Schuhe - Tipps, Links & Co

Dieses Thema im Forum "Culture" wurde erstellt von presidentsamy, 19. April 2008.

  1. Strenghs

    Strenghs Rookie

    Registriert seit:
    28. Februar 2011
    Beiträge:
    20
    Kennt einer von euch den Nike Zoom Kobe V? Auf http://www.runmarkt.de/ unter Herren- Sportschuhe- Basketballschuhe. Was genau ist der Unterschied zum Lebron? Und warum zum Geier ist der doppelt so teuer? Bei Kickz ist der leider ausverkauft... :wall:
     
  2. presidentsamy

    presidentsamy Bankspieler

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Berlin
    Wieso soll es denn unbedingt der 5 sein?
    Den 7 und vor allem den 6er kriegt man wesentlich günstiger.
    Und die sind alle gleich schwer, gleich gebaut, gleiche Zoom Dämpfung (plus, der 7er hat auswechselbare Zwischensohlen, eine mit einer Art hohen snug-fit Socke & eine normale).
     
  3. Mango

    Mango Moderator

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    2.838
    Ort:
    Münchens schönste Vorstadt
    Allerdings passt mir der 7er lange nicht so gut, wie es der 5er und der 6er getan haben. Da ist noch etwas an Einlaufzeit notwendig bei mir.
     
  4. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.753
    Ort:
    home
    ok, hier wieder ein paar schuhe im angebot:

    Lebron 9 Dunkman Edition in US 11,5 bzw. EUR 45,5, nagelneu und ungetragen

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kobe VII in US 12 bzw. EUR 46, nagelneu und ungetragen

    [​IMG]

    [​IMG]

    Adidas Dunkfest 2 in US 12 (leichtester schuh, den ich jemals in der hand hatte!), 3-4 mal in der halle getragen, so gut wie keine äußeren gebrauchsspuren

    [​IMG]


    angebote an mich. wenn nichts kommt, stell ich sie ab sonntag bei ebay rein.
     
  5. Double-P

    Double-P Stammspieler

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.771
    Adidas hat den Schuss wohl auch nicht mehr gehört. :gitche:

    Der neue Signature Schuh von Derrick Rose kommt mal eben für 160 EUR nach Europa.
    Schlappe 45 % mehr als noch der Rose 2.0 oder auch der Rose 2.5
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2012
  6. crossover

    crossover Rookie

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    99
    adidas adiZero Rose 2,5 - Men's 10,5

    Hi allerseits!

    Wo der gute Double - P gerade von Derrick Rose Signature Schuhen schreibt:

    Ich verkaufe ein Paar adidas adiZero Rose 2 - Men's Size 10,5!
    Die Schuhe wurden 3 - 4 mal getragen und das ausschließlich in der Halle. Daher haben sie auch kaum Gebrauchsspuren.
    Ist ein toller Schuh, leider ist der Schnitt etwas zu schmal für meine Plattfüße.
    Sie riechen sogar noch neu ;)
    [​IMG]


    [​IMG]

    Bei Interesse oder Fragen, wie immer einfach PM an mich.

    Edith:

    Ab jetzt gibt es die Dinger bei ebay.

    Beste Grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2012
  7. Grimon

    Grimon Bankspieler

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    378
    Hallo Leute, vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Eines der besseren deutschen Foren für Schuhe war auf sneaker-portal.com.
    Leider ist diese Seite seit Wochen/Monaten down und kommt - wie es ausschaut - auch so schnell nicht wieder. Zumind. gibt es jetzt nicht mal mehr die Mitteilung, dass man wiederkommen möchte.

    So, nun meine Frage: Kennt ihr andere gute Sneaker/BBall-Schuhe usw. Foren.
    Ich kenn/nutzte natürlich die ganzen einschlägigen englischen Seiten, möchte aber was deutsche/europäische Releases and Release dates anbetrifft auf dem Laufenden sein.

    Thx
     
  8. NYKrob

    NYKrob Stammspieler

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Nürnberg
  9. Double-P

    Double-P Stammspieler

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    1.771
    Also ich spreche jetzt nur mal für mich:

    Ich hatte bisher einmal ein Paar And1 Schuh, und zwar den Thai Chi Mid als der vor 2-3 Jahren noch mal raus gebracht wurde.
    Das Modell war noch eines von der Verarbeitung her robusten Schuhen, die auch was aushielten.

    Viele Bekannte von mir, die vor allem so ab dem Jahr 2003, 2004 And1 Schuhe kauften, waren alles andere als zu frieden.
    Dämpfung so la la, aber vor allem bei der Verarbeitung konnte man sagen nur unbefriedigend.
    Ich sag mal so, nicht ohne Grund sind die einzigen Leute die And1 Schuhe tragen, die Hip Hop Generation, die dann aber ihre Schuhe vermehrt als Straßenschuhe benutzen.
    Richtige Basketballer egal ob In- oder Outdoor machen um And1 einen großen Bogen.

    Wie gesagt soweit "nur" meine persönliche Meinung.
     
  10. NYKrob

    NYKrob Stammspieler

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Nürnberg
    Danke fürs Feedback! Das die Dinger vor paar Jahren nix getaugt haben hab ich auch mitbekommen und seitdem wüsste ich auch keinen der mit And1s zockt. Wird schon seinen Grund haben aber vielleicht haben sie bei And1 auch dazu gelernt. Glaub ich werd den mir einfach mal bestellen, zurück schicken kann ich ihn ja immer noch wenn ich schon von Anfang an seh das die Schuhe ihre 130€ nicht wert sind...
     
  11. probabilmenteperso

    probabilmenteperso Team-Kapitän

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ich hätte mal eine Frage an die Schuh-Fetischisten im Forum, falls es noch welche gibt.

    Ich brauche einen neuen Performance-Schuh und nachdem ich zuletzt die Hyperdunk 2011 gespielt habe, will ich wieder mal einen Low Cut, weil ich den Kobe V (abgesehen von der lausigen Verarbeitung) echt gerne gespielt habe. Welcher Low Cut ist denn momentan am ehesten zu empfehlen? Optisch schwanke ich ein bisschen zwischen den Kobe VII und dem Hyperdunk 2011 Low. Allerdings käme auch der Kobe VIII oder auch sonst jedweder Schuh in Frage, wenn die deutlich besser/günstiger sein sollten.

    Weiß eigentlich jemand, was aus dem sneaker-portal-Forum geworden ist? Da waren zwar fast nur Idioten unterwegs, aber zum Informieren über aktuelle Angebote war es super.
     
  12. Grimon

    Grimon Bankspieler

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    378
    Also vom Kobe 7 würde ich stark abraten. Extrem klobig. Als On court performer eher ungeeignet.
    Der Hyperdunk in low ist sicherlich nicht schlecht. Würde hier aber sicherlich den 2012 dem 2011 vorziehen.
    Wenn's auch ältere Modelle sein können, würde ich mir die Kobe 6 auf ebay mal anschauen. Sicherlich das Design mit der Schuppen-Optik ist nicht jedermanns Sache. Aber sicherlich einer der besten Kobes ever. Bei mir auf Platz 2 nach dem Kobe 4.
    Der neue Kobe 8 ist sicherlich auch ne Überlegung wert. Ich habe meine jetzt ein paar mal gespielt, bin mir aber noch nicht ganz sicher was ich davon halten soll. Extrem leicht, tolle lunarlon Dämpfung und sensationelle Traktion. Aber, die eigentliche Sohle - die gesamte Dämpfung kann man ja rausnehmen und austauschen - ist extrem dünn. Positiv formuliert, z.B. für Guards, sehr tiefstehend mit unfassbarem Bodengefühl (weiß jetzt hier keine bessere deutsche Formulierung), andererseits spürt man wirklich jede Kleinigkeit. Für den Freiplatz ist die europ. Version des Schuhs also eher nicht geeignet. (In China gibts dafür ne haltbarere XDR Sohle).

    Ich habs auch schon n bisschen weiter oben geschrieben. Sneaker-portal ist seit dem Herbst down. Kennt jemand gute, deutschsprachige Alternativen?
     
  13. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    9.978
    Den Kobe 6 muss man aber alle Nase lang waschen, inklusive der Sohle. Sonst ... panik::eek:
     
  14. Chris Gerne

    Chris Gerne basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.693
    Ort:
    Stuttgart
    Also ich spiele aktuell den Jordan Fly Wade 2 Ev und finde ihn bombig. Kein echter Low aber ein guter Kompromiss. Die neuern Kobes haben mich insbesonder hinsichtlich des Tragekomforts nicht mehr so begeistert, da sie teilweise unangenehm (VI +VII) drücken. Auch die Verfärbung (beim 6er) war ein Thema. Den CP3 spielen gerade noch einige Bekannte von mir und sind begeistert. Vom Komfort her kann ich noch den Jordan Fly low empfehlen. Habe ich mal kurz am Fuss gehabt und war total begeistert. Zur Performance kann ich allerdings nichts sagen, machte aber insgesamt auch im Hinblick auf die Verarbeitung einen guten Eindruck.

    Sneaker-Portal Forum ging leider immer mehr in Richtung Mode-Sneakers-Forum, d.h. da tauchten immer mehr Leute auf die mit Basketball-(Performance)-Sneakern nichts mehr am Hut hatten. Für mich auch einer der Gründe dort nur noch gelegentlich zu lesen aber nicht mehr aktiv zu posten. Das Sole Forum ist diesbezüglich deutlich informativer.
     
  15. probabilmenteperso

    probabilmenteperso Team-Kapitän

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    2.980
    Danke für eure Tipps. Ich bin jetzt aus Kostengründen beim Hyperdunk 2011 low gelandet. Dazu habe ich noch die Hyperdunk 2012 (mid) recht günstig ergattern können. Damit bin ich nun erstmal bestens ausgestattet.
     
  16. Short-E

    Short-E Mitarbeiter / Redakteur basketball.de

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    1.162
    Ort:
    Duisburg
    Hey, vllt kann mir ja hier wer nen Tipp geben.
    Habe (mal wieder) Knöchelprobleme, da ich nur eine relativ primitive Bandage hab, die den Knöchel nicht wirklich stützt und ich deshalb immer wieder Schmerzen bekomme wollte ich mal fragen, ob es hier jemanden gibt, der eine gute Bandage/Brace empfehlen kann, die effektiv schützt.

    Habe zwar schon einiges gefunden (adidas Speed Wrap ankle Brace, McDavid o.ä.) bei den meisten davon habe ich allerdings keinen deutschen Händler gefunden, der sie vertreibt.

    Hat jemand hier einen Tipp oder Händler parat?
     
  17. Chris Gerne

    Chris Gerne basketball.de Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.693
    Ort:
    Stuttgart
    Schau mal bei Amazon, da gibt es zahlreiche McDavid Bandagen. Finde ich persönlich die besten. Mueller und Aircast mit Einschränkungen.
     
  18. Short-E

    Short-E Mitarbeiter / Redakteur basketball.de

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    1.162
    Ort:
    Duisburg
    Danke, ne Aircast habe ich, ist jedoch in meinen Augen für Sport fast ungeeignet, da sie doch recht leicht verrutscht und unangenehme Druckstellen verursacht. Bei den McDavid Produkten gibt es ja ein breites Spektrum bzw. 3 verschiedene "Stufen" welche Stufe ist empfehlenswert bzw. verwendest du?
    Erhole mich noch von einer relativ heftigen Bänderdehnung mit Kapselanriss und bräuchte die Brace in erster Linie um die Innenseite des Fußes abzustützen und vorm nach innen knicken zu schützen, da bei mir dadurch immer wieder Schmerzen auftreten.

    Jemand Erfahrungen mit der hier: McDavid 199
     
  19. rudy

    rudy Bankspieler

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    346
    Kann mir jemand gute Low-Cut-Schuhe unter 100€ empfehlen? Gibt es die Nike Kobe irgendwo vielleicht heruntergesetzt? Am besten in schlichten Colorways wie schwarz oder weiß. Größe 13 und am besten in einem deutschen Store.
     
  20. Short-E

    Short-E Mitarbeiter / Redakteur basketball.de

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    1.162
    Ort:
    Duisburg
    Hier gibt es immer gute Angebote.
    http://www.shoes4hoops.de/

    Falls du Guard spielst kann ich dir den Rose 3.5 oder 3 empfehlen, außerdem den CP 6 oder den Nike Hyperdunk low. Wie es da preislich aussieht weiß ich nicht genau.

    Ansonsten mal bei Footlocker oder Kickz in einem der Läden vorbei gucken und welche anprobieren.

    Edit: CP6 und Jordan super fly low sind bei s4h zb grad für unter 100 in 13 zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2013

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon