1. Liebe Sportfans,

    jeder leidenschaftliche Sportfan kennt sie - Momente oder Highlights der Sport-Geschichte, die einem Gänsehaut, Herzrasen, Freudenschreie oder bittere Tränen (oder Freudentränen) bescherten und bei denen man den Atem angehalten hat oder am ganzen Körper vor Spannung zitterte, sich mit Freunden in den Armen lag usw. An die man immer wieder gerne zurückdenkt und sie bei Youtube oder in Videos rauf und runter schaut. Seien es Tore, Treffer, Punkte in letzter Sekunde, die Meisterschaften oder Turniere entschieden haben oder legendäre, dramatische, sensationelle, spannende, überraschende, niemals für möglich gehaltene Wendungen oder Ereignisse in verschiedenen Sportarten, die für einen selbst immer unvergessen bleiben werden, die einen sogar vielleicht geprägt haben im Leben. Momente des (Lieblings-)Sports, an die man sich immer wieder gerne oder ungern (wenn es die eigene Lieblingsmannschaft/den eigenen Lieblingssportler negativ betrifft) erinnert. "Weißt du noch...? Erinnerst du dich als...? "Für solche Momente muss man den Sport einfach lieben!"

    Wir wollen wissen - welche Momente haben euch geprägt, welche bleiben für immer in eurer Erinnerung?

    Macht mit bei der Wahl zu den Sportmomenten für die Ewigkeit! Alles weitere findet im entsprechenden Thread im Community-Bereich unter den Foren-Events. Wir freuen uns über eure Teilnahme!

    Viele Grüße
    Euer Administratoren-Team
    Information ausblenden

01.12.17 Fußball-WM-Auslosung (16 Uhr)

Dieses Thema im Forum "WM 2018 / Nationalmannschaften" wurde erstellt von Mephmanjo, 16. November 2017.

  1. Mephmanjo

    Mephmanjo Comeback in Progress

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    11.679
    Ort:
    CH
    #1
    Le Freaque, Angliru und Cudi gefällt das.
  2. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    4.219
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    Bei mir kam Deutschland, Kroatien, Senegal und Südkorea raus. Grundlegend sicher schon eine der anspruchsvolleren Aufgaben. Wenn man eine "Todesgruppe" erstellen wollen würde, wäre das vermutlich sowas wie Deutschland/Spanien/Costa Rica/Nigeria. Nigeria ist meines Erachtens das beste Team aus Topf 4. Im dritten Topf ist Costa Rica nicht unbedingt das stärkste Team, aber wenn man Deutschland/Spanien/Nigeria hat, bleiben in Topf 3 lediglich Costa Rica und Iran als Möglichkeiten.

    Ziemlich Einfach wäre dagegen vermutlich sowas wie Deutschland/Peru/Tunesien (oder Iran)/Panama.

    Meine komplette Auslosung sieht so aus:

    Russland
    Spanien
    Costa Rica
    Australien

    Frankreich
    Peru
    Dänemark
    Japan

    Brasilien
    Schweiz
    Island
    Panama

    Argentinien
    England
    Schweden
    Nigeria

    Polen
    Mexiko
    Tunesien
    Serbien

    Belgien
    Uruguay
    Iran
    Marokko

    Portugal
    Kolumbien
    Ägypten
    Saudi-Arabien

    Deutschland
    Kroatien
    Senegal
    Südkorea

    Gruppe D sicher die interessanteste und zugleich ein schönes Revival der WM 2002 :D
     
    #2
  3. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    19.502
    Ort:
    Leipzig
    Am 01.12. findet im Kreml die Auslosung für die kommende Fußball-WM statt.

    Das ist hier der Thread für alles rund um die Auslosung - Tipps, Gedanken, Prognosen, Beschwerden über zu leichte Gruppen, etc.
     
    #3
  4. supafly03

    supafly03 All-Star

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    6.139
    Ort:
    Wo auch immer
    Hier mal mein Resultat der virtuellen Auslosung. :D

    Gruppe A:
    Russland
    Spanien
    Costa Rica
    Australien

    Gruppe B:
    Frankreich
    Peru
    Island
    Südkorea

    Gruppe C:
    Polen
    Uruguay
    Dänemark
    Panama

    Gruppe D:
    Deutschland
    England
    Ägypten
    Saudi-Arabien

    Gruppe E:
    Portugal
    Kolumbien
    Schweden
    Marokko

    Gruppe F:
    Argentinien
    Kroatien
    Tunesien
    Serbien

    Gruppe G:
    Belgien
    Schweiz
    Senegal
    Japan

    Gruppe H:
    Brasilien
    Mexiko
    Iran
    Nigeria

    Am interessantesten wären wohl die Gruppen C, E, F und G.

    In Gruppe F wäre das Duell Kroatien gegen Serbien und dazu sind die Kroaten immer in der Lage größere Gegner zu schlagen, weswegen sie auch für die Argentinier unangenehm wären.
    Gruppe C, bis auf Panama, recht ausgeglichen und auch interessant da zwei mal Europa und einmal Südamerika.
    In Gruppe G wäre Belgien zwar Favorit, aber die Schweizer haben auch ne gute Truppe, während Senegal gefährlich wäre und Japan auch nicht einfach so zu besiegen wäre.
    In Gruppe E wäre es auch mindestens ein Dreikampf, während man nicht genau wüsste was von Marokko zu erwarten wäre und ob die Portugiesen ähnlich mäßig in der Gruppenphase auftreten wie bei der EM.

    Für Deutschland wäre es ein nettes Duell mit England und das wäre wohl auch das Spiel im Platz 1. Dazu würde man im Achtelfinale auf Polen, Uruguay, Dänemark treffen, was machbar wäre.

    Aber gut, das kommt am Ende eh alles anders. :D
     
    #4
  5. M-Shock

    M-Shock Bankspieler

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Beiträge:
    554
  6. mojtra

    mojtra Moderator

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    4.213
    Ort:
    Kowelenz
    Deutschland, Peru, Schweden, Marokko...:cool4:
    [​IMG]
     
    #6
  7. Schlonski

    Schlonski MVP

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    11.908
    Aus deutscher Sicht und auch der anderen Favoriten dürfte die Gruppenauslosung weitestgehend irrelevant sein. Wichtig wird, in welchen Gruppenzweig man gelost wird und wer da noch so im Zweig mit drin ist. Vor allem wer Gruppennachbar ist.

    M-Shocks Auslosung mit Deutschland in Gruppe F sieht auf den ersten Blick völlig easy aus, aber im Achtelfinale gäbe es da schon Deutschland-Frankreich oder Deutschland-Spanien aus Gruppe E., Prost Mahlzeit.

    Die Gruppe ist mir daher eigentlich egal, Hauptsache irgendwie attraktiv. Wichtig wäre aber schon, dass man den schweren Kalibern erstmal aus dem Weg geht.
     
    #7
    Le Freaque gefällt das.
  8. Hans A. Jan

    Hans A. Jan MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    15.065
    Ort:
    Rostock
    Da im 3. und 4. Topf nur Gemüse drin ist, wäre mir das Los aus Topf 2 auch schnurzegal. Meinetwegen dann gleich Spanien, gibt dann eh ein friedliches Remis. Einzig spannend wird der Turnierpfad, wie Schlonski schon ausgeführt hat.
     
    #8
    Le Freaque gefällt das.
  9. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    13.510
    Mit der neuen Rangliste wäre Spanien statt Frankreich gesetzt gewesen:




    Macht aber letztlich keinen ernsthaften Unterschied.
     
    #9
  10. Le Freaque

    Le Freaque Moderator

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    17.102
    Ort:
    Hamburg
    Das ist auf jeden Fall das Wichtigste. Dazu wünsche ich mir, wie immer, dass wir nicht Gegner bekommen, gegen die wir eh schon ständig spielen. Also nicht gerade unseren Dauer-Testgegner England und gegen Mexiko spielen wir gefühkt auch seit 20 Jahren bei jedem Turnier. Schön wäre es noch, auf möglichst unterschiedliche Spielweisen zu treffen, das ist einfach interessanter. Also Island und Australien wäre irgendwie blöd, fnde ich. Fein wäre sowas wie Uruguay-Island-Nigeria, Kolumbien-Senegal-Japan oder etwas in der Art.
     
    #10
  11. skyw@lker

    skyw@lker All-Star

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    Hamburg
    Fixed that for you ;)

    Dadurch, dass es so leicht ist den Gold-Cup zu gewinnen, sind die Mexikaner natürlich Dauergast beim Confed-Cup. Da hat man sie 2005 und 2017 gespielt. Das letzte WM-Spiel war allerdings 1998. 2002 und 2006 hätte man sie übrigens gespielt, wenn sie jeweils ihre Achtelfinalpartien gegen die USA und Argentinien gewonnen hätten. 2014 wäre es erst im Finale möglich gewesen.
     
