Suchergebnisse


  1. le freaque

    Der VfL Wolfsburg-Thread

    Er kann ja alkoholfrei trinken, Das macht ihn trotzdem nicht professioneller, falls das dein Ansatz war. Musst jetzt auch nicht den tugendhaften geben. Jeder hier weiß, dass du extrem auf Stürmer mit ner kleinen Asinote stehst, ist ja auch ok. Aber es ist albern, Kruse jetzt als tugendhaft...
  2. le freaque

    Maradona ist verstorben

    Ist aber ungerecht und mit der heutigen Regelauslegung wäre es damals nicht so gekommen. Italien war in der ZR schon deutlich stärker als in den Gruppenspielen. Aber ein Gentile würde heute keine 20 Minuten ohne Platzverweis überleben (und seine nicht geahndeten Fouls gegen BRA und ARG waren...
  3. le freaque

    Der VfL Wolfsburg-Thread

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass er jetzt in die USA wechselt. Das Tempo ist geringer (auch wenn er sich auch dafür professionell vorbereiten muss), die Menschen werden ihn mit seiner Art mögen, dazu seine zweite Leidenschaft Poker... Das würde schon passen. Und selbstredend würde ich ihm da...
  4. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Spanien - Deutschland

    Das wurde ja versucht. Der DFB mahnt schon seit ein paar Jahren an, dass wir wieder mehr Individualisierung in der Ausbildung brauchen. Selbst Löw hat oft genug gesagt, dass es in D einfach zu weinge Spieler mit Fähigkeiten im 1vs1 gibt und hat nicht ohne Grund schon vor der WM 2014 Serge Gnabry...
  5. le freaque

    Der FC Bayern München-Thread 2022/23 - Mit Wertschätzung zurück auf Europas Thron?

    Btw. Wir haben Javier Fernandez, spanischer U17 Nationalspieler verpflichtet. Ist kein wirklicher Wintertransfer, der trainiert schon seit Sommer mit, war aber noch nicht 16 und durfte nicht verpflichtet werden. Kommt von Atletico Madrid, sit, wie gesagt, spanischer U-Nationalspieler. Damit...
  6. le freaque

    Der FC Bayern München-Thread 2022/23 - Mit Wertschätzung zurück auf Europas Thron?

    Es fehlt halt aus meiner Sicht zwingend ein Linksfuß in der Defensive. In der IV kriegt man das schon geregelt, eben durch STani. Pavard spielt nur noch innen, Stani rückt in der Hierarchie etwas auf, wie du schon geschrieben hast. Hat er sich auch verdient: Stani ist schon lange kein...
  7. le freaque

    Der VfL Wolfsburg-Thread

    Bei Union gab es am Ende regelmäßig Ärger, weil Kruse sauer über seine ständigen Auswechselungen war und Fischer sauer über seinen körperliche Zustand (weshalb er ihn ja ständig auswechseln musste). Kruse war individuell Unions bester Spieler, aber unbelastet war das Verhältnis am Ende sicher...
  8. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Spanien - Deutschland

    Das stimmt. Gleichzeitig kann man aber auch nicht zulassen, dass eine Mannschaft in die KO Runde kommt, weil sie in den Gruppenspielen mit allen Spielern grenzwertig rumgetreten hat - und dass dann weiter so durchziehen kann. Sowas gab es früher mit Uruguay und z.B. Italien 82, das ist den...
  9. le freaque

    Maradona ist verstorben

    Verstehe ich total. Ich bin auch eher für die Spieler, die einen natürlichen Zauber verkörpern. Weil sie von Natur aus Dinge beherrschen, die alle anderen nicht einmal lernen können, egal wie viel sie dafür tun. Natürlich gewinnst du mit 11 Maradonas kein einziges Spiel und ich verstehe und...
  10. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Spanien - Deutschland

    Hätte ich auch befürwortet, aber es gibt eben auch kaum welche. Arnold ist ebenfalls klar eine 8, wenn auch eine mit Physis, genau wie Andrich (der mit Leverkusen eine fürchterliche Saison spielt). Dahoud und Neuhaus sind verletzt und ebenfalls keine 6er, Eggestein ist das auch nicht. Blieben...
  11. le freaque

    Maradona ist verstorben

    Ob er der Grö?te aller Zeiten war oder "nur" einer der größten hat natürlich immer mit den verschiedenen Zeiten, dem eigenen Erleben und auch favorisierten Positionen und Spielweisen zu tun. Für mich gibt es im Sport onehin keine GOATs. Aber ich glaube, dass es vielleicht keinen anderen Spieler...
  12. le freaque

    Maradona ist verstorben

    Da hast du natürlich Recht. Das ist etwas ausgeufert und hat in diesem Thread eigentlich nichts verloren. War in keinster Weise despiktierlich gegenüber Maradona gemeint, aber gerade in einem Thread, der explizit dem Ableben eines Menschen gewidmet ist, sollte man natürlich nicht über sowas...
  13. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Spanien - Deutschland

    Hmm. Für mich beschreibst du da einen völlig anderen Spieler als den Ginter, den ich kenne. Ginter ist doch ein "klassisch moderner" IV, der eine gute Spieleröffnung hat und mit sehr wenig Fouls auskommt. Ist noch nie vom Platz geflogen, 31 gelbe Karten in knapp 450 Profispielen sind für einen...
  14. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Deutschland - Japan

    Währendessen beobachtet die Bild ihren baldigen Ex-Mann Mats beim Gucken der Niederlage gegen Japan (wofür er selbst wenig kann). Es gibt schon Gründe, warum sich immer mehr Sportinteressierte Menschen vom Fußall abwenden. Wenn ich mir die "Karriere" einer baldigen Ex-Hummels (die sicher den...
  15. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Deutschland - Japan

    Kann man so sehen. Allerdings haben wir seit 2014 insgesamt auch nur 13 Tore in 14 Spielen bei Turnieren erzielt. Da hat sich in den letzten 8 Jahren eigfentlich genau niemand hervorgetan. Müllers Aufgabe im Verein wie in der NM ist auch seit etlichen Jahren nicht mehr die des Scorers, sondern...
  16. le freaque

    Maradona ist verstorben

    Das fand ich jetzt nicht weiter schlimm: er hatte wohl im Flugzeug ein paar antike Goldmünzen oder so gefunden (die da jemand vergessen/verloren hatte) und hatte die dann einfach mitgenommen, anstatt sie beim Zoll o.ä. abzugeben und an eine Frau verschenkt. Als die die Münzen irgendwann schätzen...
  17. le freaque

    Hertha BSC - Stabilität statt Größenwahn

    Ist er ja in der gesamten Firmengruppe, also wird es sicher so kommen. Ich fand Spors beim HSV als Person recht angenehm, als Chefscout fand ich ihn bei Hoffenheim, Leipzig und eben Hamburg ok, aber nicht mehr. Da waren gute Transfers dabei (bei denen, für die man scouten kann/muss), aber auch...
  18. le freaque

    Maradona ist verstorben

    Beide haben gemeinsam, dass sie außerhalb des Fußballplatzes nicht unbedingt als Vorbilder taugen.
  19. le freaque

    Hertha BSC - Stabilität statt Größenwahn

    Das bisherige Verhalten von 777 bei Sevilla, Lüttich, Vasco da Gama, Red Star und Genua deutet aber in keinster Weise darauf hin. BIs jetzt haben die noch nirgends großes Geld für Transfers reingesteckt.
  20. le freaque

    WM 2022 Vorrunde: Deutschland - Japan

    Und ja, man kann natürlich sagen, dass es 2018 genauso losging: 26:13 Torschüsse damals und auch 66 % Ballbesitz. Aber gegen Mexiko kamen kaum Chancen heraus, das war jetzt doch völlig anders, es gab mehr als genug davon. Der Grundansatz ist bei Flick natürlich keine Revolution gegenüber Löw -...
Oben