1. Liebe Sportfans, liebe User von skispringen-community.de,

    wir freuen uns, euch heute mitzuteilen zu können, dass der Umzug der Community aus dem bisherigen Forum der skispringen-community erfolgreich gelaufen ist. Somit begrüßen wir nun viele neue User hier im Forum, die insbesondere den Wintersportbereich beleben werden.

    Wir wünschen uns, dass die neuen User sich hier genauso wohl fühlen wie in ihrem bisherigen Forum. Bei Fragen, Anmerkungen, etc. sprecht uns - also die Administratoren und Moderatoren - einfach an. Bei der Migration haben wir auch die Useraccounts mit übernommen. Einige von euch haben noch einen Zusatz namens "- skiimport" bekommen. Dies hängt damit zusammen, dass es zu eurem Accountnamen bereits schon ein entsprechendes Pendant in unserer Datenbank gibt. Schreibt mir bitte eine Nachricht (über den Reiter "Unterhaltungen") und wir gucken, was hier möglich ist.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf tolle Diskussionen im Wintersportbereich mit euch und einen sehr angenehmen Start in euer neues Foren-Zuhause.

    Viele Grüße
    Angliru
    Information ausblenden

Asian Swing and Indoor Season

Dieses Thema im Forum "WTA-Tour" wurde erstellt von -Mark-, 9. September 2018.

  1. -Mark-

    -Mark- Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    1.335
    Mit den US Open ging zwar der letzte Major des Jahres zu Ende, aber die Saison ist noch nicht vorbei. Auf der WTA-Tour gibt es vor den YEC noch folgende Stationen:

    - Hiroshima (International) und Quebec (International)

    - Tokio (Premier) und Guangzhou (International) und Seoul (International)

    - Wuhan (Premier 5) und Tashkent (International)

    - Peking (Premier Mandatory)

    - Tianjin (International) und Hong Kong (International) und Linz (International)

    - Moskau (Premier) und Luxembourg (International)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2018
    #1
  2. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Und diese Woche sind wir in Quebec und Hiroshima
     
    #2
  3. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Lottner und Zaja bereits in der Qualifikation ausgeschieden.
    Im Hauptfeld somit keine deutsche Dame vertreten.
    Anders hingegen in Quebec City,dort sind Maria und Barthel am Start. Beide haben heute Spielfrei.
     
    #3
  4. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Das letzte Quartal bringt Spannung mit sich. Der Kampf um die Nummer 1 ist immernoch offen. Halep hat aber mehr als gute Chancen. Angie und Petra müssten alles gewinnen um sie noch gefährden zukönnen.

    Vorprogrammiert ist der Absturz, der für mich völlig fehl am Platz stehenden (WRL4) Garcia. Sie muss in Wuhan und Beijing 1900 Zähler verteidigen.

    Serena werden wir dieses Jahr nicht mehr sehen. Ist wahrscheinlich für alle Beteiligten auch besser so.
     
    #4
  5. den_cab

    den_cab Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    258
    Silliams hat für Peking gemeldet.... aber wahrscheinlich hast du recht
     
    #5
  6. den_cab

    den_cab Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    258
    ich hoffe ja auf ein erfolgreiches Tokyo für Angie.... da spielte sie schon immer sehr gerne
     
    #6
    Morilla gefällt das.
  7. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Das sollte mich wirklich wundern wenn sie dort spielen sollte. Macht ja auch keinen Sinn mehr dieses Jahr.

    Ausser sie will ihre Top16 Setzung für Melbourne sichern,ab nächstes Jahr gibt es bei GS ja nur noch 16 gesetzte
     
    #7
  8. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Peking und Wuhan wäre besser
     
    #8
  9. shotmaker

    shotmaker Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    1.020
    diese turniere da in asien fand ich noch nie gut. man hat da immer das gefühl, dass die topspielerinnen da alle platt sind. aber es sind noch einige punkte die vergeben werden.
     
    #9
  10. den_cab

    den_cab Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    258
    Wegen der Punkte meinste?
    Also mir wäre ein starkes Turnier im Land der US Open Siegerin lieber. Ein Finale gegen Osaka wäre doch ein Spektakel vor vollem Haus in Tokio.
     
    #10
    Morilla gefällt das.
  11. Johnbert

    Johnbert Stammspieler

    Registriert seit:
    29. Mai 2018
    Beiträge:
    1.175
    Ist ja auch kein Wunder. Mit den US Open geht das letzte GS Turnier gerade zu Ende. Dann der Reisestress von den USA nach Asien, Zeitverschiebung... Kommt einiges zusammen. Dazu häufig sehr geringe Zuschauerzahl was es jetzt auch nicht sonderlich attraktiv macht dort zu spielen.
     
    #11
    Morilla gefällt das.
  12. -Mark-

    -Mark- Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    1.335
    Hast Recht.;) Dachte, dass sind beides Turniere der Kategorie "WTA-125er", aber es sind ja beides Internationals.
     
    #12
  13. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Für die Nummer 1 zählen am Ende nur die Turniere in Wuhan,Peking und YEC
     
    #13
  14. den_cab

    den_cab Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    258
    Für die 1 spielt Angie sicherlich nicht mehr. Die spielt nur noch für Titel meiner Meinung nach. Singapur wird das Ziel sein. ... und bei den Vorbereitungsturnieren.... tja naja
     
    #14
  15. IektRomaniac84

    IektRomaniac84 Bankspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    119
    TennisFed's Marino schlaegt maria glatt! Somit ihr zweites turnier diese saison , nachdem sie vor Jahren wegen hass in sozialen medien zurueck trat
     
    #15
  16. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Da hatte Tadde keine Chance. Schön das Marino wieder da ist.Viel Talent hatte sie nicht,aber nach so einer Welle des Hasses zurück zukommen verdient jeden Respekt.
     
    #16
  17. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Bouchard lässt sich tätsächlich auch von Hibino vorführen.
     
    #17
  18. Next

    Next Moderator Fußball & Tennis & Wintersport

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    CH
    Marino, die nun schon einige Monate wieder spielt und nach dem heutigen Sieg gegen Maria im Live-Ranking die 237. (Live-Race: 212.), ist übrigens nicht die einzige Rückkehrerin im kanadischen Team. Sharon Fichman, im Einzel einst an Position 77, ist in der Doppel-Konkurrenz mit der jungen Leylah Fernandez angetreten und plant, nach zwei-jähriger Abstinenz wieder zurückzukehren. Mit 27 Jahren hat sie auch sicherlich noch ein paar gute Jahre im Tank.
     
    #18
  19. -Mark-

    -Mark- Stammspieler

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    1.335
    Habe das mit Marino mal nachgelsen. Ich wusste nur, dass sie weg war, aber die Gründe kannte ich nicht. Ich habe eigentlich auch nur ein Match von ihr gesehen, jenes gegen Venus Williams bei den USO 2010. Damals ist sie mir vor allem durch ihren starken Aufschlag aufgefallen. Der ist natürlich eine Waffe...der Rest ist aber nur durchschnittlich bei ihr.
    Wie auch immer...schön, dass es ihr besser geht und sie wieder Lust auf Tennis hat.:)
     
    #19
    ace-vfb gefällt das.
  20. Morilla

    Morilla Stammspieler

    Registriert seit:
    24. November 2015
    Beiträge:
    1.343
    Schade das diese Turniere immer so schlecht besetzt sind. Mich graust es teilweise wenn ich die Draws so sehe. Aber nächste Woche geht im Land der Sonne mit Binchen wieder ein Sternchen auf.
     
    #20

Diese Seite empfehlen