    #11
    Le Freaque gefällt das.
  12. Savi

    Savi Team-Kapitän

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    2.134
    Ort:
    Underground
    Ich wünschte Italien wäre dabei :cry::D
     
    #12
    sotarts und Sizilianischer Hengst gefällt das.
  13. skyw@lker

    skyw@lker All-Star

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    Hamburg
    Um wieder nach der Vorrunde die Segel zu streichen? Italien lag der alte EM-Modus einfach mehr, indem die Qualität von Beginn an sehr hoch war und man sich nicht mit irgendwelchen kleinen Nationen in der Vorrunde rumschlagen musste, die selbst keine Lust hatten das Spiel zu machen. Italien war 2012 bei der EM im Finale und ist 2008 in der Todesgruppe mit unfassbar starken Niederländern, Franzosen und damals noch starken Rumänen weiter gekommen. Bei der WM 2014 in einer Gruppe mit England, Costa Rica und Uruguay raus und 2010 Gruppenletzter in einer Gruppe mit Neuseeland, Paraguay und der Slowakei :crazy:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2017
    #13
  14. Spree

    Spree MVP

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    14.855
    #14
  15. TheFreshPrince

    TheFreshPrince Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.028
    Da rückt doch eh Katar nach, einzig logische Wahl. :saint:
     
    #15
    Spree gefällt das.
  16. supafly03

    supafly03 All-Star

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    6.139
    Ort:
    Wo auch immer
    Also ganz ehrlich.
    Erstens glaube ich eh nicht an einen Ausschluss von Peru und zweitens sollte es, sofern es doch dazu kommt, eher ein Playoffspiel zwischen Neuseeland und Chile geben, die ja es beide dann "wegen" Peru nicht geschafft haben.
     
    #16
  17. Vega

    Vega Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    4.219
    Ort:
    Meppen/Düsseldorf
    #17
    liberalmente gefällt das.
  18. Schlonski

    Schlonski MVP

    Registriert seit:
    10. Juni 2001
    Beiträge:
    11.908
    Da die Entfernung in Rußland ja bekanntlich größer sind, hier die möglichen Spielorte für die DFB-Elf je nach Gruppe.

    B Sotschi, Moskau, Saransk
    C Kasan, Jekaterinburg, Moskau
    D Moskau, Nischni Novgorod, St,Petersburg
    E Rostov, St.Petersb., Moskau
    F Moskau, Sotschi, Kasan
    G Sotschi, Moskau, Kaliningrad
    H Moskau, Kasan, Volgograd

    Man wird also auf jedenfall einmal in Moskau spielen und daneben sehr wahrscheinlich einmal in Sotschi, Kasan oder St.Petersburg, was man jeweils aus dem Condef-Cup schon kennt. Vielleicht gar nicht schlecht.
     
    #18
    JamiLLX und Le Freaque gefällt das.
  19. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    2.616
    Ort:
    Berlin
    Unter Berücksichtigung der zurückzulegenden distanzen zwischen den Spielorten, den Spielorten selbst, der Ko Phase sowie den Anstoßzeiten komme ich zu folgendem Ergebnis:

    Schlimmst Möglichste Gruppe:

    C: Kasan (Sa 12 Uhr), Jekatarinburg (Do 14 Uhr), Moskau Olympiastadion (Di 16 Uhr). In der Ko Phase hätte man immer das allererste Spiel (vorausgesetzt man wird erster). AF und VF wären Sonntag bzw. Freitag um 16 Uhr.

    Beste Gruppe:

    D: Moskau Spartak Stadion (Sa 15 Uhr), Nischni Novgorod (Do 20 Uhr), Sankt Petersburg (Di 20 Uhr). Ko Phase hätte man AF 4 und VF 3 um jeweils 20 Uhr.
    Wäre meine Wunschgruppe, wenig Reisestress für Mannschaft und Fans und Zuschauerfreundliche Anstoßzeiten.
     
    #19
    muju90 gefällt das.
  20. skyw@lker

    skyw@lker All-Star

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    Hamburg
    Ich wünsche mir Gruppe G. Heimspiel in Königsberg. :saint:
     
    #20

Diese Seite empfehlen