• Liebe Sportforen-Community,

    leider hat uns der Super-GAU erwischt. Unser Rechenzentrumsanbieter wurde am 15. Februar von einem Hacker heimgesucht, der in der Lage war, bis in die Management-Konsole der Cloud vorzudringen und dort wild virtuelle Server abzuschießen. Dabei wurde Sportforen.de inklusive Backup vernichtet. 4,6 Millionen Beiträge und alle Userdaten sind unwiderbringlich verloren. Beiträge, die bis zum April 2000 zurück reichen! Einziger Trost: Der Hacker hat keine Daten entwendet.

    Mich trifft persönlich Mitschuld, weil das eingerichtete Backup gegen ein Problem dieses Ausmaßes nicht ausreichend war. Einen Hacker, der Sicherheitslücken auf unserer Seite nutzt und die Datenbank zerschießt, hätten wir verkraftet; nicht aber ein Vordringen ins Herz des Rechenzentrums. Dafür entschuldige ich mich vielmals bei euch allen. Viele User fühlen sich sicherlich so betroffen wie ich selbst.

    Nach der Hiobsbotschaft war mir klar, dass dies Konsequenzen für unser Forum hat. Wir werden User verlieren, ohne Frage. Gleichzeitig glaube ich an die Stärke unserer Community, den Zusammenhalt, und hoffe, dass ihr uns diesen Fehler verzeiht. Wenn mich in den letzten Jahren jemand gefragt hat, worauf ich stolz bin, dann habe ich immer erzählt: Dass vor fast 20 Jahren eine Community gegründet habe, über die viele virtuelle und echte Freundschaften geschlossen wurden. Mit dem Forum wird kaum Geld verdient, aber eure tolle Interaktion hat mich in meinem Leben inspirierend begleitet. Ich glaube daran, dass ihr euch wieder registriert und Sportforen in wenigen Monaten wieder dorthin zurück bringt, wo wir waren: Eine lebhafte, qualitativ hochwertige, die beste deutschsprachige Sportcommunity im Internet.

    Wir haben direkt die neueste Version der Forensoftware installiert, die Beste auf dem Markt. Hoffentlich machen euch die neuen Features Spaß. Zu Beginn wird sicherlich nicht alles rund laufen (z.B. funktionieren Email-Benachrichtigungen noch nicht), wir werden in den nächsten Tagen aber alles einrichten und optimieren. Im Fragen und Vorschläge Forum nehmen wir gerne sämtliche Hinweise entgegen. Ebenso können wir dort diskutieren, ob z.B. euer ursprüngliches Registrierdatum wieder eingestellt werden soll, oder ob eine Wiederherstellung alter Beiträge über Archive.org (in Form eines Lesearchivs) oder ein Re-Import der alten Skisprung-Community-Beiträge vor der Migration Sinn macht.

    Mit der Bitte um Verzeihung und der Hoffnung auf Unterstützung
    Euer Nico, natürlich auch stellvertretend für Angliru und His Royness

ATP-LIVE-THREAD (GS & 1000er)

L-james

Nachwuchsspieler
Beiträge
834
Punkte
63
bist du 1 Stunde zurück? ;)
Mitte des 2. Satzes war es richtig gut, aber der 2. Satz ist sehr sehr fahrig
Also da waren geile Ballwechsel kurz vor dem TB des 2. Satzes, großer Unterhaltungsfaktor, weil auch Khachanov läuferisch und spielerisch gut war. Im TB dann aber nicht mehr.

Hoffentlich ist Nadal für das HF fit.
 

Matt

Nachwuchsspieler
Beiträge
62
Punkte
8
Raonic momentan sehr stark beim Volieren. Aber Thiem tastet sich immer weiter ran. Ich sähe morgen lieber ihn als den Kanadier gegen Federer im Finale.
 

goal_123

Nachwuchsspieler
Beiträge
42
Punkte
6
thiem spielt einen perfekten satz...tolles niveau...ich könnte mich nicht an einen unerzwungenen fehler von thiem erinnern. thiem gibt 3 punkte bei eigenen aufschlag ab. 90% erste und 10 punkte mehr gemacht als raonic
 

Hans Meyer

Nachwuchsspieler
Beiträge
406
Punkte
43
für @gentleman die Zahlen des 1. Satzes




Wobei Thiem gerade bei 7-6 0-0 und 40-0 einen UE gemacht hat :D
Bei Raonic muss man sagen das er vor allem bei 3-5 im TB den Smash einfach muss, dann hätte er vllt den TB noch drehen können

Bei 1-1 wäre was für Raonic drin gewesen, es steht 0-30, die VH kann er auch machen, verzieht sie aber, dann noch eine RH ohne Not ins Netz und die VH sitzt wieder nicht, 3 leichte Fehler in Serie, Thiem beendet mit einem RH longline Winner
 
Zuletzt bearbeitet:

goal_123

Nachwuchsspieler
Beiträge
42
Punkte
6
also thiem hat den ball hier extrem gut am schläger...da fällt einfach alles rein. raonic grad mit 2 mächtigen returnpunkten und thiem macht dann trotzdem keine fehler...mit das beste was ich von thiem auf hardplatz bisher geshen habe, da kann man nicht meckern. aber raonic legt nun beim return zu.
 

chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
23
Punkte
3
Thiem spielt absolut fehlerfrei bisher und Raonic gelingt es nicht Thiem beim Return effektiv unter Druck zu setzen. Bin gespannt wie es weiter geht, es sieht bisher sehr nach Thiem aus. Ist bisher sein Spiel. Raonic müßte einfach mal ein Break schaffen um das Momentum zu ändern. Dazu macht er aber zuviele Fehler, vor allem auf der Rückhand. Häufig schon beim 1.,2. Schlag. Momentan ist er es, der immer mal wieder Probleme hat sein Service zu halten
 

Jones

Nachwuchsspieler
Beiträge
123
Punkte
28
Die Jungs spielen einen guten Ball gerade bei Thiem wüsste ich nicht wann ich ihn auf Hartplatz besser gesehen habe, aber die Stimmung ist kaum besser als auf einer Beerdigung. Ein bisschen höflicher Applaus, aber man merkt dass die Zuschauer eigentlich andere Spieler sehen wollten.
 

Hans Meyer

Nachwuchsspieler
Beiträge
406
Punkte
43
Die Jungs spielen einen guten Ball gerade bei Thiem wüsste ich nicht wann ich ihn auf Hartplatz besser gesehen habe, aber die Stimmung ist kaum besser als auf einer Beerdigung. Ein bisschen höflicher Applaus, aber man merkt dass die Zuschauer eigentlich andere Spieler sehen wollten.
US Open 2018 VF? schwer zu sagen
 

chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
23
Punkte
3
Raonic kommt erstaunlich schlecht mit dem Aufschlag von Thiem zurecht. Gefühlt landen mehr als 50% der Returns im Netz/Aus.
 

chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
23
Punkte
3
Wow, hätte im 2. TB auch auf Thiem gesetzt. Raonic war mir eigentlich "zu wackelig", Thiem dagegen stabil wie ne Mauer.
Bei 3:3 starker "Notvolley" von Raonic, und danach dann halt das Glück mit dem Netzroller. Aber diese 2,3 Szenen
waren das erste Mal daß das Pendel in Raonic's Richtung schwang.
 

chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
23
Punkte
3
Raonic setzt die Volley-Stops sehr gut ein, v.a. bei seinen (Kick-)Aufschlägen nach außen. Da kann Thiem bei seiner Returnposition kaum was machen. Überhaupt ist Raonic heute sehr stark am Netz, dafür streut er von der Grundlinie enorm.
 

Hans Meyer

Nachwuchsspieler
Beiträge
406
Punkte
43
@gentleman hatte ja gehofft das Thiem und Raonic lang spielen damit er Federer-Nadal sehen kann, daraus wird ja nichts
aber wenn sie so weitermachen kann er vllt das Ende von dem Match hier sehen, dafür braucht es aber wohl die 3 longsets wie ich auch behauptet hatte :p

hier noch kurz die Zahlen zum 2. Satz


was ich immer interessant finde sind solche Einblendungen


Im 2. Satz hat er geschafft Thiems RH Ecke zu finden und auch vor allem deutlich deutlich länger zu spielen, das im 1. Satz war sehr unplatziert