ATP-LIVE-THREAD (GS & 1000er)


chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
663
Punkte
63
Ungefähr so wie Sätze 2 bis 4 heute vielleicht? :saint:
Unmöglich ist das nicht. Aber er spielt aktuell unter Painkiller. Mal schauen, wie er sich morgen fühlt. Sein Körper rumort halt schon seit einigen Matches. Sicherlich kann man ne Verhärtung hinkriegen und auch ne leichte Zerrung. Wird sich zeigen, ob es damit getan ist. Fitter und verletzungsunanfälliger wird er mit fortlaufender Turnierdauer nicht werden. Ich würde es Ihm gönnen, wenn er das Turnier regulär zu Ende spielen kann.
 

Paulie Walnuts

Nachwuchsspieler
Beiträge
299
Punkte
43
Es ging um exakt 5 Wochen! ;) Hat hier Medvedev wohlmöglich einen neuen Weltrekord aufgestellt? 21 Matches in exakt dieser Zeit ist jedenfalls nicht so übel.

Roddicks 2003er Sommer ist aber auch megabeeindruckend, keine Frage. Nadals regelmäßige Frühlingsrekorde sprechen ebenfalls für sich. Alles geschichtsträchtig.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.739
Punkte
83
Es ging um exakt 5 Wochen! ;) Hat hier Medvedev wohlmöglich einen neuen Weltrekord aufgestellt? 21 Matches in exakt dieser Zeit ist jedenfalls nicht so übel.

Roddicks 2003er Sommer ist aber auch megabeeindruckend, keine Frage. Nadal Frühlingsrekorde sprechen ebenfalls für sich. Alles geschichtsträchtig.
Ein Game fehlt Daniil noch!
 

chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
663
Punkte
63
1:5, entweder Medvedev kriegt jetzt nen Schlaganfall oder das Ding ist durch.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.222
Punkte
113
Medvedev einfach nur krass, wie er einfach sein Spiel umstellt und die Situation mitten im ersten Satz mit seinem Oberschenkel annimmt und alles daran anpasst.
 

L-james

Allrounder
Beiträge
4.222
Punkte
113
Medvedev sagt dass er sich vor dem Spiel perfekt gefühlt hat und das Ding mit dem Oberschenkel halt mitten im ersten Satz aufgetreten ist.
 

Marius

Nachwuchsspieler
Beiträge
1.115
Punkte
63
Respekt an Medvedev. Er hatte den Druck mit den starken Leistungen im Vorfeld. Ein starker Run war ihm natürlich zuzutrauen, aber dass er es dann auch auf GS Ebene durchgezogen hat (vor allem zum Teil auch noch angeschlagen), ist stark.
 

TennisFed

Nachwuchsspieler
Beiträge
2.739
Punkte
83
Er hat doch ein ganz ordentliches Interview hier gegeben! Was wollt Ihr denn alle :D
 

Paulie Walnuts

Nachwuchsspieler
Beiträge
299
Punkte
43
Er schleimt nicht im Interview: "I try to be myself". Sehr gut, sehr sympathisch. Er biedert sich dem Publikum nicht an obwohl sie ihm heute vergleichsweise wohlgesonnen sind. Cooler Typ, der so sein will, wie er das möchte und nicht wie die Zuschauer das möchten. Dafür gibts den hier: (y)
 

chris☕

Nachwuchsspieler
Beiträge
663
Punkte
63
@Hans Meyer
Nikolosz "ich hau mit jedem Schlag nen Loch durch den Gegner" Basiashvilli sollte sich dieses Game mal ganz genau anschauen. Das war heute eine Meisterleistung in Puncto Plan B.
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
4.230
Punkte
113
Medvedev sagt dass er sich vor dem Spiel perfekt gefühlt hat und das Ding mit dem Oberschenkel halt mitten im ersten Satz aufgetreten ist.
das hatten wir doch schon bei Djokovic vor dem Romfinale, da hast du ihn auch zitiert, nach dem Spiel meinte er dann das Gegenteil
Als ob die Spieler die Wahrheit sagen zwangsläufig

Übrigens fühlte sich Wawrinka gestern gar nicht wohl anscheinend, also Lucker Medvedev :belehr:
 

Hans Meyer

Bankspieler
Beiträge
4.230
Punkte
113
Dein Wawrinka hat heute einen Choke Job geleistet, nach sowas sollte man sich jegliche Ironie und dergleichen lieber sparen.
Wenn er sich gestern nicht gut gefühlt hat, dann erklärt es die Leistung in den ersten beiden Sätzen
Wenn man sich gesundheitlich nicht 100 % wohlfühlt, dann ist es auch schwieriger mit Alles-oder-nichts zu spielen
 
Oben