1. Willkommen bei Sportforen!
    Melde dich jetzt vollkommen kostenlos an und steige in die Diskussion ein. Wenn du bereits registriert bist, logge dich einfach ein.

    Viel Spaß beim Diskutieren,
    Dein Sportforen-Team!
    Information ausblenden

NBA Top & Flop des Spieltages

Dieses Thema im Forum "NBA Allgemein" wurde erstellt von [19], 7. November 2005.

  1. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Flop: Harden mit 17 Dreierversuchen.... und dann nur 6 davon getroffen :rolleyes:
     
  2. Irenicus

    Irenicus All-Star

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    6.769
    Das entspricht einer eFG von mehr als 50%, was übrigens ungefähr dem momentanen Ligaschnitt entspricht. Man könnte auch sagen dass er damit durchschnittlich effektiv gewesen ist. Würdest du auch sagen, dass es ein Flop wäre wenn ein Spieler mehr als die Hälfte seiner Würfe trifft; wenn es nur 2er sind?
     
  3. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Mir geht es mehr um die reine Anzahl - 17 Dreier von einem Spieler sind doch völlig irre ;). Klar, mit eFG sieht die Quote dann nicht so mies aus, ich find's trotzdem absurd, wenn man nicht zumindestens 10 oder so davon trifft.

    Wo liegt eigentlich der Rekord für die meisten genommenen Dreier in einem Spiel von einem Spieler?
     
    L-james gefällt das.
  4. Evolution

    Evolution Team-Kapitän

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    4.849
    Ort:
    BS/Göttingen
    J.R. Smith mit 22. :D
     
    Evelbma. und UnbekannterUser gefällt das.
  5. freiplatzzokker

    freiplatzzokker Team-Kapitän

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.730
    Ort:
    Aachen
    J.R. hat 2014 mal 22 Dreier genommen (10 hatte er damals tatsächlich getroffen). Danach folgen Stoudamire und Kobe mit 21 Versuchen.

    https://www.basketball-reference.com/leaders/player_fg3a.html
     
    TheBigO gefällt das.
  6. Aronofsky

    Aronofsky All-Star

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    7.772
    Stoudamire mit 21 Versuchen wtf?

    Harden mit seinen 17 würde ich jetzt auch nicht als flop bezeichnen, neben der Quote kommts halt auch drauf was für 3er das waren. Waren etliche wide open dann sollte er sie auch nehmen.
     
  7. freiplatzzokker

    freiplatzzokker Team-Kapitän

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.730
    Ort:
    Aachen
    Um Verwechslungen vorzubeugen: Damon nicht Amar'e.

    https://www.basketball-reference.com/players/s/stoudda01.html
     
    sotarts, PistolPete7 und Aronofsky gefällt das.
  8. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Bron hatte wohl wenig Lust auf weitere Krisenstories bei den Cavs:
    57 Punkte
    11 Rebounds
    7 Assists
    23 / 34 FG

    Übrigens das 800. Spiel in Folge von James mit zweistelliger Punkteausbeute.
     
    sotarts gefällt das.
  9. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Köln
    Starke Leistung von LeBron, aber die Schris waren eine Unverschämtheit. Selten bei einem Heimspiel der Wizards so eine Pro Gegner Schirileistung gesehen. Cavs durften Wall verprügeln, das Flagrant war ein Witz gegen Morris und ist nur durch den Non Call auf der anderen Seite entstanden...
    Ganz schwach....

    Top:
    Ich könnte Jeff van Gundy auch 8 Stunden zuhören. Wenn er einfach so über die Burger King Pommes etc. philosophiert und in 99,9% der Situation richtig liegt.

    Ps: LeBron war aber für wirklich unglaublich in diesem Spiel. Wall hat im letzten Viertel/dritten Viertel Elite Defense gegen ihn gespielt...cool die Leistung gesehen zuhaben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2017
    bigdog8 und L-james gefällt das.
  10. nbatibo

    nbatibo MVP

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    20.432
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Top:

    André Drummond trifft 14 von 16 Freiwürfen
    :eek::eek::eek:

    ...dass ich das noch erleben darf :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2017
    Jerry, TheBigO, milehigh13 und 2 anderen gefällt das.
  11. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    10.017
    Wobei ich zu den Flops des Spieltages die Defensivtaktik der Wizards im letzten Viertel dazuzählen würde. James hat eine one man show abgeliefert und um ihn herum waren 4 Leute die den 3er bei 20 oder gar weniger % in dieser Saison treffen und anstatt Wall zu helfen und zu doppeln, hat man Lebron leichteres Spiel gelassen, wo er natürlich mit seiner Klasse und Wucht dies auszunutzen weiß. Dann spät kamen die hilfen und Lebron "bestraft" sowas mit einem Pass raus, wo dann aber jemand wie Rose steht der einfach schlecht von draußen trifft oder die in dieser Saison katastrophal werfenden Smith und Crowder. Natürlich wollte Lebron mit aller Macht die 6. Niederlage in Folge vermeiden, aber wenn die Wizards sich besser angestellt hätten(in erster Linie Brooks als Coach), dann hätte die Überschrift auch lauten können, "selbst ein Überragender Lebron mit 40+ Punkten kann die 6. Pleite in Folge nicht verhindern".
     
    WallIn gefällt das.
  12. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Köln
    Naja, ich kann mich alleine an drei Würfe erinnern, die nicht hätten besser verteidigt werden können, die LeBron aber dann doch gemacht hat. Dazu hat Wall zusätzlich auch noch zwei solcher Würfe verhindert. Also war die Taktik schon nicht ganz verkehrt, da kein anderer Spieler ihn besser verteidigen hätte können. Sicherlich hätte man Doppeln können, aber wie du schon sagst, findet LeBron die freien Mitspieler und Love und Korver waren auch mit ihrem Wurf ziemlich gut im Spiel gestern.

    Generell ist die Verteidigung der Wizards aber (noch) nicht optimal. Das liegt aber v.a. in diesem Jahr an Gortat, auch gestern war er wieder zu reaktionslahm 3-4 mal und hat nur beim Lay-Up der Cavs zugesehen. Und Ian ist leider nicht für mehr als 10-12 min zugebrauchen.


    Ps: Rose gefiel mir gestern echt gut. Wirkt so fit wie seit drei Jahren nicht mehr. Hat ja auch alles in Halbzeit Eins getroffen, danach dann kaum noch was.
     
  13. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Köln
    Noch ein Top:

    Hab mir schon die ganze Zeit gedacht, irgendwas ist anders diese Saison. Die Spiele sind viel angenehmer zuschauen. Dann hab ich es heute von van Gundy erfahren. Hab ich gar nicht mitbekommen. Die Timeouts sind weniger geworden. Deswegen gibt es endlich mal Passagen, wo 6-7 min keine beschissene Timeout genommen wird, oder in kurzer Zeit direkt zwei...für mich ein deutliches Plus bei der Attraktivität
     
  14. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.084
    Ort:
    Köln
    78% FW-Quote bisher!

    Hoffentlich macht er weiter so! Er ist wichtig für mein go-to-guys-fantasy-liga-team :D
     
    SHMC gefällt das.
  15. Spree

    Spree MVP

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    13.690
    krass wie porzingis bisher explodiert und die knicks spielen auch freshen basketball. kaum ist phil weg mit seiner blöden triangle pflicht und melo mit seiner iso, macht es wieder spaß die jungs spielen zu sehen. :thumb:
     
    Angliru gefällt das.
  16. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    15.957
    Ort:
    Leipzig
    Ich muss mich tatsächlich bei @John Lennon für meine Fehleinschätzung entschuldigen. Porzingis -> :eek::eek:

    Harden mit 56/13 und dabei die letzten 7,5 Minuten auf der Bank gesessen. Krasse Quoten: 19/25 FG, 7/8 3P
     
  17. schlomo23

    schlomo23 Marxiste, tendance Groucho

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.423
    Ort:
    Hannover
    Daran musste ich auch denken... :D
     
  18. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    9.797
    Die Triangle Offense ist nicht "doof", sondern man muss sie verstehen und spielen wollen. Und können. Glaubt jemand ernsthaft MJ hätte nicht protestiert wenn die "doof" ist ? Mit Ballhogs und Dribbeln-bis-der-Arzt-kommt-Spielern kann man das nur vergessen.
     
  19. Rim

    Rim Stammspieler

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    1.737
    Ort:
    TL
    Flop: Die Ejection von Melo - soll ein Flagrant 2 gewesen sein, aber kann mir das echt nicht erklären.

     
    TheBigO, sotarts und freiplatzzokker gefällt das.
  20. WallIn

    WallIn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Köln
    Sicherlich nicht absichtlich, aber wenn er richtig trifft, kann es ganz Böse für Nurkic enden. Denk mal so haben es die Schiris auch gewertet.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon