NBA Top & Flop des Spieltages

Dieses Thema im Forum "NBA Allgemein" wurde erstellt von [19], 7. November 2005.

  1. Evolution

    Evolution Team-Kapitän

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    4.944
    Ort:
    BS/Göttingen
    Sweet Lou droppt mal eben 50 und schießt die dezimierten Clippers beim Champion zum Sieg. Er spielt zwar beim falschen Team, wofür er nicht viel kann, aber er ist einfach eine unglaubliche Scoring-Maschine. :thumb:
     
  2. pappel

    pappel Team-Kapitän

    Registriert seit:
    4. November 2012
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    Pinneberg ist das Stichwort
    Das war er schon immer und wird nur rum gereicht.
     
  3. Der_Segler

    Der_Segler Bankspieler

    Registriert seit:
    2. November 2015
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Oldenburg
    Spielt beim falschen Team? Dafür scheint er sich ja ein bisschen zu wohl zu fühlen... Das er schon öfters getradet wurde, erinnert mich ein bisschen an Jim Jackson in den 90ern. Ich hoffe nur, das die Clippers die Füsse still halten zur Trading Deadline, es sei denn es werden die Johnsons verschifft (Brice und Wesley)
     
  4. Evolution

    Evolution Team-Kapitän

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    4.944
    Ort:
    BS/Göttingen
    Aus Sicht eines Lakersfans. ;)

    Glaube nicht, dass ihn die Clippers zur Deadline verschiffen. Zum einen ist man noch in Schlagdistanz zu den Playoffs und zum anderen läuft sein Vertrag aus, weswegen man wohl sowieso keinen First-Rounder bekommen wird.
     
  5. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.164
    Ort:
    Köln
    Jarrett Jack mit seinem ersten TD in seiner Karriere und das mit 34
     
  6. Gravitz

    Gravitz a.k.a. "Lehny die hohle Hupe"

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    8.115
    Flop war für mich dass die den Fan in milwaukee rausgeworfen haben, weil er Thompson was zuruft. Klar ist das nicht die feine Art und man kann sich das sparen, aber gleich rauswerfen fand ich dann doch lächerlich. Vielleicht bin ich vom Fussball aber auch einfach anderes gewöhnt.
     
  7. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.127
    Ort:
    Austria
    unabhängig davon, dass es hier einen Spieler "meines" Teams getroffen hat, find ich das ehrlich gesagt großartig, dass man mit so einem Kerl sofort abfährt. Wenn man sich als erwachsener Mensch bei einem Basketballspiel nicht ordentlich aufführen kann hat man da auch nix verloren. Wie primitiv muss man sein, jemanden "**** you bitch, motherfucker" (weiß jetzt nichts obs der exakte Wortlaut war, aber diese Worte sind gefallen) an den Kopf zu werfen? Es ging mir beim Fußball schon öfter so, dass da Gestalten sachen aus der 22. Reihe runter schreien, wo du dir einfach nur an den Kopf greifen kannst, das beste ist dann, wenn der 10 jährige Sohn daneben steht und gleich voll einsteigt, weils ja der Vater so toll vormacht :mensch: Also von mir aus gerne raus mit jedem, der sich nicht zu benehmen weiß. :thumb:
     
    bigdog8, mc.speech und recklette gefällt das.
  8. mc.speech

    mc.speech Team-Kapitän

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    4.570
    Fußball setzt die Niveaulatte aber auch ganz, ganz tief, was Fangesänge und -benehmen angeht. :saint:
     
  9. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    25.492
    Ort:
    Belo Horizonte
    Es kommt nur auf die Umsetzung an :belehr:

     
  10. Strodini

    Strodini Bankspieler

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    560
    Ort:
    OS
    TheBigO, Duffman und William MacMoran gefällt das.

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon