Supermittelgewichts-Thread

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Box-News" wurde erstellt von sucki, 8. Januar 2009.

  1. HamburgBuam

    HamburgBuam former Box-Tippspiel-Champion

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    11.454
    Ort:
    Hamburg
    Yildirim ist kein reiner Hype. War ein brauchbarer Amateur, der immerhin mal ein einer WM teilnehmen durfte. Stilistisch sicherlich kein Filigrantechniker, aber ein ziemlich effektiver Pressure-Fighter, der viel zum Körper arbeitet und einiges wegstecken kann. Wenn Jemand mit einem starken Jab antanzt, dürfte er Probleme bekommen. Ihn in einem Brawl besiegen schaffen aber wohl nicht viele.
     
    wicked, Falkenhorst und MGM-Grand gefällt das.
  2. chris

    chris All-Star

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    5.763
    Ort:
    Wörthsee
    Wie überraschend, Eubank jr vs DeGeale Gespräche scheitern schon im Anfangsstadium. Eubank jr. will über 50% cash einsacken. Ich bin wirklich gespannt ob man mit solchen Fantasyverhandlungstaktiken jemals wieder mit einem respektablen Gegner im Ring stehen wird.

     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2017
  3. SSBsports

    SSBsports Team-Kapitän

    Registriert seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    2.577
    War klar. Die Eubanks sind kaum noch ernstzunehmen. Große Klappe, aber schlussendlich wird nur der Name gemolken. Ins SMW aufsteigen, weil da grad irgendein Papiertitel abzugreifen ist und sich dann als Weltmeister feiern... :crazy:
     
  4. chris

    chris All-Star

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    5.763
    Ort:
    Wörthsee
    Yo, und das mit so ner Pseudo "Wir (die Guten) gegen den Rest der Welt" Nummer #gähn. Nach wie vor würde ich Eubank gerne gegen Weltklasse Leute sehen, den er kann schon was, aber wer aus der Weltklasse bitteschön will sich bei Verhandlungen von so nem Pfosten wie Eubank Senior übern Tisch ziehen lassen. Da muß man schon leicht devot-masochistisch angehaucht sein. Und das kommt dann in den Riegen der Weltmeister doch nicht so häufig vor. Gibts eigentlich auch nen IBO Leichtschwergewichtsweltmeister den man vielleicht als nächstes den Garaus machen könnte:laugh:
     
  5. wicked

    wicked former Box-Tippspiel-Champion

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    5.050
    Ort:
    CH
    Die Eubank's sind ein Joke... und ich dachte mal, die meinen's ernst mit Golovkin :crazy::laugh::laugh:


    @chris
    Spannend in deiner Quelle ist aber die Sparringsgeschichte. ;)
    James DeGale bestätigte das harte und brutale Sparring gegen Avni Yildrim, das ihm ein Zahn kostete.

    Habe mich mal ein wenig mit türkischen Talent auseinandergesetzt. Der ist echt ein vorwärtsmarschierender Panzer, setzt aber seinen (schnörkellosen, rohen) Jab sehr oft und gut ein. Kein World-beater, aber definitiv einer der die Spitze fordern kann.
    Würde ihn gerne gegen Rogelio Medina sehen. Das wäre eine brutale Schlacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2017
    chris gefällt das.
  6. chris

    chris All-Star

    Registriert seit:
    1. Juni 2000
    Beiträge:
    5.763
    Ort:
    Wörthsee
    Oh Mann, ich werd langsam punchdrunk #needurlaub :)
     
  7. chip

    chip Bankspieler

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    820
    [​IMG]

    Netter Knöchel, Mr. Robot! Du bist aus Fleisch und Blut!

    Ich bin mir nicht so ganz sicher, ob es für oder gegen DeGale spricht, sich für ein 3-Runden-Sparring von einem fremden Boxer, der voll Gas gibt und aufs Ganze geht, einfach mal so nen Zahn rausschlagen zu lassen und das dann so locker hinzunehmen. Aber jedem das seine...
     
  8. sabatai

    sabatai GGG Police Chief Officer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    3.561
    Ort:
    BW
    Ramirez hat Korobov abgelehnt und boxt lieber Bursak. HBO hat auch schon abgewunken...
     
  9. wicked

    wicked former Box-Tippspiel-Champion

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    5.050
    Ort:
    CH
    Der 20-jährige, talentierte David Benavidez (17-0-0, 16 KO) wird am 29. April gegen Rogelio Medina antretten., der Brawler der J'Leon Love in die Hölle schickte und zuletzt James DeGale an den Rand einer Niederlage brachte.
    Heftiger step-up.

    BTW: Benavidez sparrte mit Golovkin als der sich auf Jacobs vorbereitet(e).
     
    sabatai gefällt das.
  10. sabatai

    sabatai GGG Police Chief Officer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    3.561
    Ort:
    BW
    Fand bisher keine Erwähnung hier:

    Dirrell vs. Smith um den vakanten WBC-Titel

    Pflichtherausforderer #1: Yildirim

    Pflichtherausforderer #2: Benavidez vs. Medina

    Sind wohl alle an Bord. :thumb:
     
  11. Kali

    Kali Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.181
    Ort:
    Frankfurt/M
    Verfolge diese gewichtsklasse nicht so. Dachte Zeuge ist der dominator. ;)

    Welcher dirrell , welcher smith?

    Anthony vs callum ?
    Andre vs paul?.
     
  12. PsychoGamer

    PsychoGamer Stammspieler

    Registriert seit:
    22. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.994
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Anthony & Callum.
     
  13. jomi

    jomi Stammspieler

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    1.080
    Ort:
    Hamburg
  14. JabAndGrab

    JabAndGrab Bankspieler

    Registriert seit:
    13. Mai 2016
    Beiträge:
    468
    Groves-Chudionov wird auf der Brook-Spence Undercard stattfinden!

     
  15. wicked

    wicked former Box-Tippspiel-Champion

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    5.050
    Ort:
    CH
    Halleluja endlich.

    Die waren doch seit einem gefühlten halben Jahr am Verhandeln.
    Das muss Groves packen. Das ist ein Titel auf dem Silbertablett (LOL, selbiger Spruch habe ich auch bei Badou Jack vs. Groves gebraucht, als ich damals noch Jack brutalst unterschätzt hatte).
     
  16. SSBsports

    SSBsports Team-Kapitän

    Registriert seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    2.577
    Den Kampf hätte man aber auch Groves geben können. Ich finde er hat ihn schlussendlich noch "geedged".

    Letztendlich hat Groves gegen Murray und Gutknecht zwei sehr ordentliche Leistungen gezeigt. Guter Jab, präzise Einzelhände und Konter. Würde mich wundern, wenn Chudinov da keine größeren Probleme bekäme. Chudinov ist einfach null explosiv, hat kaum Handspeed und stand schon ewig nicht mehr im Ring. Was er und Sturm zuletzt in ihrem Rematch vorgeführt haben, war zudem perfektionierter taktischer Stumpfsinn.

    Ich denke Chudinov wird stumpf hinterherstapfen und dabei ordentlich von Groves eingeschenkt bekommen.

    Groves vs Chudinov und Brook vs Spence... krasser Boxabend!
     
  17. HamburgBuam

    HamburgBuam former Box-Tippspiel-Champion

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    11.454
    Ort:
    Hamburg
    Die Frage wird sein, wie Groves den Gutknecht-Kampf verkraftet hat. Mike Perez war nach dem Mago-Kampf nie mehr derselbe. Terrell Williams hat seit Prichard Colon nicht mehr geboxt.

    So etwas kann einen Boxer brechen. Wenn Groves mentale Probleme hat, kann Chudinov daraus sicher Kapital schlagen.
     
    Harman, cosmo.1 und PsychoGamer gefällt das.
  18. Major

    Major Bankspieler

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Kassel
    Stimmt richtig geil.
    Wenn wir solche mal in DE haben könnten...
     
  19. hirschi

    hirschi Team-Kapitän

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    4.879
    Ort:
    wo kalle&ralle mollen kippen..
    Mich konnte groves nach froch2 nicht mehr begeistern.
    Rein von der taktischen ausrichtung gefällt er mir immer weniger.
    Da ist viel gefreestyle dabei und wenig hand und fuss....
    Gegen chubi sollte schon noch reichen aber ick wäre nicht überrascht wenn dieser kampf ein sehr sehr enges ding wird....
     
    cosmo.1 und wicked gefällt das.
  20. chip

    chip Bankspieler

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    820

Diese Seite empfehlen