1. Liebe Sportfans,

    wegen eines Problems im Rechenzentrum war unser Server heute den ganzen Tag down - leider haben wir es zu spät bemerkt und sind erst seit 23 Uhr wieder online. Wir bitten um Verständnis.

    Liebe Grüße,
    Nico
    Information ausblenden

UTA Utah Jazz - Team 2015/16

Dieses Thema im Forum "Utah Jazz" wurde erstellt von NBAFan, 21. August 2015.

  1. NBAFan

    NBAFan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    16. Mai 2000
    Beiträge:
    3.004
    Ort:
    Giessen
    Team Salary Stand 8/2015
    [​IMG]

    Roster nach Draftjahrgang geordnet

    [​IMG]
    [​IMG]


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2015
    #1
    Sh3nx und EricGordon10 gefällt das.
  2. NBAFan

    NBAFan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    16. Mai 2000
    Beiträge:
    3.004
    Ort:
    Giessen
    Schon krass, dass wir fünf ungedraftete Spieler im Kader haben. Hat jemand mehr?
     
    #2
  3. Sh3nx

    Sh3nx Bankspieler

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    571
    spontan hätte ich jetzt mal auf die sixers getippt, aber die haben nur einen ungedrafteten spieler im kader. die knicks und die hornets haben jeweils drei ungedraftete spieler im kader. also es scheint wirklich so zu sein, dass niemand mehr hat. arg!
     
    #3
  4. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.197
    #4
  5. Sh3nx

    Sh3nx Bankspieler

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    571
    nbafan und du habts das mit withey zur genau selben zeit in unterschiedlichen threads gepostet, und das forum gibt es erst seit 5 tagen. :D

    aktuell schaut unser roster also so aus:

    [​IMG]

    auf twitter steht, dass elijah millsap den roster spot von grant jerrett bekommen wird und sich dann die restlichen non-guaranteed's um den letzten roster spot matchen werden. da exum bis 2016 ausfallen wird, wird doch sicherlich cotton ins team rutschen. auch ohne der verletzung, hätte er es sein sollen. ein anderer spieler würde mich überraschen.
     
    #5
  6. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.234
    Ort:
    Köln
    Ich meine es gibt in der NBA auch eine Sonderregelung was schwer verletzte Spieler betrifft. Diese können glaube ich im Zeitraum ihrer Verletzung gestrichen werden, so dass ein Kaderplatz übrig bleibt. Das würde im Fall von Exum passieren. Kann jemand diese Regel bestätigen?

    Withey? Gute Verpflichtung! Ein großer weisser, defensiv-Center aus Kansas? Greg Ostertag! :jubel:

    Nein, wirklich ich mag die Verpflichtung. Er bringt Größe in unseren kleinen Frontcourt und ist gerade mal so alt wie Hayward. ;)

    Kopfschmerzen kriege ich nur, wenn jetzt sowas wie sport1 schreibt: Pleiß muss sich nun als Backup von Starter Rudy Robert die Minuten wohl mit Withey teilen. Die Leute kriegen dafür Geld, haben die keine Qualitätskontrolle? :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2015
    #6
  7. NBAFan

    NBAFan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    16. Mai 2000
    Beiträge:
    3.004
    Ort:
    Giessen
    Nein, ich kann es nicht bestätigen. Ohne jetzt die CBA zu lesen, aber ist mir noch nie aufgefallen. War das nicht für Verletzungen mit Karriereende? Dann wird da vertraglich etwas geregelt.
     
    #7
  8. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.197
    Finde das Signing auch OK und als Big Nr. 5/6 sowieso. Allerdings verstehe ich nicht wie du den FC als klein bezeichnen kannst. Einzig Booker ist für seine Position undersized wogegen Gobert, Favors und Pleiß für ihre jeweiligen Positionen längenmäßig auf jeden Fall zur Elite gehören und Lyles zumindest im Durchschnitt liegen sollte.

    Ist jetzt keine bahnbrechende Verpflichtung, denn ich bin immernoch etwas enttäuscht und habe das Gefühl, dass man speziell durch Trades durchaus etwas mehr hätte rausholen können in der Offseason aber Withey macht die Jazz vom Spielstil her etwas flexibler und könnte dann von Nutzen sein, wenn Rudy (Gott bewahre) mal ausfallen sollte.

    Bin aber sehr auf Pleiß gespannt denn er ist zwar tendenziell eher ein offensivstarker Typ jedoch erwarte ich alleine schon aufgrund seiner Länge, dass er defensiv mal ab und zu was zeigt.

    Gobert, Withey, Pleiß
    Favors, Lyles, Booker

    Etwas ein Logjam aber einen auf Stinkstiefel sollte da keiner machen. Meine nächste Aussagen soll jetzt nicht heißen, dass ich die anderen Spieler nicht mag oder ähnliches, aber ich hoffe dass sich Lyles ab Januar/Februar als dritter Big herauskristallisiert. Und nein ich mag den Gedanken nicht, dass man Lyles als SF einsetzen könnte...
     
    #8
  9. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.234
    Ort:
    Köln
    irgendwie habe ich tatsächlich Pleiss in meinen Überlegungen vergessen :D

    Bei Pleiss reicht es hoffentlich wenn er die Arme hochhebt und kleinere Gegenspieler bekommen Probleme, auch wenn er nicht die Armspannweite hat
     
    #9
  10. NBAFan

    NBAFan Team-Kapitän

    Registriert seit:
    16. Mai 2000
    Beiträge:
    3.004
    Ort:
    Giessen
    Ach, das war keine Ironie von Pistol?
     
    #10
  11. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.234
    Ort:
    Köln
    wo, kann man da Ironie rauslesen? ;)
     
    #11
  12. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.197
    #12
  13. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.234
    Ort:
    Köln
    Naja bei 20 Spielern die wir jetzt haben, sehe ich wenig Chancen für "JOB", aber einen Spitznamen hätte er bei mir sicher :D
     
    #13
  14. EricGordon10

    EricGordon10 Stammspieler

    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Hamburg
    So Jungs, habe mal ein Gerücht aufgegriffen:

     
    #14
  15. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.197
    Wollte ich auch gerade posten. Huertas sollte eigentlich zu galatasaray doch die bekamen dann doch ne absage weil sich huertas mit einem "westen conference team einig" sein soll und mit schossen sofort die jazz durch den kopf.
     
    #15
  16. EricGordon10

    EricGordon10 Stammspieler

    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Hamburg
    Kannst du auch paar Sätze zu Huertas sagen?! Man hört ja oft, dass er eine starke Verstärkung für ein NBA-Team sein könnte. Klingt schon interessant, auch wenn es wohl das Aus für Cotton sein würde :(
     
    #16
  17. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.234
    Ort:
    Köln
    naja immerhin ist Huertas einer der besten PGs in der zeitbesten Liga der Welt. Obwohl schon 32 Jahre alt, könnte er uns besser machen. Aber irgendwas sagt mir, dass es die Spurs sind.
     
    #17
  18. EricGordon10

    EricGordon10 Stammspieler

    Registriert seit:
    20. März 2011
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Hamburg
    Hmm also doch die Lakers.
     
    #18
  19. PistolPete7

    PistolPete7 All-Star

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.234
    Ort:
    Köln
    Scheint also als würden die Jazz doch auf Burke, Cotton und Neto vertrauen. Wäre mir lieber, als einen Ü30 zu holen.
     
    #19
  20. erminator

    erminator Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    4.197
    Glaube ich langsam auch, ab jetzt werde ich wann immer auch ein PG mit einer NBA-Franchise in Verbindung gebracht wird nicht mehr an die Jazz denken ;)

    Huertas wäre insofern atypisch gewesen, dass die Jazz keinen Ü 30 Spieler holen der auch noch keinerlei NBA Erfahrung besitzt, dafür ist man zu festgefahren. Diese Methode scheint wirklich eher was für die exotischen Big Markets als Knicks (Prigioni) oder eben jetzt Lakers zu sein.

    Der Vollständigkeit halber, weil EG 10 danach gefragt hat. Marcelinho Huertas ist im Prinzip der Best Case von Raul Neto. Der Spielstil und auch die physischen Voraussetzungen ähnlich sich sehr auch wenn Huertas dadurch, dass er nen besseren Wurf hat mehr zum Scoren übergeht. Wenn Neto sich nen Jumper aneignet wird er sozusagen ein Huertas.
     
    #20

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon