UTA Utah Jazz - Saison 2017/18 - Die Mitchell-Ära

Dieses Thema im Forum "Utah Jazz" wurde erstellt von PistolPete7, 5. Juli 2017.

  1. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    25.260
    Ort:
    Belo Horizonte
    Wann wird der Thread endlich umbenannt in die "Mitchell-Ära"?
     
    Joe Berry, L-james und PistolPete7 gefällt das.
  2. Evolution

    Evolution Team-Kapitän

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    4.878
    Ort:
    BS/Göttingen
    Hätte ich mal nicht zum 4. Viertel eingeschaltet...Da geht man mit 12 Punkten Vorsprung in den letzten Abschnitt und lässt sich unter gütiger Mithilfe der Refs mal so richtig die Butter vom Brot nehmen. Ich glaube nicht, dass das Spiel gestern so viel Kraft gekostet hat, dass man im 4. Viertel mit 32-14 auf den Sack bekommt. Da frage ich mich aber auch, wieso Snyder zwanghaft auf Gobert setzt, der einige mentale Aussetzer hatte am Ende, und nicht nicht auf die gut geölte Maschine um Favors als Center. Der Ball lief leider gar nicht zum Schluss. Schade, mit einem Sieg hätte man die Iso-Truppe schön auf Abstand gehalten.
     
    Montana91 gefällt das.
  3. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    sah jedenfalls gut aus, bis das vierte Viertel kam. Gobert war jedenfalls kein wirklicher Faktor. Mitchell mit 31, aber zwei unnötigen Aktionen die die Niederlage mitverschuldeten (Ballverlust und an der Dreierlinie geblockt). Schiebe es auf die Müdigkeit der Jazz, dass das letzte Viertel zum Desaster verkam.

    Mund abwischen, weitermachen :)
     
  4. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    erledigt, ich hoffe ich muss das nicht in 3 Jahren bereuen :laugh: So bin jetzt hier auch offiziell der Donny-Mitchell-Fanboy :D
     
    L-james gefällt das.
  5. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    zur Taufe des Threads hier Mitchells beste Spiele :saint:



     
    EricGordon10 und Joe Berry gefällt das.
  6. Joe Berry

    Joe Berry Kosmopolitische NBA-Koryphäe

    Registriert seit:
    8. Juli 2000
    Beiträge:
    7.288
    Ort:
    NRW
  7. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    10.363
  8. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    Wenn ich darüber nachdenke, dass die Jazz die Möglichkeit gehabt hätten in der Draftrange Kuzma zu draften, an dem sie auch interessiert waren, dann hätten sie jetzt zwei Steals. :D Nichtsdestotrotz denke ich, dass Tony Bradley in ein paar Jahren auch ein guter Rollenspieler vielleicht sogar Starter sein wird.

    Was die Jazz jetzt brauchen ist neben Gobert noch einen weiteren Offensivspieler der Mitchell ergänzen kann. Im Moment ist das in Utah mangels Alternativen zu sehr One-Man-Show.
     
  9. abcd12

    abcd12 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    1.695
    Momentan kannst du mit Mitchell sowieso keinen Blumentopf gewinnen. Mit seinem 101er ORt wird der die Welt auch nicht in Flammen setzen und die Rookiewall wartet auch schon. Ich würde erstmal weiter Talent akkumulieren und schauen dass man einen Kern zusammenbekommt, der ungefähr zur gleichen Zeit in die Prime kommt und nicht jetzt schon über Komplementärspieler nachdenken.
     
  10. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    In diesem Punkt stimme ich dir zu. Ich sehe diese Saison sowieso ganz im Zeichen des Retooling und da wird vermutlich während der Deadline noch Bewegung im Mannschaftsgefüge kommen. Favors, Hood, Burks, Rubio sind jedenfalls nicht unantastbar.

    Bei dem anderen Punkt warte ich ab. Bisher übertifft Mitchell meine Erwartungen. Einen Slump wird er auch irgedwann mal bekommen. Ich war schon vor dem Draft sehr von ihm angetan, aber das er so einschlägt, dass finde ich bisher überraschend.
     
    abcd12 gefällt das.
  11. abcd12

    abcd12 Stammspieler

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    1.695
    Ich nicht. Ich zitiere mich :belehr::
    Trotzdem wird es wahrscheinlich Simmons und auch zu Recht.
     
  12. EricGordon10

    EricGordon10 Stammspieler

    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Hamburg
    Ist denke Mitchell hat die Sache mit der "Rookie-Wall" schon in den ersten 5 Saisonspielen hinter sich gebracht ;)
     
    PistolPete7 gefällt das.
  13. meniqo

    meniqo Rookie

    Registriert seit:
    Dienstag
    Beiträge:
    3
    Hab da mal ne Frage.

    Warum gibts im NBA Shop nur die Swingman Jerseys in einer Farbe. z.B. das weiße Celtics oder Jazz Trikot gibts nur in der Replica Variante.
    Weis das irgendwer?

    Wollen die kein Weihnachtsgeschäft machen ^^?


    Vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen -.-
     
  14. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, vermutlich wirst du hier auch keine Hilfe finden.

    So die zweite Niederlage in Folge, aber gegen Houston war das wohl auch klar. Mitchell macht so einen Spass, wieder mit 26 P. Die letzten 7 Spiele 26,1 Ppg mit 53% FG. :thumb:

    Jetzt kommen sechs Auswärtsspiele in Folge, darunter Milwaukee, Boston, Cleveland, OKC und wieder Houston. Einzig die Bulls sollten geschlagen werden. Bis Ende Dezember stehen dann weitere Brocken an. Zeit also was für unsere Draftposition zu tun und Mitchells viele Punkte zu ermöglichen. :laugh::saint:
     
  15. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    25.260
    Ort:
    Belo Horizonte
    Eigentlich müssten die Jazz mit Favors verlängern und Gobert traden :saint:
     
  16. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln
    eher darauf hoffen, dass Favors sein Spiel an das von Gobert anpasst... seit Gobert zurück ist, sind auch Favors Leistungen wieder abgesunken. :(
     
  17. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.027
    Gobert wird nur gegen euren Pick getradet ;)

    Glaube immernoch an einen Mirotic/Favors Trade (kann man sicherlich noch ausschmücken) und zwar nicht nur an die Wahrscheinlichkeit sondern auch an den sportlichen Befreiungsschlag, der dadurch für Gobert und Rubio entstehen würde.

    Denke sogar, dass der Trade 1:1 so passieren würde, denn Favors wird nach der Saison UFA und für Mirotic hätte man ne Teamoption fürs zweite Jahr. Vorteil ist die Jazz würden Derrick wenigstens nicht ohne Gegenwert abgeben und die letzten Jahre habens erneut gezeigt, es kommt sonst einfach nichts gescheites an FA nach SLC.
     
  18. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    25.260
    Ort:
    Belo Horizonte
    Weil sich beide auf den Füßen rumstehen bzw. in dem Fall Gobert dem Favors. Das sieht man doch einfach krass an den Spielen von Favors ohne Gobert..
     
  19. erminator

    erminator All-Star

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    5.027
    Weiß nicht wie sehr du diesen Thread verfolgst aber wenn zusätzlich dein Point Guard den Dreier ebenfalls nicht in Petto hat und die Gegner größtenteils auf dessen Dreipunktewurf gehen dann ists eben wirklich nicht optimal. Bleibe dabei nicht Gobert/Favors alleine ist das Problem eher das Trio um Gobert/Favors/Rubio...
     
    PistolPete7 gefällt das.
  20. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Köln

    :laugh: nicht mal das würde ausreichen, die müssten noch Dennis Smith und paar Picks drauflegen.

    Ich wüsste jetzt nur nicht warum Chicago das machen würde. Favors passt mM nicht wirklich in ihre Tankingambitionen, da könnte man Mirotic oder einen ähnlichen Spieler irgendwo billiger bekommen.
     

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon