MIA Miami Heat - Saison 2015/16

Dieses Thema im Forum "Miami Heat" wurde erstellt von 15 Strong, 13. September 2015.

  1. Rim

    Rim Bankspieler

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    824
    Ort:
    TL
    Da kann man so gut spielen wie man möchte, wenn die Splash Brothers im Vierten so aufdrehen, gibt es kaum eine Mannschaft die was dagegen ausrichten kann.
    Dafür ist Curry einmal am Screen von Whiteside regelrecht zerschellt..
     
    #61
  2. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Ich hoffe, deine Nachbarn können ruhiger schlafen als meine. :D Am besten ohne Erwartungen ans Spiel heran gehen und keine falschen Hoffnungen machen, falls die Magic mal mit 15+ führen sollten. ;)
     
    #62
    TheBigO gefällt das.
  3. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Bin gespannt, wie sich Johnson bei seinem Heimdebüt präsentiert. Gegen die Knicks waren gute Ansätze zu sehen. Erinnere mich an eine Szene, in der er im Post gedoppelt wurde und Wade anschließend beim Cut zum Korb fand. Das gehörte zum Standardrepertoire, als James für die Heat spielte. Johnsons erstes FG war ein Corner 3. Wenn er diesen hochprozentig trifft und gegen Frontcourt Player defensiv einen guten Job macht (als SG sehe ich ihn zumindest als Verteidiger nicht mehr), könnte das das Ticket für die Playoffs bedeuten. Sollte der Best Case eintreten und Bosh diese Saison zurückkehren, würde ich nur Stoudemire durch Bosh in der S5 ersetzen. Whiteside von der Bank zu bringen, erweist sich als guter Schachzug. Post ASB hat er ein 96.8 DRtg. Fortschritte macht er auch an der Freiwurflinie. Mit ihm muss man einfach ein bisschen Geduld haben. Solange er sein Gemüt unter Kontrolle behält und sich aufs Wesentliche konzentriert, vertraut ihm Spoelstra - und das nicht ohne Grund.
     
    #63
  4. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Whiteside scheint den Dreh raus zu haben, wie er seine Freiwürfe sicher verwandeln kann (31/34 über die letzten 7 Spiele). Halten wird er diese Quote bestimmt nicht. Ich wäre mit annähernd 80% schon mehr als zufrieden. Seine Freiwürfe sehen nun wie sein 15ft Jumper aus. Er positioniert sich einen halben Meter hinter der Linie und macht vorm Release mit dem rechten Fuß einen Schritt nach vorne. Fortschritte macht er auch als Passer. Dies ist zwar noch nicht in den Assistzahlen sichtbar, er ist mittlerweile aber besser ins Ballmovement involviert und nimmt nicht mehr jeden Wurf früh auf der Shotclock, sobald er den Ball in seinen Händen hält. Geduldiger muss er m.E. noch bei seinen Postups werden; Gasol hat ihm im Spiel gegen die Bulls Anschauungsunterricht geliefert, wie es gemacht wird. Boshs Ausfall (so ärgerlich dieser auch ist) hilft ihm, so was unter Wettkampfbedingungen zu trainieren. Bin gespannt, wie es mit ihm weitergeht.
     
    #64
  5. mutzkopf

    mutzkopf Bankspieler

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    384
    Ort:
    münchen
    Weiss man eigentlich schon was jetzt mit Bosh ist ?
     
    #65
  6. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Bisher gibt es weder von ihm selbst noch den Heat eine Stellungnahme, ob er wieder zurückkehrt, und wenn ja, wann.
     
    #66
  7. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Hier war auch schon mal mehr los. ;) Heat stehen bei 7:2 seit dem Johnson-Signing. Deng (als PF) und Dragic haben bislang von der Lineup-Umstellung und der höheren Pace am meisten profitiert. Zuletzt gingen die Spiele allerdings zu sehr in Richtung Shootout. Gegen die Nuggets wurde die Dribble Penetration schlecht verteidigt. Das sind solche Gegner, wo man sich wünscht, dass Bosh zur Verfügung steht, da er mit seiner P&R Defense vieles im Keim ersticken kann. Nächster Gegner sind die Hornets. Wichtiges Spiel im Hinblick auf HCA in der 1. Runde. Für die Hornets wird es das 2. Spiel eines B2Bs sein. Vielleicht erweist sich das als kleiner Vorteil. Auch gegen die Cavs im Anschluss wird man das ausgeruhtere Team sein. Abgesehen vom SA-Spiel (B2B) ist das Restprogramm nicht allzu schwierig. Schaue zwar auch noch auf die Celtics und den 3rd Seed, es wäre aber schon gut, zumindest 4. zu bleiben. Auf welchem Platz erwartet ihr die Heat?
     
    #67
  8. LeBron6

    LeBron6 Bankspieler

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    327
    Erstmal frohe Ostern :)

    Ich komme in letzter Zeit leider kaum dazu die Spiele komplett zuschauen. Oftmals sind nicht mehr als Zusammenfassungen. Wollte jetzt im Urlaub mehr schauen aber schlafe regelmäßig zufrüh ein..Was mir positiv immerwieder auffällt ist das J Rich jetzt so richtig in Miami ankommt seit dem Allstar Break. Vorallem von der Dreierlinie ist er so richtig gut drauf. Hilft dem Team extrem von der Bank kommend. Dazu ein Whiteside und Winslow von der Bank. Whiteside spielt von der Bank kommend wie man so liest und sieht auch richtig gut. Wenn es so funktioniert kann er gerne von der Bank kommen. Wade mittlerweile mit über 20.000 Punkten in seiner Karriere :) Gefühlt aber auch in einer leichten Schwächephase. Dragic dafür zeit endlich warum man ihn geholt hat. Der neue Spielstil seit dem Allstar Break kommt ihm auch sehr zugute. Ich hoffe das hält man bei. Sind noch 10 Spiele übrig und alles ist sehr eng in der Tabelle. mit Platz 4 wäre ich eigentlich schon zufrieden vorallem wenn man bedenkt das auch ein Bosh fehlt.
     
    #68
  9. LeBron6

    LeBron6 Bankspieler

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    327
    Trotz Niederlage gegen die Portland Trailblazers hat man die Teilnahme für die PO sicher gemacht.:):thumb: Von Platz 3 bis Platz 6 ist alles so eng bin gespannt auf welchen Platz man Ende kommen würde. Stand heute würde man gegen die Hornets ran müssen in der ersten Runde. Ich persönlich würde ja am liebsten in der ersten Runde den Celtics aus dem Weg gehen. Gerade auch wegen Brad Stevens wäre dies eine sehr unangenehme Angelegenheit. Schaun wir welcher Platz am Ende rausspringen wird und gegen wen man ran muss. Bin auch sehr gespannt wie sich Winslow in seinen ersten Playoffs anstellen wird. Bei Bosh beommt man ja leider so gut wie garnichts mit..Aufjedenfall gibt es wieder Playoff Basketball am South Beach:jubel:
     
    #69
  10. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Ich würde gerne den Hornets aus dem Weg gehen. Die können Whiteside mit ihren Shooting Bigs aus dessen Comfort Zone ziehen (auch Jefferson liegt ihm nicht). Walker ist zudem ein unangenehmer Gegenspieler für Dragic und Batums Vielseitigkeit bereitet mir Sorgen. Wenn es nur nach den Eindrücken aus der RS ginge, würde ich die Hawks als Gegner favorisieren. Wir sollten uns aber nichts vormachen: Es wird keine einfachen Gegner für die Heat geben. Meine Hoffnung war, dass Bosh vor den Playoffs zurückkehren kann. Glaube ich nicht mehr dran. Es hätte längst etwas passieren müssen. Mit ihm hätte ich mir sogar gegen die Cavs etwas ausgerechnet.
     
    #70
  11. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Kann doch nicht wahr sein, dass die Hawks die Raptors schlagen! Auf Schützenhilfe zu hoffen, scheint zwecklos. Das einzig Gute ist, dass es die Heat weiterhin selbst in der Hand haben. Im direkten Vergleich mit den Hawks gehört ihnen der Tiebreaker und die Celtics spielen sie noch. Würden noch drei oder vier Heimspiele ausstehen, wäre ich zuversichtlicher. Auswärts gab's schon den einen oder anderen Schnitzer. Eine Niederlage kann man sich vielleicht sogar erlauben, solange es nicht gegen die Celtics ist. Ach, sch**ß aufs Rechnen! Gewinnen, und gut ist. :thumb: Bin so oder so schon heiß auf die Playoffs.
     
    #71
  12. nbatibo

    nbatibo MVP

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    17.296
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein

    ... aber wenigstens gehen die Heat mit guten Beispiel voran. Kleines Dankeschön dafür... :D:thumb:
     
    #72
  13. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Bitte! Als kleine Gegenleistung wird erwartet, dass die Pistons ihr vorletztes Spiel herschenken. :D
     
    #73
  14. nbatibo

    nbatibo MVP

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    17.296
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Je nachdem wie die heutige verläuft, hätte ich da nichts gegen einzuwenden - außer man erledigt die eigenen Hausaufgaben und die Pacers lassen doch noch seichte Hoffnungen auf #7 zu...
    ;)
     
    #74
  15. LeBron6

    LeBron6 Bankspieler

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    327
    Platz 3 am Ende :) Aber wahnsinn wie knapp der Osten war...Ich bin zufrieden mit der Saison. Gerade wenn man auch bedenkt das Bosh wieder ausgefallen ist hat man sich dann immernoch noch gut verkauft. Jetzt gehts gegen die Hornets. Playoffs Time ! :)
     
    #75
  16. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Ich auch. Zum ASB sah's wieder nach einer verlorenen Saison aus, als die Meldungen zu Bosh durchsickerten und Verletzungspech (T. Johnson, Udrih) dazu kam. Die Verpflichtung von Joe Johnson war viel wert. Der strahlt Ruhe aus und trifft gute Entscheidungen. Mit Gerald Green in einer ähnlichen Rollen wären wir wahrscheinlich baden gegangen. Was mich freut: Richardson hat seine Chance genutzt. Als Zweitrundenpick EC Rookie des Monats im März geworden - klasse! Wenn uns T. Johnson und Whiteside erhalten bleiben und genauso eifrig weiter an sich arbeiten, hätten wir gar keinen so schlechten jüngeren Core, ohne dafür 4x in der Lottery gepickt zu haben. Schauen wir mal, was in den Playoffs mit einem Mix aus Veteranen und jüngeren/unerfahrenen Spielern möglich ist. Ohne Bosh (wovon ich mal ausgehe) wäre das Erreichen der ECF schon ein Erfolg. Auf geht's!

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2016
    #76
  17. semra

    semra Rookie

    Registriert seit:
    25. April 2016
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,

    ich kenne mich nicht so gut aus in den ganzen basketball-geschichten, deswegen hoffe ich dass ihr mir helfen könnt.

    ALSOOOO .. mein Mann ist totaler Basketballfan, und da wir im Mai 5-jähriges Jubiläum feiern wollte ich ihm ein Ticket schenken bzw 2 würde auch mitgehen .. wir sind vom 25.05. bis 03.06/2016 in Miami und ich habe gesehen dass am 30.05. und am 02.06. die Miami Heat spielen sehe aber noch nicht gegen - wen ist ja noch ausstehend.

    Meine Frage ist jetzt --> weiß jemand wann die gegner bekannt gegeben werden?

    Weil er ist so einer der auch einen guten Gegner sehen will .. :mensch:

    Ich müssts nämlich bis spätestens 15.05. wissen damit ich weiß welches spiel ich nehmen soll.


    Vielen vielen vielen Dank euch allen, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    Lg Semra:wavey:
     
    #77
  18. Luel2066

    Luel2066 Stammspieler

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Frankfurt
    Also das Spiel am 2.6. ist das erste Finalsspiel (das ist zu 99.99% auswärts), dann müsste das am 30.5. das letzte Conference-Finals-Spiel(das ist zu 95 % auswärts) sein. Beide Spiele werden die Heat vermutlich nicht erreichen und selbst wenn, werden die nicht in Miami sein und vermutlich unerreichbare/unbezahlbare Tickets werden. Sieht zu der Zeit also leider schlecht aus, deinen Mann mit einem Heat-Game zu beglücken ;)
     
    #78
    semra und NBAFan gefällt das.
  19. semra

    semra Rookie

    Registriert seit:
    25. April 2016
    Beiträge:
    2
    Oh vielen vielen Dank für die so rasche Antwort. Echt blöd ich habs mir aber irgendwie denken müssen weil er das schon so ähnlich mal erwähnt hat. Dass die whs nicht zu dem kommen werden.

    Dann eine andere Frage gibts irgendein Spiel in dem Zeitraum (25.05.-03.06) dass in Miami stattfindet?


    Danke danke danke dankeeee :jubel:
     
    #79
  20. 15 Strong

    15 Strong Team-Kapitän

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    2.015
    Boshs Situation scheint ja intern anders bewertet zu werden, als er es selbst gerne hätte. Dan Le Batard meinte in seiner Radioshow, er habe von verschiedenen Leuten gehört, dass Bosh spielen möchte. Die Heat geben ihm nach Rücksprache mit den Ärzten aber kein grünes Licht. Ohne Einzelheiten zu kennen (letztes Jahr waren's 3 oder 4 Monate, in denen er kürzer treten musste, während er an Blood Thinners war), finde ich es richtig, dass die Heat vorsichtig sind und das Sportliche nicht über Boshs Gesundheit stellen. Dass er dem Team helfen möchte, ehrt ihn. Es ist aber nur ein Spiel. Gibt keinen Grund, sein Leben dafür zu riskieren. Als Fan hätte ich ihn natürlich gerne auf dem Feld. Mit ihm wäre man variabler und hätte in den Crunch Time jemanden, der Ruhe bewahrt. Darum geht es aber nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2016
    #80
    mystic gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon