspiel deutlich gesagt, dass 2018 das große Ziel sei. Da kann ich mir dann auch gut vorstellen, dass er danach geht, ob mit oder ohne Titel.
     
    Luel2066 und Le Freaque gefällt das.
  7. Brummsel

    Brummsel Stammspieler

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Ruhrpott
    Och, das würde mich nicht weiter stören. Wir haben auch "trotz" Jogi Löw, das Potenzial, um noch mal Weltmeiser zu werden.
    Mich nervt nur das Gehampel (von den Medien) um seine Person, speziell nach Turnieren.
    Wozu braucht der denn bitte jetzt erst mal ne "Auszeit". ? Als wenn der völlig fertig mit den Nerven ist, der arme Kerl. :saint:
    Ach nee, der muss ja noch das ganze Turnier "analysieren" und das dauert halt. LOL.
     
  8. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    8.607
    Für einen Rücktritt gibt es keinen Anlass, und sein Vertrag läuft eh bis nach der WM 2018. Also was soll er jetzt "verkünden" ? Er ist in keiner guten Position um sich einen teuren Rentenvertrag zu erbeten, und wenn er bei der WM nochmal super abschneidet kann er den bekommen. Eventuell kommen dann aber auch andere Länder wie GB und Co., und er kann nochmal ordentlich Geld verdienen indem er 2018 wechselt.
     
  9. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    13.815
    Ort:
    Rostock
  10. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.474
    Ort:
    Hamburg
    Hmmm. Also ich habe heute allein von dir schon mehr Gehampel um Löw gelesen als in allen Medien der letzten Tage (jdf in denen, die ich konsumiere). Du regst dich seit Stunden über Löws Forderung nach "Bedenkzeit", "Auszeit" und mehr Geld auf - dabei habe zumindest ich von Löw noch keinen dieser Begriffe nach der EM gehört und von einer Forderung nach mehr Geld ist mir ebenso rein gar nichts zu Ohren gekommen.
    Es gibt bei laufendem Vertrag überhaupt keinen Grund für Löw, sich in irgendeiner Weise zu erklären - mal ganz abgesehen davon, dass der Mann jetzt im Urlaub ist. Ich frage mich ein bisschen, welches Pferd du hier heute reitest.
     
  11. Brummsel

    Brummsel Stammspieler

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Ruhrpott
    Ja, ich hör auch schon auf. Hab genug über meinen Lieblingstrainer abgelästert und jetzt gehts mir auch wieder besser. ;)
     
  12. Murphy

    Murphy Team-Kapitän

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    4.437
    Ort:
    Bremen
  13. Schlonski

    Schlonski MVP

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    11.240
    War doch eigentlich klar dass Löw weitermacht. Find ich gut. Wer solls denn sonst machen. Bei Löw werden viele seinen Wert wohl erst dann erkennen, wenn er mal nicht mehr Bundestrainer ist. Mit dem jetzigen Stammgerüst sollte Löw solange weitermachen, bis der große Umbruch fällig ist, also die Zeit nach den Neuers, Boatengs, Hummels, Özils, Müllers. Das dürfte so nach 2020, spätestens aber nach der Qatar-WM fällig sein. Da wäre ein Thomas Müller dann 33, Neuer 36, Boateng 34.
     
  14. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.177
    Gabs das "wer solls doch sonst machen" damals eigentlich auch kurz bevor man den Jogi eingestellt hat? Das er weiter macht war eh klar, viel schöner als beim DFB bekommt er es nirgendwo mehr.
     
    Langer und sotarts gefällt das.
  15. Rashid

    Rashid Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.006
    Ort:
    Marzahn u. Bogenhausen
    Löw weiß doch selber ganz genau, dass ihn Leute wie Conte mit annähernd gleichem Spielermaterial auffressen würden. In Deutschland wird er dafür gefeiert, wenn er sich mit dem 25. Elfmeter gegen Italien ein Runde weiterrumpelt. Das gibt so einer wie Löw niemals freiwillig auf.
     
  16. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.474
    Ort:
    Hamburg
    Wenn es das damals nicht gab und heute gibt, muss er seinen Job ja ziemlich gut gemacht haben.
     
  17. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator & Snooker-Experte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    15.094
    Ort:
    Ruhrgebiet
  18. Gibson

    Gibson Team-Kapitän

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    2.445
    Ort:
    Köln
    Gibt ja schon Trainer, nur haben die wohl zumindest aktuell keine Lust auf den Job, ich glaube Klopp und Tuchel würden schon genug Leute für fähig halten, nur ist denen der Job wohl zu langweilig. Davon ab ist Löw selbst natürlich das beste Beispiel das es nicht immer ein großer Name sein muss, in Deutschland gibt es meiner Meinung nach noch genug andere unbekannte Trainer die den Job auch gut erledigen würden.

    Ich selber kann aber auch gut damit leben wenn Löw noch bis 2018 macht, da hat man zumindest ein wenig Sicherheit. Ein neuer Trainer egal wer ist ja immer ein Risiko.
     
    Langer gefällt das.
  19. Apollo Schwabing

    Apollo Schwabing MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.179
    Ort:
    Weiss ich nicht.
    Eine vorzeitige Verlaengerung bis 2020 scheint laut Bloed & Co fix zu sein. Gute Sache.
     
    NikoSixer gefällt das.
  20. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.704
    Ort:
    Belo Horizonte
    2020 übernimmt dann Kuntz :saint::eek:
     
    Rashid und Apollo Schwabing gefällt das.

Diese Seite empfehlen