Make ALBA great again

Dieses Thema im Forum "ALBA Berlin" wurde erstellt von Jane, 12. Februar 2017.

  1. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    130
    Aus aktuellem Anlass möchte ich ein Thread eröffnen, um mit euch zu überlegen, wie ALBA wieder groß werden kann. Die letzte Saison war schlimm, die jetztige sieht auch nicht besser aus.Fehlt das Geld oder ist es der falsche Coach? Was muss, was sollte sich ändern?

    P.S: den Titel hab ich von einem Basketball-Podcast "übernommen"
     
    #1
  2. Bananalba

    Bananalba Rookie

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    12
    Geld wird an den falschen Stellen ausgegeben bzw gespart, der Coach hat kein BBL Niveau (ist komplett überfordert), der Sportdirektor (Ojeda) kennt wie der Coach die Liga nicht gut genug und die meisten seiner Verpflichtungen sind Flops. Marco B. aus B. sollte mal an einen Nachfolger denken und das Marketing und Sponsoring Konzept sollte überdacht werden.
     
    #2
  3. Bananalba

    Bananalba Rookie

    Registriert seit:
    20. März 2017
    Beiträge:
    12
    Wenn das mit den finanziellen Mitteln aber nicht so wirklich klappen soll, kann ALBA ja immer noch einen Online-Kredit beantragen. Vielleicht hilft das ja :laugh::laugh::licht:
     
    #3
  4. DaveCol1

    DaveCol1 Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Berlin
  5. DaveCol1

    DaveCol1 Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht sollte man auch beim Punkt Glaubwürdigkeit neu ansetzen.
    Eine regelmäßig sehr dürftig gefüllte Halle... und auf dem Würfel werden 10.000 Zuschauer verkündet passt irgendwie nicht zusammen.
    Teilweise ist beim verkünden der Zuschauerzahl Gelächter in der Halle zu hören.
     
    #5
  6. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Bamberg
    Sorry Alba, aber die Mannschaft ist ein Desaster.
    Als Giffey vom College kam, war er ein super Shooter mit Gardemaß, jetzt wird er auf der 4 gegen körperlich stärkere Gegner verheizt, bekommt keine Würfe.
    Vargas ist zum kompletten Antibasketballer mutiert. Seine Art Defense zu spielen ist sicher streitbar (ich mag sie nicht). Aber vor Kurzem diskutierte man noch ob er oder Tadda zur NM gehören sollten. Aus 3 and D wurde offensive Bedeutungslosigkeit und "Möchtegern"-Defense. Klar ist sein ständiges Rumfuchteln und am Arsch kleben, nervig. Aber ein guter Verteidiger ist er deswegen noch lange nicht. Gegen das Pick and Roll muss Alba mit ihm fast immer switchen, weil er um keinen einzigen Block kommt.
    Einziger Lichtblick der Neue. Aber nach 3-4 Spielen wird den jeder Coach gesehen haben und dann wird er vielleicht noch halb so effektiv sein.
    Coach ist ein gutes Stichwort. Ist dieser Coach mit Albas Ansprüchen/Historie vereinbar? Für mich fehlt ihm ganz viel Erfahrung. Ausserdem sehe ich außer "Kämpfen, kämpfen und noch mehr kämpfen" keinen Gameplan. Was ist Albas Kernkompetenz? Kämpfen kann quasi jedes Team.
     
    #6
  7. courtbeastie

    courtbeastie basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    154
    #7
  8. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Bamberg
    Genau. Viel zu spät. Jetzt ist die Saison gelaufen. Ich hätte ihn schon im Winter entlassen.
     
    #8
  9. Jane

    Jane Bankspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2016
    Beiträge:
    130
    arum man den Coach jetzt erst entlassen hat, keine Ahnung. Egal wie die Saison ausgeht, der Sommer wird wichtiger denn je. Ein Coach muss her, der das Team führen kann und für eine Idee steht. Dann müssen Spieler wie Akpinar gehalten werden (Giffey wird eher weg sein), die "deutsche Rotation" verstärkt werden.
    ALBA wird nächste Saison international spielen, man muss schauen, ob es einen Weg in den Eurocup gibt
     
    #9
  10. DrFaustus

    DrFaustus Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2016
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Bamberg
    Ich bin mir, ohne Insiderwissen, zu 99% sicher dass Wucherer der neue Trainer wird.
     
    #10

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon