TBL-Türkische Liga

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von Airtan, 17. September 2010.

  1. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.753
    Ort:
    home
  2. Airtan

    Airtan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    3.235
    Nach etwas längerer Pause möchte ich mich über die TBL äußern.
    FB seit dem Zugang von Saras deutlich auf dem aufsteigenden Ast.
    Er entlastet Ukic, der sich auch mal einen schlechten Tag erlauben kann.
    Auf der 3 ist FB mit Tomas und Preldzic bärenstark besetzt.
    Onan mit 31 in einer Phase der Weiterentwicklung. Von mir hat er die härteste Kritik einstecken müssen. Wirklich beachtlich im positiven Sinne.
    Vorher war es fast ausschließlich seine Defensive, heute ist er auch schwierig zu verteidigen mit gut ausgewählten Angriffszügen zum Brett.

    Sieht so aus als würde nur Efes in einer Liga mit FB sein.
    Murray und Radu sind neu im Team. Gerade ein fitter Radu wird Efes verstärken, die außer Gönlüm keinen guten Verteidiger haben.
    Für die Kerems`s gilt das Gleiche wie für Onan.
    Tunceri muss in die S5. Wisne hat da nix verloren und bitte beide Kerem`s gleichzeitig auflaufen lassen.

    GS verliert nach der Verletzung von Tutku ein Spiel nach dem anderen. Deutlich auf dem absteigenden Ast.

    BJK hat Erdogan, der nicht an seine Leistungen bei Caja anknüpfen kann, verpflichtet. Muss immer wieder sagen, wirklich traurig seine Entwicklung. Wie erklärt sich das? Hat das immer noch etwas mit seiner Verletzung zu tun?

    Man stelle sich vor die Türken könnten auf Tunceri, Acik, Onan, Güler und den Caja-Erdogan auf den Guard-Positionen zurückgreifen. Das wäre bombastisch.
     
    #22
  3. Airtan

    Airtan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    3.235
    Sehe mir gerade Banvit gegen BJK an. Bin wirklich begeistert von Izzet Türkyilmaz. Ein 2.10m großer 90er mit Athletik ausgestattet, die ich so bislang bei keinem Türken mit solchen Ausmaßen gesehen habe. Zudem kann er mit dem Ball umgehen und ist demzufolge auch auf der 3 einzusetzen.:jubel:
    Ich hoffe, daß Ene ihm mehr Spielzeit gibt. Er erinnert mich ein bißchen an Vesely oder Preldzic.
    BJK wird von Banvit an die Wand gespielt.
     
    #23
  4. Airtan

    Airtan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    3.235
    Der 95er Kenan Sipahi hat in der ersten Liga im ersten Spiel 27 Minuten Spielzeit bekommen und da 4P 4R und 8 Assists gemacht.:thumb:

    Er ist auf einem guten Weg ein Spielmacher von erster Güteklasse zu werden, den die Türkei bis heute noch nie hatte.

    Ansonsten keine Überraschungen am ersten Spieltag.
     
    #24
  5. mariofour

    mariofour All-Star

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    7.417
    Ort:
    Wherever, Dude...
    Gut, dass der kein Deutscher ist. In Deutschland dürfte der in einem Pro-B-Team mittrainieren und dann mit Doppellizenz in der Oberliga Erfahrung sammeln. Mit 21 würde man ihm dann Spielzeit in der BBL geben und sich wundern, warum er dafür nicht bereit ist. ;)

    Irgendwie sind alle anderen Länder cleverer als Deutschland, was das angeht...
     
    #25
  6. Airtan

    Airtan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    3.235
    Gut, was die deutsche Talentschmiede anbelangt, kennst Du Dich als Trainer sicherlich besser aus.
    Also der 95er Jahrgang der Türken ist wirklich bärenstark besetzt.
    Eigentlich ist Metecan Birsen da der Mann mit dem größten Talent. Ist oder wird aber ein SF und davon hat man aktuell genug. Es mangelt ja nicht an großen Leuten. Die Guard-Positionen sind schwach besetzt. Deshalb ist die Entwicklung von Sipahi so wichtig.
    Dann gibt es da noch Cedi Osman, Ayberk Güleryüz und Emircan Kosut.

    Was ist eigentlich mit Thomas Grün?
    Wo spielt der gerade?
     
    #26
  7. Airtan

    Airtan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    3.235
    Sipahi

    So, ich melde mich zurück.:wavey:

    Kenan ist mittlerweile wichtiger Bestandtteil dieser Mannschaft, die sich auch für die Playoffs qualifiziert hat. Er spielt ca. 14 Minuten pro Spiel.
    Hat gegen die Großen einen guten Eindruck gemacht. Man darf mehr als zufrieden sein.

    Er war ja leider beim AST nicht dabei.

    Die TBL ist dieses Jahr spannend. GS und Banvit mischen mit.
    FB und Efes schwächeln. Mal sehen, wer sich durchsetzt.
     
    #27

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon