Beste Elf der WM 2018

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaften / EM 2020" wurde erstellt von Deontay, 16. Juli 2018.

  1. Deontay

    Deontay All-Star

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    8.082
    Ort:
    Ostfriesland
    Wie würde eure Elf der WM ausschauen?
    Ist natürlich auch eine Frage der Formation, ich entscheide mich für ein 3-5-2.

    TW: Courtois
    IV: Umtiti,Varane und Maguire
    DM: Kante
    ZM:Modric und De Bruyne
    LM:Hazard
    RM:Mbappe
    ST:Cavani und Kane

    Im Tor hatte Pickford für mich noch gute Karten aber Courtois hat mich nicht nur überzeugt sondern auch überrascht, seine Chelseasaison war nicht sonderlich überzeugend.

    Die IV´s bilden für mich zwei Franzosen, nicht die Überspieler aber haben einen soliden Job gemacht. Ich kann das Argentinien-Spiel kurz ausblenden und Varane´s Patzer im Finale ist auch weg. Maguire fand ich gerade bei Standarts sehr stark, toller Transfer von Ex-Meister.

    DM/ZM: DM für mich Kante, hat ein gutes Turnier gespielt obgleich sein Finale kein sonderlich gutes Spiel war. Davor würde ich Modric und De Bruyne nehmen, waren sehr auffällig. Rakitic hat sich als nervenstark erwiesen, Golovin hätte ich dahinter auch noch auf der Rechnung. Gegen Modric und De Bruyne hat es aber deutlich nicht gereicht für mich.

    LM: Hazard gehört ganz klar in so eine Elf bei dieser WM, tolles Turnier vom baldigen königlichen? Der Preis dürfte sicherlich noch einige Millionen angestiegen sein. Für die Position wäre Hazard deutlich zu offensiv, hat er auch den linken HS gegeben, mir jedoch egal. Es gab auch nicht die großen Leistungen der AV´s wo ich eine Viererkette bevorzugen würde.

    RM: Mbappe hatte 2-3 richtig starke Spiele, sonst waren es stets nur gute Ansätze. Für mich war er auf seiner Position dennoch einer der Besten, hat bei Frankreich, im teilweise statischen Spiel, immer für Belebung gesorgt. Bester Jugendspieler trifft es da doch ganz gut, man darf gespannt sein auf die nächsten Jahre.

    ST: Da hat man die Qual der Wahl, ich nehme Cavani und Kane. Cavani spielte sehr stark bis er ausgeschieden ist, Kane hatte viele Elfmeter aber bewies stets Nervenstärke. Alternativ ist Griezmann,Lukaku und Ronaldo noch für mich zu nennen. Griezmann sicherte im Grunde das Finale aber seine "schwalbenartige Performance" ist schon ein Wertmutstropfen, außerdem war er in den ersten Spieler ziemlich unsichtbar. Sicherlich kann man gerade die Sturm-Position anders sehen.

    Spieler des Turniers: Messi :saint:
    Mit Modric könnte ich auch noch gehen.
     
    #1
  2. germanwunderkin

    germanwunderkin Bankspieler

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    774
    #2
    Next gefällt das.
  3. DaLillard

    DaLillard All-Star

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    7.236
    Ort:
    Paderborn
    Cavani Dzyuba
    Hazard Coutinho
    Rakitic Kante Modric
    Granqvist Gimenez Varane
    Courtois​
     
    #3
  4. MasterBuuuuuuuu

    MasterBuuuuuuuu Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    2.965
    Ort:
    Seevetal
    Ein Team der WM ist wirklich schwer zu erstellen. Vor allem haben sich keine RV oder LV wirklich nachhaltig angeboten. Ich habe es mal versucht auf elf Spieler einzugrenzen, wobei das Team sicherlich so nicht zusammenpassen würde und viel zu offensiv wäre.

    Torwart: Thibaut Courtois
    Abwehr: Andreas Granquist, Harry Maguire, José Giménez
    Mittelfeld: Casemiro, Luka Modric, Kevin De Bruyne, Kieran Trippier, Eden Hazard
    Sturm: Kylian Mbappé, Romelu Lukaku

    Honorable Mention: Kasper Schmeichel, Cho Hyun-Woo, Jordan Pickford - Diego Godin, John Stones, Yerry Mina, Samuel Umtiti, Raphaël Varane, Thiago Silva - N’Golo Kanté, Paul Pogba, Wilfred Ndidi, Coutinho, Thomas Meunier - Harry Kane, Edison Cavani, Mario Mandzukic, Antoine Griezmann, Cristiano Ronaldo
     
    #4
  5. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Team-Kapitän

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.705
    Ort:
    Hier
    Bei mir eher so:
    Tor: Pickford
    Abwehr: Umtiti/Varane, Mina, Maguire
    Mittelfeld: Hazard, Kanté, Modric, Coutinho, Trippier
    Sturm: Mbappé, Lukaku/Kane

    Zwischen Umtiti/Varane und Lukaku/Kane kann ich mich nicht wirklich entscheiden... müsste ich es, würde ich Umtiti und Kane nehmen. Einfach so.
     
    #5
  6. M-Shock

    M-Shock Bankspieler

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Beiträge:
    764
    #6
    treize gefällt das.
  7. treize

    treize All-Star

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.496
    Ort:
    Schlaraffenland
    Für Coutinho würde ich Griezmann setzen, für Rakitic Kanté, Stones mit Varane ersetzen und hinten links Laxalt für Alba.
     
    #7
  8. THEKAISER99

    THEKAISER99 Stammspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    1.419
    +++++++++++++++++++++++Courtois+++++++++++++++++++++

    Meunir++++++++++++Granqvist++++++++Umtiti++++++++++Maguire

    ++++++++++++++++Kantè++++++++++Modric++++++++++++++++

    Mbappè+++++++++++++++++Coutinho+++++++++++++++++Hazard

    ++++++++++++++++++++++Lukaku++++++++++++++++++++++
     
    #8
  9. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Team-Kapitän

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.705
    Ort:
    Hier
    Maguire mag ja gut sein, aber als Aussenverteidiger sehe ich ihn absolut gar nicht: Zu wenig beweglich, zu wenig schnell, zu wenig Offensivdrang...
     
    #9
    treize gefällt das.
  10. THEKAISER99

    THEKAISER99 Stammspieler

    Registriert seit:
    20. Mai 2018
    Beiträge:
    1.419
    war halt schwer einen starken LV bei dieser WM zu wählen.
    Jordi Alba vielleicht aber der ist ja mit Spanien schon früh raus. Ansonsten haben die meisten Teams (bis auf Frankreich und Kroatien) die weit gekommen sind fast alle nur mit 3er Kette gespielt. Hernandez & Strinic waren dann meiner Meinung nach nicht stark genug für so ne Top Turnier Elf.
     
    #10
  11. MasterBuuuuuuuu

    MasterBuuuuuuuu Team-Kapitän

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    2.965
    Ort:
    Seevetal
    Ich würde sowas bei diversen Top Elf eines Turniers oder Wettbewerb nicht so ernst sehen. Meunier und Trippier haben beispielsweise auch nahezu nie im Turnier als Außenverteidiger agiert, sondern eher als Schienenspieler (ich würde es als RM interpretieren). Nominelle Außenverteidiger, ob nun links oder rechts haben sich aus meiner Sicht bei der WM überhaupt nicht für eine Top Elf angeboten. Da hat sich keiner so wirklich hervorgetan.
     
    #11
  12. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Team-Kapitän

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.705
    Ort:
    Hier
    Warum machst du dann nicht auch eine Dreierkette... ziehe Meunier ins rechte Mittelfeld, aber dann bist du ein bisschen rechtslastig, aber sicher besser als Maguire auf Aussen.

    Edith: @MasterBuuuuuuuu darum würde ich ja direkt auch eine Dreierkette aufstellen, dann passt es wieder.
     
    #12
    MasterBuuuuuuuu gefällt das.
  13. John Lennon

    John Lennon Darts-Mod & Snooker-Experte & Sportforen-GP-Champ

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    25.111
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Einen Linksverteidiger zu finden, ist wirklich nicht einfach. Ich würde da am ehesten noch Ludwig Augustinsson nehmen. Besser als Alba war der auf jeden Fall.
     
    #13
    Tuco gefällt das.
  14. Devil

    Devil MVP

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    16.228
    Lukaku gehört für mich nicht in die Topelf. Der war eine HZ gegen Brasilien beeindruckend gut, aber er hat auch ein paar Bälle verstolpert und wirkte nicht immer glücklich. Wen ich besonders gut fand, war Hazard.
     
    #14
    Kali gefällt das.
  15. DaLillard

    DaLillard All-Star

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    7.236
    Ort:
    Paderborn


    Neymar statt Coutinho, Paulino statt Kanté, Young :laugh:
     
    #15
  16. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    19.815
    Ist das wirklich offiziell? Wie kann der gewählte beste Torhüter des Turniers (Courtois) dann logischerweise nicht in der besten Elf auftauchen?

    Young, Paulinho und Neymar gehören raus. Dafür Kante, Coutinho und Lukaku/Kane rein.

    Naja ist eh egal, diese Elf interessiert keine Sau, an die vorherigen kann sich auch kaum jemand erinnern wie die genau ausgesehen haben, da sind die Individual-Auszeichnungem deutlich prägender.
     
    #16
    Werder-Fan157 gefällt das.
  17. Who

    Who MVP

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    12.003
    Die Einzelawards werden von der Technical Study Group ( https://www.fifa.com/worldcup/news/fifa-technical-study-group-at-the-2018-fifa-world-cup ) bestimmt, dieses ominöse Team des Turniers nach wechselnden Kriterien und zuletzt seit 2010 durch einen Online Poll auf Fifa.com (nur registrierte User).

    https://www.fifa.com/worldcup/news/last-chance-to-pick-your-fan-dream-team

    Ein offizielles von der FIFA gewähltes/bestimmtes Team gab es nur 1994-2006, vorher wurde es von Journalisten gewählt.
     
    #17
  18. liberalmente

    liberalmente Moderator

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    35.047
    Ich hatte mir überlegt, wer beim Team des Turniers auf keinen Fall fehlen sollte. Und da das dann (mMn) einige waren habe ich direkt auch ein Team gebastelt. ;)

    -------------Courtois

    Vrsaljko - Lovren - Varane - Vertonghen

    ------Casemiro - Kante

    Coutinho - Modric - Hazard

    -----------Griezmann


    3x Frankreich, Kroatien und Belgien

    2x Brasilien

    trifft es mMn auch von der Teamaufteilung gut. Und es ist mMn nicht so, als würde sich ein Spieler einer anderen Nation zwingend aufdrängen. England ist nicht vertreten, aber da könnte man mMn auch nur über Maguire (statt Lovren) nachdenken. Das war ein Teamerfolg, aber ohne herausragende Einzelleistungen.

    Umtiti statt Varane könnte man sicher auch rechtfertigen, aber ich fand Varane einen Tick stärker.

    AVs ist natürlich schwierig. Von den RVs hat mir Vrsaljko am besten gefallen, Alternativen wären mMn Pavard und Meunier. Bei LV habe ich mit Vertonghen "geschummelt", aber ich wollte seine bärenstarke Leistung gegen Brasilien würdigen. Laxalt könnte man da auch nehmen (vor allem wegen dem Spiel gegen Portugal). Ansonsten wird es aber auch sehr eng. Marcelo ist der beste LV der Welt, hat aber mMn kein starkes Turnier gespielt.

    Casemiro hat eine starke WM gespielt. Seine Abwesenheit gegen Belgien hat letztlich zu dieser Wahl geführt. ;) Pogba oder Rakitic könnte man an dieser Stelle auch rechtfertigen.

    Coutinho war mMn nach Casemiro Brasiliens bester Spieler und hat eine sehr starke WM gespielt.

    Die absoluten No-Brainer sind aus meiner Sicht Kante und Hazard. Wenn die nicht im Team des Turniers vertreten sind ist das mMn kein ernstzunehmendes Team des Turniers. ;) Modric kommt dem von den restlichen Spielern noch am nächsten.
     
    #18
  19. Werder-Fan157

    Werder-Fan157 Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Juni 2018
    Beiträge:
    1.451
    Das ist wirklich albern. Griezmann hat in einer Elf des Turniers auch nichts zu suchen.Er stand für seine Verhältnisse neben sich, genau wie Neymar, aber dass die FIFA bei solchen Auszeichnungen speziell in der Offensive nur nach Namen geht, ist ja hinlänglich bekannt.
     
    #19
  20. treize

    treize All-Star

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.496
    Ort:
    Schlaraffenland
    Griezmann hat sein Spiel umgestellt bzw. Atletico-isiert, und das Spiel der Franzosen maßgeblich dirgiert.

    Ansagen für Tempowechsel, Verschiebungen, Zustellen usw. kamen maßgeblich von ihm. Er hat mMn einen sehr guten 10er abgegeben und man kann ihn in die Top 11 wählen.
     
    #20
    L-james, Who und Savi gefällt das.

Diese Seite empfehlen