CHI Verletzungen Saison 2015/16

Dieses Thema im Forum "Chicago Bulls" wurde erstellt von Bulls 4ever, 30. September 2015.

  1. Bulls 4ever

    Bulls 4ever Moderator

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Göttingen
    So langsam verdient eigentlich allein Derrick Rose einen eigenen Verletzungsthread. Hier aber mal stellvertretend für alle Verletzungen und Wehwehchen der kommenden Saison!

    Hiermit geht es los:

    "Guard Derrick Rose suffered a left orbital fracture during Tuesday's practice and will undergo surgery Wednesday, the team announced.

    A timetable for his return will not be known until after the surgery, the Bulls said. They will provide an update at that time."

    [espn.com]


    Für "orbital fracture" finde ich keine passende Übersetzung, sieht aber irgendwie nach Jochbein oder Augenhöhle aus. Kann jemand helfen?
     
    #1
  2. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    12.276
    Ort:
    home
  3. Chef_Koch

    Chef_Koch Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.127
    Wie hat er denn das angestellt? Der Teufel *******t scheinbar wirklich immer auf denselben Fleck. Auch wenn sich diese Verletztung für seine Karriere nicht "gefährlich" anhört.
     
    #3
  4. Bulls 4ever

    Bulls 4ever Moderator

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Göttingen
    Das geht ganz schnell, ein Kumpel von mir hat sich vor 8 Wochen beim Kopfball das Jochbein und die Augenhöhle gebrochen. In Rose' Fall war es wohl der harte Ellenbogen von Taj Gibson. Ob die Operationstechnik die gleiche ist, wenn "nur" die Augenhöhle gebrochen ist, weiß ich nicht, aber der Film "Face Off" lässt grüßen und wenn Platten eingesetzt werden müssen könnte das Ganze schon lange dauern.
     
    #4
  5. DreamsIT

    DreamsIT Bankspieler

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    122
    Bhoa, das ist übel. Der Kerl hat echt fieses Pech. Aber mit so einer Gesichtsmaske sollte er doch spielen können? Zumindest eher kurzfristig.
     
    #5
  6. Joe Berry

    Joe Berry Kosmopolitische NBA-Koryphäe

    Registriert seit:
    8. Juli 2000
    Beiträge:
    6.942
    Ort:
    NRW
    Passend dazu labbert Rose schon über seinen nächsten Vertrag. Viel Glück den Bulls dabei, der hat seine Spielweise 0,0 verändert und seine Athletik ist nicht mehr die gleiche wie vor seinen ganzen Verletzungen, mit dem gewinnen die Bulls keine Championchip.
     
    #6
  7. Bulls 4ever

    Bulls 4ever Moderator

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Göttingen
    Laut offizieller Vereinsmeldung verlief die OP nach Plan und Rose muss nur 2 Wochen aussetzen. Das hätte schlimmer kommen können und er scheint dann wohl gleich wieder voll einsteigen zu können (auch wenn ich ihn zunächst mit Maske erwarte). Also Glück im Unglück, aber vor allem mental sicher wieder ein Rückschlag...
     
    #7
  8. DreamsIT

    DreamsIT Bankspieler

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    122
    Denke nicht dass es mental so tragisch ist. Shit happens.. wenn dir ein eigener Mitspieler den Ellenbogen in die Gurke rammt, kannst du nun wirklich nichts dafür. Ich sehe in Rose schon eine ungemeine Bereicherung für die Bulls. Nicht nur wegen seiner spielerischen Fähigkeiten. Klar, er ist nun ein wenig der Buhmann ob seiner wiederholten Verletzungen. Aber sowas ist halt wirklich nur Glück. Ich hab mir selbst mehrfach das Kreuzband gerissen. Man kann wenig dagegen tun. Und wenn man fürs rumsitzen noch Millionen kassiert, wächst der Mißmut der Anderen sehr schnell.
     
    #8
  9. Sougaiki

    Sougaiki Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Siegburg
    Wenn der Kurt dein Backup PG ist...ist jeder eine Bereicherung ^^. Der Ellbogen ins Gesicht hat wohl weniger weh getan als die Klageerwiederung im "Vergewaltigungsprozeß", die ihm zum Gespött in den USA gemacht hat.
    Hoffentlich, spielt er guten Basketball und lässt den Mund lieber zu dieses Jahr.
     
    #9
  10. DreamsIT

    DreamsIT Bankspieler

    Registriert seit:
    29. September 2015
    Beiträge:
    122
    Oh, von einem Vergewaltigungsprozess wusste ich gar nichts. Gibts da schon konkretete Hinweise? Kobe musste da ja auch durch und nachhaltig hats seinem Image nicht wirklich geschadet.
     
    #10
  11. Sougaiki

    Sougaiki Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Siegburg
    Der Tatbestand der Vergewaltigung hat wohl kaum eine große Grundlage, aber das war auch nicht die Peinlichkeit der Klageerwiederung, sondern das Rose dort mitteilt das er mit seinen Kumpels und dem Opfer Gruppensex hatte und das das Opfer wohl sauer auf ihn ist, weil er ihr ein Sexspielzeug nicht bezahlen wollte...tja. TMZ Futter vom allerfeinsten.
     
    #11
  12. LeZonk

    LeZonk All-Star

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    8.991
    Man muss sich halt rechtzeitig ne alternative Beschäftigung suchen ... solche Filme gehen ja immer gut in den USA.
     
    #12

Diese Seite empfehlen

Basketball.de - Footer-Icon