Träumt ihr Nachts manchmal den Kampfverlauf anstehender Kämpfe?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke/Mediendiskussionen" wurde erstellt von sabatai, 29. April 2006.

  1. rude_ras

    rude_ras Stammspieler

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cologne
    ich hab damals beim Joe Calzaghe / Roy Jones Fight getraeumt, das ich aufgewacht waere und den Sieg von Roy im Stream gesehen haette...Ich habe meine Freundin geweckt, mich kurz voll gefreut und hab dann selig weitergeschlafen...
     
    #81
  2. Falkenhorst

    Falkenhorst All-Star

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    5.611
    Ich habe letzte Nacht von Marco Huck geträumt. panik: Sein Gegner Rossi ist darin nochmal geschrumpft, er war nur gleich groß oder gar kleiner als Huck. Die Runden gingen bis dato alle klar an Huck, als ich von einem Wäscheständer auf meiner Gartenlaube abgelenkt wurde. Der hatte irgendwie einen ganz eigenartigen Klappmechanismus, von der Tatsache, daß er auf der Gartenlaube befestigt war, ganz zu schweigen. Irgendwie konnte das Ganze dem - eigentlich recht schwach wirkendem - Wind nicht standhalten und plötzlich wehte es gemeinsam mit dem Wäscheständer die gesamte Gartenlaube um, als wäre die aus Papier. Als ich mich wieder dem Kampf widmen konnte, war alles vorbei, Huck hat per TKO verloren. Es stellte sich heraus, daß in der letzten Rundenpause nicht Wegner, sondern Hucks Eltern im Ring waren. Der Vater hatte ihm siegesgewiss schonmal ein Glas Sekt eingeschenkt, welches sich Huck auf ex hinter den Flachschädel kippte. Naja, schon merkwürdig was man manchmal für einen Mist träumt, aber genau so war es.
     
    #82
  3. jkd

    jkd All-Star

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    5.145
    :D spätestens jetzt solltest du dir son rundes ding mit federn zulegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2011
    #83
  4. hirschi

    hirschi All-Star

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    6.317
    Ort:
    Aus dem Tunnel meiner Mutter
    hatte ein paar tage vor klitschko vs. solis den traum das klitschko durch ne rechte in der ersten runde gewinnt.....hatte es auf arbeit erzählt und alle(3 personen) schmunzelten vor sich hin...wollte dann 20 euros auf ko 1 runde setzen und habe es dann doch nicht gemacht:mensch:
     
    #84
  5. Kali

    Kali Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Frankfurt/M
    Hatte mal geträumt, dass Lewis in der Revanche Holy vom feinsten verprügelt. Träumte auch, dass Haye Wladimir ausknockt.

    Beides traf leider nicht ein. :(
     
    #85
  6. monkeybeamer

    monkeybeamer Bankspieler

    Registriert seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    160
    Heute Nacht hatte ich dann auch meine erste Boxkampf-Vision. Daher grabe ich diesen Thread mal aus.

    Lennox Lewis kam für einen Kampf gg Wladimir auf RTL aus dem Ruhestand.

    Der Kampf war mindestens ein FOTY-Kandidat.

    Klitschko am Anfang deutlich dominierend, ist vor allem schneller und hat Lewis sogar am Boden.

    Dann nimmt der Kampf ein bisschen den Brewster-Verlauf, Klitschko will finishen und schafft es nicht.
    Danach wird er müde und selbst getroffen, gerät dann in arge Probleme und muss mehrfach zu Boden.

    Wladimir fängt sich ein bisschen und muss dann kurz vor Ende einer Runde nach einem Leberhaken wieder zu Boden.
    Liegt bis 9 vor Schmerzen gekrümmt auf dem Boden um dann wie der Blitz doch noch aufzustehen und sich in die Pause zu retten.

    In Runde 11 wirkt Lennox dann sehr müde und schlägt nur noch wenig. Der Kommentator meint, dass es nach punkten eng sein könnte, da Wladimir so oft am Boden war.

    Nachdem Lewis nach einem Schlag kurz zu Boden muss, aber schnell wieder aufsteht, winkt der Ringrichter den Kampf dann ab, obwohl Lewis absolut klar wirkt. Wilfried Sauerland und Anhang stürmen dann in den Ring und fallen Wladimir um den Hals.

    Ich verfalle in eine wilde Schimpftirade und die glückliche Sauerland-Klitschko-Familie gibt Kai Ebel Interviews. :mad::D
     
    #86
  7. sabatai

    sabatai GGG Police Chief Officer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    3.950
    Ort:
    BW
    Zum ersten Mal seit langer Zeit wieder vom Boxen geträumt. Rigo hat Loma in Runde 9 die Augenhöhle gebrochen. Der wollte - nach Punkten vorne liegend - unbedingt weiter machen, wurde aber aus dem Kampf genommen, weil das Auge komplett zu war.
     
    #87
    hirschi gefällt das.
  8. Tobi.G

    Tobi.G MVP

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    20.368
    Ort:
    Neuss
    Der einzige Traum den ich vom Boxen hatte war komischer Weise über Vitali vs. Arreola, Arreola lief mit offenem Mund und ohne Mundschutz hinter Vitali her, es sah so aus als ob er ihn beißen wollte, jedenfalls hat Vitali ihm im Rüpckwärtsgang immer mit 100% Trefferquote den Jab in die Fresse geballert, solange bis sämtliche Zähne von Arreola rausgeschlagen waren, dem dies aber überhaupt nichts auszumachen schien als ob er ein Zombie wäre. Der Ringrichter hat dann abgebrochen als der letzte Zahn von Arreola rausfiel und somit keine Gefahr mehr von ihm ausging. Ich wünschte ich hätte öfter solche lustige Träume!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2017 um 11:51 Uhr
    #88
    ElGrandeFumador gefällt das.
  9. ElGrandeFumador

    ElGrandeFumador Stammspieler

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    1.364

Diese Seite empfehlen