Suchergebnisse


  1. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Willingen, Team (HERREN)

    1. Österreich 2. Polen 3. Norwegen 4. Deutschland 5. Japan 6. Slowenien 7. Schweiz 8. Tschechien 35 Punkte
  2. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Lahti, Einzel (HERREN)

    1. K. Stoch 2. R. Kobayashi 3. H. E. Granerud 4. S. Kraft
  3. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Lahti, Team (HERREN)

    1. Polen 2. Österreich 3. Deutschland 4. Japan 5. Slowenien 6. Norwegen 7. Schweiz 8. Tschechien 11,2 Punkte
  4. S

    Thread für Finnen Fans

    R.I.P. Matti. Sehr traurige Nachrichten. Einer der ganz Großen, der das Skispringen maßgeblich geprägt hat und alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gab. Leider konnte er mit dem frühen Ruhm nicht umgehen und hatte auch nicht die nötige Unterstützung, die er gebraucht hätte. Ich hoffe er findet...
  5. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Oberstdorf, 3. Einzelfliegen (HERREN)

    1. S. Kraft 2. K. Stoch 3. M. Eisenbichler 4. R. Kobayashi
  6. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Oberstdorf, 2. Einzelfliegen (HERREN)

    1. M. Eisenbichler 2. S. Kraft 3. K. Stoch 4. J. A. Forfang
  7. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Oberstdorf, 1. Einzelfliegen (HERREN)

    1. S. Kraft 2. R. Johannson 3. M. Eisenbichler 4. K. Stoch
  8. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Sapporo, 2. Einzel (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. S. Kraft 3. R. Johannsom 4. K. Stoch
  9. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Sapporo, 1. Einzel (HERREN)

    1. R. Johannson 2. R. Kobayashi 3. S. Kraft 4. K. Stoch
  10. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Zakopane, Einzel (HERREN)

    1. D. Kubacki 2. S. Kraft 3. M. Eisenbichler 4. R. Johansson
  11. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Zakopane, Team (HERREN)

    1. Deutschland 2. Norwegen 3. Polen 4. Österreich 5. Japan 6. Slowenien 7. Schweiz 8. Tschechien Vorsprung 18,4 Punkte
  12. S

    Weltcup Sapporo (Herren), 25. bis 27. 1. 19

    Das ist ja ein schlechter Scherz vom ZDF. Sonst haben die Öffis zumindest das Springen am Samstag live gezeigt.
  13. S

    Weltcup Zakopane (Herren) 18.-20.01.2019

    Slowenien Domen Prevc Timi Zajc Anze Semenic Anze Lanisek Tilen Bartol Jurij Tepes Quelle https://www.delo.si/sport/zimski-sporti/peter-prevc-bo-treniral-namesto-tekmoval-139925.html
  14. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Val di Fiemme, 2. Einzel (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. D. Kubacki 3. M. Eisenbichler 4. K. Stoch
  15. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Val di Fiemme, 1. Einzel (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. D. Kubacki 3. S. Leyhe 4. R. Johansson
  16. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Bischofshofen (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. M. Eisenbichler 3. R. Johansson 4. S. Kraft
  17. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Innsbruck (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. R. Koudelka 3. D. Kubacki 4. D. Huber
  18. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Garmisch-Partenkirchen (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. M. Eisenbichler 3. A. Stjernen 4. D. Kubacki
  19. S

    Skisprung-Wettspiel 2018/19: Oberstdorf + Tourneesiegertipp (HERREN)

    1. R. Kobayashi 2. K. Stoch 3. K. Geiger 4. P. Zyla Tournee: K. Stoch
  20. S

    Thread für Finnen Fans

    Genau in Engelberg. Das war die erste Saison, die ich intensiv verfolgt habe. Bis auf Nori und eben bis zuletzt Janne hat sich seit dem viel geändert im Skispringen und in Finnland insbesondere. Schön zu sehen, dass es jetzt langsam wieder aufwärts geht.
Oben