Premier League 2016/17

Dieses Thema im Forum "International" wurde erstellt von Max Power, 4. August 2016.

  1. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.313
    Ort:
    Hamburg
    Was ist denn das bitte für ein schwachsinniger Vergleich? Hier geht es um Fußball und du kommst mit dem 2. Weltkrieg an? hast du sie noch alle? Warum nicht gleich was mit Hitler oder Stalingrad?
     
  2. sotarts

    sotarts All-Star

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    7.328
    Finde den Vergleich ganz gut. Gerade wenn man Churchills Werdegang kennt.

    Was ich nicht verstehe das immer noch alle Sicherungen durchgehen wenn es um das Thema geht. mente hat ja nichtmal was von Hitler geschrieben. Oder gar einen User damit verbunden.

    Dieses unreflektierte Durchdrehen zu dem Thema ist echt nur in Deutschland zu beobachten...
     
    Giko, patschy10, MasterBuuuuuuuu und 3 anderen gefällt das.
  3. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.821
    Ort:
    Österreich
    Arsenal mal wieder :crazy:

    Diese Abwehr ist unter aller Sau, wenn Koscielny nicht spielt. Gabriel und Mustafi sind einfach nicht gut genug.
     
  4. twinpeaks

    twinpeaks All-Star

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    8.743
    Ort:
    New York Café
    Durch die Bank eine katastrophale Vorstellung, auch wenn das jetzt mit dem nicht gegebenen Elfer für Arsenal und dem mehr oder weniger erschwalbten auf der anderen Seite Pech war.
    Mein Horrorszenario für den Sommer: Sanchez geht, Wenger bleibt, und Özil verlängert und kriegt noch mehr Geld als jetzt.
     
    Moritz und ricard gefällt das.
  5. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    10.161
    Ist es denn wirklich wahrscheinlich, dass Wenger bleibt, wenn die Top 4 verpasst werden? Arsenal ist zwar schon ziemlich lange nicht mehr Meister geworden und in der CL auch lange nicht mehr weit gekommen, aber immerhin hat man sich so konstant qualifiziert wie wenige andere. Wenn auch das nicht mehr klappt, wäre es doch wirklich mal sehr naheliegend, den Trainer zu wechseln.

    Wobei ich jetzt nicht weiß, wer der Nachfolger werden könnte. Außer Tuchel vielleicht... :D
     
  6. twinpeaks

    twinpeaks All-Star

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    8.743
    Ort:
    New York Café
    Nach allem, was man so liest und hört, liegt die Entscheidung allein bei Wenger. Und ich habe bei ihm immer mehr den Verdacht, dass er in seiner eigenen kleinen Welt lebt und den Quatsch von wegen "Wir spielen um den Titel mit", den er jede Saison verzapft, tatsächlich ernst meint.
     
  7. Deffid

    Deffid Team-Kapitän

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.994
    Angeblich ist die Entscheidung (Verlängerung) ja sogar schon gefallen. Wenn Arsenal wirklich die Top 4 verpasst könnte Wenger aber vielleicht auch einsehen, dass es Zeit ist zu gehen. Allerdings will er wohl auch nicht mit so einer Saison abtreten, von daher...wer weiß? :D

    Özil und Sanchez müssten auch erstmal bessere Adressen finden die auch Bedarf haben und das Gehalt bezahlen wollen.
     
  8. L-james

    L-james All-Star

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    6.375
    Ganz ehrlich, wenn Wenger spätestens nicht nach dieser Saison endlich geht, dann muss man sich fragen ob er überhaubt noch richtig einordnen kann was gut für den Verein und für ihn selbst ist. Es wird einfach Zeit, der soll lieber eine Pause machen und dann wenn er bock hat die französiche Nati übernehmen und dann in Rente gehen. Wird auch für Arsenal Zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen. Eddie Howe, Laurant Blanc, Sampaoli kp, aber ein Verein wie Arsenal hat doch sogut wie alle Möglichkeiten.
     
  9. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    31.282
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Danke, sotarts! Damit kann ich mir einen weiteren Kommentar zu diesem abenteuerlichen Post von Le Freaque sparen. :thumb:
     
    sotarts gefällt das.
  10. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.821
    Ort:
    Österreich
    Rein rechnerisch ists noch nicht ganz fix, aber nach den heutigen Ergebnissen sollte es keine Zweifel mehr daran geben, dass Brighton & Hove Albion erstmals seit 34 Jahren wieder in die erste Liga aufsteigt. Nur noch 4 Runden zu spielen und man hat 12 Punkte Vorsprung auf den Drittplatzierten Huddersfield (die haben aber auch noch ein Nachtragsspiel) - da darf nix mehr anbrennen. Mich freut das durchaus für Brighton & Hove, die waren auch letztes Jahr schon knapp dran, ehe man zum Schluss noch auf Rang 3 rutschte und im Playoff dann, wenn ich das richtig im Kopf hab, richtig perverses Verletzungspech hatte. Trainer Chris Hughton hat damals bei Norwich auch einen ganz ordentlichen Job gemacht, dem gönne ich das auch. Für Newcastle siehts auch ganz gut aus, was den Wiederaufstieg angeht ... aktuell 4 Punkte hinter Brighton & Hove, aber auch schon mit schönem Vorsprung auf die Playoff-Ränge. Neben Huddersfield dürften sich da Leeds, Reading, Sheffield Wednesday und Fulham die restlichen 3 Plätze ausmachen. Würde mich freuen, wenn entweder Leeds oder Sheffield wieder hochkommen würde.

    Die letztjährigen Absteiger Norwich und Aston Villa sind im Tabellenmittelfeld und haben nix mit dem Aufstieg zu tun. QPR ist näher am Abstieg als am Aufstieg ... und auf den Abstiegsplätzen stehen aktuell unter anderem Blackburn und Wigan. Schon krass, wie da so mancher PL-Dauergast an die Wand gefahren wurde.
     
    Moritz, Next und Apollo Schwabing gefällt das.
  11. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    14.774
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Steph Curry und Max Power gefällt das.
  12. L-james

    L-james All-Star

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    6.375
    Klopp winken für den Sommer angeblich 236 mio Euro an Transferbudget, sollte er unter die ersten 4 am Ende kommen. Sollte das stimmen, dann könnte er mächtig aufrüsten und alles andere würde auch keinen klaren Fortschritt bringen, die Pool-Truppe ist unter den ersten 6 die schwächste, Klopp braucht eine klare Aufstockung um wirklich auch angreiffen zu können.
     
    Moritz und sotarts gefällt das.
  13. Deffid

    Deffid Team-Kapitän

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.994
    Gibt es dafür auch eine Quelle? In diesem Ausmaß kann ich mir das kaum vorstellen, wobei mich in England auch nichts mehr wundert. Aus den riesigen Umsätzen hat man wahrscheinlich gutes Geld zur Verfügung und wenn der Besitzer dann einfach mal so noch 150 Millionen spendiert, kommt man ggf. auf solche Zahlen.
     
  14. bigcactus

    bigcactus Stammspieler

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    1.031
    Naja, Pool hat in den letzten Jahren jetzt auch nicht so krass investiert. Wenn man die CL packt muss man das verbesserte Standing und die zusätzlichen Geldeinnahmen sofort ausnutzen, denn wer weiß wann solch eine Chance wieder kommt. City, Tottenham und Chelsea sind immer Contender und Arsenal und ManU können ohne CL-Belastung auch locker einen CL-Platz blockieren. Mir macht Klopp auch ein bisschen Sorgen, denn der war noch nie der Big Spender.
     
  15. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.821
    Ort:
    Österreich
    Das ist aber auch nichts anderes als ein Märchen, das hier aus irgendeinem Grund als Wahrheit akzeptiert wird, weil Tony und Co. das gebetsmühlenartig runterbeten. Liverpool hat in den letzten 5 Jahren netto mehr investiert als Bayern, Chelsea, Real und Juventus ... und das trotz der Suarez-Einnahmen. Liverpool hat natürlich nicht so viel Geld verbrannt wie die Manchester-Klubs, aber dass die hier immer als arme Kirchenmäuse hingestellt werden ist einfach lächerlich.
     
    TraveCortex und ricard gefällt das.
  16. bigcactus

    bigcactus Stammspieler

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    1.031
    Tatsächlich.
    Heftig wie Rodgers das Geld verbrannt hat. Benteke für 46 Mio, Markovic, Lovren, Balotelli und Moreno zusammen für ca. 90 Mio.:crazy:
    Hoffentlich stellt sich Klopp besser an.
     
  17. L-james

    L-james All-Star

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    6.375
    Liverpool Echo und paar andere Medien. Klopp selber meinte auch vor einer Weile, man wird im Sommer ordentlich investieren. Die Frage bleibt halt wieviel? Aber ich denke die werden ordentlich reinhauen, ob das jetzt 100-150 mio werden oder doch über 200 mio, kp, kann man jetzt wohl auch nicht genau sagen, aber die haben einige Baustellen für ein vermeintliches top Team, nicht nur Kaderbreite, auch die Spitze und auf diversen Positionen passende Spieler mit Qualität.
     
  18. Deffid

    Deffid Team-Kapitän

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    2.994
    Ich wollte nur sicher gehen, dass die Zahl nicht von der Sun, DailyMail oder ähnlichen Blättern stammt. Die würfeln sowas nämlich einfach gerne mal aus. :D
     
  19. L-james

    L-james All-Star

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    6.375
    Brutal wichtiger 3er für Pool in einem Kackspiel, wo nach einem Standard das Ding fällt. Mit dem Restprogramm(3 Heimspiele), müsste Liverpool die CL eigentlich klar machen.
     
    Moritz gefällt das.
  20. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.821
    Ort:
    Österreich
    das Ding ist durch für Liverpool. Man hat jetzt zwei Siege gegen schwächere Gegner geholt, was bislang ja ihre Schwäche war ... wüsste nicht, wie die noch aus den Top 4 fallen sollten. Arsenal schwächelt seit Wochen, und United ... nun, ein Blick auf die Aufstellung heute reicht ja.
     
    Deffid gefällt das.

Diese Seite empfehlen