PHI Philadelphia 76ers - Dinge, die keinen eigenen Thread verdienen

Dieses Thema im Forum "Philadelphia 76ers" wurde erstellt von Nico, 20. Januar 2005.

  1. Philly's Finest

    Philly's Finest All-Star

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    9.342
    Noel war/ist auf Rehab in Alabama. Bei dem Doktor, wo er auch seine OP vor paar Jahren hatte. Grundsätzlich täuscht aber nicht der Eindruck, dass Noel ein bisschen im Abseits steht. Okafor hat sich schon während der Off-Season mehr in den Vordergrund gedrängt, öffentlich die Gerüchte dementiert, dass er weg will etc etc. Es wird und muss zwangsläufig auf Noel hinauslaufen und wenn Jojo verletzungsfrei bleibt, dann eigentlich auch Okafor. Aber der hat ja noch 3 Jahre Vertrag bei den Sixers für billige Konditionen und er macht bisher auch keinen Anstalt von der Bank zu kommen. Ich glaube, dass Okafor zumindest diese Saison noch bei den Sixers bleibt.

    Übrigens sollte man sich den Podcast von Zach Lowe mit Lee Jenkins anhören. Jener Jenkins, der den super SI-Artikel zu Embiid verfasst hat. Man kriegt da paar nette Eindrücke in die Gedankenwelt von Embiid und erfährt dann auch, wieso er ein Hinkie-Fanboy ist (so wie hier alle :D). Joel ist einfach nur zum :love2:. ;)
     
  2. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    424
    Philly hat die Optionen bei Embiid, Jah und Sauce gezogen. Denke die ersten beiden waren ein No Brainer.
    Hoffe, die Verlängerung gibt Stauskas mehr Selbstvertrauen, sodass sein Wurf endlich fällt. Denke, er kann immer noch eine Bereicherung für das Team sein, gegen OKC war das trotz fehlendem Dreier ja ganz gut.
    Darauf aufbauen und es kann vorwärts gehen ;)

    Mal Offtopic: Wo kauft ihr Trikots? Auf der EU NBA Seite gibt es im Shop nur das aktuelle Trikot von Simmons. Hätte aber lieber eins von Biid. Aus dem US Shop zu bestellen wäre mir zu teuer und sonst finde ich da keine Möglichkeiten, paar Tips?
     
  3. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    424
    Schade, dass bei einigen Spielern die positive Entwicklung stagniert. Ich sehe jetzt keine Entwicklung bei zum Beispiel Covington (habe bisher muss ich zugeben aber auch nicht so viel gesehen diese Saison).
    Aber seit Ende letzte Saison fällt sein Wurf nicht mehr, was sehr schade ist und für uns doch so wichtig. In der Verteidigung gibt er sich weiterhin Mühe, aber der Wurf sollte schon mal wieder fallen.

    Grant nun weg, finde ich persönlich nicht schlimm. Mal sehen was Ilyasova so noch drauf hat. An sich ja ein brauchbarer Spieler. Weiß einer, wie lange sein Vertrag geht?
     
  4. Philly's Finest

    Philly's Finest All-Star

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    9.342
    Für heute hat der US Store eine Aktion laufen, wo man 25% spart bei einem Kaufpreis von >75 USD. Ich habe vorgestern bestellt, war also um 2 Tage zu früh dran. :wall:

    Ilyasovas Vertrag läuft in diesem Jahr aus, siehe zB hier http://hoopshype.com/salaries/philadelphia_76ers/ .
     
    Strodini gefällt das.
  5. Lights-Out

    Lights-Out Bankspieler

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Schweiz
    Ilyasova ist ein absoluter Teamplayer und fertiger Spieler. Ich denke, dass Phily hier einen guten Trade vollzogen hat. Bin jedenfalls gespannt.
     
    NikoSixer gefällt das.
  6. SirArap

    SirArap Stammspieler

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Braunschweig
    Ich habe ehrlich gesagt keine Meinung zu dem Trade. Wäre der 1st unconditional gewesen hätte ich ihn hart gefeiert. So ist er jetzt fast egal. Ilyasova passt überhaupt nicht in die Kaderstruktur momentan (davon ausgehend alle wären gesund), ist aber ein brauchbarer Spieler. Wenn der 1st tatsächlich im Bereich 20-22 landet: Gut für uns. Wenn er das nicht tut, haben wir quasi einen jungen Spieler für nichts abgegeben. ABER Grant hat einfach nicht den Schritt gemacht, den man nach der ersten Saison sehen musste. Heißt: Entweder (Priorität 1) einen Wurf und ein Dribbling antrainieren oder zumindest ordentlich an Masse zulegen, so dass er als PF spielen kann.
     
  7. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    9.411
    Ort:
    Lipsia
    Bei den Sixers geht es schon wieder "gut" los. Noch kein Sieg nach 5 Spielen und man fängt von den Ergebnissen her natlos da an, wo man letzte Saison aufgehört hat. Sergio Rodriguez tut den Sixers gut, aber der allein reicht eben nicht.
    Saric wechselhaft bis wolkig war zu erwarten, aber was ich mich nach dem Spiel von gestern gefragt habe ist: Warum zur Hölle lässt Brown einen Holmes über Okafor starten, wenn Embiid sitzt?
    Es muss doch allen klar sein, dass bis zur Deadline noch ein dicker Trade kommen muss, oder? Warum gibt es keinen Showcast für Okafor?
    #30 in PPG
    #26 in RPG
    #26 in FG%

    Irgendwie hatte ich schon gehofft, dass man die 20 Siege Marke anpeilen wollte. Warum ist man nicht gewillt das Team mal sinnvoll zu verstärken?

    Die Pelicans brauchen im Front dringend Unterstützung für Davis. Da wäre Okafor der perfekte Sidekick. Evans und Holiday zurück und das Team sieht wieder ok aus. Da könnten die auch mal einen Hield opfern.

    http://www.espn.com/nba/tradeMachine?tradeId=hobtbsj

    oder der hier:

    http://www.espn.com/nba/tradeMachine?tradeId=zua74g6

    oder der hier(gefällt mir am besten):

    http://www.espn.com/nba/tradeMachine?tradeId=gkr7ul2


    Die Verletzung von Simmons ist Pech, aber irgendwie kriegen die Sixers nahezu jeder Spieler der letzten Jahren hin, den Sie gedraftet haben. Man muss jetzt auch ohne Simmons langsam mal anfangen Spiele zu gewinnen!
     
  8. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Köln
    Klassische Hupe...ich geb dir recht, dass man diese Saison anfangen muss zugewinnen! Aber man hat doch alles gemacht diese Saison, man hat signalisiert große Fische zu signen, die aber selbstverständlich nicht gekommen sind. Dann hat man mit Rodriguez einen grundsoliden PG geholt, mit Bayless einen soliden Scorer, mit Henderson ein Veteran...dazu eben mit Embiid, Saric, Simmons mehr Talent bekommen. Jetzt, ein "gescheitertes" Talent (oder mit weniger Upside) mit Grant gegen ein Veteran Schützen getradet.
    Dass Simmons sich verletzt ist pech, genauso die Bayless Verletzung. Dazu Noel draußen und Okafor/Embiid mit Restrictions

    Man wird sicherlich zu Trade Deadline aktiv werden, aber aktuell kann man einen Okafor mit Restrictions nicht showcasen. Zu mal man durch die Entwicklung um Noel herum mMn aktuell eher dazu tendiert Noel zu traden.

    - Dein Trade ist wie der Okc-D.C Trade Mist. Okafor passt überhaupt nicht zu Davis. Die Defense der Pelicans ist doch jetzt schon *******e.
    - Der mit den Kings würde aus Phillys Sicht sinn machen, aber wieso sollten die Kings noch ein Big sammeln??
    - Ebenfalls die Bucks. Parker wäre super, aber die Bucks wollen ja schon Monroe los werden. Dann holt man einen ähnlichen Spieler dazu?
     
  9. ytnom

    ytnom Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    346
    Ort:
    NRW
    beim kings und bucks trade sehe ich keinen sinn für das aufnehmende team. pelicans würde klar gehen, aber warum sollten die pels buddy hield nach 4 spielen verschiffen? naja, mal abwarten.
     
  10. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    424
    Mir gefallen alle drei Trades nicht wirklich. Ich würde erstmal abwarten, bis Bayless und auch Simmons zurückkommen. Dann kann man gezielter das Team verstärken.

    Ich denke, am Ende trifft es sowieso Noel. Die letzten Entwicklungen bei ihm zeigen den Sixers bestimmt, dass man keinen zu hohen Gegenwert erwarten kann, wie zum Teil letzte Saison leicht durchgeklungen ist. Okafor wird im Laufe der Saison auch seine Minuten und Zahlen auflegen, dann kann man gucken, ob er für einen passenden Gegenwert gehen kann.
    Denke aber, er wird bleiben. Will ihn fit neben einem fitten Biid sehen, könnte nämlich klappen.
    Bis dahin hoffentlich ein zwei Siege. Bis zur Halbzeit sieht es ja immer ziemlich gut aus.
     
  11. ytnom

    ytnom Bankspieler

    Registriert seit:
    25. Juni 2015
    Beiträge:
    346
    Ort:
    NRW
    ich sehe okafor zwar nicht so schlecht wie viele andere, aber warum sollte er neben biid (besser) funktionieren als neben noel? bzw. warum sollte diese kombi überhaupt eine zukunft haben?
     
  12. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    424
    Zumindest Offensiv wäre es möglich, dass sich die beiden nicht auf den Füßen stehen.
    Defensiv bei richtiger Entwicklung von Oka könnte das eventuell auch passen, wenn Biid den Ring beschützt und Oka dann die gegnerische Vier. Ist aber halt noch Theorie und Okafor muss da auf jeden Fall einen Schritt nach vorne machen.

    Weiß man eigentlich, woran Jah im Sommer gearbeitet hat? Gab es da Prioritäten auf der Defense?
     
  13. Duffman

    Duffman Stammspieler

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.732
    Ist doch völliger Käse die Saison jetzt schon als weiteres Versagen abzustempeln. Man hatte 2 sehr knappe Spiele, einen Blowout und einen Totalausfall nach Führung im 3. Viertel. Laufen die zwei knappen Spiele für uns, was durchaus im Bereich des Machbaren lag, feiert man (auch hier viel zu früh) Colangelo/Embiid für den Turnaround. Die Mannschaft spielt ziemlich genau so, wie man das erwarten durfte unter den bereits angesprochenen Umständen.

    Okafor jetzt zu traden wäre absoluter Humbug, sein Tradewert dürfte recht dürftig sein aufgrund der langwierigen Verletzung und zudem weiß man überhaupt nicht, ob Okafor und Embiid nicht zusammen funktionieren können.
     
    Scapegoat, Strodini und WallIn gefällt das.
  14. Chef_Koch

    Chef_Koch Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.181
    Zumal: Selbst wenn die Sixers weiter verlieren würden, der Prozess ist doch noch längst nicht abgeschlossen. Embiid spielt sein erstes Jahr, Simmons ist out, hinter den anderen stehen riesige Fragezeichen bzw. müssen ihren Platz erst finden. Es geht aber auf jeden Fall in eine bessere Richtung. Alleine die jetzigen Spiele machen mehr Hoffnung als die ganzen letzten Saisons.
     
  15. SirArap

    SirArap Stammspieler

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Braunschweig
    Wobei die Niederlage gegen die Hornets absolut zu erwarten war. Charlotte hat ein sehr gutes Team, mit vielen Veterans, einem super Coach und spielt einfach verältnismäßig konstant. Dass die Sixers da nichts holen war abzusehen, sorry. Für mich war die Niederlage bisher die verständlichste der Saison.
     
  16. Philly's Finest

    Philly's Finest All-Star

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    9.342
  17. SirArap

    SirArap Stammspieler

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Braunschweig
    Bayless raus bis zum Ende der Saison. Oh Man..... das kann doch alles nicht wahr sein...
     
  18. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    424
    Noel hat seinen Agenten gefeuert. Manchmal hat sowas ja durchaus Einfluss auf die unmittelbare Zukunft des Klienten. Hat schon jemand was dazu gelesen, ob da was im Busch ist?
     
  19. LeTimmAy

    LeTimmAy All-Star

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.792
    Ort:
    Düsseldorf
    Da ich mir vorstellen kann, dass es hier Interessenten gibt:

    Derek Bodner, der Name sollte euch ja allein ein Begriff sein, hat angefangen eine Patreon Plattform aufzubauen mit 3$ Pledge. Ich probier es auf jeden Fall aus, da er auch eine Linkliste zu den aktuellen Artikeln über die Sixers täglich rausgeben will und zudem auch immer wieder mailbag Fragen beantworten will.
     
  20. Duffman

    Duffman Stammspieler

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.732
    Ist mir eh unbegreiflich, wie ein derart begabter Journalist keine Anstellung findet, während bei Philly.com mit Ausnahme von Cooney sich die größten Witzfiguren rumtreiben dürfen.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon