Der allgemeine FrauenBoxen-Thread (inkl. BoxRec Rating)


Patrick

Nachwuchsspieler
Beiträge
15.290
Punkte
0
Ort
Bahnhof Hannover
It takes a real man to open this thread... :D


Alles Lt. Boxrec

Natasha Ragosina gg Valerie Mahfood :eek: :eek:

Das wäre eine Ansetzung, die nur den Schluss zulässt, dass Steinforth den Kampf mit Laila Ali wirklich anstrebt. Mahfood ist Ex-Weltmeisterin (18-8 Rekord) und hat bereits zweimal gg Laila Ali geboxt. Interessanter ist jedoch die Tatsache, dass Mahfood Ann Wolfe ihre bisher einzige Niederlage beigebracht hat. Wolfe ist die Dame vor der Laila Ali flüchtet seit diese Vonda Ward (der bekannte KO-Clip) ins La-La-Land geschickt hat. In diesem Zusammenhang wollen wir nicht die Ansetzung von Regina Halmich gegen die unbekannte Hollie Dunway (13-3) unterschlagen. Bei solchen Ansetzungen merkt man gleich wer der Neuprofi und wer die dreiundzwölfzigfache Weltmeisterin mit 48 Profikämpfe ist. :wavey:
 

makka

Nachwuchsspieler
Beiträge
384
Punkte
0
Ort
Sachsen-Anhalt
Hurra - ein Thread über Frauenboxen!

Jo, Mahfood soll ein Kracher sein. Das klingt nach hop oder top für Frau Ragosina. Tatsächlich eine gewagte Ansetzung mit völlig offenem Ende ...

Hatte ich schon erwähnt, dass ich am 2. April meinen freien Samstag in Velten verbringe :cool:
 

Roberts

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
9.075
Punkte
113
Valerie Mahfood ist in der Tat eine erhebliche Steigerung in der Gegnerwahl. Sie verfügt über erhebliche Erfahrung. Ich frage mich, in welcher Gewichtsklasse der Kampf stattfinden wird? Mahfood hat zuletzt im Halbschwergewicht geboxt.

Valerie Mahfood sieht so aus:

calendar2.gif


Na gut, nicht ganz. Richtiger ist dieses Foto ;) :

val4.jpg


Valerie Mahfood hat in der Tat mit einigen guten Leuten im Ring gestanden, gegen die Besten allerdings verloren. Gegen Mitzi Jeter, Kendra Lenhart, Laila Ali, Leatitia Robinson und Ann Wolfe (im 2. Kampf) hat sie verloren. Immerhin steht ein spektakulärer Sieg gegen Ann Wolfe im ersten Kampf und Siege gegen Genevia Buckhalter, Mary Ann Almager und Kathy Rivers zu Buche. Kann ein interessanter Kampf werden und wird wahrscheinlich aufzeigen, wo Natasha Ragosina jetzt steht.

Roberts
 

Tobi.G

Bankspieler
Beiträge
21.735
Punkte
113
Mann o mann die obere sieht ja scharf aus!! :love: Die ist Profiboxerin? :eek:
 

Roberts

Moderator Boxen
Teammitglied
Beiträge
9.075
Punkte
113
Ja, Mia St. John. Ähnlich wie Regina Halmich hat sie sich für den Playboy ablichten lassen und ist dadurch berühmt geworden. Als Boxerin ist sie allerdings weniger beeindruckend. Meist verprügelt sie unterklassige Gegnerinnen.

Roberts
 

Ironfist

Nachwuchsspieler
Beiträge
998
Punkte
0
Ort
Franken
SES kriegt von mir für die riskante Gegnerwahl in letzter Zeit von mir ein dickes :thumb: ! Erst Sylvester, dann Schulze und jetzt auch noch Mahfood!!! Und dann auch noch teilweise so richtig früh in der Karriere der eigenen Boxer!!! Da können, so finde ich, einige andere Promoter eine ganz dicke Scheibe von abschneiden, auch wenn das ganze mit großem Risiko verbunden ist. Das ist auf jeden Fall zig mal besser als irgendwelche Zwerge, die nach einem Treffer durch den halben Ring fliegen oder ähnliches.

Verdammt, jetzt hab ich das ganze aus versehen zwei mal gepostet. :idiot: :wall: :idiot: Das da oben bitte löschen!!!
 

Tobi.G

Bankspieler
Beiträge
21.735
Punkte
113
Egal ob sie nur Flaschen verprügelt hat oder nicht, sie ist eine fantastische Boxgöttin! :love:
:D

Gibts noch mehr Bilder von ihr????
 

Gladiator

Banned
Beiträge
5.158
Punkte
0
Ort
Nordrhein-Westfalen
@ liebe Frauen hier im Forum,

der 8. März ist als Internationaler Frauentag bekannt. Dieser Tag, der sich gegen die gesellschaftliche, kulturelle, wirtschaftliche und geschlechtliche Ausbeutung und Ungleichheit richtet, wird im Sinne des bewussten Widerstandskampfes von den Frauen der unterschiedlichsten Nationen, Sprachen und Konfessionen gemeinsam gefeiert. Bekanntlich ist dieser Tag zum Symbol der weltweiten Solidarisierung der Frauen geworden.

Ich gratuliere allen Frauen zum 8. März!

0160.jpg
 

Medico

Nachwuchsspieler
Beiträge
513
Punkte
0
Ort
Zuhause
Gladiator schrieb:
@ liebe Frauen hier im Forum,

der 8. März ist als Internationaler Frauentag bekannt. Dieser Tag, der sich gegen die gesellschaftliche, kulturelle, wirtschaftliche und geschlechtliche Ausbeutung und Ungleichheit richtet, wird im Sinne des bewussten Widerstandskampfes von den Frauen der unterschiedlichsten Nationen, Sprachen und Konfessionen gemeinsam gefeiert. Bekanntlich ist dieser Tag zum Symbol der weltweiten Solidarisierung der Frauen geworden.

Ich gratuliere allen Frauen zum 8. März!

0160.jpg


Mein Freund Al sagt, der Weltfrauentag wär 'n großer ******dreck und ich erwarte sehnsüchtig die Mitternachtsnachrichten. :wall:

:wavey:
 

Rtx091ultra

Nachwuchsspieler
Beiträge
808
Punkte
0
@ Gladiator
Eto otshen milo s tvojej storony! :) Bolshoe spasibo!
Tovaritshesko posylaju vosdushnnyj potseluj tebe. :)
 

jisi

Nachwuchsspieler
Beiträge
5.505
Punkte
48
Dann sage ich doch mal Danke schön Gladiator!

Auch die Klitschkos gratulieren auf der RU-Site mit Blumen! Sind halt auch Gentleman ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

D. Crosby

Gesperrt auf eigenen Wunsch
Beiträge
13.133
Punkte
0
Ort
Düsseldorf
Patrick schrieb:
Alles Lt. Boxrec

Natasha Ragosina gg Valerie Mahfood :eek: :eek:

Und auch von mir ein paar :eek: :eek:
Wenn das wirklich kommt, meinen es Frau Ragosina und SES wirklich ernst. Mahfood ist gut, wenn auch alles andere als unschlagbar aber zu diesem frühen Zeitpunkt in der Profikarriere schon ein echter Test. Das will ich sehen. :jubel:
 

Der alte Mann

Nachwuchsspieler
Beiträge
14.637
Punkte
0
Ort
Rostock
Naja, Erich Honnecker hat auch immer lustige Reden am Frauentag gehalten, und der war Saarländer.

PS: Ich gratuliere natürlich auch allen Damen hier.

PPS: Am 05.05. wird hier dann wohl die Hölle los sein. panik:
 

thumbs-up

Nachwuchsspieler
Beiträge
7.417
Punkte
0
...und am 9. März sollte das alles nicht schon wieder vergessen sein, sonst ist der 8. März umsonst...

in diesem Sinne schließe ich mich den Glückwünschen an
 

Rtx091ultra

Nachwuchsspieler
Beiträge
808
Punkte
0
Kombiniere: Gentlemen = Slaven, Kommunisten, alte Männer und Scientologen... *kratz* Aber Dankeschön! :)

5.5.? :skepsis:
 
Oben