LAL Kobe Bryant - Rücktritt

Dieses Thema im Forum "Los Angeles Lakers" wurde erstellt von sinabambina, 12. Oktober 2015.

  1. sinabambina

    sinabambina Bankspieler

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    160
    Dieser Spieler brauch einfach einen eigenen Thread im Lakers Bereich.Bin verwundert das hier noch niemand diesen Thread erstellt hat.Wie dem auch sei:Würde Vorschlagen hier kann man aktuelle wie auch All Time Highlights,Interviews,Legendäre Plays,Performances,Promos e.t.c. Posten.
    Lets go Black mamba!

    Kobe-Bryant.jpg
     
    #1
    TheBigO gefällt das.
  2. sinabambina

    sinabambina Bankspieler

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    160
  3. DreamsIT

    DreamsIT Bankspieler

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    122
    Kobe ist ein toller Ausnahmespieler, klar. Ich frage mich jedoch was ihn heutzutage noch motiviert. Den sechsten Titel wird er nicht holen.. eventuell in bestimmten Ranglisten noch ein zwei Plätze nach vorne rutschen, wobei das auch eher schwierig sein sollte. Der Zahn der Zeit ist des Sportlers größter Feind.
     
    #3
  4. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.703
    Ort:
    Köln
    Seine größte Motivation wird die Art und Weise wie er retired sein. Er will denk ich nach der Karriere und dem enormen Ehrgeiz nicht durch die Hintertür die Liga verlassen, wie es Steve Nash getan hat. Wenn er jetzt noch 1-2 Jahre (oberflächlich) mit Stats abliefert, 2mal Allstar wird, 2-3 Ranglisten hochklettert und vielleicht nochmal paar 40+ Games hat, wird er in den Medien als Großer abtreten zusätzlich zu seiner Vita. Ich wünsche ihm, dass es gelingt, Steve Nash hat es sicherlich auch so gewollt und musste sich letztendlich den Verletzungen beugen. Nicht desto Trotz sind beide ein Teil der Hall of Fame und gerade ein Spieler wie Kobe wird es nicht so schnell wieder geben, gerade sein Siegeswille/Ehrgeiz/Trainingseifer.
     
    #4
    TheBigO und ColoniaCK gefällt das.
  5. MkVen

    MkVen Stammspieler

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.102
    Ort:
    Stuttgart
    ... was in motiviert weis nur er selbst ... :)

    freu mich aufjedenfall das er wieder dabei ist!

    Seine indviduell stärksten Leistungen, wohlgemerkt nicht die erfolgreichsten, waren 05-07 und 12-13.

    12-13 war schlicht "sick" zu sehen wie ein 34/35 Jähriger ein Team im bärenstarken Westen in die Playoffs powert nur um diese dann selbst im denkwürdigen Spiel gegen die Warriors kurz vor Ende der regular season zu verpassen ... Dieser letzte Freiwurf schwirrt mir heute noch ab und an durch die Gedanken...
    :(
     
    #5
  6. Jimmy_Bones

    Jimmy_Bones Bankspieler

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    609
    Kobe wird einfach schon dadruch motiviert sein, dass ESPN ihn im Playerranking "nur" auf die 93 gesetzt hat. :D
     
    #6
  7. DreamsIT

    DreamsIT Bankspieler

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    122
    Er selbst meinte ja, dass er einen Fuc* darauf gibt. :cool: Ich glaube nicht, dass Kobe es hinbekommt, Karl Malone auf Platz drei der Alltime Scorerliste zu verbannen. Da fehlen 4.500 Punkte. Aber hoffen wir, dass ihm ein rühmlicher Abgang gelingt. Ich würds ihm gönnen.
     
    #7
  8. sinabambina

    sinabambina Bankspieler

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    160

    Black Mamba out im 3ten Quarter um wohl Lamar beizustehen. Scott redet von einer kleineren Verletzung aber nichts ernsthaftes.


