Make ALBA great again

Dieses Thema im Forum "ALBA Berlin" wurde erstellt von Jane, 12. Februar 2017.

  1. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    162
    Aus aktuellem Anlass möchte ich ein Thread eröffnen, um mit euch zu überlegen, wie ALBA wieder groß werden kann. Die letzte Saison war schlimm, die jetztige sieht auch nicht besser aus.Fehlt das Geld oder ist es der falsche Coach? Was muss, was sollte sich ändern?

    P.S: den Titel hab ich von einem Basketball-Podcast "übernommen"
     
    #1
  2. Bananalba

    Bananalba Rookie

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    12
    Geld wird an den falschen Stellen ausgegeben bzw gespart, der Coach hat kein BBL Niveau (ist komplett überfordert), der Sportdirektor (Ojeda) kennt wie der Coach die Liga nicht gut genug und die meisten seiner Verpflichtungen sind Flops. Marco B. aus B. sollte mal an einen Nachfolger denken und das Marketing und Sponsoring Konzept sollte überdacht werden.
     
    #2
  3. Bananalba

    Bananalba Rookie

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    12
    Wenn das mit den finanziellen Mitteln aber nicht so wirklich klappen soll, kann ALBA ja immer noch einen Online-Kredit beantragen. Vielleicht hilft das ja :laugh::laugh::licht:
     
    #3
  4. DaveCol1

    DaveCol1 Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Berlin
  5. DaveCol1

    DaveCol1 Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht sollte man auch beim Punkt Glaubwürdigkeit neu ansetzen.
    Eine regelmäßig sehr dürftig gefüllte Halle... und auf dem Würfel werden 10.000 Zuschauer verkündet passt irgendwie nicht zusammen.
    Teilweise ist beim verkünden der Zuschauerzahl Gelächter in der Halle zu hören.
     
    #5
  6. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Bamberg
    Sorry Alba, aber die Mannschaft ist ein Desaster.
    Als Giffey vom College kam, war er ein super Shooter mit Gardemaß, jetzt wird er auf der 4 gegen körperlich stärkere Gegner verheizt, bekommt keine Würfe.
    Vargas ist zum kompletten Antibasketballer mutiert. Seine Art Defense zu spielen ist sicher streitbar (ich mag sie nicht). Aber vor Kurzem diskutierte man noch ob er oder Tadda zur NM gehören sollten. Aus 3 and D wurde offensive Bedeutungslosigkeit und "Möchtegern"-Defense. Klar ist sein ständiges Rumfuchteln und am Arsch kleben, nervig. Aber ein guter Verteidiger ist er deswegen noch lange nicht. Gegen das Pick and Roll muss Alba mit ihm fast immer switchen, weil er um keinen einzigen Block kommt.
    Einziger Lichtblick der Neue. Aber nach 3-4 Spielen wird den jeder Coach gesehen haben und dann wird er vielleicht noch halb so effektiv sein.
    Coach ist ein gutes Stichwort. Ist dieser Coach mit Albas Ansprüchen/Historie vereinbar? Für mich fehlt ihm ganz viel Erfahrung. Ausserdem sehe ich außer "Kämpfen, kämpfen und noch mehr kämpfen" keinen Gameplan. Was ist Albas Kernkompetenz? Kämpfen kann quasi jedes Team.
     
    #6
  7. courtbeastie

    courtbeastie basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    176
    #7
  8. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Bamberg
    Genau. Viel zu spät. Jetzt ist die Saison gelaufen. Ich hätte ihn schon im Winter entlassen.
     
    #8
  9. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    162
    arum man den Coach jetzt erst entlassen hat, keine Ahnung. Egal wie die Saison ausgeht, der Sommer wird wichtiger denn je. Ein Coach muss her, der das Team führen kann und für eine Idee steht. Dann müssen Spieler wie Akpinar gehalten werden (Giffey wird eher weg sein), die "deutsche Rotation" verstärkt werden.
    ALBA wird nächste Saison international spielen, man muss schauen, ob es einen Weg in den Eurocup gibt
     
    #9
  10. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Bamberg
    Ich bin mir, ohne Insiderwissen, zu 99% sicher dass Wucherer der neue Trainer wird.
     
    #10
  11. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Bamberg
    Na also.
    Gestern Abend hat sich Alba selbst wieder ein bisschen größer gemacht.
    Der Slogan, dass totgesagte länger leben, hat sich mal wieder bestätigt.
    Somit herzliche Glückwünsche nach Berlin.
    Wäre toll, ihr würdet das noch zweimal wiederholen können.

    Schließlich ist nicht der Klassiker Bamberg vs München DER Klassiker sondern

    Bamberg vs Berlin, das Traum-Halbfinale in den Playoffs 2017

    Auf geht´s, ihr ALBAtrosse; zeigt es den Münchnern, wo der Basketballhammer hängt.
     
    #11
    Jim-Wade gefällt das.
  12. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Bamberg
    Ja schon witzig. Fast all das was ich oben geschrieben habe war Gestern anders. Giffey, Vargas wie ausgewechselt.
    Vielleicht kam die Trainerentlassung zu spät. Wäre man 5. geworden, wäre ein Weg ins Finale möglich gewesen.. .
     
    #12
    heiland-revival und Jim-Wade gefällt das.
  13. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    162
    Das Spiel gestern hat mich vom Hocker gerissen. Nach so einer Saison so ein Spiel rau zu hauen- es wäre unter Caki unmöglich gewesen. Und wenn man die Interviews der letzten Tage hört, dann hat es ALBA an Struktur in der Defense gefehlt.
    ALBA wird das nächste Spiel verlieren, aber in Berlin wieder gewinnen. Und dann ist alles möglich.
    Vargas hat keine einfache Rolle. Gestern hat er nur 2x in Richtung Korb geworfen. Wenn er öfters werfen darf, dann wird das Spiel von ALBA ein Tick variabler. Ihm muss offensiv mehr zugetraut werden, der Rest kommt nahezu von allein.
     
    #13
    heiland-revival gefällt das.
  14. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Bamberg
    Auch in München ist für Alba ein Sieg möglich.
    Die Münchner mögen die härtere Gangart überhaupt nicht, wie sich in der Vergangenheit gezeigt hat.
    Also nicht gleich die Flinte ins Korn schmeißen, @Jane.
    Vielleicht kommt es aber auch so, wie du es hoffst; heute Niederlage (was ich nicht hoffe) und dann zuhause wieder ein Sieg.
    Einfacher wäre es, ihr packt sie heute aus der Lederhose und macht sie im Heimspiel völlig nackt.
    Und schon ham mer unser Traumfinale, den Klassiker, Müllmänner gegen Bauern; ganz wie in den guten alten Zeiten. :jubel::thumb::jubel:
     
    #14
  15. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    162
    Ein Wort zu Vargas. Pro Spiel nimmt er durchschnittlich kaum mehr als 2 Würfe pro Spiel, das sind verdammt wenig. Das er scoren kann, hat er schon bewiesen. Ich würde mich freuen, wenn er ein paar Mal mehr im Spiel abdrücken darf. Vor allem, da jetzt Dagi fehlt.
    Auch bei ihm kann man sehen, dass Caki im Saisonverlauf einige Fehler gemacht hat
     
    #15
  16. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Bamberg
    Siehste, viel hat nicht zum Sieg in München gefehlt.
    Schade ..............
     
    #16
  17. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    162
    Jop, zwei blöde Turnover in den letzten Minuten und ein heißer Taylor. Die Refs haben sehr kleinlich gepfiffen, keine Ahnung warum. Es sind Playoffs!!!!
    Vargas hat nicht ein einziges Mal in Richtung Korb geworfen. Warum? Kann mir das einer erklären? Hat sein Selbstvertrauen so sehr gelitten? Wenn er auf dem Feld steht, dann heißt es 4-5 in der Offense. Ich würde mir für ihn wünschen, dass er offensiv mehr beitragen kann.

    Glaubt ihr, dass ALBA Paech nach der Saison zum Head Coach befördert?
     
    #17
  18. heiland-revival

    heiland-revival Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Bamberg
    Kleinlich gepfiffen ???
    Ich meine, ich habe jetzt nur die BBL-Tickerdaten und die Statistik nach dem Spiel gesehen.
    ABER: 33 Freiwürfe, die den Münchnern zugesprochen wurden und nur 13 für Alba.
    Was war da denn los.
    Ich meine außerdem, dass sich das nicht ständig angleichen muss, auch die Foulverteilung nicht.
    Aber ich weiß, wie die Münchner zulangen können; und da überrascht mich das schon sehr.
    Insgesamt schon recht ärgelich für Alba; da war mehr drin in München.
     
    #18
  19. Berlino

    Berlino Rookie

    Registriert seit:
    14. Juni 2017
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Was haltet ihr von dem neuen Trainer? Die Vita ist ja schon ziemlich beeindruckend, aber er ist 70 und hat noch nie außerhalb Spaniens gecoacht...
    Wie seht ihr die Kaderplanung? Akpinar ist weg... Giffey wahrscheinlich auch...Weiß jemand wie es bei Vargas steht? Was haltet ihr von Saibou?
    Ich werde das Gefühl nicht los, dass wir immer weiter abrutschen... Bamberg und Bayern schon seit einiger Zeit enteilt (und die Kluft wird gefühlt immer größer)... Ulm hat mittlerweile ein viel besseres Image als wir...Ohlbrecht und Günther über längere Zeit gehalten, Akpinar zieht Ulm Berlin vor, obwohl da auch ein Umbruch ansteht, Kontinuität auf der Trainerposition etc...
    Habt ihr ein paar positive Zeichen die Hoffnung machen? Welche Spieler könnten/sollten kommen?
     
    #19
  20. Berlino

    Berlino Rookie

    Registriert seit:
    14. Juni 2017
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Berlin
    WOW Giffey bleibt für 2 weitere Jahre...geil... jetzt packen ja Baldi und Ojeda ein Ding nach dem anderen aus!
    Mal gucken was da jetzt noch so kommt
     
    #20

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon