RB Leipzig 2016 / 2017 - der etwas andere Aufsteiger

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Angliru, 27. Mai 2016.

  1. Lipfit2000

    Lipfit2000 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.488
    Vorher sollten aber mal Gespräche mit dem Architekten des Zentralstadion stattfinden, nicht dass es auch noch ein Hüpfverbot gibt.:laugh:
     
  2. speedclem

    speedclem Team-Kapitän

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    4.452
    geniale klatsche!
    das dumme daran: hoeneß fettiges grinsen.
     
  3. DaLillard

    DaLillard Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    1.374
    Ort:
    Paderborn
    Forsberg für drei Spiele gesperrt. Im Verhältnis zu den Sperren von Holtby und Mor ein Witz..
     
  4. Angliru

    Angliru Administrator - Respect my authoritah!

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    12.013
    Ort:
    Leipzig
    Und im Vergleich zu Stocker die identische Anzahl -> haben wir im Spieltagsthread schon besprochen ;).
     
  5. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    13.661
    Ort:
    Rostock
    Mit Sicherheit nicht. Wird genau so enden, wie die Pseudo-Lizenzproblemchen beim Aufstieg in die 2. Liga. Man mag das Projekt und will es sicher nicht beschädigen. Und wenn, wird es so eine trümmerharte Strafe, wie sie Real immer bekommt. :clown:
     
    patschy10 gefällt das.
  6. DaLillard

    DaLillard Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    1.374
    Ort:
    Paderborn
    Stockers Sperre war auch zu niedrig angesetzt. Aber gut, wusste nicht, dass es schon besprochen wurde
     
  7. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    Aus deinem 2 Zeiler entnehme ich, dass du dich auf die Probleme mit dem Magdeburger Stadion beziehst, richtig?
    Warum sollte das in Leipzig ein Problem darstellen?
    Das Stadion ist als WM Stadion konzipiert worden und somit nur für Sitzplätze ausgelegt. Deshalb konnten derzeit auch keine Sitzplätze in den Fankurven in Stehplätze umgewandelt werden. Für den Umbau wird man das mit berücksichtigen.
    Nur zur Info... wenn du zum Architekten gehst, dann wird dir der in Sachen Statik auch nicht weiterhelfen können. :D
    In der Regel kümmert sich um diese Belange ein Statiker mit Bauvorlageberechtigung und das ist meist ein Bauingenieur.
    Architekten planen alles schön und die Ingenieure sorgen dafür, dass der ganze Unfug auch hält.
     
  8. Lipfit2000

    Lipfit2000 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.488
  9. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    ja und?
     
  10. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    Bei RB scheint ein turbulenter Winter ins Haus zu stehen. Boyd hat wohl scheinbar einen Zweitligisten gefunden bei dem er neu anfangen möchte. Für Davie Selke stehen die Zeichen auch auf Abschied. Neben Swansea, Everton und anderen englischen Vereinen , möchte wohl Bayer Leverkusen auch im Transferpoker mitmischen (Chicarito's möglicher Abgang ist da wohl der Grund).
    Auch Rani steht vor dem Absprung, was dann auch bedeuten würde, dass noch ein zwei Neuzugänge anstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2016
  11. Angliru

    Angliru Administrator - Respect my authoritah!

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    12.013
    Ort:
    Leipzig
    Was heißt turbulent? Das die Ersatzleute sich anderswo umschauen, ist ja nun kein Geheimnis. Boyd spielt keine Rolle, Rani ist im Mittelfeld nur Nummer 5. Selke würde ich schon gern halten, aber ist klar, dass er in dem Alter nicht nur die Bank drücken will. Solange da keiner mit den Geldscheinen in Richtung Keita, Forsberg und Co. wirbelt, ist das doch alles ruhig :)
     
  12. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
  13. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.183
    Ort:
    Österreich
    Bin mal gespannt, welche "Ablöse" ausgewürfelt wird :clown:

    RB Leipzigs Sportchef Ralf Rangnick angelt gemäß einem Bericht der „Bild“ nach dem nächsten Salzburg-Spieler. Wie die Zeitung berichtet, soll Innenverteidiger Dayot Upamecano noch in der Winterpause zum Tabellenzweiten der deutschen Bundesliga gelotst werden. Rangnick habe mit dem 18-jährigen Franzosen mehrfach telefoniert, um ihm den Wechsel schmackhaft zu machen.

    Upamecano gilt als großes Talent. Im Herbst bestritt er für Salzburg 21 Pflichtspiele und wusste dabei zu überzeugen. Sein Vertrag bei Österreichs Meister läuft inklusive Option noch bis Juni 2018. Salzburgs Sportlicher Leiter Christoph Freund hatte unmittelbar vor der Winterpause betont, dass Upamecano derzeit nicht den Wunsch habe, Österreich zu verlassen. Eine Alternative stünde laut „Bild“ für Leipzig ebenfalls im Kader der Salzburger parat: Der Kroate Duje Caleta-Car war bei Trainer Oscar Garcia zuletzt nur noch zweite Wahl.


    http://sport.orf.at/stories/2265836/
     
  14. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    Zweite Wahl in Salzburg und 1. Wahl in Leipzig? Da glaube ich wirklich nicht dran.
    Neben Upamecano wird bei einem Selke-Abgang ganz sicher noch ein Stürmer kommen. Persönlich würde ich einen Verbleib von Davie befürworten. Irgendwann verletzt sich eben auch mal einer wie Werner oder Poulsen du mit 2-3 Spielen von Beginn an, wird es auch bei Selke laufen. Im Sommer muss man nat. sehen wie es weiter geht.
     
  15. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    Upamecano soll fix sein. Nächste Woche offizielle Vorstellung. Selke kann den Verein verlassen, wenn jemand zwischen 15-20 Mio bietet. Ansonsten wohl auf Leihbasis mit Kaufoption. Ziemlich weit soll man bei Henry Onyekuru von KAS Eupen sein. Ursprünglich war der Transfer für den nächsten Sommer geplant, aber bei entsprechenden Abgängen könnte da auch schon was im Winter gehen.
    Neben den großen englischen Clubs soll RB auch an Kasper Dolberg von Ajax Amsterdam interessiert sein. Zusammen mit Yussuf Poulsen wäre das natürlich feinstes "Danish Dynamite" in Leipzig.
    Ich glaube wie auch Sefant, dass Rangnick noch mal ordentlich Gas geben dürfte im Winter. Er ist so nahe dran an der Championsleague. Da wird man alles daran setzen um den Kader weiter verstärken. Nach der Pause geht es ja auch mit Frankfurt, Hoffenheim und Dortmund gegen 3 direkte Konkurrenten in der ersten 4 Spielen.

    Die Abwehr wäre für mich für die nächsten Jahre fix: Klostermann-Upamecano-Orban-Bernardo und dahinter mit Halstenberg, Compper, Schmitz, Ilsanker mehr als solide Backups. Sollte man an Spieler wie Dolberg rankommen, würde das Team für die nächsten Jahre stehen.
    Forsberg's Berater hat sich auch schon zu Wort gemeldet und von sehr großem Interesse vieler großer Clubs berichtet. :)
    Ich glaube nicht, dass man in den nächsten 1,5 Jahren schwach wird, aber man wird ganz sicher an einer netten Gehaltsanhebung arbeiten, damit Emil weiterhin happy bleibt. Die rote Karte hat in jedem Falle mal etwas Ruhe in die Sache gebracht. :)
    positiv auch: Wir sehen jetzt mehr Oli Burke.
     
  16. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.007
    Ort:
    Belo Horizonte
    Bei Eintracht Dortmund mit 17 anscheinend bei allen Ruhrgebietsscouts durchgefallen, starke erste U19 Saison in der Bundesliga, danach wollten ihn im letzten Sommer Schalke und Dortmund beide unbedingt haben (allerdings für deren U23 und nicht U19). Haben dann auch deutlich mehr Gehalt geboten als wir konnten, aber er hat hier weiter unterschrieben, da er bei den Profis mittrainieren würde. Am Saisonbeginn in der U19 wieder gut geknipst und dann durch Grimaldis Ausfall fester Bestandteil der ersten Mannschaft. Läuft sich vorne kaputt, geht immer drauf, ganz guter Riecher und technisch auch nicht schlecht (siehe Bude Chemnitz ganz am Anfang: http://tv.dfb.de/video/3-liga-torshow-vom-17-spieltag/16297/), also quasi der klassische moderne Neuner und würde schon optimal zu Hasenhüttls Stil passen - wenn die Dosen noch maximal Liga 2 spielen würden. Allerdings sehe ich ihn nicht auf dem benötigten Niveau damit er den Dosen als zukünftiges verkapptes CL-Team weiterhilft. Würde mich nicht wundern wenn er für die U23 gescoutet wird, die soll ja unbedingt in die dritte Liga gehievt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2017
    Mahoney_jr, Felix und liberalmente gefällt das.
  17. big D

    big D MVP

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    12.939
    Selke wird jetzt auch schon 22, Langsam muss er irgendwo stamm spielen, wenn er ganz nach oben will.

    Verleihen wäre eine option, aber traut man ihm zu in nem Jahr stamm zu spielen?
     
  18. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    Sollte Selke im Winter abgehen, wäre man angeblich an einer Verpflichtung von Scott Hogan aus Brentford interessiert. Das wäre dann eine günstige Backup-Lösung, ohne Ansprüche auf die Startelf. Ich kann mir kaum vorstellen, dass da was dran ist, aber man weiss ja nie.
     
  19. muju90

    muju90 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Wer soll 15-20 Millionen für Selke bezahlen? In der Hinrunde einmal in der Startelf, insgesamt zehn Einsätze, 178 Minuten Spielzeit. Zudem eben nicht mehr 19, sondern 22. Im Vergleich zu seiner Bilanz in Bremen hat er jetzt 1,5 Jahre mindestens stagniert, vielleicht sogar einen Schritt zurück gemacht, da zahlt doch kein Mensch mit Verstand auch nur annähernd 15 Millionen.
     
    Bickle85, ColoniaCK und John Lennon gefällt das.
  20. Teahupoo

    Teahupoo Doppelnullagent

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    8.736
    Ort:
    Lipsia
    Das ist die Summe die RB will. Das ist ja nicht gleichbedeutend damit dass sie das auch bekommen. Irgendwie wäre man ja ziemlich schlecht beraten 5 Mio aufzurufen, wenn man vielleicht 8-10 kriegen kann. So funktioniert das in der Marktwirtschaft nun mal. Wenn man am Ende 10 bekommen kann, ist das doch ok. Vielleicht kommt am Ende wieder ein durchgebrannter Chinese daher und bietet 25 Mio?
     

Diese Seite empfehlen