1. Liebe Sportforen.de-User,

    nachdem das Sport1-Forum inzwischen seine Pforten geschlossen hat, möchten wir hier eine langjährige Tradition von dort weiterführen, die User aller Unterforen zusammenbrachte und ein großes Event darstellte - der Musik GrandPrix.

    Der Ablauf ist ähnlich wie beim allseits beliebten Eurovision Song Contest: Ihr reicht einen Titel eurer Wahl ein und dann wird unter allen Teilnehmern der Sieger gewählt. Alle Informationen zu diesem Event findet ihr im Musikforum. Den Thread zum 1. Sportforen Musik-GrandPrix findet ihr dort ganz oben.

    Bei Fragen schaut im Thread nach oder wendet euch an den "Veranstalter" JimmyDream.

    Viele Grüße und viel Spaß bei der Teilnahme!
    Information ausblenden

Aktuelle Forenregeln im Non-Sports

Dieses Thema im Forum "Non-Sports" wurde erstellt von Angliru, 12. Januar 2016.

  1. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.827
    Ort:
    Randbelgien
    Ohne Teufelchen nehme ich das. Ich mag Bonmots und Sinnsprüche von Joseph Heller bis Harald Juhnke. Daher nehme ich das dem Urheber überhaupt gar nicht krumm. Er konnte vielleicht am wenigstens dazu, dass andere dies als Signal verstanden.
     
  2. Knurrhahn

    Knurrhahn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    2.687
    Ort:
    Nordtyskland
    Ich empfehle den SF-Friedenpreis und Aberkennung der Verwarnung für den Randbelgier. Kannst du es nicht einfach mal gut sein lassen wie andere Verwarnte. Ohne das Provoziere deiner Anfangspost wäre der Thread nie ausgeartet (TW und Sefants Geplänkel mal beiseite gelassen), die anderen waren einfach nur etwas emotional und haben nichts verbotenes gefordert bis du in die Diskussion reingeplatzt bist in deiner typischen Art und spielst jetzt wieder das Unschuldslamm. Halt doch einfach mal die Brotlucke!
     
  3. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    34.287
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Ihr könnt hier gerne über die Entscheidungen diskutieren. Aber wir werden hier jetzt sicher nicht neue Privatkriege zulassen, dieses Mal über unsere Entscheidungen. Und da habt ihr ja durchaus eine gemeinsame Geschichte, Knurrhahn und TheGegen. Von daher: haltet beide die Füße still, wenn es um den anderen geht!
     
    theGegen gefällt das.
  4. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.827
    Ort:
    Randbelgien
    Der 1. Teil war mein Anlass. Nicht mehr, noch weniger. Ich habe keine Namen genannt, eben damit sich niemand direkt angesprochen fühlt.
     
  5. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    34.287
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Der Hinweis war an dieser Stelle, für diesen Thread, für dich, lieber TheGegen, präventiv, das ist mir auch klar. Aber das ändert nichts daran, dass es so bleibt, dass du nichts in Knurrhahns Richtung schreibst (und vice versa), sonst gibt es hier bald noch mehr Verwarnungen zu kommunizieren...
     
    theGegen gefällt das.
  6. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.314
    Kinners, wenn ihr hier nun alles löscht, betont einseitig wohlgemerkt, könnt ihr den Laden auch gleich schließen. Wo mein vorheriger Beitrag nun Diskreditierung der Moderation gewesen sein soll, dürft ihr gerne mal erklären. Komplett lächerlich...
     
    Apollo Schwabing gefällt das.
  7. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    18.733
    Ort:
    Leipzig
    Was sollten denn diese Beiträge sonst, außer sich über die Moderation lächerlich zu machen? Das ist völlig unnötig, vor allem, da wir aktuell versuchen, hier wieder Ordnung reinzubringen.
     
  8. Sm0kE

    Sm0kE All-Star

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    9.314
    Ich habe eigentlich nur auf die Ente reagiert, indem ich Grabowski zitiert habe.

    Was zugegebenermaßen albern ist, aber ich bin in meiner Freizeit eher nicht daran interessiert, jede Zeile dreimal zu prüfen. Das reicht mir beruflich schon völlig aus. ;)
     
  9. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    16.885
    Ort:
    Berlin
    Also in eurem supidupi Richtlinien-Thread wird auf diesen Thread verwiesen. Zuvor hatte ich die ebenfalls erwähnte Meldefunktion ausprobiert, mit null Reaktion. Dass die neue Richtlinie von mindestens einem User einfach ignoriert wird, haben inzwischen mehrere Leute festgestellt. Allerdings nicht hier, sondern in den Thementhreads. Da wird man ja wohl nachfragen dürfen, ob die neue Richtlinie überhaupt schon gilt.
     
  10. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    34.287
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Und wenn man sachlich bleibt wird der Post auch nicht gelöscht. Siehe dieser Post, der stehen bleibt und auf den ich antworte. Daraus könntest du ggf. Schlüsse ziehen.

    Aus der neuen Richtlinie (nicht, dass es nicht auch so offensichtlich ist):

    Deine Meldung wurde diskutiert und von drei der vier Non-Sports Verantwortlichen abgelehnt. Der vierte war nicht Online. Es war daher eine einstimmige Entscheidung, nichts zu unternehmen. Damit musst du schlichtweg leben, liebe Ente.

    Diese Leute dürfen diese Meinung haben, aber entscheidend ist bei so einer Frage letztlich, was wir vier für eine Meinung zu dem Thema haben.

    Ich hatte es schonmal erwähnt: wir machen uns mit der neuen Richtlinie angreifbar, weil das Vorgehen subjektiver ist. Das war und ist uns bewusst. Deswegen machen wir das auch nicht gerne. Die Situation hat es leider erfordert, aus unserer Sicht. Wenn sich die Situation beruhigt werden wir auch wieder lockerer moderieren. Aber wenn die Situation so ist, wie sie war, müssen wir eben zu diesem Mechanismus greifen. Und ihr müsst nunmal damit leben, wenn ihr in diesem Unterforum aktiv sein wollt.
     
    Flöpper gefällt das.
  11. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    16.885
    Ort:
    Berlin
    So wie sich das Forum entwickelt hat, kann man nie genug Textbausteine haben, die von der Moderation als 100% regelkonform eingestuft wurden. Also gewinne ich auch bei abgelehnten Meldungen. Oder Textbausteinen, die kommentarlos stehenbleiben oder von Moderatoren gelikt werden. :thumb:
     
  12. VvJ-Ente

    VvJ-Ente Verdammter Wohltäter

    Registriert seit:
    24. Mai 2000
    Beiträge:
    16.885
    Ort:
    Berlin
    Wo kann ich als Nicht-Moderator eigentlich entscheiden, was gegen die Forenregeln verstößt und was nicht?
    Der markierte Satz ist m.W. nur sinnvoll, wenn man die Entscheidungsgewalt hat, welche Postings den Regeln entsprechen und welche nicht. Nach meinen Informationen können das nur Mods und Admins. Aber vielleicht habe ich ja eine Möglichkeit übersehen, wie das auch ganz normale User können. Klärt mich mal auf. :)
     
  13. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    34.287
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Ist das echt so schwer zu verstehen? Ich glaube nicht. Ich glaube, du stellst dich bei Bedarf absichtlich doof, wenn es dir dahingehend einen Vorteil bringt, dass du gegen irgendjemand, den du nicht leiden kannst, poltern kannst. :rolleyes:

    Wenn ich einfach nur das hier schreibe:

    Bin ich mir ziemlich sicher, dass TheGegen das zumindest als indirekte Drohung wahrnimmt und zwar von einem Moderator (auch wenn da steht "für mich als User"). Da das aber ganz explizit nicht meine Absicht war habe ich den Satz eingefügt, um deutlich zu machen, dass er keine Sanktionen fürchten muss.
     
  14. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.827
    Ort:
    Randbelgien
    Dass ich hier (während meiner Dienstzeit) ein paarmal erwähnt wurde, ohne mein Zutun, wundert mich etwas.

    Natürlich habe ich keine Sanktionen befürchtet, denn ich habe ja nicht gegen die (neuen) Forenregeln verstoßen.
    Ob darüber hinaus meine Beiträge irgendjemand "lustig" findet oder nicht, interessiert mich nicht, von daher war mir der Kommentar egal. Ich habe das nicht einmal als indirekte Drohung :gitche: wahrgenommen, warum auch?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2017
  15. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    34.287
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Freut mich. Ich wollte da auf Nummer sicher gehen.
     
  16. Apollo Schwabing

    Apollo Schwabing MVP

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    14.755
    Ort:
    Weiss ich nicht.
    Vielleicht weil in dem Post (der meiner Meinung nach immer noch gegen die neuen Richtlinien verstösst. Mein Antwort darauf natürlich auch nicht.) die neuen Richtlininen erwähnt werden, der Verfasser selbst Moderator ist und sogar selbst die Rechtlinien gepostet hat? :licht:

    Bei mir kam da eher das Gegenteil herüber. Wenn es aber nicht deine Intention war nehme ich natürlich den Vorwurf

    selbstverstaendlich zurück und bitte Dich um Entschuldigung für diese falsche Unterstellung.

    und hatte zudem nix mit dem Threadthema zu tun (Richtlinien anyone? :D). Hätte liberalmente auch über PN (als User, nicht als Moderator) regeln können. ;)

    Mir ging es im Grunde nur um nicht (meine Meinung) oder dann doch (sicher die einstimmige Meinung des Moderatorenteams) eingehaltene Richtlinien, so wichtig bist DU dann auch wieder nicht. :D ;)
     
  17. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    34.287
    Ort:
    Stuttgart/Bamberg
    Wenn das meine Intention gewesen wäre hätte ich das definitiv anders formuliert. Das kannst du mir glauben. Mir ging es, wie geschrieben, explizit um das genaue Gegenteil davon.

    :thumb:

    Dass es Off-Topic war habe ich schon eingestanden. Ich hatte mir allerdings schon oft selbst auf die Finger gehauen (das war ja wahrlich nicht der erste Post in diesem Stil) und wollte das jetzt einfach mal ansprechen, weil es mich schlichtweg nervt. TheGegen kann das zur Kenntnis nehmen, aber er muss keine Schlüsse daraus ziehen.
     
    Apollo Schwabing gefällt das.
  18. theGegen

    theGegen Linksverteidiger

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    39.827
    Ort:
    Randbelgien
    Es tut mir leid, wenn dich das nervt. Was genau, weiß ich natürlich nicht, denn mein Beitrag war weder lustig noch ironisch gemeint.
    Es war jedenfalls nicht meine Absicht, Dich oder irgendwen zu nerven.
    Deine Antwort war für mich überhaupt kein Problem, ich habe das am Rande zur Kenntnis genommen und sah keinen Grund, daraus irgendwelche Schlüsse zu ziehen.
     
    liberalmente gefällt das.
  19. Young Kaelin

    Young Kaelin former NUSBTS-Champion & CAAO-Champion

    Registriert seit:
    30. September 2001
    Beiträge:
    14.713
    Bin der Meinung, dass das neuliche Statement von liberalmente (Entwurf glaube ich von Flöpper) ein positives Signal gesetzt hat und empfinde den Ton in den non-sports-Foren seither als angenehmer. Insofern kann ich da die Leitung nur beglückwünschen, glaube, das war ein guter Move. :thumb:
     
    Brummsel, Jerry und liberalmente gefällt das.
  20. Knurrhahn

    Knurrhahn Team-Kapitän

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    2.687
    Ort:
    Nordtyskland
    Nur schade, dass sich das nicht komplett alle zu Herzen genommen haben. Das ist dann schwierig für die, die weiterhin sachlich bleiben möchten.
     

Diese Seite empfehlen