1. Willkommen bei Sportforen!
    Melde dich jetzt vollkommen kostenlos an und steige in die Diskussion ein. Wenn du bereits registriert bist, logge dich einfach ein.

    Viel Spaß beim Diskutieren,
    Dein Sportforen-Team!
    Information ausblenden

MIN Minnesota Timberwolves - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Minnesota Timberwolves" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. Bartek

    Bartek Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.432
    Ort:
    LEV
    Mike Malone ist doch ganz frisch in Denver.

    JVG traue ich nicht zu sich irgendwo anzuschließen :D Wobei es natürlich geil wäre, JVG ist allerdings auch "altmodisch", wenn man schon Saunders dafür kritisiert.
    Thibs ist auch FA und er ist mehr als altmodisch :)
     
  2. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    Ja stimmt natürlich. das war mit entfallen.


    ich hab absolut kein Problem damit wenn Saunders noch ne Saison coached. Er ist meiner Meinung nach auch ein besserer Coach als oft angenommen. Letzte Saison war halt großes Verletzungspech + Tanking, aber in der Regel haben seine Rotations Hand und Fuß, seine Spielzüge, gerade bei Inbounds sind gut, und er scheut sich auch nicht, Starter mal auf der Bank zu lassen, wenn sie schlecht spielen.
    Was ihm halt anhängt, sind die long 2s. Andererseits konnte Martin halt jeden Dreier nehmen, den er wollte. Ich glaube Flip ist skeptisch bei Bigmen, die das tun. Ich hatte das Gefühl, dass Bennett z.B keine Dreier nehmen durfte, genau wie ja KG damals keinen Dreier entwickelt hat, obwohl hervorragend bei langen Zweiern, die einen halben Schritt vor der Dreierlinie war.
     
    TheBigO und Bartek gefällt das.
  3. TingaOutlaw

    TingaOutlaw Rookie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    97
    Nicht falsch verstehen - ich mag Flip, auch als Coach. Allerdings haben wir eine junge Truppe und auch wenn ich selber auf den Old-School-Style stehe, sollten sich die Wolves an den modernen Spielstil anpassen.
    Fakt ist nunmal, dass kein Team welches Flip gecoacht hat, unter den ersten 20 Teams war, was die 3er Versuche angeht.
    (28th, 25,22,27,28,25,21,27,27,21, 10 (erste Saison Pistons),19,22,24,27,20,30).
     
  4. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    ja, den Artikel hatte ich auch schon gelesen ;)

    im ernst, longterm will ich auch nen anderen coach, aber die kommende ist noch eine Entwicklungssaison, und das kann Flip. Ich finds auch okay, dass er von Wiggins weniger Dreier und mehr Postplay wollte, das war ja wie eine Offenbarung. Von Towns wird er ähnliches verlagen. Zach hingegen konnte draufhalten, weil das seiner Entwicklung am zuträglichsten war. Bin gespannt ob Bjelica von außen werfen darf, bei der Teamkonstellation wäre das auf jedenfall wünschenswert.
     
  5. TingaOutlaw

    TingaOutlaw Rookie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    97
    Absolut. Ich bin eh sehr gespannt wie sich Bjelica in der NBA einfinden wird. Ich hoffe besser als Shved. Obwohl ich immer noch davon überzeugt bin, dass Shved NBA-Skillz hat.

    Was sagst Du zu der All-Time Timberwolves Starting Five die heute durchs Netz ging?
    PG: Marbury
    SG: D.West
    SF: Wally World
    PF: KG
    C: Love (obwohl ich ihn wirklich nur in der ersten Saison als 5er gewertet hätte)
    6th-Man: Googs
     
  6. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    hm ganz gute Frage:

    PG: Sam Cassell (ziemlich klare Sache für mch, ich würde aber auf jedenfall auch Rubio und Terrell Brandon vor Marbury sehen
    SG: Martin (Doug West kann man machen, weil er halt lange in Minnesota gespielt, hab, aber von dem was ich von ihm gesehen hab, würde ich ich Martin vorziehen)
    SF: Wally (nach nächster Saison dann vermutlich Wiggins)
    PF: KG
    C: Big Al

    6th-Man: Love
     
  7. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    Achja und nur chubby Love war ein Center, und der war sicherlich nicht unser bester Center. Slim Love war PF und hat dementsprechend Pech gehabt.
     
  8. Bartek

    Bartek Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.432
    Ort:
    LEV
  9. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    es ging ja um die S5.

    Und da ist Cassell halt vor Brandon (den ich ja auch erwähnt hatte), und Wally vor Spree und Mitchell
     
    Bartek gefällt das.
  10. Bartek

    Bartek Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.432
    Ort:
    LEV
    Ich wäre für Mitchell als Starter :) Natürlich dann irgendwann Wiggins.
     
  11. TingaOutlaw

    TingaOutlaw Rookie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    97
    West hat halt über viele Jahre die Knochen hingehalten, KMart erst zwei Saisons.

    Sam Mitchel in der S5? Aber nur in der Inside-Wolves-S5:

    PG: Pooh Richardson
    SG: JR Rider
    SF: Mitchel
    PF: Googs
    C: M.Madsen

    6th: Laettner oder Chuck Person

    :-D
     
  12. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    Flip Saunders hat Krebs, wohl gut heilbar und er will seine Jobs weitermachen. Get well soon.
     
    TheBigO gefällt das.
  13. milehigh13

    milehigh13 Bankspieler

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    427
    Ort:
    BN
    Grade eben auch gelesen. Alles Gute, Flip. Hoffentlich kann er schnell wieder in den Beruf. Als Coach find ich ihn nicht so toll, aber Teambuilding kann er - und das braucht Minny.
     
  14. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    Tayshaun Prince (vet Min) ist der neuste Wolf. Ich finds super, dass er und Dre Miller (KG sowieso) lieber zu nem jungen aufstrebenen Team gehen als zu irgendwelchen Contendern. Wir haben jetzt Veteran Mentoring für Bigs (KG), Wings (Prince) und Guards (Miller) und eine top Mischung aus jungen Talenten, gestandenen Spielen und echten Veterans. Momentan sind 16 Spieler unter Vertrag, es wird also was passieren. Entweder Rudez oder Bennett per Trade oder LoBrown per cut. Letzteres fände ich Schade, halte ich aber mit Jones und Miller als backup PGs und dem nur teilweise garantierten Vertrag leider für am wahrscheinlichsten.

    Außerdem kommt Conditioning/Strength Trainer und Physiotherapeut Arnie Kander aus Detroit. Er gilt als einer der besten was Rehab und Verletzungsprävention angeht und
     
  15. Bulls 4ever

    Bulls 4ever Moderator

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    2.330
    Ort:
    Göttingen
    Und vor allem eine richtig sympathische Truppe! Trotz einiger fragwürdiger Charakterzüge ist Garnett im Wolvestrikot natürlich eine Legende und Kult, Millers Cleverness ist eine Augenweide, Prince mag eh jeder, Wiggins und Rubio sind die aufstrebenden Stars, Towns als Toprookie, LaVine gehört die Luft, usw. Es wird wenige neutrale Zuschauer geben, die den Wolves nicht die Daumen drücken. Die Mannschaft ist wirklich wahnsinnig gut zusammengestellt und Gesundheit vorausgesetzt halte ich einen Angriff auf Platz 8 für möglich, wenn auch nicht für sehr wahrscheinlich. Ich werde mir definitiv einige Spiele ansehen.
     
    TheBigO gefällt das.
  16. TingaOutlaw

    TingaOutlaw Rookie

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    97
    Zusammen mit der neuen Mayo-Clinic direkt neben dem Target Center und der Kaderzusammenstellung hört sich das nach einer verdammt runden Sache an für die nächsten Jahre! Geil!!

    Ich persönlich würde es gerne sehen wenn wir Bennett und Rudez gegen n Pick traden könnten - hauptsache von der Gehaltsliste. Ich mag LoBrown (btw: geiler Name :-D ) zwar auch, aber neben Rubio, Jones und Miller einen vierten PG im Team... wäre glaub ich nicht notwendig.
     
  17. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.023
    Ort:
    Köln
    Hier mal was interessantes zu Anthony Bennett.

    http://www.nba.com/timberwolves/how-anthony-bennett-doing-pan-american-games

    er scheint bei den Panamerikanischen Spielen sehr überzeugt zu haben. 15,6 Punkte und 10,4 Rebounds in vier Spielen für Kanada, darunter ein sehr gutes Spiel gegen naja ein F-Team der USA und den favorisierten Brasilianern, gegen die Kanada im Finale verlor. Als nächstes steht diie amerikameisterschaft auf dem Plan. Mal sehen ob Bennett den Eindruck bestätigen kann. Wiggins wird auch dabei sein, nachdem er die Panspiele ausgesetzt hat.
     
  18. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    naja, "sehr überzeugt" sähe für mich anders aus, gerade als Big. Klar, das sah besser aus als in der NBA, weil er den Spielern dort körperlich einfach überlegen war. Er hat vllt nen Postmove draufgepackt (vorher 0), aber im Prinzip ist das doch, was er sonst auch gemacht hat. Dunks, eher schwache Jumpshots, kaum Ballmovement und naja-Denfese). Payne ist meines erachtens die bessere Option als future Backup-PF. Bennett sollte asap in einer anderen Liga als der NBA spielen, wo er durch seine Athletik alleine erfolgreich sein würde.
     
  19. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.023
    Ort:
    Köln
    Danke für deine Einschätzung :) ich habe die Spiele nicht gesehen, sondern nur diesen Artikel gelesen und da lesen sich seine Leistungen gut (verglichen zur NBA), auch wenn die anderen Nationalteams aus D-League Material bestehen. Die Amerikameisterschaft wird nochmal ein bisschen an Niveau zulegen, auch ohne die USA. Mal sehen wie Bennett dann neben Wiggins aussieht.
     
  20. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.142
    Vllt mal zum Vergleich, wie Dieng diesen Sommer gegen schwache Konkurrenz aussieht:

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon