Kicker Interactiv 2016/17 - 2. Bundesliga

Dieses Thema im Forum "Managerspiele" wurde erstellt von mojtra, 25. Juli 2016.

  1. Wicke

    Wicke Team-Kapitän

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    2.603
    Hier, kannst den Link einfügen: .......

    Wollte keine 3 von Hannover in der Startelf und daher Anton auf der Bank :mensch:

    Sobiech versucht den Schmerz zu lindern :thumb:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2016
    #21
    Giko gefällt das.
  2. Giko

    Giko All-Star

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    5.187
    [​IMG]


    Danke Wicke!
    Gefällt mir ganz gut, aber ist schon arg dünn, was ich da geplant habe. Dazu mit Füllkrug gleich mal einen inaktiven aufgestellt und das obwohl ich das zu dem Zeitpunkt schon wusste...

    Im Sturm würde ich mir jetzt schon eine weitere Alternative wünschen.
     
    #22
    Wicke gefällt das.
  3. Little

    Little Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.265
    Anton, Maier und Sobiech sind gleich mal 4 Tore. Darf gerne so weitergehen :D
     
    #23
  4. melo

    melo Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    4.865
    Ort:
    Aachen
    Ein paar Worte noch zu meinem Team:

    Tor:

    Hatte lange die Union-Kombi drin, da Busk in der letzten RR ganz akzeptabel gepunktet hat und relativ preiswert war. Bin dann aber doch irgendwann zur Dresden-Kombi umgeschwänkt und wenn ich an das 2:1 von Bochum denke, bin ich mit der Entscheidung ziemlich glücklich :D Hatte Freitag, nach dem Bekanntwerden des Gikiewicz-Wechsels, noch Fejzic und Engelhardt, aber das war mir zu riskant.

    Abwehr:

    Leibold (weil er wohl eher auf der offensiven Außenbahn eingesetzt wird, statt in der Viererkette) und Anton (für den Preis :love: ) waren vom ersten Tag an drin. Hatte lange Großkreutz drin, aber das wurd mir wegen seiner Verletzung irgendwann zu heikel, sodass aus Großkreutz erst Zimmer und dann letztendlich Insua wurde. Zwar nicht ganz ohne Risiko, weil es ja immer wieder Gerüchte um einen Insua-Wechsel gab, aber das Risiko bin ich bewusst eingegangen. Akpoguma hatte ich letztes Jahr schon, da war er zwar nix besonderes, aber ich hoffe, dass er es dieses Jahr besser macht.

    Mittelfeld:

    Maxim und Stefaniak ebenfalls von Tag 1 an drin, der Rest wurde immer munter durchgewechselt. Miyachi war lange dabei, ist dann aber wegen der Verletzungshistorie und weil er nur 2 Testspiele mitgespielt hat, rausgeflogen. Zulj, ähnlich wie Insua, nicht ganz ohne Risiko, da er wohl gerne in Liga 1 spielen würde, aber im MF hab ich genügend Alternativen auf der Bank, sodass ich einen Wechsel auffangen könnte.

    Sturm:

    Der schlimmste Mannschaftsteil :panik: Terodde war von Anfang an klar. Burgstaller war lange anstatt Diamantakos, aber 100%ig trau ich dem Braten noch nicht, dass er wirklich bei Nürnberg bleibt. Bei Füllkrug hatte ich Bedenken, ob er seine starke Saison wiederholen kann, deswegen hab ich mich lieber für den billigeren Sobiech entschieden.
     
    #24
  5. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    36.807
    Ort:
    Randbelgien
    Auch ein paar Takte bezüglich meiner Auswahl:

    Im Tor die günstige Sandhausen-Kombo genommen, nachdem Braunschweig mit Gikiewicz durch Wechsel geplatzt war.
    So hatte ich weitere 0,2 übrig, die ich irgendwo in der Breite versenken wollte.
    Zwar traue ich Knaller (und seinem Ersatz) nicht wirklich über den Weg, aber war halt eine von mehreren Sparlösungen.
    Ich wollte und "musste" (wenn möglich) 4 Fortunen unterbringen und entschied mich für einen Stammspieler (Fink) und 3 recht günstige Wunderkerzen (Bank) in der Hoffnung auf einen gewünscht positiven Saisonverlauf und dass ich dann die richtigen genommen hätte.
    Lumpi ist mein Kapitän, selbst wenn er nur von der Bank aus helfen muss, denn im Mittelfeld wollte ich möglichst viele von fraglichen Wunderkerzen verpflichten, um bloß keinen zu verpassen. Biada natürlich sofort ein Muss in der Planung und im Sturm war T-Rod gesetzt, weil ich den eigentlich sowieso jedes Mal nehme.
    In der Abwehr viel Kohle in St- Paulis Sobiech investiert, der Rest ließ sich gut mit Schlüsselspielern von Aufsteigern oder Schnäppchen auffüllen.
    Als Sturmpartner von T-Rod taugten mir Namensvetter Sobiech von Favorit Hannover (3 Spieler) und Thomalla (Heidenheim). Plus igendwelcher Fortuna-Wunderkerzen.
    Das um 0,2 Mios gestiegene Budget aufgrund notwendigen Torwartwechsels legte ich bewusst und unorthodox in den anderen Käptn Brecko an, falls meine mglw. fragwürdigen Aufstiegsabwehrrecken schwächeln sollten. Voher war Ziereis (Pauli) der 6. Mann, aber da war die ungeklärte Frage, ob der überhaupt startet.

    Von den Betzebuwwen und den Fürther Greuth wollte ich freiwillig keinen haben wollen.

    Direkt mal 3 Torschützen auf der Bank und 1 Spiel (mit Beteiligung) fehlt noch....

    Aber immerhin schonmal ein paar richtige gegriffen, um ggf. erfolgreicher aufzustellen.
     
    #25
  6. melo

    melo Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    4.865
    Ort:
    Aachen
    Mit 90 Punkten zum Saisonauftakt bin ich sehr zufrieden :jubel: Und dabei hatte ich noch Anton und Stefaniak auf der Bank :wall:
     
    #26
  7. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    36.807
    Ort:
    Randbelgien
    Die zwote Liga lässt sich bedeutend besser an, als mein mistiger Fehlentwurf für die 3. Liga in dieser Saison. :rolleyes:

    Und zudem auch besser als mein Zwotligateam zum selben Zeitpunkt der letzten Saison, denn damals waren womöglich schon 2 meiner Schlüsselspieler in fremde Ligen abgewandert. :rolleyes:
    In beiden :confused: Auftakt-Spieltagen aufgrund Präferenz Kadertiefe jeweils eine sehr suboptimale Aufstellung gewählt... gegenüber der "optimalen Aufstellung" liege ich gesamt schon um 50 Punkte hinten.
    Doch schonmal direkt gut zu wissen, dass ich genügend gute Spieler in der Hinterhand habe, falls der Verletzungs- oder Wechselteufel zuschlägt.

    Verletzungen gab es nämmisch bereits nach 2 Wochen schon einige: Yildirm (Fortuna) - Komplettschaden Bein. Hosogai (Stuttgart) - mehrere Wochen Pause. Die beiden Sobiechs letztes WE früh raus, aber evtl. noch glimpflich davon gekommen. Sarenren Bazee (Hannover) - Hüft OP. Modica (Dresden) - malad.
    Sind die, die mir spontan in den Sinn kommen.

    Noten: Der kicker-Beobachter von Hollerbach - Betze hatte aber mMn eine sehr merkwürdige Sicht der Dinge. o_O
    Traut 4 und Weil 4,5? Waren die allein verantwortlich / überfordert mit Lauterns Gaus? Die IV um Neumann 3,5 stand ständig falsch, Benatelli 3,5 weder offensiv noch defensiv am Spiel beteiligt. Und der Fehlgriff Lagos (die 5 hat er sich mindestens verdient) wurde von Hollerbach schon in Hälfte 1 korrigiert, mit Weihrauch kam Unterstützung für den brach liegenden Stoßkeil Soriano. Über die rechte Seite Weil und Traut liefen fortan alle Bemühungen der Würzburger, den Ausgleich zu erzwingen, jedenfalls solange bis Magic Traut müde war.
    Ich hab das Spiel im TV verfolgt und fragte mich heute, was der kicker-Mensch da gesehen haben will.
     
    #27
  8. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    14.417
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nach Liga 3 jetzt auch die Tabellenführung in Liga Zwo. :cool4:
     
    #28
  9. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    36.807
    Ort:
    Randbelgien
    Zweite Liga läuft bei mir noch eher suboptimal, genausowenig fluppt es in Liga 3 und Liga 1.
    Wobei eigentlich nur Liga 3 meinen miesen Fehlentscheidungen geschuldet ist, bei den anderen gefiel mir meine Auswahl eigentlich ganz gut.
    Nunja, in Liga 2 habe ich allerdings mit Nürnberger Abwehrspielern :laugh: fatal ins Klo gegriffen.
    Und bei den in Frage kommenden Fortuna-Kandidaten (neben Fink) habe ich mich 3-mal für die Falschen entschieden. :(
    Dazu schon ein paar Verletzungspausen... könnte also besser sein, ist aber auch nicht komplett bescheuert zusammen gestellt.

    In den Classic-Ligen (und den entsprechenden Alternativ-Spielern) hatte ich womöglich ein besseres Händchen gehabt.
    Meine Auswahl für Liga 2 ist zwar teilweise richtig Grütze, aber da bin ich trotzdem Dritter. Die beiden anderen Ligen führe ich an. :cool4:
     
    #29
  10. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    36.807
    Ort:
    Randbelgien
    Winterfazit 2. Liga Interactive...

    Absolut unterirdische Saison.

    Mit meinen Zocks auf Mittelfeldtechniker allesamt daneben gelegen. Miyaichi (0,6) zu schmächtig für Liga 2 und St. Pauli braucht im unerwarteten Abstiegskampf andere Typen. Maxim (0,8) hat interne Konkurrenz, die beim VfB derzeit bessere Karten besitzt. Zwar kein Blinder, aber zuwenig Einsatzzeit. Ähnliches trifft auf Sebastian Maier (0,6) zu, der in Hannover aus der Startelf flog und seitdem sogar kaum mal eingewechselt wird. Andere sind einfach besser.
    Fatal auch, dass ich mich bei meinem vierfachen Fortuna-Draft vergriffen hatte. Vor der Saison waren etliche Positionen bei der Fortuna offen bzw. fraglich (bleibt Bebou, geht er?) und letztlich habe ich 3 von 4 Fortunen genommen, die selten zum Einsatz kamen. Gut, Olli Fink (0,6) war bei mir und der Fortuna gesetzt, aber ausgerechnet der fiel langfristig verletzt aus. Und 1,0 Mios sinnloser Fortuna-Etat auf der Bank.
    Pech und Pannen infolge Saisonverlauf kamen oben drauf: Die Sobiechs zum Beispiel. Der gedachte Knipser Sobiech (0,6) traf für Hannover zu Saisonbeginn wie erwartet, dann aber verletzt und bis zur Pause nicht mehr ganz fit geworden. Der Sobiech aus St. Pauli (0,8) stümperte mit seinem Verein, auch wenn er da noch der Einäugige unter Blinden ist. Biada (0,2) mit klasse Auftakt, dann verletzt und sein Ersatz trumpft groß auf. Toll auch der Saisonverlauf für Richard Weil (0,5). Gesetzter Spieler bei Hollerbach Würzburg und Elfmeterschütze. Hollerbach stellt um, nach ersten 2. Liga-Erfahrungen, verpflichtet Pisot nach und Weil fliegt aus der 1. Elf.

    Statt gewünschter Breite hatte ich überhaupt keine Alternativen auf der Bank (außer in der Abwehr), so dass ich sogar Reservisten aufstellen musste, weil der Rest nicht spielfähig war.

    Platz 20 ist das ernüchternde Resultat. :(
     
    #30
  11. Ruben

    Ruben Team-Kapitän

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    2.483
    Mist, ich muss meine Wechsel nach dem Burgstaller Wechsel ändern. Hab mir schon einen Ersatz ausgeguckt, schwanke aber noch, ob ich nicht doch den bisher besten Stürmer Kumbela hole. Mein Problem mit Kumbela ist, dass er vor dieser Halbserie 3 Jahre oder so kaum getroffen hat und es auch nur eine Eintagsfliege sein könnte. Allerdings bin ich halt in den Top 100 platziert und wenn der Braunschweiger weiter knipst, alle um mich herum den holen, nur ich nicht, verlier ich die Position wieder.

    Beschweren kann ich mich bis jetzt kaum. Top 100 sagt ja schon, dass ich viele richtige Picks gemacht habe. Im hohen Preisbereich mit Maxim, Khelifi und Weis dann schon ein paar Fehlgriffe.

    Die Awards:

    MVP: Schnatterer, aber auch die beiden anderen 1 Mio. Spieler Torodde und Burgstaller :( waren wirklich ihr Gehalt wert.

    Positive Überraschung: Tobias Schröck und Julian Pollersbeck

    Negative Überraschung: Wie gesagt Maxim, Khelifi und Weis. Bei Weis schmerzt es zusätzlich, jeden Spieltag 0,7 Mio. nicht einsatzfähiges Gehalt auf der Bank sitzen zu haben.
     
    #31
  12. melo

    melo Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    4.865
    Ort:
    Aachen
    Puh, Burgstaller war bei mir auch als Winterneuzugang fest eingeplant. Hab aber schon eine andere Variante im Blick. Insgesamt ist mein Team leider eine ziemlich große Baustelle. Schwäbe ist maximal Durchschnitt und wenn ich nicht gefühlte 50 andere Spieler hätte, die ich verkaufen will/muss, würde ich im Tor auch wechseln. Aber bei Flops wie Maxim, Zulj, Sobiech (dem Hannoveraner), Diamantakos oder Leibold muss an den Stellen zuerst gewechselt werden statt im Tor, wo wenigstens regelmäßig ein paar Punkte geholt werden. Zudem kann ich durch meine großartige Kaderplanung ( :rolleyes: :mad:) keine Dresdner mehr holen, da ich im Tor die komplette Dresden-Kombi hab und dazu noch Stefaniak und im Tor keinen Wechsel opfern will, nur um mir einen Dresdner Feldspieler zu holen. Und Stefaniak ist natürlich keine Verkaufskandidat.

    Aber egal, dieses Jahr geht es bei mir eh nur noch darum Schadensbegrenzung zu betreiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2017
    #32
  13. melo

    melo Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    4.865
    Ort:
    Aachen
    Meine Transfers:

    Yabo für Maxim
    Schnatterer für Stöger
    Möller Daehli für Redondo
    O. Hernandez für A. Sobiech

    Hätte eigentlich noch 2-3 weitere Transfers gebraucht. Gogia hätte ich gerne gehabt, ging aber wegen meiner tollen Kaderzusammenstellung nicht. Als der Transfer von Yabo zu Bielefeld bekannt wurde, war klar, dass der in mein Team muss. Darunter musste der Sturm etwas leiden, weil nur noch Hernandez drin war. Wenn der allerdings so punktet, wie in der Hinrunde, bin ich sehr zufrieden. Kumbela war vorher statt Hernandez im Team, aber so wirklich überzeugt, dass Kumbela nochmal so gut trifft wie in der Hinrunde, bin ich nicht und daher bin ich mit Hernandez im Sturm ganz zufrieden.
     
    #33
  14. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    14.417
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akpoguma (Fortuna Düsseldorf) für Perthel (VfL Bochum)
    Bormuth (Fortuna Düsseldorf) für Rasmussen (Rosenborg Trondheim)
    Gogia (Dynamo Dresden) für Yann (Karlsruher SC)
    Hernandez (Eintracht Braunschweig) für Ducksch (Holstein Kiel)
     
    #34
  15. Little

    Little Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.265
    Hab Möhwald, Gogia, Sobota und Polter rein. Alushi, Maier, Eisfeld und Sobiech raus.

    Weiterhin ein schön tiefer Kader :)
     
    #35
  16. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    36.807
    Ort:
    Randbelgien
    Tiefe habe ich auch. Aber nur in Abwehr und Sturm; mein Mittelfeld bleibt flach, trotz zweier Wechsel.
    Weil's eh schon schnuppe ist, habe ich mir die jeweils logischsten Ergänzungen geholt:

    Pisot (Würzburger Kickers) für Weil (Würzburger Kickers)
    Gogia (Dynamo Dresden) für Maxim (VfB Stuttgart)
    Schnatterer (1. FC Heidenheim) für Miyaichi (FC St. Pauli)
    Kumbela (Eintracht Braunschweig) für Ngombo (Fortuna Düsseldorf)
     
    #36
  17. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    36.807
    Ort:
    Randbelgien
    Super, erster Rückrunden-Spieltag und mir gleich 2 (längerfristige) Verletzungen eingehandelt. Neuzugang Gogia und Kapitän Brecko. Mein Mittelfeld dadurch direkt wieder eine einzige Not.
    Kumbela Note 5. Wahrscheinlich schießt der diese Saison kein Tor mehr.

    Interactive ist dieses Jahr echt nicht mein Spiel.
     
    #37
  18. Ruben

    Ruben Team-Kapitän

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    2.483
    Gogias Verletzung betrifft mich wie die meisten Manager auch. :( Gute Besserung! Fürs erste kommt Aycicek dauerhaft rein. Ich hoffe, dass die bisherigen Stammspieler weiter punkten wie in der Hinrunde (wobei von Kreilach auch gern mehr kommen darf als meistens die 3,5) und ich so die Zeit bis zu Gogias Rückkehr überbrücken kann. In der Ligawertung muss ich mir keine Sorgen machen. Um 150 Punkte Vorsprung zu verspielen, muss viiiiel mehr schieflaufen.

    Noch die Winterwechsel:

    Gogia (Dynamo Dresden) für Maxim (VfB Stuttgart)
    Aycicek (1860 München) für Duman (Fortuna Düsseldorf)
    Kumbela (Eintracht Braunschweig) für Burgstaller (FC Schalke 04)
    Polter (1. FC Union Berlin) für Empen (FC St. Pauli)

    Durch Burgstallers Wechsel musste ich leider ändern. Das einzig gute war, dass er so teuer war und die ganzen Braunschweiger Offensivleute, Gogia etc. so günstig sind, dass ich auch 0,1 Kaderfüller in richtige Spieler tauschen konnte. Weil ich aber Bedenken hatte, dass jemand Burgstallers Punkte 1:1 ersetzen kann, hab ich im Sturm 2x gewechselt und den Wechsel in der Abwehr gestrichen, was mir gar nicht gefällt, da schon am 18. Spieltag klar wurde, dass es personell auch mal eng werden kann und es sein kann, dass ich keine 3 Abwehrspieler zusammenbekomme. Außerdem ist die Punkteausbeute von Anton, Mauersberger & Co. nun.... eher bescheiden.
     
    #38
  19. Little

    Little Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.265
    Gogia verletzt raus trifft quasi jeden, von daher verschmerzbar. Da Grgic beim VfB scheinbar ebenso von einer Verletzung profitiert habe ich sogar gleich wieder eine Alternative. Breiter Kader ftw :D
     
    #39
  20. Little

    Little Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.265
    Sobiech und Diamantakos raus genommen, Mlapa kurz drinnen aber wegen der Systemumstellung auf 3-5-2 doch wieder auf die Bank gesetzt. Sind schon mal 3 verschenkte Tore :cry:
     
    #40

Diese Seite empfehlen