    Das Jahr war wirklich absolut Einzigartig. Kob im Beastmode über mehrere Spiele,natürlich auch immer mal wieder mit up and downs was das Team angeht aber er hat wirklich jedem Spiel sein Stempel aufgedrückt und wahrlich wie ein Löwe gekämpft.Soviele Kritische Momente und Drucksituationen und immer wieder die Verantwortung auf sich genommen!Was für Highlights Clips es aus der Season gibt is wirklich zu geil!! Kann ich nur Empfehlen:love:
     
    #8
  9. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.007
    Das ist eigentlich ähnlich wie bei Federer im Tennis oder Björndalen im Biathlon. Sie haben schon alles mehrfach gewonnen und werden in ein paar Jahr zu Legeden oder sind es jetzt schon und trotzdem machen sie immer weiter. Ich finde diese Einstellung sehr bemerkenswert und mich freuts immer wieder wenn die "Alten" den "Jungen" hin und wieder den Arsch versohlen..
     
    #9
    TheBigO gefällt das.
  10. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    8.132
    Kobe macht das was eigentlich auch Dirk machen müsste, er passt sein Spiel an und powert weniger, sondern geht zu 90% auf Catch&Shoot ohne sich beim Aufposten mit Rücken zum Gegner und Wegbulldozern abzunutzen. Ich glaube dass Kobe noch für die 4500 Punkte gut ist, indem er einfach seine 15-20 PPG macht und seine Gesundheit konserviert. Ackern müssen eben andere. Ich würde mich freuen wenn auch Dirk mal auf den Trichter kommen würde, und mehr Richtung Ball hoch und treffen als "Arbeiten für's Team auch wenn's nur 2 von 12 und 5 Punkte sind".
     
    #10
  11. Spree

    Spree MVP

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    12.237
    mir tut es ehrlich gesagt weh kobe jetzt so zu sehen. mMn ist er leider done. irgendwann trifft das alter jeden und man altert auch mit. :( 15ppg bei dem namen kobe bryant und einer quote von 31% liest sich schlimm.

    gönne ihm dennoch ein gutes verdientes karriereende. sollte er gesund bleiben, könnte er malone überholen. glaube aber weniger daran.
     
    #11
  12. Sougaiki

    Sougaiki Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    3.383
    Ort:
    Siegburg
    Allein wenn ich die 7 Dreier pro Spiel sehe bei 19.5%, wenn er das die ganze Saison durchzieht. Hohe Usage Rate für sein Alter mit sehr niedriger Ast%. Mit dem Jahr macht er sich viel kaputt und hilft weder sich noch seinem Team. Ich bin mal gespannt, wie er in so 10 Jahren über seine letzten 2 Jahre reflektiert.
    ---
    Die Zeit jedenfalls vergeht wie im Flug. Ich kann mich noch daran erinnern wie ich zu seiner Rookie Saison, seine Finest Rookie Reflector Card bekommen habe, für 10 USD. Einige Wochen Später war die Karte 350 USD wert. So wie es als Rookie bergauf ging, gehts nun bergab. Die Leute die immernoch seine Karten sammeln, machen sicherlich grad eine eher schlechte Phase durch und seine Karten halbieren und dritteln sich vom Wert.

    Kennt da einer die Entwicklung, würde mich mal interessieren.
     
    #12
  13. Sougaiki

    Sougaiki Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    3.383
    Ort:
    Siegburg
    Die 7 Dreier pro Spiel und contested shoots mit der Physis sind für mich schon problematisch. Die Quoten kommen ja nicht zustande, weil der Wind in den Arenen stärker geworden ist. Das ein Kobe mit den Werten wertvoller auf dem Feld als wie auf der Bank ist, nunja schon erschreckend.
     
    #13
  14. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.007
    Das ist eigentlich sehr ähnlich zu Nowitzki wenn man dessen Autritte im DFB Team mit denen im Mavs Team vergleicht. Lass Bryant in der einer funktionierenden Mannschaft wie z.B. bei den Spurs spielen und seine Werte sehen plötzlich ganz anders aus. Da hast du ganz recht er müsste die Rolle eines Ginobilis ausfüllen, nur spielt er dafür im falschen Team und ob er diese Rolle auch annehmen würde ist auch eher fraglich.
     
    #14
  15. Homer

    Homer All-Star

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    7.394
    Es ist einfach traurig Kobe zuzusehen. Er versucht immer noch das, was ihn in seiner Prime auszeichnete, aber er ist offensichtlich physisch nicht mehr in der Lage den Wurf / Pass dann auch so zu spielen wie er es eigentlich vorhat. Ich widerspreche aber Leuten die glauben, dass sich irgendwer an diese letzten Jahre erinnern wird (im sinne seiner Legacy). Das wird sehr schnell vergessen werden. Ich hoffe nur das er tatsaechlich am Ende der Saison aufhoert. Inzwischen waere das fuer alle Beteiligten das Beste.

    Das die Lakers "besser" sind mit Bryant auf dem Feld halte ich uebrigens fuer Small Sample Size Theater. Sie sind vielleicht nicht "schlechter" (wie auch mit dieser Wing Rotation) aber besser wohl auch nicht mehr.
     
    #15
  16. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.007
    Einzig seine Stats werden ein wenig darunter leiden, aber seine letzten Spiele werden genauso schnell in Vergessenheit geraten wie die von Jordan in Washington.
     
    #16
    aceman und TheBigO gefällt das.
  17. Sougaiki

    Sougaiki Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    3.383
    Ort:
    Siegburg
    Nunja, wenn die Stats so bleiben wie sie atm sind, dann wird man noch länger an diese Saison denken als manch einer denkt und wer weiss vielleicht hängt Kobe ja noch 2 Jahre dran ;).
     
    #17
  18. Nico

    Nico Administrator

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    9.366
    Rücktritt zum Ende der Saison per Gedicht:

    Dear Basketball,



    From the moment
    I started rolling my dad’s tube socks
    And shooting imaginary
    Game-winning shots
    In the Great Western Forum
    I knew one thing was real:

    I fell in love with you.

    A love so deep I gave you my all —
    From my mind & body
    To my spirit & soul.

    As a six-year-old boy
    Deeply in love with you
    I never saw the end of the tunnel.
    I only saw myself
    Running out of one.

    And so I ran.
    I ran up and down every court
    After every loose ball for you.
    You asked for my hustle
    I gave you my heart
    Because it came with so much more.

    I played through the sweat and hurt
    Not because challenge called me
    But because YOU called me.
    I did everything for YOU
    Because that’s what you do
    When someone makes you feel as
    Alive as you’ve made me feel.

    You gave a six-year-old boy his Laker dream
    And I’ll always love you for it.
    But I can’t love you obsessively for much longer.
    This season is all I have left to give.
    My heart can take the pounding
    My mind can handle the grind
    But my body knows it’s time to say goodbye.

    And that’s OK.
    I’m ready to let you go.
    I want you to know now
    So we both can savor every moment we have left together.
    The good and the bad.
    We have given each other
    All that we have.

    And we both know, no matter what I do next
    I’ll always be that kid
    With the rolled up socks
    Garbage can in the corner
    :05 seconds on the clock
    Ball in my hands.
    5 … 4 … 3 … 2 … 1

    Love you always,
    Kobe

    http://www.theplayerstribune.com/dear-basketball/
     
    #18
    aceman, G-SUS, C-Quense und 5 anderen gefällt das.
  19. Dondo

    Dondo Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    454
    Toller Sportler! Da wird in Zukunft was fehlen im Basketballsport.

    Wird aber auch höchste Zeit.

    Was er diese Saison treibt ist echt nur schwer verträglich für die Augen.
     
    #19
  20. Tomahawk

    Tomahawk Bankspieler

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    340
    Press Conference
     
    #20

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon