GSW Saison 2016/17

Dieses Thema im Forum "Golden State Warriors" wurde erstellt von BG, 2. Oktober 2016.

  1. KingG

    KingG Rookie

    Registriert seit:
    14. November 2016
    Beiträge:
    27
    Bei den Warriors gehts aber nun mal nicht um einzelne Statistiken..

    Als Klay da gestern den Fadeaway 3er im zweiten Viertel reinkloppt wussten schon alle was fuer eine Nacht das wird :crazy:

     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2016
    #41
  2. GSWarriors

    GSWarriors All-Star

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    6.744
    So, die Frauenmannschaft in LA wurde jetzt auch recht easy geschlagen, das war ja fast schon langweilig... Klasse Defense und trotz Off night von Durant genug Scoring von Klay und Green. Läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2016
    #42
  3. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    vor allem defensiv großteils richtig stark, damit kamen die Clippers überhaupt nicht zu recht :thumb:
    Dazu immer wieder dieses Ball-Movement in der Offense, also das ist schon richtig klasse zum zuschauen. und als draufgabe, darf man dann wieder mal vor Augen geführt bekommen, was für eine mentale pussy Griffin eigentlich ist, wenn er mal einen ordentlichen defender gegenüber hat, da nehme ich 100 mal lieber Greens Macken in Kauf, bevor ich diesen Kerl im Team hab...

    Jetzt back 2 back in Utah, das könnte hart werden heute...
     
    #43
    GSWarriors gefällt das.
  4. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    Köln
    Das sollte für die Warriors eigentlich jetzt keine Hürde darstellen, denn Utah fehlen drei Starter (Hill, Hood, Favors). Warriors müssten schon mit einem C-Team aus Looney, Clark, McCaw, McAdoo und McGee antreten um ernsthaft in Bedrängnis zu geraten.
     
    #44
    BG gefällt das.
  5. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    oh, das war mir nicht bewusst, danke :thumb:
    schade, hätte Favors + Gobert schon gerne mal als Gradmesser gehabt...
     
    #45
  6. Mr Big Shot

    Mr Big Shot Stammspieler

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.651
  7. GSWarriors

    GSWarriors All-Star

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    6.744
  8. KingG

    KingG Rookie

    Registriert seit:
    14. November 2016
    Beiträge:
    27
    War echt ein wenig langweilig aber trotzdem wieder mal ein schoenes Spiel der Warriors, waehrend die Flippers oftmals einfach nur die Shotclock runterspielten um dann einen verteidigten Dreier zu werfen.. Die sind einfach ein gutes Regularseason Team und werden in den Playoffs wieder versagen.. Bin gespannt ob CP3 und Blake sich das als Free Agents naechsten Sommer weiterhin antun.
     
    #48
  9. GSWarriors

    GSWarriors All-Star

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    6.744
    Gegen Utah eigentlich die meiste Zeit dominiert, dann hat man sich etwas zu sicher gefühlt und der Gegner wurde wieder ins Spiel gelassen. Am Ende aber die Nerven behalten. Schön, dass Livingston eine Auszeit bekam und dafür Clark (am Ende) und McCaw gute Spiele abgeliefert haben.
    KD wieder etwas schwach im Abschluss, aber Curry dafür wieder mit einem besseren Spiel. Soweit so gut, jetzt stehen die Grizzlies an, die ja diese Saison wieder recht stark sind.
     
    #49
  10. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    Damian Jones gestern mit den ersten NBA Minuten, bei diesem grandiosen Auftritt in Memphis :rolleyes: Schlimmer als Varejao sah er jetzt auch nicht aus, aber etwas Masse fehlt ihm mal definitiv noch.

    Ansonsten ein Spiel zum abhaken, viele unnötige TOs, AV als Starter :panik:, man kam mit Gasol und Randolph inside gar nicht zu recht (das war leider zu erwarten und macht mir doch ein bisschen Sorgen), dazu die auf beiden Seiten eher komischen Piffe der Refs vor allem in HZ 1, die eigtl nie einen richtigen Flow aufkommen haben lassen. Außerdem sahen allesamt eher desinteressiert aus :mad:
     
    #50
  11. KingG

    KingG Rookie

    Registriert seit:
    14. November 2016
    Beiträge:
    27
    Fand nicht, dass man nicht mit Zbo und Gasol zurecht kam.. Also klar, am offensiven Board hat man sich schon oft killen lassen aber Gasol war doch eher unauffaellig.. Waren eher diese komischen Rollenspieler der Grizz die auf einmal alles getroffen haben. Wenn dir auf einmal ein Tony Fucking Allen 3er reinknallt und Curry danach einen Airball wirft dann weisst du auch schon Bescheid. Aber das Team hatte von Anfang an keinen Bock gehabt.
     
    #51
  12. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    Schöner Sieg gegen die Blazers, KD mit 34 Punkten bei 13 FGA, und wieder mal eine typische Draymond hammerpartie, trotz 2 Punkten kommt einem einfach vor, dass der Kerl überall ist am court und einfach an jedem positiven play seine Finger im spiel hat, und wenn man sich dann den Boxscore anschaut hat er auch dann 12 boards und 13 assists auf dem Konto :thumb:

    Was mich auch freut, ist der impact den McGee hat, der scheint sich richtig wohl zu fühlen und auch bei den Mitspielern richtig beliebt zu sein. Ich hatte eigtl keine Erwartungen an ihn, weil ich ihn eigtl als Spielertypen auch nicht wirklich gemocht habe (wohl auch deshalb, weil einem eigtl immer nur seine "shaqtin a fool" Plays hängen geblieben sind und man den Spieler an sich eher weniger verfolgt hat). Aber er passt in dieses System richtig gut rein, er hat nix anderes zu tun als 3-4 lobs im Spiel zu dunken, hinten die Würfe mit seiner Länge zu beeinflussen, beides macht er bis jetzt perfekt.
     
    #52
  13. Lorenz2000

    Lorenz2000 Rookie

    Registriert seit:
    4. September 2015
    Beiträge:
    44
    Denkt ihr es könnte einen sinnvollen Trade geben?
     
    #53
  14. GSWarriors

    GSWarriors All-Star

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    6.744
    Nein, da alle gesund sind, McGee gut spielt und Jones jetzt auch ans Team geführt wird, hat man genug Bigs. Clark und McCaw sind gute Backups für die Guards. Warriors brauchen keinen Trade mehr, sportlich gibt es nicht, was uns wirklich verbessern würde.
     
    #54
  15. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    sehr interessantes Spiel gegen die Nets gestern. HZ 1 war eine reine Katastrophe, sowohl Defense als auch Offense richtig mies, und ohne Einsatz. In HZ 2 dann ein komplett anderes Bild, die Defense im 3. Viertel war auf einmal überall (KD statt Zaza gegen Lopez hat da viel geholfen), und man hatte den 15 Punkte Rückstand zur HZ ich glaube in den ersten 5 min schon fast wieder egalisiert, man hat fast nach belieben TOs erzwungen und KD hat offensiv übernommen, und am Ende dann mit +16 gewonnen.

    Fand das wie gesagt echt intressant, als ob man in der Pause einfach einen Schalter umgelegt hat, und entschieden hat "ok, dann fangen wir halt auch mal an"...sieht man leider des öfteren, dass das Team vor allem gegen Mannschaften mit eher schwächeren Record etwas desinteressiert wirkt, und gestern war für mich der eindeutige Beweise, das ist tatsächlich so (bei einer 82 spiele regular season wohl auch bisschen nachvollziehbar). Gestern hats dann am Ende gereicht, aber so was geht in der Regel eher nach hinten los.
     
    #55
  16. Rim

    Rim Bankspieler

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    941
    Ort:
    TL
    Gegen die Cavs am Sonntag sollte man das tunlichst verhindern. Das dürfte ein interessantes Spiel werden.
     
    #56
  17. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    Da wird man wohl hoffentlich anders auftreten...mal schauen ob Green dann wieder an Board ist, kann mir eigtl schwer vorstellen, dass er sich diese Partie entgehen lässt
     
    #57
  18. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    Zaza ist manchmal wirklich ein Qual zum zuschauen. Ich hab echt immer den Eindruck ein normaler layup ist dem schon zu viel Aufwand. Wenn der mit etwas mehr power in der offense unterm Korb agieren würde, würde er sich das Leben dort um einiges erleichtern. Gestern gegen Detroit war McGee klar das bessere Rezept, der kann wenigstens mal abschliessen am Korb, aber Zaza versucht das teilweise ja nicht mal, weil ein Gegenspieler (und nicht immer Drummond) neben ihm steht o_O Hat aber gestern ins Bild gepasst, keine gute Partie, Steph mit üblen TOs, Klay bis auf die ersten Minuten eiskalt, gott sei Dank hat man dann einen KD, der übernimmt (ein Detroit announcer meinte sinngemäß im Spiel nach einem 3er von KD: das ist der Unterschied, letztes Jahr musste Barnes solche Würfe nehmen. so true...).
     
    #58
    L-james gefällt das.
  19. GSWarriors

    GSWarriors All-Star

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    6.744
    Muss man auch erstmal schaffen, 23 TOs zu haben und dann trotzdem noch das Spiel zu gewinnen. Good to be a Warriors Fan :D
     
    #59
  20. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.032
    Ort:
    Austria
    Starke Woche mit Siegen gegen die Cavs, Thunder und Rockets. Leider West mit einer Verletzung, und gleich im nächsten Spiel gibt Kerr McAdoo ein paar seiner Minuten :rolleyes:
    Zaza gefällt mir aber mittlerweile immer besser, vor allem Defensiv hat er sich in den letzten Spielen extrem gesteigert finde ich, klar er ist jetzt kein rim-protector aber er spielt viel intelligenter kommt mir vor, mit gefühlt einigen deflections und steals. Außerdem kommt mir vor, wirkt er nicht mehr so "schüchtern", er kommt viel mehr aus sich raus und pusht sich und das Team nach hustle plays, war bis vor ca 2 Wochen eigtl nicht zu sehen von ihm. Mit seinem Finisherqualitäten in der offense unterm Korb kann ich mich allerdings immer noch nicht ganz anfreunden...
     
    #60
    TheBigO und GSWarriors gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon