PHI Philadelphia 76ers - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Philadelphia 76ers" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    268
    Noel mit einem "minor surgical procedure" am Knie. Hat aber wohl nichts mit dem Kreuzbandriss von damals zu tun.

    Dürfte an Trade Wert nicht unbedingt positive Auswirkungen haben. Über eine Verlängerung seines Vertrages gab es auch wohl noch keine Stimmen.
    Sieht für mich nach Abschied aus, hoffentlich wird Jah jetzt schnell bei 100 Prozent ankommen und die Saison sich positiv entwickeln.
     
  2. NikoSixer

    NikoSixer Bankspieler

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    808
    Doch, Stimmen dazu gab es schon und zwar, dass noch keine Gespräche stattgefunden haben.
    In der Tat schaut das momentan sehr nach Abschied aus, mal schauen...

    Okafor hingegen hat gesagt, er hätte kein Problem damit, zukünftig von der Bank zu kommen. Ohne einen logischen Grund nennen zu können, ging ich immer davon aus, dass Okafor mit einer Bankrolle mehr Probleme haben wird als Noel. Offenbar habe ich mich getäuscht.

    Saric und Embiid zusammen auf dem Feld schaut langsam richtig, richtig gut aus:thumb:
     
  3. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.775
    Ort:
    Köln
    Aber die aktuelle Situation erklärt ja auch ausbleibende Gepräche. Es macht zu diesem Zeitpunkt schlicht für beide Seiten kein Sinn. Nerlens Noels will ausgehend von seinem Talent einen Starter Spot/Minuten und ein Teil des Franchise Gesichtes sein. Und Philly will abwarten wie Embiid sich macht hinsichtlich Verletzung und er wer von Noel/Jah/Saric sich am besten in dieser Saison entwickelt bzw. zu Embiid/Simmons passt.
    Deswegen würd ich daraus noch keine Schlüsse ziehen, aber ich stimme schon zu, ich würde auch 60 - 40 auf einen Abgang tippen.
    Eigentlich schade, Noel ist neben Simmons und evtl. Embiid mein absoluter Lieblingsspieler bei den Sixers.

    Hab gehört man wäre an Tyus Jones interessiert, der wird sicherlich nie ein Starter, aber ist ein gutes Pass First Talent. Würde diesem Kader sicherlich mehr geben können als McConnel und gleichzeitig auch Potenzial für eine langfristige Back Up Rolle besitzen.
     
  4. NikoSixer

    NikoSixer Bankspieler

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    808
    Noel ist auch einer meiner absoluten Lieblingsspieler und ich fände es schade wenn er getradet wird.
    Man muss aber schon sagen, dass Noel, besonders im Vergleich zu Okafor, medial eine unglückliche Figur abgibt.
    Während alle versuchen nach außen hin als Einheit zu wirken, ist dies bei Noel so garnicht der Fall.
     
  5. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.775
    Ort:
    Köln
    Jepp, da stimme ich dir zu. Aber ich finde auch das logisch. Noel spielt um einen neuen Vertrag, hat schon Impact bewiesen und hat quasi am meisten schon mit den Sixers mitgemacht. Da würde ich auch etwas Klarheit bzw. Commitment verlangen. Aber das kann ihn aktuell nun mal keiner aus dem Front Office geben.
    Trotzdem hätte er es wohl besser in positive Motivation umgewandelt, aber wer weiss was hinter den Kulissen sich abspielt. Es ist ja schon auffällig wer sehr sich mit dem Process identifiziert hat und wie sehr Hinkie Sympathien von Embiid erhält.

    Mal abwarten, die Saison wird auf jeden Fall schon allein wegen Embiid, Saric und Co.. deutlich mehr Spaß machen! Ich geh übrigens davon aus, dass die Nets hinter den Sixers bleiben werden :D
     
  6. NikoSixer

    NikoSixer Bankspieler

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    808
    Ich hoffe das wir es schaffen vor den Lakers zu landen. Diese werden hoffentlich abgeschlagen letzter :D
    Dann kann ich in aller Regelmäßigkeit völlig grundlos hater Kommentare im Lakers thread hinterlassen und beende diese mit:

    #thereisnoprocess
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2016
    7!6er gefällt das.
  7. LeTimmAy

    LeTimmAy All-Star

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.709
    Ort:
    Düsseldorf
    Hätte lieber ihren 4. Pick ;)
     
  8. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.830
    Ort:
    Lipsia
    So es für mich derzeit aussieht ist ja Embiid auf der 5 gesetzt ( zu Recht). Mit seinen Minuten restrictions brauchts eben auch einen gescheiten Backup für 25 Minuten. Embiid, Okafor und auch Noel sind alles reine 5er und keiner von den Dreien kann dauerhaft auf der 4 überleben. Logische Konsequenz ist, dass Embiid wohl bleiben wird und Noel getradet wird, da er derzeit mehr Value (weil Impact) hat als Okafor.
    Okafor bleibt dann eben solange bis Embiid 100% fit ist. Danach wird es dann wohl einen weiteren Trade mit Okafor geben. Einer dieser Trades muss dann einen Top-Backup für Embiid bringen.

    Ich denke an der Tradefront wird im nächsten Jahr ne Menge passieren bei den Sixers. Die Assets müssen mal in Wert umgesetzt werden,
     
  9. NikoSixer

    NikoSixer Bankspieler

    Registriert seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    808
    Nö, Befriedigung meiner Rachegelüste sind mir wichtiger
     
  10. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.258
    Ort:
    Köln
    Okafor könnte vielleicht sogar von Jones profitieren. Beide sollen ja dicke Freunde sein und haben auch gemeinsam mit Duke die Collegemeisterschaft gewonnen.
     
  11. LeTimmAy

    LeTimmAy All-Star

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.709
    Ort:
    Düsseldorf
    Hawks waiven jarrett Jack. Wäre das nicht der passende Veteran für die 1? Auch wenn der Schuss nicht sicher ist. Ich würde ihn hier gerne sehen uns fürs Minimum kann man nicht viel falsch machen außer dass einer von thompson oder stauskas keinen rosterplatz bekommen würde.
     
  12. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    268
    Er hat doch keine Minute bisher bei den Hawks trainiert. Sehe da keinen großen Nutzen, er scheint mir done zu sein...
     
  13. Scapegoat

    Scapegoat All-Star

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    6.699
    Ort:
    Im Allgäu
    goodwin ist da interessanter.
     
    bigdog8 gefällt das.
  14. bigdog8

    bigdog8 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    2.008
    Ort:
    hografisch fragwürdig
    Den würde ich mir aber auch unbedingt ins Boot holen, an Stelle der Sixers.
    Der lässt ohnehin immer wieder sein gutes Talent aufblitzen. So eine Chance würde ich ihm mal gönnen.
     
  15. WallIn

    WallIn Stammspieler

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.775
    Ort:
    Köln
    Wäre auf jeden Fall der mit Abstand talentierteste Guard im Team. Problematisch dabei ist, dass er auch eher der Typ Derozan ist. Das würde es den Bigs auf jeden Fall nicht einfacher machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2016
  16. abcd12

    abcd12 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    1.555
    Wie soll jemand wie Goodwin den "frontcourtlastigen" Sixers helfen? Gut er ist erst 22 und recht athletisch, aber das ist doch so ziemlich das Einzige was irgendwie für ihn spricht. Der hat letzte Saison auch 20min pro Spiel gesehen und nichts gerissen. Einen Distanzwuf hat er nicht. Er zieht zwar Freiwürfe, trifft sie aber nur mit 69%. Auf 36min haut er 3,8 Assists raus - also auch von da ist nicht viel zu erwarten.
     
    NikoSixer gefällt das.
  17. Duffman

    Duffman Stammspieler

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.706
    So morgen Nacht geht es für uns endlich wieder los und ich bin schon mächtig gespannt, wie sich Embiid gegen Adams schlagen wird. Sicher nicht das angenehmste erste Karrierespiel, dafür bekommt Embiid aber auch keine Illusionen. Westbrook wird von unseren PGs nicht im Geringsten zu stoppen sein, deshalb wird es auch da interessant, ob und wie sich Embiid gegen einen so dynamischen Penetrator wie Westbrook behaupten wird.

    Zur Diskussion:
    Goodwin kann man definitiv ausprobieren. Stauskas ist auf dem besten Weg raus aus dem Kader und auch aus der Liga und Hollis bringt nach wie vor nur ineffizientes Shooting. Auch Covington muss nun wo es gilt, seine Würfe treffen. Man ist im Backcourt wirklich schwach besetzt, also warum nicht Goodwin. Man kann ihn ja mal von der Leine lassen, insbesondere wenn kein Embiid/Okafor auf dem Feld stehen sollte. Dann steht es nämlich zu befürchten, dass es mit Scoring wieder übel wird.
     
  18. Philly's Finest

    Philly's Finest All-Star

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    9.308
    SI hat einen genialen Artikel zu Embiid rausgebracht: http://www.si.com/nba/2016/10/26/jo...-76ers-the-process/?xid=socialflow_twitter_si Eigentlich ein must-read für jedermann!

    Heute startet man also in die Saison gegen einen denkbar unangenehmen Gegner. Westbrook wird unsere Guards auseinandernehmen und - wenn das Ding für die Thunder nicht nach drei Vierteln geritzt ist - mit einem Triple Double liebäugeln. Adams wird Jojo das Leben schwer machen, der vermutlich erst einmal die anfängliche Nervosität überwinden muss. Unklar ist noch (Stand: gestern Abend), wer denn nun auf der 1 starten wird. Das sagt ja schon vieles über die Misere im Backcourt aus. Rodriguez sollte es IMO mittelfristig sein, tendiere aber vorerst zu McConnell, der sich schon mehr im Team eingespielt hat und defensiv ein weniger großes Loch aufreißt wie Sergio. Unsere Wings sollten mal zur Abwechslung auch ihre offenen Würfe treffen. Im Falle von Stauskas ist das vermutlich seine letzte Chance, denn die Sanduhr läuft unerhörlich.

    Obwohl ich gerade an einer Verkühlung zerre und obendrauf noch Kopfschmerzen habe (und nebenbei noch ne Menge Stress habe :D), werde ich mir wohl das Spiel heute um 2 Uhr geben. Man möchte ja live dabei sein, wenn Embiid sein Debüt für eine hoffentlich lange NBA-Karriere gibt. In Sachen Popularität ist er vermutlich schon mein All-time Fav, obwohl er noch kein einziges Spiel absolviert hat. Absurd das Ganze, aber jetzt geht's endlich los! :)
     
  19. Scapegoat

    Scapegoat All-Star

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    6.699
    Ort:
    Im Allgäu


    pumpt!

    Edit:

    Und weitere gute Neugikeiten



    Was wäre es geil gewesen ein Simmons Embiid Pick & Roll heute bereits zu sehen.
    Hoffentlich kommt es aber in dieser Saison zustande. Dann können wir uns wirklich über die Zukunft UND Gegenwart freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2016
  20. Pillendreher

    Pillendreher All-Star

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    8.258
    Sagt mal will man Noel eigentlich auf jeden Fall abgeben? Hab heute irgendwo gelesen, dass er nicht einmal mit dem Team reist, obwohl dies alle anderen verletzten Spieler tun...
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon