OKC Oklahoma City Thunder - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Oklahoma City Thunder" wurde erstellt von Nico, 15. Juli 2008.

  1. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.962
    Kann deine Sicht schon verstehen, aber ich find da kann man sich nicht viel schön reden bei seinen letzten Leistungen. Zumindestens finde ich ein "sehr" guter Vertrag übertrieben wenn man dann sieht dass Dunleavy 5 Mio bekommt, Wright 6 Mio, Ajinca 5 Mio....alle mMn deutlich über Singler anzusiedeln.
     
    PistolPete7 gefällt das.
  2. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.376
    Da macht es sich dann eben bemerkbar, dass es bei Kanter und Singler heißt "Resign oder nichts". Dann doch lieber die Vertragsverlängerung. Ich hoffe doch sehr, dass Singler sein Geld wert sein wird. ;)
     
  3. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.569
    Ort:
    Köln
    Ich möchte sehen, was die Thunder Kanter geben wollen. 80/5 oder sowas? ;)
     
  4. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.427
    5 Jahre geht glaube ich gar nicht mehr. Man darf doch nur einem Spieler aus dem Rookie-Contract kommend den 5 Jahresdeal geben und das wurde bei Singler angewandt oder lieg ich diesbezüglich falsch?

    Kanter sucht denke ich eher nen Dreijahresvertrag aber auf die Summe bin ich verdammt nochmal auch gespannt. Wenn ich die Zahlen von gestern nicht gesehen hätte, wäre ein Vucevic-Deal eigentlich das Maximum, der verdient glaub ich ca. 12 Mille im Jahr aber das kann man jetzt natürlich völlig vergessen
     
  5. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.376
    Also 80/5 wäre mE viel zu viel. Ich halte da einen Vorschlag eines Thunder-Fans von Realgm für in Ordnung:

    http://forums.realgm.com/boards/viewtopic.php?f=334&t=1382944&p=44134056#p44134056

     
  6. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.569
    Ort:
    Köln
    Ja, das wäre sehr viel. Aber es bleibt die Frage, für wieviel er bleiben will? Meiner Meinung nach ist Kanter keine 10 Mio wert. Er ist defensiv so schlecht, dass man ihn ins "No-All-Defense-Team" berufen hat. :D Gebt ihm 9 oder lasst ihn gehen, wahrscheinlich tut ihr euch ehe nur einen Gefallen. ;) Milwaukee wird sich erstmal an ihm erfreuen dürfen.
     
  7. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.376
    Bei ihm stellt sich dasselbe Problem wie bei Singler: Verlängert man ihn nicht und macht man keinen S&T, steht man ohne Backup da und hat auch nicht die finanziellen Mittel, solch einen nachzuverpflichten.
     
    ytnom gefällt das.
  8. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.427
    In bester Gesellschaft mit Blake Griffin, Kyrie Irving, Lillard und Dirk :D

    Wenn ein 33 jähriger Tyson Chandler , der den Ruf eines Rimprotectors hat mit der Leistung vom letzten Jahr (laut Mavsforum schwach) so viel Kohle abstaubt, dann wirds auch ein Kanter tun.

    Die Story wird spannend zu verfolgen sein, denn es stellt sich schon die Frage ob die Thunder ihn wirklich brauchen? Bei einem Team wo Durant und Westbrook die Angriffsoption #1 und #2 sind und wenn man Ibaka noch mit einplant wird Kanter so oft den Ball nicht in der Offensive sehen und aus genau diesem Grund wird er ja - wenn überhaupt - gehalten. Ich meine seine Punkte wird er dann dadurch machen wenn RW oder KD verwerfen und er dann dadurch, weil einer der beiden immer gedoppelt wird, easy den Putback reinmacht. 5 Offensivboards in gut 30 Minuten ist schon stark aber wieviel Kohle ist das den Thunder wert? Wäre Enes in der Offensive nicht so ein Ego könnte er Assistzahlen verzeichnen, die ihn in einen Tier aufsteigen lassen würden. Im Post ist er 1 gegen 1 ja selbst kaum zu stoppen und muss auch gedoppelt werden aber die Frage ist ob die Thunder darauf angewiesen sein werden und ob er den Ball auch mal regelmäßig an den Mitspieler bringt.

    Bei Singler ist die Sache anders. Bei dem weiß man wie die Thunder ihn nutzen werden eben als Spezialisten aber bei Enes gibts viele Fragezeichen.
     
  9. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.569
    Ort:
    Köln
    Genau, ich finde eigentlich das Adams der bessere Fit für die Thunder ist, wenn Durant und Co starten. Nicht weil Kanter so eine Pflaume ist, er ist ja wie du sagst offensiv schon recht stark. Aber wo will er den Ball noch haben, wenn man schon 3 potente Scorer auf dem Feld hat. Höchstens als Backup, aber man gibt keinem Backup 10 Mio p.a. , jedenfalls noch nicht...

    Zu Singler: 5 Mio sind die neuen 3 Mio ;)
     
  10. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.376
    Auch wenn ich eure Argumente verstehe, darf man mE die andere Perspektive nicht übersehen: Sobald unter dem Korb ein Kanter steht, der respektiert werden muss, nimmt dies Druck von Durant und Westbrook. Es hilft den beiden schon ungemein, wenn sie nicht 2,5 gegen 5 spielen.
     
  11. Steph Curry

    Steph Curry All-Star

    Registriert seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    6.905
    Ort:
    Im Osten...
    Nein, das hast du entweder falsch verstanden, oder es wurde Quatsch geschrieben. Chandler war bei den Mavs generell und vor allem auch zu Beginn bärenstark. Er ist halt ein guter (kein überragender) Verteidiger und auch offensiv im Pick&Roll nicht so unbegabt. Trifft zudem FW und kennt seine Rolle, wodurch er jedes Jahr auf's Neue eine richtig starke Effizienz vorweisen kann.
    Mitte der Saison ging das dann natürlich etwas runter, weil er eben auch viele Minuten abgespult hat und er immer allerhand zu tun hatte, mit den Leuten die da vor ihm standen. Aber auch da fand ich das nicht schlecht, es waren nur nicht mehr die boxscore-stats da, wie zuvor. Die täuschen aber teilweise eh.
    Ende der Saison war er dann wieder da.

    Und um dem ganzen einen Sinn in diesem Thread zu verleihen: Chandler > Kanter. Wie viel Kanter bekommen sollte weiß ich nicht. Wenn er richtig eingesetzt wird, kann er sicher wertvoll sein. Ebenso ist es mit Singler. Das sind potenziell gute Rollenspieler, wenn man sie als Coach richtig integriert. Bei Kanter ist es durch seine defensive Schwäche natürlich etwas schwerer.
    Generell kann jeder NBA-Spieler, der ein halbwegs ordentliches Skillset hat in einer ordentlichen Rolle richtig guten Impact leisten. Die, die das halt zuvor schonmal gezeigt haben, werden dann dementsprechend bezahlt. :)
     
    erminator gefällt das.
  12. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.427
    @Pillendreher

    Sag mal was ist dann des für eine (Pseudo-)Quelle?

    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=448946345276715

    Ist bzgl. dieses "Reports" etwas durchgesickert oder hab ich da was nicht mitbekommen?!

    Klingt irgendwie glatt frei erfunden :D

    Wäre jetzt natürlich peinlich und witzig zugleich, wenn pille der betreiber wäre :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2015
  13. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.376
    Ich hab überhaupt nichts mitbekommen und auch bei realgm steht nichts.
     
  14. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.427
    So sieht doch gut aus für die Thunder bisher ;) Wenn ich mich nicht irre sind die einzigen Franchise, die Kanter nen near-Max oder gar Max anbieten können die Lakers, Blazers und (völlig ausgeschlossenerweise) die 76ers.

    edit: Lol theoretisch glaube ich auch die Jazz aber das ist unwahrscheinlicher als die 76ers :D

    Irgendwie fände ich es soo geil, wenn Enes kommende Saison für die Qualifying Offer spielen müsste. Täte mir für ihn persönlich zwar etwas leid aber spätestens zu dem Zeitpunkt sollte/müsste er sich von seinem Agenten trennen, denn dann sollte selbst Enes klar sein, dass er einfach sehr schlecht beraten wird.
     
    PistolPete7 gefällt das.
  15. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.569
    Ort:
    Köln
    Ich glaube Max Ergül ist sowieso der Grund warum Enes bisher den Hintern nicht hochkriegt. Der Typ pudert Enes doch schön den Hintern. Ich weiss das machen viele Agents, aber nur wenige Spieler haben einen Agent wie Enes. Wahrscheinlich bringt der für Enes sogar den Müll raus. Enes muss lernen ein richtiger Mann zu werden und den Müll selbst rausbringen (sowie pappel :D). Nur dann sehe ich noch eine Chance, dass er irgendwann Utah zur Championsship führen kann. :D
     
    Bartek gefällt das.
  16. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.376
    Die Lakers haben doch noch Geld, oder?
     
  17. Bartek

    Bartek Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.423
    Ort:
    LEV
    An diesem "heroball" ist ja wohl Scott Brooks schuld. Ihr OKC Fans habt auch ständig erzählt, es wäre ja effektiv und wozu das ändern.

    Donovan wird leider Teambasketball spielen und das Leben der 2 Stars erleichtern :( Spielzüge und ein guter Trainer, habe ich mir nie für OKC und seine Fans gewünscht. Lieber mehr Stats zum aufgeilen und einen Kanter (Wunsch ging in Erfüllung :D ).

    Was ist mit dem letztjährigen Firstrounder Huestis? http://www.welcometoloudcity.com/2015/5/10/8581223/josh-huestis-could-stay-in-d-league-for-2015-16
    http://newsok.com/oklahoma-city-thu...ever-domestic-draft-and-stash/article/5432514
    Will man den Jungen weiter hinhalten und ihn somit verarschen? Soll mir bitte keiner sagen, es wäre nicht so. Mit jedem Jahr lässt er Kohle liegen. Presti sollte hier man Gentleman sein und ihn signen oder ziehen lassen.
     
  18. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    9.125
    Ort:
    Lipsia
    23 mio für singler+kanter ...wow super offseason. :)
     
  19. Bartek

    Bartek Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    4.423
    Ort:
    LEV
    Du kriegst deine Sonics bald zurück (Bucks)..... dann musst dir OKC nicht mehr geben :)
    Ich befürchte ja trotzdem, Donovan wird Enes den Arsch aufreißen und er wird sich mindestens stark bemühen, hinten die Stellung zu halten :clown::rolleyes:
     
    PistolPete7 und Teahupoo gefällt das.
  20. ytnom

    ytnom Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    321
    Ort:
    NRW
    Alternative wäre beide nicht zu halten und mit einem schlechteren Kader in die Season zu gehen??
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon