Suchergebnisse


  1. Hakuba

    🇩🇪 WC Klingenthal, 20. und 21. 3. 21

    🎼 Der Ortsname klingt sehr musikalisch und wir befinden uns hier im „Musikwinkel“, einer Gegend mit einer langen Tradition des Musikinstrumentenbaus. (Auch wenn der Ortsname seine Herkunft nicht darin hat.) Prima, dass man für Schonach kurzfristig eingesprungen ist und einen zweiten Termin...
  2. Hakuba

    🇵🇱 Weltcup Zakopane (Herren), 12. bis 14. 2. 2021

    Zakopane ist für den chinesischen Olympiaort Zhangjiakou eingesprungen und so erleben wir ein zweites Weltcupwochenende in der polnischen Tatra, auch wenn es schade ist, dass die Damen nicht dabei sind. Die Karriere des Weltcupsaisonführenden, Halvor Egner Granerud, erinnert an die Saison vor...
  3. Hakuba

    🇫🇮 Weltcup Lahti, 22. bis 24. 1. 2021

    Wo gibt es das noch? Eine Sprungschanze ohne echte Berge drumherum, die mitten in den Wind ragt, einen Schanzenauslauf, der durch ein Schwimmbecken führt, ein Sportstadion direkt hinter dem Auslauf und einen großen See in unmittelbarer Nähe, auf dem man im Sommer eine wunderschöne Dampferfahrt...
  4. Hakuba

    🇸🇮 Weltcup Ljubno (Damen), 22. bis 24. 1. 2021

    Obwohl es bereits gegen Ende Januar geht, bestreiten die Damen in Ljubno erst ihr zweites Weltcupspringen der ausgedünnten Saison mit einem Einzel- und einem Teamspringen. Die Skisprungtradition in Ljubno geht auf das Jahr 1931 zurück, seit 2006 macht der Damenweltcup hier regelmäßig Station. Im...
  5. Hakuba

    🇵🇱 Weltcup Zakopane, 15. bis 17. 1. 2021

    Der souveräne Sieger der Vierschanzentournee empfängt mit seinen Mannen den Skisprungtross in seinem Wohnzimmer. Der klangvolle Name des polnischen Wintersportortes in der Hohen Tatra, der übrigens zakɔ'panɛ, also vorn mit einem s wie in Sonne gesprochen wird, ist jedem, der mindestens...
  6. Hakuba

    🇦🇹 COC Innsbruck (Herren), 16. und 17. 1. 2021

    Vom traditionsreichen COC-Ausrichter Bischofshofen wurde das COC-Wochenende nach Innsbruck verlegt, wo bisher die „zweite Liga“ nicht zu Gast war. Ein Blick zurück auf die COCs in Bischofshofen Vor fünfzehn Jahren siegte Bine Zupan vor Arthur Pauli und Robert Kranjec sowie am zweiten Tag...
  7. Hakuba

    🇷🇺 Weltcup Nishni Tagil (Herren), 4. bis 6. 12. 2020

    Der östlich der Ural-Großstadt Nishni Tagil befindliche Schanzenkomplex Aist empfängt zum sechsten Mal (erstmalig 2014) die Weltcup-Herren. Im vergangenen Jahr holten hier Satô Yukiya seinen ersten und Stefan Kraft seinen siebzehnten Weltcup-Einzelsieg. Tramplin Stork, HS 134 Offizieller SR...
  8. Hakuba

    Disqualifikationen

    Hier stelle ich - wie schon im vorausgehenden Thread - die Disqualifikationen seit der Saison 2006/07 zusammen, beginnend mit dem Sommer 2006. Quelle sind die Protokolle auf der FIS-Seite. Bei den Damen sind die Protokolle am Anfang lückenhaft. Wenn jemand weiß, was damalige Bezeichnungen wie...
  9. Hakuba

    Weltcup Lahti (Herren), 28. 2. bis 1. 3. 2020

    Lahti – das ist, wenn man Wintersport im Kopf hat, gleichbedeutend mit „Salpausselkä Skispiele“, also mit Skisprung, Langlauf und Nordischer Kombination, und das seit 1923, als dieses Event in Anlehnung an die Holmenkollen-Spiele ins Leben gerufen wurde. Die ersten nichtfinnischen Sieger der...
  10. Hakuba

    COC Val di Fiemme, 22. und 23. 2. 2020

    Predazzo ist nach acht Jahren wieder Gastgeber eines Kontinentalcupwochenendes für die Herren. 2012 gab es - sieht man sich die Resultate noch einmal an - ein paar Duplizitäten: Wolfgang Loitzl siegte zweimal, Borek Sedlak wurde zweimal Sechster, Stephan Leyhe war zweimal nicht unter den...
  11. Hakuba

    Weltcup Trondheim, 21. bis 23. 2. 2020

    Nordic Combined is coming home again … Und diesmal ins wunderschöne Trondheim. Zur Einstimmung hier ein Teil aus dem Vorwort zum Buch „Shiroi mori, kaze no oka“ (Weiße Wälder, Sprunghügel im Wind) von Takeuchi Hiroshi (erschienen 1998). Es berichtet über die Entwicklung der Nordischen...
  12. Hakuba

    WC Willingen Five (Herren), 7. bis 9. 2. 20

    Weltcup in Willingen im Upland, aus dem Skisprungkalender nicht mehr wegzudenkendes Highlight! Hier haben auch Fans aus den nordwestlichen Gebieten Deutschlands die Möglichkeit, ohne übernachten zu müssen, mal ein Springen live zu erleben und die Flüge ihrer Helden lautstark zu begleiten...
  13. Hakuba

    Weltcup Sapporo (Herren), 31. 1. bis 2. 2. 2020

    Sapporo, die Metropole der „Nordmeerprovinz“ – so die wörtliche Bedeutung des Namens der nördlichen japanischen Insel Hokkaido - ist ein Traditionsort im Weltcup, der Termin liegt immer zwischen Mitte Januar und Anfang Februar und damit kurz vor dem wunderschönen Schneefestival. Hier einige...
  14. Hakuba

    COC Sapporo (Herren), 25. und 26. 1. 2020

    Alle Jahre wieder zu dieser Zeit steht Sapporo im Kalender des COCs und auch diesmal sind die Springen mit zwei Pokalwettkämpfen zusammengelegt, die von lokalen Fernsehsendern ausgerichtet werden, dem HTB-Cup am Sonnabend und dem STV-Cup am Sonntag. Im vergangenen Jahr, als dazu ein Springen...
  15. Hakuba

    COC Bischofshofen (Herren), 11. und 12. 1. 2020

    Nachdem die IV. COC-Periode dem Schneemangel zum Opfer gefallen ist, hoffen wir auf eine vollständig stattfindende V. Etappe. Wie in den vergangenen Jahren ist die Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen wenige Tage nach dem großen Finale der Vierschanzentournee Gastgeber für zwei...
  16. Hakuba

    Weltcup Sapporo und Zaô (Damen), 10. 1. bis 19. 1. 2020

    In Japan wurde zwar nicht das Skispringen erfunden, aber dafür Manga, die es heutzutage in allen denkbaren Facetten und mit allen möglichen Themen gibt, von Schul- und Tiergeschichten über Adaptionen frühmittelalterlicher japanischer Literatur bis zum „Kapital“ von Karl Marx. Und so nimmt es...
  17. Hakuba

    Weltcup Lillehammer (Damen), 6. bis 8.12.19

    Nachdem die Herren sich bereits zwei Wochenenden lang im wahrsten Sinne des Wortes rauhen WC-Wind um die Nase wehen lassen, geben nun die Damen im schönen, aber zuweilen auch windigen Lillehammer ihr Saisondebüt mit zwei Wettbewerben auf der Großschanze. Lillehammer und seine Umgebung sind wie...
  18. Hakuba

    SGP Hakuba (Herren), 22. bis 24. 8. 19

    Meine Autogrammkarte von Funaki Kazuyoshi mit dem Motiv des „Summer Resort Hakuba“ soll auf das Wochenende in Zentraljapan einstimmen: Hakuba liegt wunderschön in den Japanischen Alpen in einem von Süden nach Norden immer schmaler werdenden Tal. Mit dem Mitte der achtziger Jahre des 20...
  19. Hakuba

    SGP Damen/COC Herren, Frenštát, 16. bis 18. 8. 19

    Im tschechischen Frenštát pod Radhoštěm am Fuß der Beskiden findet ein weiteres spezielles „Mixed“ – Wochenende statt, die SGP-Damen und die COC-Herren geben sich ein Stelldichein. Bei hoffentlich (!) Sommerfrische-Wetter, mährischer Gemütlichkeit und möglichst vielen interessierten Besuchern...
  20. Hakuba

    Live-Thread Vikersund 2019

    Sie fliegen! Polasek mit 191,5 legt schon mal recht schön vor.
Oben