Wer landet in der Bundesliga 17/18 in CL und EL?

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Tuco, 31. Januar 2018.

?

Wer (außer dem FC Bayern natürlich) qualifiziert sich für die CL und die CL-Quali?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. März 2018
  1. Leverkusen

    71,1%
  2. Schalke

    50,0%
  3. Frankfurt

    15,8%
  4. Leipzig

    68,4%
  5. Dortmund

    65,8%
  6. Gladbach

    10,5%
  7. Augsburg

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Hoffenheim

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. ein anderes Team

    7,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. DaLillard

    DaLillard Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Paderborn
    Nein, darf er nicht so weit ich weiß.
     
    #21
  2. Lawrence

    Lawrence Stammspieler

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.131
    Ort:
    Berlin
    Leipzig oder Dortmund müssten 5ter werden, dann hätten wir 5 Starter.
     
    #22
  3. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    13.484
    Nein ein Platz 5 über die Liga ist keine Qualifizierungsgrundlage für den Wettbewerb. Du hast 3 Möglichkeiten dich für die CL zu qualifizieren:

    1. Über die Liga, in dem du in der Bundesliga unter die ersten 4 kommst.
    2. Du bist in der CL unterwegs und gewinnst den Wettbewerb.
    3. Du bist in der EL unterwegs und gewinnst den Wettbewerb.

    Alleine ein 5. Platz in der Liga berechtigt zu keinem Zeitpunkt und in keiner Konstellation eine Qualifikation für die CL.
     
    #23
  4. Tafelspitz

    Tafelspitz Stammspieler

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    1.225
    Danke, Jungs!
     
    #24
  5. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    2.182
    Ort:
    Berlin
    Und einen in der EL weniger oder würde dann auch Platz 7 für die EL berechtigen?
    Bzw sogar Platz 8 sollte zb Bayern den Pokal gewinnen?
     
    #25
  6. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.047
    Die Teams auf den Plätzen 2-5 mit einem einzigen Sieg, und das im direkten Duell... :crazy:


    Gladbach somit auch wieder auf 5 Punkte an Rang 4 dran.
     
    #26
  7. jungleking

    jungleking Bankspieler

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Kassel
    Die Eintracht betreibt Minimalismus...aber 3 Punkte sind 3 Punkte. Man stelle sich nur mal vor, das weiße Ballet aus Madrid in der Commerzbank-Arena, irgendwie surreal
     
    #27
  8. schlomo23

    schlomo23 Marxiste, tendance Groucho

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.520
    Ort:
    Hannover
    Naja, das war immerhin mal ein Finale im Europapokal der Landesmeister, da kann ich mir merkwürdigeres vorstellen. Aber ja, nach den letzten Jahren wäre das natürlich ungewohnt.

    Aus Bundesliga-Sicht kann man eigentlich nur hoffen, dass neben Bayern noch der BVB und Leipzig in die CL einziehen + einer aus Leverkusen/Schalke. Der Rest ist eh Kanonenfutter und schon das mMn beste Trio (Bayern, BVB, Leipzig) bekleckerte sich dieses Jahr ja nicht gerade mit Ruhm.

    Als Fußballfan der mit Bayern nichts anfangen kann ist das momentan in der Bundesliga aber auch gar nichts mehr für mich. Schaue quasi nur noch PL und die internationalen Kracher in der CL. Bayern kann wenig für die momentane Impotenz der anderen deutschen Teams aber da muss sich schnellstmöglich etwas ändern. Habe in meinem Freundeskreis (und auch hier) schon das Gefühl, dass das nicht nur mir so geht.
     
    #28
    Mystic587 und sotarts gefällt das.
  9. bigcactus

    bigcactus Stammspieler

    Registriert seit:
    7. März 2012
    Beiträge:
    1.661
    Leipzig oder Dortmund vor Leverkusen und Schalke? Man merkt, dass du nicht sonderlich viel Buli-Fußball kuckst, das ist momentan alles ein Brei, der sich vom Kader her nicht wirklich viel nimmt. Dortmund hat zwar das größte Prestige, aber wenn Watzke und Zorc so weiter machen, bleibt davon in Zukunft nicht mehr viel übrig.
     
    #29
    MS und sotarts gefällt das.
  10. schlomo23

    schlomo23 Marxiste, tendance Groucho

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.520
    Ort:
    Hannover
    Ging mir da eher um die generelle Einschätzung Kader/Standing/Möglichkeiten. Dass das momentan alles nichts ist sieht man allein beim Blick auf die Tabelle oder die internationalen Auftritte in dieser Saison.

    Die Relationen sind in der Bundesliga halt komplett aus dem Ruder gelaufen. Während Bayern sich verständlicherweise gezielt verstärkt um international dagegenhalten zu können (was ihnen - zumindest auf dem Markt Bundesliga - auch schwerer fällt, da es die Qualität von vor ein paar Jahren eben nicht mehr gibt bzw. diese schon bei Bayern ist) verstärken sich Teams mit der Ambition CL zu spielen mit Leihen von Spielern, die bei ihren abgebenden Vereinen keine Rolle gespielt haben und die Kaderplätze 15-23 besetzt haben (BVB, Schalke) oder gar nicht. Das hat mMn auch etwas mit Akzeptanz der eigenen Rolle zu tun (natürlich auch mit eingeschränkten Möglichkeiten) und das kann für die Bundesliga nicht gut sein.
    Man kann die Verhältnisse in der PL was Ablösen, Gehälter und Ticketpreise angeht natürlich zurecht für absurd halten aber da wird - trotz der derzeitigen Dominanz Citys - ein ganz anderes Produkt auf dem Rasen platziert.
    In Deutschland wollte man keine schottischen Verhältnisse - mittlerweile hat man sie und zwar Schottland nach der Rangers-Pleite.

    Die Spannung in Deutschland basiert in den letzten Jahren eigentlich nur aus Abstiegskampf und CL-Quali. Ersteres ist für die Fans spannend, die es mit einem involvierten Verein halten, zweiteres ein Schneckenrennen, das gefühlt momentan die Vereine gewinnen, die sich am wenigsten dämlich anstellen. Von einer qualitativ hochwertigen Auseinandersetzung ist da für mich nichts zu erkennen. Man kann das natürlich toll finden, dass Teams wie Augsburg oder Hannover die Möglichkeit haben bei den "Großen" (außer Bayern) etwas zu holen, für mich spricht das nur für die mangelnde Qualität der "Großen".
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2018
    #30
    G-SUS, Le Freaque, PhilIvey und 4 anderen gefällt das.
  11. DaLillard

    DaLillard Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Paderborn
    Abwarten. 2016 sah auch alles danach aus, dass wir in die CL kommen. Standen am 29. Spieltag mit so einem Fußball auch auf Platz 3.
     
    #31
  12. MS

    MS MVP

    Registriert seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    13.119
    Durch die Münchener Wettbewerbsverzerrung ist RB wieder mitten im Rennen um die CL Plätze. Mit einer Niederlage Leipzigs hätte Schalke 9 Pkt Vorsprung vor RB gehabt, denen ich jetzt wieder zutraue nochmal ranzukommen. Schalke hatte die letzten beiden Spiele extremes Spielglück und ist mMn nicht besser als RB. Umso wichtiger wären die 9 Pkt Vorsprung gewesen.

    Dortmund hat zwar 9 Durchschnittsspieler + Reus und Batshuayi aber das reicht für die CL in der BL 17/18.

    Die Eintracht haben wir notfalls am letzten Spieltag zuhause. Wenn wir es da vergeigen Pech gehabt.

    Bayer ist seltsam. Für mich das zweitbeste Team Deutschlands aber die haben es einfach nicht drauf in wichtigen Spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2018
    #32
  13. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    26.308
    Ort:
    Belo Horizonte
    Warum kann ich nicht direkt Stuttgart wählen? Amateurhafte Auswahl
     
    #33
    Hans A. Jan und Khali gefällt das.
  14. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.047
    Sehr typisch für Leverkusen irgendwie: die meisten halten sie für das ziemlich klar zweitbeste Team der Liga, trotzdem stehen sie aber jetzt plötzlich nur noch auf Rang 5.
     
    #34
  15. Devil

    Devil MVP

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    16.068
    würde der 8.platz noch für die el reichen, wenn Bayern die cl gewönne?
     
    #35
    John Lennon und theGegen gefällt das.
  16. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.332
    Ort:
    Randbelgien
    Das "gewönne" ist tadellos. Devil ist immer so ein Schlunz mit der schriftlichen Sprache, obwohl er es bestimmt besser kann und zum Beweis dann so ein geniales Wort. :thumb:
     
    #36
    Le Freaque, John Lennon und Devil gefällt das.
  17. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    3.716
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Nein.
     
    #37
  18. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.047
    Das Restprogramm der Kandidaten ist hier im Überblick:



    2. FC Schalke 04, 41:30 Tore, 49 Punkte:
    SC Freiburg (H), Hamburger SV (A), Borussia Dortmund (H), 1. FC Köln (A), Borussia M'gladbach (H), FC Augsburg (A), Eintracht Frankfurt (H)

    3. Borussia Dortmund, 54:33 Tore, 48 Punkte
    Bayern München (A), VfB Stuttgart (H), FC Schalke 04 (A), Bayer Leverkusen (H), Werder Bremen (A), 1. FSV Mainz 05 (H), TSG Hoffenheim (A)

    4. Eintracht Frankfurt, 38:30 Tore, 45 Punkte
    Werder Bremen (A), TSG Hoffenheim (H), Bayer Leverkusen (A), Hertha BSC (H), FC Bayern München (A), Hamburger SV (H), FC Schalke 04 (A)

    5. Bayer Leverkusen, 47:35 Tore, 44 Punkte
    FC Augsburg (H), RB Leipzig (A), Eintracht Frankfurt (H), Borussia Dortmund (A), VfB Stuttgart (H), Werder Bremen (A), Hannover 96 (H)

    6. RB Leipzig, 40:35 Tore, 43 Punkte
    Hannover 96 (A), Bayer Leverkusen (H), Werder Bremen (A), TSG Hoffenheim (H), 1. FSV Mainz 05 (A), VfL Wolfsburg (H), Hertha BSC (A)


    Leverkusen mit einem interessanten Restprogramm, bald gleich drei direkte Konkurrenten nacheinander.


    Die Umfrage ist geschlossen. Danach werden Leverkusen, Leipzig und Dortmund die Plätze 2-4 belegen - mal sehen, ob's tatsächlich so kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2018
    #38
    Le Freaque gefällt das.
  19. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.047
    ... und plötzlich liegt Hoffenheim nur noch 5 Punkte hinter Platz 4. Die Vorstellung, dass es CL-Fußball in der Metropolregion Rhein-Neckar geben könnte, ist (wie schon letztes Jahr)




    :panik:
     
    #39
  20. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    28.500
    Ort:
    Österreich
    ist doch unmöglich, wo Nagelsmann laut den hiesigen Experten doch so ein schlechtes Jahr hat.
     
    #40

Diese Seite empfehlen