Umfrage: Sollen Kosovo und Gibraltar die Fifa-Lizenz erhalten?

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Mephmanjo, 6. Mai 2016.

?

Sollen Kosovo und Gibraltar die Fifa-Lizenz erhalten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 5. Juni 2016
  1. Ja

    84,2%
  2. Nein

    5,3%
  3. Nur der Kosovo

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nur Gibraltar

    10,5%
  1. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Seit dem 3. Mai ist Kosovo das 55. Mitglied der UEFA. Am kommenden 13. Mai soll entschieden werden, ob Kosovo auch in die FIFa aufgenommen wird. Dann wird auch auch darüber entschieden, ob man Gibraltar, die bereits eine EM-Quali gespielt haben, in die FIFA aufnimmt. Interessant ist die Frage bezüglich des Kosovo insbesondere, weil Spieler mit kosovarischen Wurzeln, die für andere Nationalmannschaften spielen, unter Umständen noch das Team wechseln könnten. Dazu gehören prominente Namen wie Xherdan Shaqiri, Granit Xhaka, Lorik Cana oder Adnan Januzaj.
     
    #1
  2. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    13.900
    Ort:
    Rostock
    Mir fehlt die Antwortmöglichkeit: nur wenn Sylt auch eine Lizenz bekommt !
     
    #2
  3. TheFreshPrince

    TheFreshPrince Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.763
    Ich habe mit Ja gestimmt. Unabhängig von den politischen Standpunkten, finde ich sollten Verbände den den Kontinentalverbänden angehören auch an FIFA-Wettbewerben Teilnehmen dürfen.
     
    #3
  4. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    15.634
    Ort:
    Hamburg
    Ja. Ich bin zwar durchaus dafür, nur souveräne Staaten in die FIFA aufzunehmen, aber wenn man die ganzen anderen Überseegebiete des UK wie Bermuda, Jungferninseln etc aufnimmt (was man ja getan hat), gibt es keinen Grund, Gibraltar nicht aufzunehmen. Gilt auch nicht nur für das UK, Puerto Rico z.B. ist auch FIFA-Mitglied. Kosovo ist von der Mehrheit der UN anerkannt, auch da sehe ich nicht, warum man einen Beitritt verwehren sollte. Nochmal zum UK und den USA: da man deren Außengebieten FIFA-Rechte zugesteht, bin ich dafür, dies auch z.B. bei Grönland zu tun (was man ja nicht tut). Die Beitrittsregeln müssen schon für alle gleich gültig sein.
     
    #4
  5. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Zumal Grönland afaik den gleichen politischen Status wie die Färöer Inseln hat. Und die kicken ja schon länger mit.
     
    #5
  6. sunbeam

    sunbeam Stammspieler

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    1.499
    Falls beide aufgenommen werden, werden dann auch die beiden 5er WM-Quali-Gruppen noch erweitert oder ist das nicht mehr möglich?
     
    #6
  7. Mephmanjo

    Mephmanjo Sportforen Social Media Administrator

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.462
    Ort:
    CH
    Soviel ich weiss ist es so vorgesehen.
     
    #7
  8. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Team-Kapitän

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Hier
    Kosovo: Ja; Gibraltar: Egal, spielt eigentlich keine Rolle ;)

    Beim Kosovo wird es spannend sein, wie die FIFA die Übertrittsmodalitäten festlegt: Darf zB Shaqiri noch wechseln, obwohl er bereits Schweizer Nationalspieler ist, oder nicht? Ich bin der Meinung, dass man in seinem Leben für eine Nationalmannschaft spielen dürfen soll... also gegen einen Übertritt. Einzige Ausnahme wäre für mich, wenn es das Ursprungsland nicht mehr gibt, also wie bei der Sowjetunion oder Jugoslawien oder der Tschechoslowakei, dort sollen die Spieler dann halt für eine zweite Nationalmannschaft antreten dürfen.

    Mit diesem Entscheid nähme die FIFA auch einen schwierigen Entscheid von den Spielern, ich kann mir schon vorstellen, dass es einigen sehr sehr schwer fallen wird, sich zu entscheiden.
     
    #8
  9. Apollo Schwabing

    Apollo Schwabing MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.181
    Ort:
    Weiss ich nicht.
    Laut sueddeutsche:

    http://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-eine-mannschaft-dank-der-lex-kosovo-1.3150709
     
    #9
    Big Shot Rob gefällt das.
  10. Eric

    Eric Maximo Lider

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    6.879
    Also ich hab keinerlei Interesse an Pflichtspielen an denen Gibraltar, die Jungferninseln oder Amerikanisch-Samoa beteiligt sind (Hat Hongkong eigentlich auch eine eigene Nationalmannschaft?)

    Kosovo ist immerhin offiziell ein souveräner Staat, von mir aus sollen die mitmachen, auch wenn ich Zweifel habe, dass die den europäischen Fußball besonders bereichern werden.
     
    #10
  11. Apollo Schwabing

    Apollo Schwabing MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.181
    Ort:
    Weiss ich nicht.
    #11

Diese Seite empfehlen