NCAA Tournament 2012

Dieses Thema im Forum "NCAA" wurde erstellt von Who, 15. März 2012.

  1. florian.li

    florian.li Administrator

    Registriert seit:
    10. November 2007
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Berlin
    Mit dem ESPN Player. Der kostet allerdings. Ansonsten lies einfach meine Review. ;)
     
    #41
  2. Little

    Little Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.813
    Wer geht denn von den 8 Rotationsspielern, nach dem Titelgewinn, von der Uni ab?

    Davis und Kidd-Gilchrist dürften als Nummer 1 bzw. Top 5 Pick doch sicher in der Draft sein, aber was ist denn mit Leuten wie Terrence Jones, Doron Lamb, Quincy Miller und Marquis Teague? Die werden ja alle zwischen Mitte 1.Runde und Anfang 2.Runde gehandelt. Da wäre es doch für einige sicher besser noch ein weiteres Jahr dranzuhängen.
     
    #42
  3. buckeye_baller

    buckeye_baller Bankspieler

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    857
    quincy miller spielt bei baylor. :)

    darius ist aber weg, weil er senior war. jones sollte auch in die nba gehen. er war im letzten jahr auch nur einer der vielen freshmen, die wegen des lockouts länger blieben. sein verbleib am campus würd mich nach dem titel sehr überraschen. teague könnte sein glück einfach nur wegen der fehlenden konkurrenz auf der eins in dieser draft versuchen. lamb würd ich noch am ehesten zutrauen zu bleiben. allerdings spielt der aktuell nominell beste wildcats recruit archie goodwin auf der zwei...

    sicher bleiben, wird für mich nur wiltjer.
     
    #43
  4. mariofour

    mariofour All-Star

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    7.417
    Ort:
    Wherever, Dude...
    Ist unproblematisch. Lamb kann auch die 1 spielen und außerdem ist es ja gang und gäbe, dass auch starke College-Teams mit zwei Zweiern spielen und ohne echten Dreier.
     
    #44
  5. Little

    Little Team-Kapitän

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.813
    Jones dürfte ja auch von den Anlagen deutlich besser in die NBA als ans College passen, da wäre es ja noch verständlich.

    Teague und Lamb würden doch dann eine noch größere Rolle spielen, dass dann den Wert steigern könnte. Man kann doch sicher auch mit Lamb und Goodwin spielen. Aber ich dachte Poythress wäre Top-Recruit der Cats?
     
    #45
  6. buckeye_baller

    buckeye_baller Bankspieler

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    857
    kommt drauf an auf welche seite du dich beziehen willst. espnu und rivals.com führen goodwin vor poythress. mc donalds all americans waren beide und legten im spiel sogar vergleichbare zahlen auf. die beiden rücken sowieso in den hintergrund, wenn calipari shabazz muhammad an land ziehen kann.

    diese rankings bringen eh nicht viel, weil man diese spieler ohne collegeumwelt kaum genügend beurteilen kann. westbrook (wurde oft nicht in der top 100 angebracht) und renardo sidney(war mal ein top 7 recruit) kann man hier locker als beispiele anführen.
     
    #46

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon