Regionalligen

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von devilspeedy, 24. Februar 2013.

  1. nbatibo

    nbatibo MVP

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    18.496
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Sehr nettes Spiel gerade auf SPORT1 zwischen Waldhof und Homburg...
    :thumb:

    Alles dabei.. direkter Freistoß, Traumtor, Elfer, nicht gegebener Elfer und waldhof dreht ein 2:0 zu einem 2:3 nachdem sie sich unter der Woche mal wieder im Pokal blamiert haben...
    :gaehn:
     
  2. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    37.045
    Ort:
    Randbelgien
  3. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.354
    Ort:
    Belo Horizonte
    Mit dem Hauptsponsor scheint es eher Pech zu sein, aber die eigene Saison vorher schon so durchzuplanen dass da überhaupt 400k fehlen können, ist schon heftig. Aber die alte Ratte Kölmel hat mit einem Partner natürlich gleich Lunte gerochen einen guten Schnapper hinzulegen:
    Die 49.9% für nur vier Millionen sind ja schon mies, aber zusätzlich mit der Option am Ende rund 80% für schlappe 8 Mio zu kriegen ist schon heftig. Da würde ich tatsächlich als Verein in den Sack hauen und in der Landesliga (da spielt die zweite) neustarten. In 4-5 Jahren sollte man sich wieder in die RL zurückgekämpft haben, aber eben ohne 80% verkauft zu haben. Mit den vier Millionen kommst du eh nicht mal eben aus der RL heraus...


    Nochmal etwas in Foren gelunzt, muß wohl in der Tat ein ganz mieses "Angebot" sein:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2017
    Little gefällt das.
  4. Tafelspitz

    Tafelspitz Bankspieler

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    936
    Gibt es hier zufällig einen Walldorfer, der noch 2 Stehplatztickets für das Pokalspiel für Block E benötigt?

    Hier sind noch 2 Tickets übrig. Preis 15 Euro pro Karte (Originalpreis) + Versandkosten.
    Einfach per PN melden!
     
  5. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.354
    Ort:
    Belo Horizonte
    [​IMG]


    Ich hoffe du hast dein Postfach vorher geleert für den PN-Ansturm :D
     
    Hans A. Jan und Tafelspitz gefällt das.
  6. Tafelspitz

    Tafelspitz Bankspieler

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    936
    Hehe, Karten sind tatsächlich schon weg. Allerdings nicht hierüber, sondern woanders;)
     
  7. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.354
    Ort:
    Belo Horizonte
    Bei den Zahnlosen kannst du jetzt auch das Handtäschen auf ein paar Jährchen dranmachen, da hat die RWE-Tochter Innogy keinen Bock mehr. Von der und der (wie schon immer) Sparkasse Essen lebt der Verein schon seit Jahren. Wehlend mußte dann auch vor Weihnachten schon zugeben dass dadurch die ganzen Mehreinnahmen von Hoch3 pulverisiert sind.

    Essen und Aachen kannst du mindestens bis 2020 abhaken.

    http://www.reviersport.de/346031---rwe-welling-raeumt-innogy-situation-tut-uns-weh.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2017
  8. John Lennon

    John Lennon Darts-Moderator

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    14.728
    Ort:
    Ruhrgebiet
    :saint:

    Pele ist trotzdem :cool4:
     
    Le Freaque gefällt das.
  9. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.354
    Ort:
    Belo Horizonte
    Ne, Pele ist einfach nur ein Spinner und Gerechtigkeit zirkelt aus Prinzip nur um den kleinen Planeten namens Pele.

    Lustig, in dem Jährchen dieses Videos hat er die Qualifikation mit einer teuren Luxustruppe erreicht, die mit einem geplanten Saisonminus von über zwei Millionen Euro bezahlt wurde und kurze Zeit später vom Steuerzahler beglichen wurde. Aber er faselt sich die Futt ab was für ein Gerechtigkeitsfanatiker er ist.
     
  10. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.289
    Ort:
    Hamburg
    Jein. Der zweite Satz setzt voraus, dass Pele die Zusammenhänge überblickt. Das halte ich für eine relativ gewagte These. Wenn du (was legitim ist) den Planeten Pele erwähnst, musst du bei der Beurteilung auch dessen Gesetzmäßigkeiten zu Grunde legen. Die Argumentation ist in jenem Universum dann so nicht zulässig.
     
  11. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.822
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Nachdem der Norden mittlerweile seit drei Wochen wieder im Spielbetrieb ist (wobei ein Spieltag quasi komplett ausfiel), muss man wohl wirklich konstatieren, dass wir an der Meisterschaft wohl wirklich nicht mehr vorbeikommen. Die ersten beiden Heimspiele 4:0 und 4:1 gewonnen, die Selbstverständlichkeit, mit der die Gegner abgeschossen werden, ist wirklich bemerkenswert. Mit Marcel Gebers (Zwickau) und Francky Sembolo (früher Regensburg, Arminia..) haben wir im Winter auch noch doppelt nachgelegt, sodass der Kader inzwischen auch wirklich tief besetzt ist. 14 Punkte Vorsprung sind 13 Spieltage vor Ende einfach so ein Brett, das wohl keiner mehr aufholen wird.
     
  12. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    37.045
    Ort:
    Randbelgien
    Auch irgendwie mal wieder typisch:

    http://www.kicker.de/news/fussball/...ken_neues-stadion-mit-nur-drei-tribuenen.html

    Ansonsten sind in der RL Südwest weiter die Waldhöfer und Elverspharm vorn. Platztausch, weil Elverspharm gegen den FC HOM nur Remis spielte. Starkrücken und die Siegerlandbremsen schon mit 7 bzw. 8 Punkten Rückstand auf die Relegationsplätze.
    Im Abstiegskampf kommt Eintracht Trier in der Rückrunde so langsam und allmählich aus dem Quark. Haben auch personell nachgelegt, u.a. mit Rückkehrer Jupp Cinar. Zum rettenden Ufer fehlen aber noch ein paar Plätze, zumal man ja absolut nicht davon ausgehen kann, dass sich die Südwestligisten in der Aufstiegsrunde durchsetzen.
     
  13. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.822
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Im Norden haben wohl sowohl Havelse als auch Weiche Flensburg (das ich grundsätzlich für stärker als Lübeck erachte) gar nicht erst eine Lizenz für die 3. Liga beantragt. Dementsprechend geht es ohnehin nur noch um Meppen und Lübeck, morgen kommt es in unserem Stadion zum direkten Duell. Ich bin seeeehr gespannt auf die Zuschauerzahl, 4000 sollten es schon mindestens werden. Und angesichts von 11 Punkten Rückstand ist das für Lübeck quasi die letzte Chance, sodass sie auf Sieg spielen müssen. Dürfte uns grundsätzlich deutlich in die Karten spielen.
     
  14. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.822
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    2-1 vor 5200 Zuschauern. Das hat richtig Spaß gemacht heute und nunja, die Meisterschaft sollte nun wirklich durch sein :D Erste Halbzeit war richtig gut, im zweiten Durchgang hatten wir ne ganz schlechte halbe Stunde. Hat glücklicherweise dann doch gereicht.
     
  15. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    23.354
    Ort:
    Belo Horizonte
    Dann geh mal schnell ein paar Seiten zurück und lösch dein ganzes Mimimi aus dem Sommer :D
     
    Vega gefällt das.
  16. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.822
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    :laugh::saint:

    War ja auch nun wirklich nicht zu erwarten nach der katastrophalen letztjährigen Rückserie und der Etatkürzung.
     
  17. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.289
    Ort:
    Hamburg
    In der Liga kann man auch fast nicht vorhersagen. Fast jede Mannschaft, die ein Jahr oben mitspielt und dann doch nicht aufsteigt, muss in der Folgesaison den Etat komplett umstellen und den halben Kader austauschen (Oldenburg in diesem Jahr sogar den kompletten Kader). Da weiß man nie, was rauskommt. Grundsätzlich gibt es onehin nur drei Vereine, die aufgrund ihrer Bedeutung in der jeweiligen Region, Stadion, etc überhaupt eine Chance haben, in der 3.Liga überstehen zu können (und selbst bei denen muss dann schon viel passen): Meppen, Lübeck und Oldenburg. Für alle anderen ist eine reine Profiliga mit Drittligagehältern und den nötigen Investitionen in die Infrastruktur völlig unmöglich. Glücklicherweise hat VW seine Saison mal so richtig von Grund auf verkackt, keiner Mannschaft geschieht es so recht wie denen.

    Wie ist das eigentlich in Meppen in Nezug auf das Gesamtkonzept? Das ist ja gerade mal ein Dreivierteljahr alt und müsste beim Auftsieg ja wieder komplett gedreht werden, wenn man in Liga 3 eine Chance haben will. Gibt es da schon Gerüchte über Sponsoren, Änderungen der Spielerverträge etc? P.S.: Gratulation zur Meisterschaft gibt es erst, wenn es rechnerisch feststeht. Als Alt-Oldenburger weiß ich, dass alles andere nur Unglück bringt und einen weiteren Nordverein in der 3. fände ich ja schon schick. Immer weiter durchziehen, bis wirklich nichts mehr passieren kann.
     
  18. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.822
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Jap, da hast du natürlich völlig recht. Zahlreiche Spieler haben jetzt im Sommer ne Ausbildung angefangen (die meisten aber ohnehin bei Vereinssponsoren), aber klar ist: In der 3. Liga wird es ohne Vormittagstraining nicht funktionieren :D Da wird man aber sicher Lösungen finden und sicher auch Anpassungen bei den Verträgen geben. Derzeit hört man ohnehin relativ wenig von Verlängerungen (wobei einige bis 2018 Vertrag haben und Top-Torjäger Girth seinen Vertrag bereits verlängerte), was wohl auch daran liegt, dass einige Spieler abwarten wollen, ob es mit dem Aufstieg klappt. Die Ungewissheit der Relegation ist natürlich für die Verhandlungsposition des Vereins auch nicht wirklich pralle. Sponsoringtechnisch wird darauf gehofft, dass es durch den diesjährigen Erfolg jetzt wieder mehr Investitionsbereitschaft gibt, nachdem letztes Jahr ja einige wegbrachen. Gibt auf jeden Fall bei uns in der Region noch einige ziemlich solvente Unternehmen.

    Etattechnisch würde man aber mit 99%iger Sicherheit ganz am Ende der Tabelle stehen. Auf dem Neujahrsempfang vor drei Wochen hat der Verein angedeutet, dass es wohl in der 3. Liga mit einem Etat von rund 2 Millionen kalkulieren würde.
     
    Le Freaque gefällt das.
  19. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    13.766
    Ort:
    Rostock
    Warum interessiert sich eigentlich der HSV für die RL? :clown:

    Egal, dabei kommt eine gute Idee bei rum:

    http://www.abendblatt.de/hamburg/ar...rs-will-Reform-der-Fussball-Regionalliga.html


     
  20. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.822
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Tja, jetzt haben wir soeben 0:4 bei der Reserve von Pauli auf die Fresse gekriegt. Girth, Kleinsorge und kurzfristig vor Anpfiff auch noch Leugers verletzt - das ist augenscheinlich nicht ersetzbar für uns. Zudem eine Stunde in Überzahl gewesen, bis dato hätten wir wohl führen müssen, danach aber totaler Zusammenbruch. Hoffentlich der nötige Schuss vor den Bug.
     

Diese Seite empfehlen