1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

Österreich vor Neuwahlen

Dieses Thema im Forum "Non-Sports" wurde erstellt von Professor Moriarty, 7. Juli 2008.

  1. MadFerIt

    MadFerIt Apeman

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    13.101
    Ort:
    home
    Evelbma. und Le Freaque gefällt das.
  2. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.827
    Ort:
    Randbelgien
  3. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.927
    Erinnert schon stark an die Trump-Regierung, wo sich ja auch sehr stark der Eindruck aufdrängt, dass bei vielen Maßnahmen eines der Hauptziele ist, linksliberale "Gutmenschen" anzupissen. Weil das halt genau das ist, worauf die rechtspopulistische Basis in diesem "Kulturkampf" abfährt. Dass sowas auch bei einem Großteil der AfD-Wähler gut ankäme, ist keine sehr gewagte Behauptung... ;)
     
    Evelbma. und Le Freaque gefällt das.
  4. sefant77

    sefant77 Schweineliga - Experte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    27.354
    Ort:
    Antikarena



    [​IMG]
     
  5. Luke

    Luke Stammspieler

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    a place to get lost
    und?

    Man kann sich sicher jeden Tag über etwas aufregen, ist aber nicht dazu verpflichtet...
     
    Huck huckt weg gefällt das.
  6. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Two Time Boxtippspiel Champion&p4p King

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.866
    Die intelligenten linken Gutmenschen gibt es ja auch noch ;) :crazy: :laugh:



     
  7. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.927
    Dass die neue Ösi-Regierung weit rechts steht, wusste man ja - aber so weit rechts hätte ich jetzt auch nicht gedacht:

     
    Luke gefällt das.
  8. Luke

    Luke Stammspieler

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    a place to get lost
    Jetzt verwendet auch noch der Spiegel Wörter, die aufgrund der Historie verboten sein müssten....
     
  9. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.594
    Ort:
    Austria
    Kurz heute übrigens eine Stunde lang bei Maischberger.. mal sehen wie das so laufen wird. Die Faszination für und gleichzeitig die Abgestoßenheit gegenüber Kurz scheint in Deutschland ja weiter ungebrochen zu sein.
     
  10. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.927

    Ist halt schon eine bemerkenswerte Sache, ein so junger Regierungschef. Dazu kommt sicher bei vielen die Sorge, dass es so eine Entwicklung (Koalitionsregierung im Bund zwischen einer konservativen und einer rechtspopulistischen Partei) auch in Deutschland geben könnte. Ich habe hier auch schon geschrieben, dass eine Unions/AfD-Regierung mit etwa Spahn als Kanzler mein (einigermaßen realistisches) worst case szenario für die nähere Zukunft in Deutschland ist, und mit diesen Bedenken stehe ich sicher nicht allein.

    Eine ähnliche "Faszination" gibt es aber auch für Macron, was ja letztlich eine noch bemerkenswertere Geschichte ist, da der es sogar mit einer neuen Partei bzw. "Bewegung" geschafft hat. Ist da aber natürlich weniger belastet bzw. ambivalent - mit Rechtspopulismus hat der ja zum Glück nix am Hut.
     
  11. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.927


    ... und so einer ist Vizekanzler in einem EU-Staat, das ist schon wirklich traurig.
     
  12. BG

    BG Team-Kapitän

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Austria
    Es ist echt zum schämen wie die FPÖ und der Kurz mit dieser Landbauer Sache umgehen, einfach nur noch widerlich :(
     
  13. gentleman

    gentleman Moderator Fußball & Tennis

    Registriert seit:
    30. Januar 2007
    Beiträge:
    10.594
    Ort:
    Austria
    Strache versucht zwar seit Jahren, die FPÖ von nationalsozialistischen und rechtsextremen Strömungen wegzuführen (wo er in seiner Jugend ja selber mal war), aber offenbar gibt es da weiterhin so starke Verflechtungen und zumindest fragwürdige "Bekanntschaften" oder "Verbindungen" (Stichwort Liederbuch-Causa), dass das wohl wirklich kaum von Erfolg gekrönt sein wird. Man kann nur hoffen dass der Druck auf die FPÖ durch die Regierungsbeteiligung dermaßen steigt, dass sich da gezwungenermaßen mehr tut. So hart das klingt (aber man sieht das ja teilweise bei sportforen auch): die Islamfeindlichkeit scheint in Österreich oder auch in anderen Ländern leider zum Alltag geworden zu sein.. gerade in Deutschland und in Österreich gibt es aber beim Thema Antisemtismus und Neo-Nationalsozialismus (und auch beim Deutsch-Nationalismus) einen klaren Grundkonsens, der auch von weiten Teilen der Bevölkerung mitgetragen wird. Wenn die FPÖ hier weiterhin ständig anstreift, dann könnte das auch der ÖVP und Kanzler Kurz eines Tages zu bunt werden.
     
  14. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Two Time Boxtippspiel Champion&p4p King

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.866
  15. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    29.138
    Ort:
    Österreich
    genau, die bösen Fake News mal wieder :laugh:

    Ich freu mich einfach nur, dass Wolf den Bumsti vor Gericht zerrt.
     
  16. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Two Time Boxtippspiel Champion&p4p King

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.866
    Ja wie würdest du es denn nennen, wenn man absichtlich Beiträge so kürzt und schneidet, dass entscheidende Aussagen einfach weggelassen werden und daraufhin die Aussage in einem ganz anderen Licht erscheint.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2018
  17. Max Power

    Max Power Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    29.138
    Ort:
    Österreich
    beschissene journalistische Arbeit, welche natürlich Konsequenzen haben muss. Aber jetzt gleich wieder den ganzen ORF als Lügner zu brandmarken und Journalisten zu denunzieren, wie es die FPÖ halt immer gerne macht, ist gefährlich. Dass sich Wolf das nicht gefallen lässt, ist schön ... dass der Vizekanzler (!) des Landes solche Sachen postet, ist der helle Wahnsinn. In einer normalen Welt müsste ein Top-Politiker für sowas den Hut nehmen.
     
    BG gefällt das.
  18. RoyalChallenger

    RoyalChallenger Bankspieler

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    856
    Tja, wenn die ORF-Chefin in Tirol da keinen Fehler erkennen kann, braucht man sich über die Vorwürfe der FPÖ in diesem Fall aber nicht wundern.
     
  19. Huck huckt weg

    Huck huckt weg Two Time Boxtippspiel Champion&p4p King

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    6.866
    Keine Frage, dass Strache hier ueber die Stränge schlägt und das dies in dieser Form nicht geht.
    Darum geht es meiner Meinung nach aber nicht, zumindest nicht in erster Linie. Es ist ein Skandal, dass offensichtlich bewusst, ein oeffentlich rechtlicher Sender, der zur Neutralität verpflichtet ist, so manipulativ und verfälscht berichtet und nicht zu einer ordentlichen Rechereche in der Lage ist.
    Das ist ja nicht das erste Mal wo man im ORF mit mit solchen Aktionen um sich wirft. (Tempelberg/Hofer)
    Und Armin Wolf sollte man ab seiner Wehleidigkeit, vielleicht mal an eine seiner Zib Sendungen erinnern, die er moderiert hat. Ich sage nur: "Django die Totengräber warten schon." Wolf kann austeilen aber nicht einstecken.
     
  20. timberwolves

    timberwolves All-Star

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.412
    Anscheinend hat sich die FPÖ unliebsame Daten des österreichischen Verfassungsschutzes über Rechtsextreme angeignet.

    Man fragt sich, ob das eine Maßnahme ist, die bei der AfD unter den "sicherheitspolitischen Befreiungsschlag" fallen würde, den sie machen will, sobald sie was zu sagen hat.
     

Diese Seite empfehlen